Betser Bonus Codes im Wert von 25 EUR – Alle Bedingungen mit 3 Tipps freispielen

Betser ist ein ganz junges Gesicht der Branche, welches in der Vergangenheit noch keine eigene Erfolgsgeschichte schreiben konnte. Damit sich das aber möglichst schnell ändert, hat der Buchmacher einen Willkommensbonus für die Neukunden ins Spiel gebracht. Dieser bringt als Einzahlungsbonus eine Verdopplung der gesamten Einzahlungssumme. Möglich ist damit ein Betser Bonus von bis zu 25 Euro, der auf direktem Wege auf dem Wettkonto der Spieler landet. Ob es sich mit den Bedingungen und Konditionen für das Angebot ähnlich einfach verhält, wollen wir uns im Folgenden einmal etwas genauer ansehen.

22.Platz

Betser: 25 Euro Einzahlungsbonus für Neukunden

Bonusart:
100% Einzahlungsbonus
Anforderung:
1x Einzahlung + 12x Bonus
Max. Bonusbetrag:
25 Euro
Mindestquote:
1.80
Auszahlbar:
Ja
Zusatzbonus:
Nein
25€ Betser Bonus-Code anzeigen & einlösen

Betser Bonus auf einen Blick:

0
%

auf deine erste Einzahlung bei diesem Wettanbieter

0

maximaler Bonusbetrag sind hier für dich möglich

0

müssen es mindestens sein bei der Ersteinzahlung

0
TAGE

bleiben Zeit, um deinen Bonus komplett freizuspielen

Jetzt 25€ Betser Bonus sichern

Betser: Der Buchmacher im Überblick

Beim Buchmacher Betser handelt es sich um einen jungen Vertreter der Branche, der erst vor wenigen Monaten den Markt für sich entdeckt hat. Allerdings ist im Hintergrund mit der Hero Gaming Limited ein recht erfahrenes Unternehmen zu finden, welches vor allem im Bereich der Casinospiele bekannt geworden ist. Lizenziert und reguliert wird das gesamte Angebot von den Behörden Maltas und der Regierung Curacaos. Dadurch ist laut unserem Betser Test immer sichergestellt, dass die Kunden ihre Einsätze mit einem guten Gefühl platzieren können.

Gleichzeitig kann Betser aber nicht nur in unserem Wettanbieter Vergleich als Buchmacher punkten. Das Unternehmen bietet neben den Sportwetten auch noch ein eigenes Casino, für welches der Neukundenbonus ebenfalls aktiviert werden kann. Für beide Kunden-Typen gleichermaßen interessant ist dabei die Arbeit des Kundensupports, denn der steht via Live-Chat und E-Mail immer an der Seite der Tipper.

ERSTE EINZAHLEN: RAN AN DEN BONUS

Der Sportwetten Bonus Vergleich zeigt, dass Betser mit seinem Willkommensangebot für die Neukunden ein altbewährtes System gewählt hat. Gleich mehrere Bookies im Wettbonus Vergleich bieten ihren Kunden nämlich einen derartigen Einzahlungsbonus. Allerdings kann der Betser Gutschein hierbei dennoch Eindruck schinden, da eine maximale Bonussumme von ganzen 25 Euro möglich ist. Aktiviert wird der Betrag zudem direkt nach der qualifizierenden Einzahlung, wofür kein Betser Bonus Code oder ähnliches benötigt wird. Nachdem der Bonus auf das eigene Wettkonto überwiesen wurde, kann er außerdem für eine spätere Auszahlung freigespielt werden. Hierfür sind lediglich die Betser Bonusbestimmungen zu beachten.

Wie wird der Betser Bonus eingelöst?

  1. Kostenlos ein eigenes Wettkonto bei Betser eröffnen
  2. Mindestens 10 Euro auf das Spielerkonto einzahlen
  3. 100% der Einzahlungssumme werden als Bonus aktiviert
  4. Einzahlungssumme wird vor der Freigabe des Bonus einmal umgesetzt

In unserem nachfolgenden Video-Tutorial könnt ihr ich euch, passend zum Thema Sportwetten Gutschein, mit einer der interessantesten Strategien auseinandersetzen: Dem Bonus schieben. Wie genau das funktioniert und welche Vorteile diese Technik bringt, verrät euch der Clip noch einmal übersichtlich und genau.

DIE BETSER BONUS BEDINGUNGEN IM DETAIL

Da es sich beim Sportwetten Bonus des Anbieters um einen regulären Einzahlungsbonus und keinen Betser Bonus ohne Einzahlung handelt, muss nach der Kontoeröffnung natürlich erst einmal die qualifizierende Einzahlung geleistet werden. Ein Betser Bonus Code ist hierbei aus Sicht der Kunden nicht relevant, da der Bonus ganz ohne derartige Extras aktiviert wird. Wichtig ist aber wiederum trotzdem, dass eine Mindesteinzahlung von zehn Euro geleistet wird. Hierbei handelt es sich um die minimale Vorgabe, die dementsprechend einen Bonus von ebenfalls zehn Euro mit sich bringen würde. Werden hingegen beispielsweise 20 Euro eingezahlt, beträgt der Wert des Wettbonus dank der 100 prozentigen Wertung ebenfalls 20 Euro. Wer sich also den vollen Bonusbetrag von 25 Euro gönnen möchte, muss vorher erst einmal eine qualifizierende Einzahlung von ebenfalls 25 Euro leisten.

Gutgeschrieben wird der Bonusbetrag des Anbieters dann jedoch noch nicht direkt. Das Angebot ist zwar aktiv, muss aber erst durch einen einmaligen Umsatz der Einzahlungssumme in Anspruch genommen werden. Wichtig ist dabei zu beachten, dass beim Betser Bonus freispielen in jedem Fall eine Mindestquote von 1.80 gegeben sein muss. Wurde die qualifizierende Wette beim Anbieter dann platziert, wird der gesamte Bonusbetrag freigegeben. Ob die qualifizierende Wette gewonnen oder verloren wurde, spielt dabei nach unseren Betser Bonus Erfahrungen keine Rolle.

ZWÖLF MAL MUSS DER BONUS UMGESETZT WERDEN

Nach der Gutschrift auf dem eigenen Wettkonto heißt es für die Kunden dann: Fertig machen für die Auszahlung. Sobald die Bonussumme zur Verfügung steht, kann diese nämlich auch für die spätere Auszahlung freigeschaltet werden. Hierfür müssen laut Betser Bonus Bedingungen allerdings erst die Umsatzvorgaben gemeistert werden. Vorgesehen ist in diesen, dass der gesamte Betrag der Bonussumme vor einer Auszahlung erst zwölf Mal mit den Sportwetten im Portfolio des Anbieters umgesetzt werden muss. Hierfür gilt ein Zeitraum von 30 Tagen, wobei das nicht die einzige kleine Hürde auf dem Weg zur Auszahlung bleibt.

Ebenfalls beachten sollten diejenigen, die den Betser Bonus freispielen wollen, dass die erforderliche Mindestquote für die qualifizierenden Wetten bei einer 1,80 liegt. Niedrigere Quoten werden im Zusammenhang mit dem Betser Bonus nicht gewertet. Zusätzlich ist darauf zu achten, dass der maximale Einsatz während des Bonuszeitraums bei 50 Euro pro Wette liegt. Somit ist also klar, dass für den erforderlichen zwölffachen Umsatz auch in jedem Fall mindestens sechs Wetten benötigt werden.

1.
Platz
150€ 100% auf Einzahlung
4.5 4.5/5
Betway
Bonus
150€ Bonus Einlösen
2.
Platz
100€ 100% + 30€ Gutschein
4.5 4.5/5
Wetten.com
Bonus
100€ Bonus Einlösen
3.
Platz
150€ 100% + 10€ No Deposit
4.5 4.5/5
Mobilbet
Bonus
150€ Bonus Einlösen

Wie lässt sich der Betser Bonus auszahlen?

Im Zusammenhang mit den Betser Bonus Bedingungen müssen die Kunden des Buchmachers durchaus einige Aspekte beachten. Gerade für die unerfahrenen Tipper ist es da gar nicht immer so leicht, auch eine effektive Strategie und Taktik aufzustellen, die diesen Vorgaben entspricht. In erster Linie helfen unsere Sportwetten Tipps weiter, gleichzeitig haben wir aber natürlich auch ein paar Sportwetten Strategien parat, mit denen sich ein Bonus im Handumdrehen freispielen lässt.

Einzahlung Auszahlung
skrill 10€ - unbegrenzt (sofort)
Gebühr: keine
10€ - 20.000€ (24 Stunden)
Gebühr: ab 2. Auszahlung/Monat 2,50%
neteller 10€ - unbegrenzt (sofort)
Gebühr: keine
10€ - 20.000€ (24 Stunden)
Gebühr: ab 2. Auszahlung/Monat 2,50%
kreditkarte 10€ - unbegrenzt (sofort)
Gebühr: keine
10€ - 20.000€ (3 bis 5 Tage)
Gebühr: ab 2. Auszahlung/Monat 2,50%
ueberweisung 10€ - unbegrenzt (3 bis 8 Tage)
Gebühr: keine
10€ - 20.000€ (3 bis 8 Tage)
Gebühr: ab 2. Auszahlung/Monat 2,50%

Dank der geringen Mindestquote von nur 1.80 in den Betser Bonusbestimmungen ist der Willkommensbonus für die Neukunden zum Beispiel wunderbar für die Wetten auf die Favoriten geeignet. Diese bringen ein geringes Risiko mit sich und können so effektiv zur Freischaltung der Bonussumme beitragen. Gleichzeitig erlaubt diese geringe Mindestquote auch eine risikoarme Kombinationswette, die zum Beispiel aus lediglich zwei Wetten besteht. Hierbei ist allerdings auch darauf zu achten, dass die erforderliche Mindestquote von 1.80 für jede der einzelnen Wetten auf dem Kombischein gilt.

Stets mit kleineren Einsätzen beginnen.

Favoriten bevorzugen, aber trotzdem …

… die Mindestquote immer im Blick haben!

Einsätze behutsam steigern, um Umsatz zu erreichen.

BETSER BONUS FREISPIELEN: SO KLAPPT ES

Gleichzeitig sollten gerade die unerfahrenen Tipper darauf achten, die eigenen Finanzen möglichst genau im Blick zu behalten. Das bedeutet im Klartext: Zu hohe Einsätze sind im Zusammehang mit dem Sportwetten Startguthaben von Betser eher nicht angebracht. Zwar sind die Einsätze ohnehin auf eine Summe von 50 Euro begrenzt, dennoch sollte der Betrag ungeachtet dessen in einem gesunden Verhältnis zum eigenen Kontostand stehen.

Beträgt dieser also beispielsweise 50 Euro, ist ein Einsatz von 50 Euro natürlich überzogen. Stattdessen sollten kleinere Beträge gesetzt werden, mit denen dann ein gesundes Guthaben aufgebaut wird. Dabei aber nicht vergessen, dass für den zwölffachen Umsatz der Bonussumme lediglich 30 Tage zur Verfügung stehen. Allzu viel Zeit sollten sich die Tipper beim Freischalten des Sportwetten Anmeldebonus also besser nicht lassen.

FEHLER BEIM BETSER BONUS EINLÖSEN VERMEIDEN

Gerade weil in den Bonusbedingungen des Betser Bonus unterschiedliche Dinge beachtet werden müssen, können schnell einmal ein paar Fehler passieren. Diese müssen nicht immer dramatische Folgen haben, sollten im besten Fall aber dennoch vermieden werden. Damit euch diese kleinen „Scharmützel“ erst gar nicht unterlaufen, haben wir die häufigsten Ausrutscher im Zusammenhang mit dem Bonus von Betser noch einmal zusammengefasst.

BETSER BONUS CODE: KEIN BONUS, ABER EIN MINIMUM

Ein Betser Bonus Code wird im Zusammenhang mit dem Willkommensbonus für die Neukunden nicht verlangt. Das ist erst einmal angenehm, denn so fällt eine mögliche Fehlerquelle bereits weg. Allerdings ist darauf zu achten, dass auch ein ausreichender Betrag auf das Wettkonto eingezahlt wird, schließlich handelt es sich nicht um einen Betser Bonus ohne Einzahlung. Ganz besonders wichtig ist dabei, dass die erforderliche Mindestsumme von zehn Euro berücksichtigt wird. Kleinere Transaktionen sind nicht möglich, größere Summen wiederum empfehlenswert. Schließlich handelt es sich um ein einmaliges Angebot für alle Neukunden.

EINSATZBESCHRÄNKUNG BEACHTEN

Wer die ersten zwei, drei Wetten beim Buchmacher gewonnen hat, der wird seinen Einsatz tendenziell erhöhen. Das ist auch nicht unbedingt verkehrt, allerdings sollte rund um den Wettgutschein auf den maximalen Einsatz von 50 Euro pro Wette geachtet werden. Selbst wenn das Konto möglicherweise mehr hergibt, sind mehr als 50 Euro einfach nicht drin. Das heißt im Umkehrschluss auch gleichzeitig, dass in jedem Fall mindestens sechs Wetten für die Erfüllung der Bonusbedingungen platziert werden müssen.

MINDESTQUOTE MUSS ERFÜLLT WERDEN

Jeder Kunde muss bei der Freischaltung seines Betser Bonus darauf achten, dass die Wetten live und auch vor dem Spiel die erforderliche Mindestquote von 1.80 erfüllen. Die besten Quoten hierfür finden sich im Prinzip auf den Favoritenmärkten, die oftmals nah oder genau an dieser Grenze liegen. Es ist zwar auch möglich Wetten mit geringeren Quoten zu platzieren, allerdings tragen diese dann nicht zur Erfüllung der Bonusanforderungen bei. Besonders heikel wird es bei den Kombiwetten, denn hier ist nicht die Gesamtquote des Schein entscheidend. Stattdessen muss darauf geachtet werden, dass jede einzelne Quote auf dem Tippschein den Wert von 1.80 oder höher erfüllen kann.

Betser Bonus Bewertung

Betser kassiert für seinen Bonus ganze 80 von 100 möglichen Punkten. Die Gründe dafür liegen auf der Hand, denn schließlich hat das Angebot einige sehr interessante Aspekte in Petto. Ein Sportwetten Bonus ohne Einzahlung wird zwar nicht geboten, dafür aber ein lukrativer Bonus für die erste Einzahlung auf das Wettkonto. Hier werden ganze 100 Prozent abgerechnet und auch die Bonussumme von maximal 25 Euro ist durchaus ansprechend.

Pluspunkte gibt es darüber hinaus für die komfortablen Umsatzbedingungen. Es können Livewetten und Pre-Match-Wetten genutzt werden, wobei zusätzlich lediglich die geringe Mindestquote von 1.80 zu beachten ist. Da ein Zeitraum von 30 Tagen für die zwölffache Umsatzanforderung bereitgestellt wird, sollte es bei der Freischaltung der Bonussumme also überhaupt keine Probleme geben. Unterm Strich fällt das Gesamturteil also sehr positiv aus, auch wenn die Bezeichnung bester Sportwetten-Bonus zumindest momentan noch übertrieben wäre.

80/100

Punkte im Bonus-Test

Überzeugt?

Dann jetzt schnell Deinen 25€ Bonus sichern!

Der Betser Bonus durchgespielt

Sobald das eigene Wettkonto bei Betser erstellt wurde, können sich die Neukunden an die qualifizierende Einzahlung machen. Genau wie die besten Wettanbieter der Branche, stellt Betser seinen Kunden hierfür unterschiedliche Optionen zur Verfügung. Der erforderliche Mindesteinzahlungsbetrag ist zudem mit zehn Euro äußerst gering. Wird also beispielsweise eine Summe von 15 Euro auf das eigene Wettkonto überwiesen, aktiviert diese Zahlung automatisch den Bonus des Buchmachers in Höhe von 100 Prozent der Einzahlungssumme. Ein Code oder dergleichen muss nicht eingetragen werden. Damit nun mit dieser Bonussumme von 15 Euro aber auch gewettet werden kann, muss zunächst erst einmal die Einzahlungssumme umgesetzt werden. Bei einer Einzahlung von 15 Euro wäre also nun erst einmal ein Umsatz von 15 Euro erforderlich, der mit Quoten von 1.80 oder höher gemeistert werden muss.

Side-Fact: Um die Wettsteuer müssen sich die Kunden erst einmal keine Gedanken machen, denn eine Betser Steuer ist beim Anbieter nicht vorhanden. Stattdessen ist jeder Kunde selber dafür verantwortlich, die entsprechenden Abgaben zu zahlen.

BONUS MIT EINEM ZWÖLFFACHEN UMSATZ FREISCHALTEN

Nachdem die erforderlichen 15 Euro Umsatz gemeistert wurden, wird der Bonus des Wettanbieters auf das eigene Konto überwiesen und kann für die Sportwetten verwendet werden. Erforderlich für die Auszahlung ist jetzt ein zwölfmaliger Umsatz der Bonussumme, wobei wieder nur Wetten mit einer Quote von 1.80 oder höher gewertet werden. Bei einem Bonusbetrag von 25 Euro müssten also 300 Euro im Portfolio umgesetzt worden sein, damit die Auszahlung durchgeführt werden kann. Diese Anforderung ist nicht gerade hart, auch wenn unser bester Wettanbieter in dieser Hinsicht sogar noch etwas gnädiger ist. Zeitlich bleibt ein Freiraum von 30 Tagen, so dass die Erfüllung der Bedingungen insgesamt kein Problem darstellen dürfte.

Für zusätzliche Erleichterung sorgt auch die Tatsache, dass die Kunden mit den Handy Wetten ebenfalls die Anforderungen der Boni meistern können. Mit der Betser App lassen sich die Tipps auch von unterwegs aus platzieren, wodurch der Umsatz innerhalb kürzester Zeit natürlich deutlich gesteigert werden kann.

RAN AN DIE AUSZAHLUNG

Sind alle Umsatzbedingungen gemeistert worden, können die Kunden ihren Bonusbetrag ganz einfach auszahlen. Für die Betser Einzahlung und Auszahlung gilt dabei allerdings, dass die Auszahlung immer genau mit der Methode durchgeführt werden muss, mit der auch die Einzahlung abgewickelt wurde. Etwas schade ist zudem, dass Betser PayPal derzeit noch nicht als Zahlungsmethode anbieten kann. Ansonsten verlaufen die Auszahlungen der Gewinne allerdings denkbar unkompliziert und problemlos. Sämtliche Zahlungen werden vom Buchmacher mit einer SSL-Verschlüsselung abgesichert, so dass der Betrag auch immer sicher auf dem eigenen Konto landet.

Betser Vorteile & Stärken

JUNG, ABER DENNOCH VOLL SERIÖS

Überzeugen kann Betser vor allem durch die Tatsache, dass der Buchmacher trotz seines jungen Alters keine Bedenken hinsichtlich der Seriosität offenlässt. Lizenziert und reguliert wird das Unternehmen von gleich zwei offiziellen Behörden, die sich die Kontrolle über die Sportwetten und Casino teilen. Zuständig sind im Detail die maltesische Lotterie- und Glücksspielbehörde, sowie die Regierung Curacaos. Für Kunden bedeutet das also zu jeder Zeit, dass sich die Wetten sicher und fair platzieren lassen. Das ist auch an den Quoten erkennbar, denn die können sich im Wettquoten Vergleich immerhin einen Platz im gesicherten Mittelfeld schnappen.

Lizenz
Betser verfügt über folgende Lizenzen & Sicherheitsmerkmale
Curacao GamCare Malta
Lizenz-Infos
Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA)
Lizenz der Regierung Curacaos
Mitglied der GamCare
Top 5 Anbieter mit dieser Lizenz
1.Platz
mehr infos
2.Platz
mehr infos
3.Platz
mehr infos

ANGEBOTE FÜR BESTANDSKUNDEN PARAT

Ein Betser Bonus für Bestandskunden ist nach unseren Erfahrungen ebenfalls im Angebot des Buchmachers zu finden. Hierbei wird zwischen dem Sportwetten Bonus Bestandskunden und dem Casino Bonus für die Bestandskunden unterschieden. Sportwetten-Kunden dürfen sich zum Beispiel über einen Kombi-Bonus freuen, mit welchem die Gewinne der Kombiwetten spielend leicht vergrößert werden können. Zusätzlich dazu steht aber auch ein Treueprogramm für die Kunden zur Verfügung, welches die eigenen Einsätze im weiteren Verlauf mit Gutscheinen für die Wetten belohnt. Die Chance ist also denkbar hoch, dass in der Zukunft in den Sportwetten News noch einige Beiträge über den Betser Bonus für Bestandskunden auftauchen.

Leave a Reply

Unser Autor Daniel Pohl