Wetten.com Bonus Codes im Wert von 130 EUR – Alle Bedingungen mit 3 Tipps freispielen

Es tut sich mal wieder etwas auf dem Markt. Erst vor wenigen Tagen erblickte der Buchmacher Wetten.com das „Licht der Welt“ und darf sich seit dem zur Gilde der Sportwettenanbieter zählen. Obwohl auf noch keine lange Erfolgsgeschichte oder Tradition verwiesen werden kann, macht das Angebot in unserem Wetten.com Test bereits eine ganze Menge her.

Ganz besonders überzeugend ist der Wetten.com Bonus zu bewerten, denn der bringt allen neuen Kunden ein zusätzliches Guthaben von bis zu 130 Euro. Passenderweise sind auch die Bedingungen fair und kundenfreundlich, so dass wird uns das Angebot natürlich einmal ganz genau angesehen haben.

2.Platz

Wetten.com: 100 Euro Einzahlungsbonus für Neukunden

Bonusart:
100% Einzahlungsbonus
Anforderung:
6x Bonus und Einzahlung
Max. Bonusbetrag:
100 Euro
Mindestquote:
2.00
Auszahlbar:
Ja
Zusatzbonus:
30€ Gutschein
100€ Wetten.com Bonus-Code anzeigen & einlösen

Wetten.com Bonus auf einen Blick:

0
%

auf deine erste Einzahlung bei diesem Wettanbieter

0

maximaler Bonusbetrag sind hier für dich möglich

0

müssen es mindestens sein bei der Ersteinzahlung

0
TAGE

bleiben Zeit, um deinen Bonus komplett freizuspielen

Jetzt 100€ Wetten.com Bonus sichern

Wetten.com: Der Buchmacher im Überblick

Wetten.com ist in unserem Wettanbieter Vergleich das jüngste Gesicht. Das Unternehmen hat erst vor wenigen Wochen sein Angebot gelauncht und steht damit natürlich unter ganz besonderer Beobachtung. Festzuhalten bleibt jedoch, dass der Bookie mit einer Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde ausgestattet ist. Also einer Lizenz, mit der auch die besten Wettanbieter der Branche arbeiten. Hinsichtlich der Seriosität gibt es also trotz des jungen Alters des Buchmachers absolut keine Zweifel.

Selbstverständlich liegen die wirklichen Stärken aber nicht im Background, sondern vor allem im Angebot. Die Kunden können zwischen rund 35 verschiedenen Sportarten wählen und genießen somit immer eine hervorragende Auswahl. Das ganz besondere Highlight des Wettanbieters ist aber ohne Zweifel der Sportwetten Bonus. Neukunden kassieren zum Beispiel einen Wetten.com Bonus ohne Einzahlung und dürfen sich anschließend noch über weitere Bonusgelder freuen. Ebenfalls positiv: Die Kundenbetreuung und der Service finden immer vollständig auf Deutsch statt.

SATTER BONUS – UND DAS GLEICH VIERFACH

Die Frage: „Wie funktioniert der Wetten.com Bonus?“ kann ziemlich ausführlich beantwortet werden, denn der Bookie punktet in unserem Wettbonus Vergleich mit einem vierfachen Willkommensbonus. Freuen dürfen sich die neuen Kunden zum Beispiel über einen zehn Euro Wetten.com Bonus ohne Einzahlung, der nach der erfolgreichen Registrierung gebucht wird. Im Anschluss daran wartet der Ersteinzahlungsbonus und dann noch einmal und ein zusätzlicher Wettgutschein im Wert von insgesamt 20 Euro.

Gleich noch ein wenig angenehmer wird das Angebot durch die geltenden Umsatzbedingungen, die gelten, wenn die Kunden den Wetten.com Bonus freispielen wollen. Die Anforderungen sind denkbar fair und dürften selbst die unerfahrenen Kunden vor keine echten Probleme stellen. Übrigens: Ein Wetten.com Bonus Code ist während der gesamten Aktion kein einziges Mal erforderlich.

So wird der Wetten.com Bonus eingelöst

  1. Kostenlos beim Buchmacher registrieren
  2. 10 Euro Gratis-Bonus nach Anmeldung
  3. 100% Einzahlungsbonus für die erste Einzahlung auf das Wettkonto sichern
  4. 20 Euro Treue-Bonus nach ein und zwei Monaten als Kunde bei Wetten.com

In unserem Video-Tutorial haben wir uns einmal ganz genau mit dem Schieben von einem Wettbonus beschäftigt. Eine nützliche Idee, die beim Freischalten der Bonussumme in jedem Fall helfen kann. Also: Ansehen und den Wetten.com Bonus mühelos freischalten.

DIE WETTEN.COM BONUS BEDINGUNGEN IM DETAIL

Ein kundenfreundlicher Aspekt des jungen Buchmachers ist die Tatsache, dass rund um den Wettbonus nur sehr wenige Punkte in den Wetten.com Bonusbestimmungen zu beachten sind. Trotz der guten Vielfalt beim Willkommensangebot müssen die Tipper nach unseren Wetten.com Bonus Erfahrungen also nicht nervös werden, sondern können sich immer schnell und einfach mit den geltenden Bedingungen auseinandersetzen. Kein unwichtiger Punkt, schließlich ist die Transparenz dringend notwendig, wenn sich ein Angebot den Titel als bester Sportwetten-Bonus sichern möchte.

Das erste Mal abkassieren können die neuen Kunden beim Bookie schon direkt nach der Anmeldung. Dann nämlich fließt sofort ein Wetten.com Gutschein in Höhe von zehn Euro auf das eigene Spielerkonto, der zusätzlich zum regulären Einzahlungsbonus gewährt wird. Eine separate Einzahlung wird hierbei also nicht benötigt. Nichtsdestotrotz können sich die Kunden aber auch bei ihrer Einzahlung auf das Wettkonto den Bonus „schmecken lassen“. Satte 100 Prozent legt der Buchmacher bei der Einzahlung drauf, wobei bis zu 100 Euro zusätzliches Guthaben einkassiert werden können. Die Frage: „Wie viel Wetten.com Bonus Geld gibt es bei der Anmeldung?“ ist damit aber ebenfalls immer noch nicht ganz beantwortet.

Abgerundet wird das Willkommenspaket des jungen und dynamischen Anbieters durch zwei weiteren Gratis Boni von insgesamt 20 Euro. Diese Summe wird in zwei Abschnitten auf das Konto überwiesen, wobei immer 10 Euro ausgezahlt werden. Die ersten 10 Euro Bonus gibt es, sobald die Anmeldung beim Bookie mindestens einen Monat zurückliegt und 100 Euro eingezahlt wurden. Die zweiten 10 Euro warten dann genau einen Monat später auf die Tipper. Mit einem Wetten.com Bonus Code müssen die Kunden während des gesamten Angebots erfreulicherweise nicht hantieren.

EASY BONUSBEDINGUNGEN STEIGERN DIE FREUDE

Mit dem großzügigen Willkommensbonus katapultiert sich der Bookie im Rennen um den Titel als bester Wettanbieter mühelos ein paar Plätze nach vorne. Es kommt aber noch besser, denn auch die Wetten.com Bonusbestimmungen für die Auszahlung können als fair und angenehm bezeichnet werden. Für jedes Bonusangebot gilt ein sechsfacher Umsatz der Einzahlung und der Bonussumme, wenn die Kunden den Wetten.com Bonus freispielen möchten. Das bedeutet konkret, dass jede einzelne Bonuszahlung vor einer Auszahlung insgesamt sechs Mal umgesetzt werden muss. Wurde also beispielsweise ein Bonusbetrag von 20 Euro einkassiert, müssen vor der Auszahlung insgesamt 120 Euro umgesetzt werden.

Generell ist das keine schwere Anforderung, zumal in den Wetten.com Bonus Bedingungen ein Zeitraum von ganzen 21 Tagen für die Erledigung der Umsätze zur Verfügung gestellt wird. Ebenfalls angenehm: Die erforderliche Mindestquote für die qualifizierenden Wetten liegt bei lediglich 2.00 und ist damit mühelos zu meistern. Einzel- und Systemwetten sind laut den Wetten.com Bonus Bedingungen allerdings vollständig vom Angebot ausgeschlossen.

1.
Platz
150€ 100% auf Einzahlung
4.5 4.5/5
Betway
Bonus
150€ Bonus Einlösen
2.
Platz
100€ 100% + 30€ Gutschein
4.5 4.5/5
Wetten.com
Bonus
100€ Bonus Einlösen
3.
Platz
150€ 100% + 10€ No Deposit
4.5 4.5/5
Mobilbet
Bonus
150€ Bonus Einlösen

Wie lässt sich der Wetten.com Bonus auszahlen?

Alle vier Bonusgelder des Bookies können nach unseren Erfahrungen problemlos ausgezahlt werden. Das ist ein klarer Vorteil, den dieser Bonus zum Beispiel gegenüber Freiwetten hat. Allerdings müssen vor der Auszahlung selbstverständlich ein paar Aspekte beachtet werden. Die Rede ist dabei von den Umsatzbedingungen, die jeder Tipper erfüllen muss. Da das nicht immer allen Kunden gleichermaßen leicht fällt, wollen wir an dieser Stelle bereits ein paar Tipps für die Freischaltung der Bonussumme geben.

Einzahlung Auszahlung
neteller 10€ - 15000€ (sofort)
Gebühr: keine
20€ - 15000€ (24 Stunden)
Gebühr: keine
kreditkarte 10€ - 20000€ (sofort)
Gebühr: keine
20€ - 20000€ (3 bis 5 Tage)
Gebühr: keine
sofortueberweisung 20€ - 2500€ (sofort)
Gebühr: keine
Auszahlung nicht möglich
ueberweisung 10€ - 20000€ (3 bis 8 Tage)
Gebühr: keine
20€ - 20000€ (3 bis 8 Tage)
Gebühr: keine

Damit das Freischalten möglichst einfach und erfolgreich gelingt, sollten sich vor allem die Neulinge und unerfahrenen Tipper an die Wettmöglichkeiten mit einem geringen Risiko halten. Es gibt unzählige Sportwetten Strategien, die sich genau mit diesem Thema beschäftigen. Hilfreich sind zum Beispiel die Nutzung von Einzelwetten oder ein angemessener Einsatz.

Die Einzelwetten bringen in der Regel die größtmögliche Sicherheit mit sich und sind damit zum Beispiel den Kombiwetten ein wenig überlegen. Zwar sind mit den Kombinationen mit kleinen Einsätzen höhere Gewinne möglich, dennoch steigt das Risiko der Wette auch gleich deutlich. Ergänzend dazu sollte natürlich auch immer ein passender Einsatz gewählt werden, damit das eigene Konto möglicherweise nicht direkt in die roten Zahlen startet.

Stets mit kleineren Einsätzen beginnen.

Favoriten bevorzugen, aber trotzdem …

… die Mindestquote immer im Blick haben!

Einsätze behutsam steigern, um Umsatz zu erreichen.

DEN WETTEN.COM BONUS FREISPIELEN: SO KLAPPT ES

Immer zu empfehlen sind für die Freischaltung die Sportwetten Tipps. Darüber hinaus ist es immer ratsam, sich auch mit Sportwetten News zu beschäftigen und so immer auf dem Laufenden zu bleiben. Allerdings ist das nur die „halbe Miete“, denn auch bei der Tippabgabe selber sollten natürlich ein paar Aspekte beachtet werden. Die erforderliche Mindestquote beim Wetten.com Bonus liegt zum Beispiel bei 2.00.

Das ist eine recht erfreulich geringe Hürde, bei der sich die Favoritenwetten quasi anbieten. Hier liegt die 2.00 zwar scharf an der Grenze, dennoch sollten immer vielversprechende und „sichere“ Quoten zu finden sind. Hinweis: In unserem Wettquoten Vergleich haben wir die besten Quoten beim Fußball entdecken können. Tipps auf die Fußballspiele dieser Welt eignen sich also wunderbar, um die Bonussumme freischalten zu können.

FEHLER BEIM WETTEN.COM BONUS EINLÖSEN VERMEIDEN

Gerade bei so einem umfangreichen Willkommenspaket wie dem Wetten.com Bonus kann es natürlich schnell einmal zu ein paar Missgeschicken kommen. In den meisten Fällen haben diese keine großen Auswirkungen, es gibt allerdings auch Ausnahmen. Damit möglichst alle Spieler von diesen Stolperfallen verschont bleiben, haben wir die häufigsten Fehler und Fallstricke nachfolgend einmal zusammengefasst.

WETTEN.COM BONUS CODE: IMMER OHNE CODE ZUM BONUS

Auf einen Wetten.com Bonus Code wird über die gesamte Aktion hinweg vollständig verzichtet. Die Freiwette im Wert von zehn Euro wird direkt nach der Registrierung verfügbar. Des Einzahlungsbonus wird mit der ersten Einzahlung überwiesen. Dieser kann ebenfalls ohne Codeeingabe durchgeführt werden. Dennoch ist bei der Einzahlung zu beachten, dass ein Betrag von mindestens zehn Euro für die Nutzung des Willkommensbonus erforderlich ist. Geringere Einzahlungen sind zwar ohnehin nicht möglich, dennoch ist das sicherlich gerade für die unerfahrenen Tipper interessant zu wissen. Als kleiner Tipp kann zudem festgehalten werden, dass möglichst eine Summe von 100 Euro oder mehr für den Einzahlungsbonus genutzt werden sollte. Dann nämlich wird auch der vollständige Bonusbetrag von 100 Euro freigeschaltet und zwei weitere Gratis Boni werden in den nächsten zwei Monaten verfügbar.

SYSTEMWETTEN BLEIBEN DRAUSSEN

Immer wieder passiert es, dass die vorgegebenen Wettarten nicht ausreichend beachtet werden und die Freischaltung genau daran unglücklich scheitert. Rund um den Bonus von Wetten.com ist zu beachten, dass keine Einzel. oder Systemwetten für das Freispielen der Bonussumme genutzt werden. Stattdessen müssen sich die Kunden auf Kombiwetten mit je 2 Tipps fixieren. Ein kleiner Nachteil ist das für unerfahrene Tipper, da diese überwiegend auf die Einzelwetten zurückgreifen möchten. Wichtig: Einzel- und Systemwetten können beim Wettanbieter natürlich dennoch platziert werden, tragen aber eben nicht zur Erfüllung der Bonusanforderungen bei.

IMMER DIE MINDESTQUOTE BEACHTEN

Damit die Wetten für die Freischaltung der Bonussumme gewertet werden können, ist immer eine Mindestquote von 2.00 erforderlich. Die ist im Vergleich mit vielen Konkurrenten gleich, muss aber selbstverständlich auch immer beachtet werden. Wird eine Wette mit einer niedrigeren Quote platziert, trägt diese also leider nicht zur Erfüllung der Umsatzbedingungen bei. Gerade bei den Livewetten könnte dieser Aspekt schnell ein Thema werden, schließlich verändern sich die Quoten live im Sekundentakt. Hier sollte also immer ein offenes Auge bewahrt werden.

Wetten.com Bonus Bewertung

Das Fazit in unserer Bonus-Bewertung fällt selbstverständlich klar positiv aus und wird von uns mit 93 der 100 möglichen Punkte untermauert. Besonders positiv ist die Flexibilität im Angebot zu bezeichnen. Die Tipper sind beim Gratis Bonus nicht an die erste Transaktion gebunden, sondern können auch zu einem späteren Zeitpunkt zuschlagen.

Darüber hinaus sind auch die Bonusbedingungen als enorm fair zu bezeichnen. Unterm Strich also ein starkes Angebot, welches sich ohne Probleme auf den obersten Plätzen in unserem Vergleich einsortieren kann.

94/100

Punkte im Bonus-Test

Überzeugt?

Dann jetzt schnell Deinen 100€ Bonus sichern!

Der Wetten.com Bonus durchgespielt

Noch vor der ersten Einzahlung auf das eigene Wettkonto, kommen die Neukunden des Bookies bereits in den Genuss von einem Gratis Bonus. Sobald die Registrierung durchgeführt wurde, wartet nämlich schon das Gratis-Guthaben in Höhe von 10 Euro auf die Spieler. Dieses Guthaben kann ganz nach belieben für die Wetten genutzt werden und ermöglicht einige sehr weitreichende Tipps. Selbstverständlich aber kann mit dem Bonus auch echtes Geld gewonnen werden, welches dann voll und ganz auf dem Konto der Kunden landet. Übrigens: Mit der Wetten.com App lässt sich nicht nur Handy Wetten platzieren, sondern auch die Registrierung durchführen.

Der Einzahlungsbonus wird mit einer Mindesteinzahlung von zehn Euro freigeschaltet. Ausgegeben werden dabei satte 100 Prozent als Bonus, so dass die Einzahlungssumme der Kunden verdoppelt wird. Werden also beispielsweise 50 Euro eingezahlt, wandern zusätzliche 50 Euro auf das eigene Wettkonto. Starten können die Kunden dann mit einem Betrag von 100 Euro. Möglich ist sogar ein Bonusbetrag von 100 Euro, so dass dann mit 200 Euro gestartet werden könnte. Die weiteren 20 Euro Gratis Bonus erhalten die Kunden, sobald sie mindestens einen, bzw. zwei Monate beim Bookie registriert sind und dabei mindestens 100 Euro eingezahlt haben.

FREISCHALTUNG HÄLT NICHT LANGE AUF

Erledigt werden die erforderlichen Umsatzbedingungen für den Willkommensbonus innerhalb kürzester Zeit. Erforderlich ist lediglich ein sechsfacher Umsatz der Einzahlung und der Bonussumme, wobei hierfür ganze 21 Tage Zeit gelassen werden. Wurden also beispielsweise 100 Euro Bonus einkassiert, müssen vor der Auszahlung insgesamt 1200 Euro umgesetzt werden.

Die erforderliche Mindestquote für die qualifizierenden 2er Kombiwetten liegt bei 2.00. Besonders stark für Wettkunden aus Deutschland und Österreich: Auf die Wettsteuer wird rund um das Bonusgeld verzichtet. Wird also eine Wette mit dem Bonusgeld platziert, wird hiervon keine Wetten.com Steuer abgezogen.

AUSZAHLUNG BEQUEM UND SICHER

Wurden alle Umsatzbedingungen für das Bonusangebot vollständig gemeistert, können die Tipper den gesamten Bonusbetrag ohne weitere Probleme auszahlen. Für die Wetten.com Einzahlung und Auszahlung stehen dabei allerhand interessante Optionen zur Verfügung, mit denen die Zahlungen sicher durchgeführt werden können. Schade ist zwar, dass Wetten.com Paypal noch nicht als Zahlungsmethode vorweisen kann. Zum Beispiel die Banküberweisung oder Neteller stellen aber gute Alternativen dar.

Wie schnell der Gewinnbetrag dann tatsächlich in den eigenen Händen landet, ist dann immer abhängig von der gewählten Zahlungsmethode. Besonders die eWallets sind zu empfehlen, da diese die Gelder in der Regel am schnellsten verschieben.

Wetten.com Vorteile & Stärken

STARKE AUSWAHL IM PORTFOLIO

Im Wettangebot des Buchmachers befinden sich rund 35 verschiedene Sportarten. Damit wird allen Kunden eine enorm gute Auswahl präsentiert, die so üppig in der Regel nur bei alteingesessenen Wettanbietern zu finden ist. Umso stärker fließt dieser Aspekt natürlich in die positive Wertung ein.

Überzeugend sind in diesem Zusammenhang auch die Livewetten des Bookies. Wetten.com stellt nicht nur eine gute Auswahl zur Verfügung, sondern kann auch optisch richtig etwas hermachen. Pro Partie stehen dabei zudem oftmals 80 Wettoptionen zur Verfügung.

Lizenz
Wetten.com verfügt über folgende Lizenzen & Sicherheitsmerkmale
GamCare Malta TÜV Rheinland
Lizenz-Infos
Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA)
Geprüft vom TÜV Rheinland
Partner der GamCare
Top 5 Anbieter mit dieser Lizenz
1.Platz
mehr infos
2.Platz
mehr infos
3.Platz
mehr infos
4.Platz
mehr infos
5.Platz
mehr infos

GUTE QUOTEN WARTEN AUF DIE KUNDEN

Ein Wetten.com Bonus für Bestandskunden ist noch nicht im Angebot zu finden, dafür liefert der Anbieter aber zahlreiche interessante Quoten. Besonders gut trifft es die Kunden im Bereich der Fußballwetten. Zusätzlich dazu kann sich der Auftritt aber auch im Bezug auf Tennis, Eishockey oder Basketball sehen lassen. Wen das immer noch nicht über einen fehlenden Wetten.com Bonus für Bestandskunden hinwegtrösten kann, sei die Kundenbetreuung näher gebracht.

Die leistet hervorragende Arbeit und ist täglich von 10 bis 22 Uhr erreichbar. Für den Kontakt stellt der Bookie einen Live-Chat und eine E-Mail-Adresse zur Verfügung. Ebenfalls ein dicker Pluspunkt: Die Mitarbeiter sprechen immer Deutsch.

Leave a Reply

Unser Autor Daniel Pohl