Roulette Casino 2019

Roulette ist vermutlich das berühmteste Glücksspiel der Welt. Selbst Menschen, die niemals einen Fuß in ein Casino setzen würden, haben eine ungefähre Ahnung davon, wie Roulette aussieht und funktioniert. Deswegen ist es nicht erstaunlich, dass heutzutage nahezu jedes Online-Casino auch Roulette anbietet. Beim Wunderino Casino können Sie Roulette in mehreren Varianten spielen. Wunderino bietet Ihnen French Roulette, European Roulette, American Roulette, Globe Roulette, Lux Roulette und diverse andere Varianten. Wenn Sie mit Echtgeld Roulette spielen möchten, vielleicht auch unterwegs als Mobile Roulette, sollten Sie die folgenden Informationen aufmerksam studieren.

Roulette mit Echtgeld im Wunderino Casino

  • Französisches Roulette
  • Amerikanisches Roulette
  • European Roulette
  • Globe Roulette und weitere Varianten
  • Einfache Einstieg mit Spielgeld ohne Anmeldung
  • Lukrativer Ersteinzahler-Bonus
Jetzt Roulette bei Wunderino spielen

Roulette mit Echtgeld spielen – wichtige Fakten

Roulette ist ein Glücksspiel, das auf sehr einfache Weise funktioniert. Am Roulette-Tisch gibt es einen Kessel und ein Spielfeld, auf dem alle Zahlen, die im Kessel zu finden sind, abgebildet sind. Der Spieler kann Jetons auf beliebige Zahlen setzen. Es gibt unterschiedliche Setzmuster und Setzmöglichkeiten, die jeweils mit unterschiedlichen Gewinnchancen und Gewinnquoten verbunden sind. Wenn der Spieler die gewünschten Einsätze gebracht hat, wird das Spiel gestartet. Im echten Casino dreht der Dealer den Kessel und bringt die Kugel ein. Im Online-Casino startet der Spieler das Spiel selbst. Der gesamte Ablauf des Spiels ist nicht davon abhängig, ob mit Spielgeld oder Echtgeld gespielt wird. Sowohl Spielgeld als auch Echtgeld werden aber immer in Form von Jetons platziert.

Es gibt unterschiedliche Roulette-Varianten. Wenn Sie beispielsweise Amerikanisches Roulette spielen möchten, spielen sie mit einer doppelten Null. In den meisten Casinos in Europa und größtenteils auch in den USA wird aber bevorzugt das klassische Roulette gespielt. Anfänger sollten Französisches Roulette spielen, das im Wunderino Casino auch mit besonders niedrigen Limits verfügbar ist. Sie können auch gerne Europäisches Roulette spielen. Beim Roulette Online gibt es zudem noch diverse andere Varianten, die sich erheblich unterscheiden von der klassischen Spielvariante. Wenn Sie das klassische Roulette beherrschen, können sie die anderen Varianten leicht lernen.

Wenn Sie mit Echtgeld Roulette spielen möchten, brauchen Sie keine großen Summen. Beim Wunderino Casino werden Ihnen niedrige Mindesteinsätze angeboten. Bevor ein echtes Casino Geld verdient, muss ein Spieler relativ lange am Tisch sitzen, denn das Personal, die Ausstattung und der Unterhalt des Gebäudes müssen bezahlt werden. Der Kostenapparat ist bei einem Online-Casino kleiner und aus diesem Grund sind auch die finanziellen Hürden für die Spieler niedriger. Ein kleines Budget reicht somit schon aus für den Einstieg. Dank lukrativer Bonusangebote gilt dies ganz besonders im Wunderino Casino.

Roulette im Online-Casino spielen – Einstieg mit Spielgeld

Ein blutiger Anfänger sollte nicht gleich eine große Summe riskieren. Viel einfacher ist es, mit Spielgeld zu starten. Spielgeld hat den überaus angenehmen Vorteil, dass Verluste nicht zu echten Verlusten führen. Der Geldbeutel wird verschont bei der kostenfreien Roulette Demo, aber sonst muss der Spieler auf nichts verzichten. Im Casino ist die Spielgeld-Variante genauso interessant wie die Echtgeld-Variante, nur dass es eben nicht um echtes Geld, sondern um Spielgeld geht. Wenn Sie Roulette mit Echtgeld im Online-Casino spielen möchten, sollten Sie mindestens die Regeln kennen.

Die Spielgeld-Version ist optimal geeignet, um das gesamte Spiel mit allen Details unkompliziert und risikolos kennen zu lernen. Das Online Roulette im Wunderino Casino funktioniert wie alle anderen Spiele direkt im Browser. Die Installation einer Casino-Software ist deswegen nicht erforderlich. Das Roulette ohne Download ist zudem auch noch ohne Registrierung verfügbar. Während in vielen Online-Casinos die Registrierung die unbedingte Voraussetzung für eine Nutzung der Spiele ist, können Sie im Wunderino Casino alle Spiele kostenfrei testen. Wenn Sie Roulette kostenlos spielen möchten und dabei möglichst wenig Aufwand haben wollen, sind Sie genau richtig.

Das Browserspiel hat viele Vorteile, aber dennoch gibt es einige erfahrene Online-Spieler, die nach wie vor lieber eine Download-Software hätten. Das ist aber aus technischer Sicht nicht nachvollziehbar. Im Wunderino Casino kommt moderne Casino-Software zum Einsatz, die eine herausragende technische Qualität hat. Ein Unterschied zu den klassischen Download-Casinos ist weder hinsichtlich der Grafiken noch hinsichtlich der Geschwindigkeiten vorhanden. Wenn überhaupt, dann sind die modernen Browsercasinos besser als die alten Download-Casinos. Das liegt nicht zuletzt daran, dass viele Hersteller sich längst auf die Browsercasinos als Zukunftstechnologie festgelegt haben. Viele Download-Casinos werden nur noch begrenzt entwickelt und gewartet. Die Qualität lässt deswegen in den letzten Jahren bei vielen Herstellern in diesem Bereich nach. Langfristig geht der Trend eindeutig zum Browsercasino.

Setzmöglichkeiten beim Roulette kennen lernen

Roulette ist ein sehr einfaches Spiel, das aber viele verschiedene Setzmöglichkeiten hat. Theoretisch kann der Spieler beliebige Setzmöglichkeiten nutzen, indem die Jetons nach Lust und Laune auf dem Spieltisch platziert werden. Beim Online Casino Roulette werden aber die traditionellen Roulette Setzmöglichkeiten verwendet, zum Beispiel die Einfachen Chancen (Schwarz/Rot und Gerade/Ungerade). Deswegen sollten Sie sich mit den diversen Setzmustern, die es beim klassischen Roulette gibt, ein wenig auseinandersetzen. Eine interessante Setzvariante ist zum Beispiel das Zero Spiel Roulette.

Einsteiger sind mit einer Einfachen Chance gut bedient. Eine weniger gute Idee ist es, als Anfänger ständig auf die Null beim Roulette zu setzen, denn bei einer einzelnen Zahl ist die Gewinnchance eher schlecht. Bei der einfachen Chance wird hingegen ein großer Teil des Spieltisches bzw. der Zahlen abgedeckt. Dadurch hat der Spieler die Möglichkeit, relativ häufig zu gewinnen. Wer Roulette mit Echtgeld spielt, soll den psychologischen Faktor im Auge behalten. Es macht nicht viel Spaß, Strategien umzusetzen, bei denen lange Pechsträhnen zum ganz normalen Ablauf gehören. Bei jedem Coup sollte es eine realistische Möglichkeit auf einen Gewinn geben. Das ist wichtig für die Freude am Spiel.

Neukunden sollten sich von den diversen Setzmustern nicht verwirren lassen. Speziell beim Französischen gibt es unzählige Begriffe, die Anfänger komplett überfordern können. Letztlich geht es immer nur darum, ein bestimmtes Zahlenmuster beim Setzen zu platzieren. Beim Online-Roulette haben die Spieler die Möglichkeit, die verschiedenen Muster, die auf dem Tisch verfügbar sind, mit einfachen Klicks auszuprobieren. Da kein Dealer wartet, der den nächsten Coup zeitnah starten möchte, ist das sehr einfach. Auch das ist ein guter Grund, Roulette in einem Online-Casino und nicht an einem echten Casino zu lernen und zu studieren. Wer sich in aller Ruhe mit dem Spiel Roulette auseinandersetzen möchte, ist im modernen Wunderino Casino bestens aufgehoben. [/spin_billboard]

Gewinnchancen beim Roulette selbst berechnen

Beim Roulette hat jede Setzvariante eine bestimmte Gewinnchance. Die Gewinnchance lässt sich in jeder einzelnen Situation für jede einzelne Setzvariante einfach berechnen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine komplexe große Serie beim Roulette handelt oder ob Sie eine einfache Farbe beim Roulette spielen. Die mathematischen Gesetze ändern sich nicht, nur weil der Spieler auf andere Zahlen setzt. Insbesondere Anfänger sind gut beraten, die wichtigsten Wahrscheinlichkeiten nicht nur auswendig zu lernen. Der Erkenntnisgewinn es deutlich höher, wenn der Spieler dazu in der Lage ist, die Wahrscheinlichkeiten selbst zu berechnen. Das ist erstaunlich einfach.

Beim klassischen Roulette gibt es genau 37 Zahlen, denn alle Werte von 0-36 sind im Kessel vertreten. Wenn ein Spieler nun auf eine dieser Zahlen setzt, ist die Chance, dass diese Zahl kommt genau 1/37 oder 2,70 Prozent. Wenn der Spieler auf 2 Zahlen tippt, ergibt sich ein Wert von 2/37 oder 5,41 Prozent usw. Mit dieser einfachen Mathematik ist es kinderleicht, alle Wahrscheinlichkeiten beim Roulette selbst zu berechnen. Das gilt allerdings nur dann für Online Casino Roulette, wenn die französische Variante mit 37 Zahlen gespielt wird. Es gibt auch noch diverse andere Roulette-Varianten, die unter Umständen etwas anders funktionieren und deswegen auch andere Rechnungen erfordern. Die französische Variante ist aber nicht nur für Einsteiger die beste Version. Wer Roulette online spielen möchte, kann bei Bedarf jederzeit mit einem kleinen Taschenrechner die Gewinnchance in Sekundenschnelle berechnen.

Gewinnquoten beim Roulette selbst berechnen

Die Gewinnquote wird beim Roulette anders berechnet als die Gewinnchance. Zur Berechnung der Gewinnquote wird die Null außen vor gelassen. Der Spieler nimmt die 36 Zahlen außer der Null und teilt diese durch Anzahl der gesetzten Felder. Das klingt kompliziert? Ein einfaches Beispiel: Wenn ein Spieler auf eine Zahl setzt, berechnet sich die Gewinnquote wie folgt: (36 geteilt durch 1) minus 1. Das Ergebnis ist 35. Das bedeutet, dass der Spieler den 35 fachen Einsatz ausbezahlt bekommt, wenn er beim Europäischen Roulette mit einer einzigen Zahl gewinnt. Entsprechen kann die Rechnung dann auf alle anderen Setzvarianten erweitert werden.

Bei zwei gesetzten Zahlen lautet die Formel: (36 geteilt durch 2) minus 1. Somit ist der Gewinn bei 2 gesetzten Zahlen der 17-fache Einsatz. Die Gewinnquote wird meist in den Spielregeln als 17:1 angegeben. Das ist leicht nachvollziehbar, so dass auch Einsteiger sich schnell orientieren können. Der Unterschied zwischen Gewinnchance und der Gewinnquote ist fundamental beim Roulette, da nicht zuletzt der Vorteil des Casinos an diesem Unterschied hängt. Beim Play ’n GO Roulette wird bei der französischen Variante das klassische System benutzt, so dass der Spieler sehr leicht alle Details nachvollziehen kann. Im Gegensatz zur Gewinnchance, die meist einen krummen Prozentwert als Ergebnis hat, gibt es bei der Gewinnquote auch glatte Zahlen. Deswegen ist nicht einmal ein Taschenrechner erforderlich, um die Gewinnquote für eine bestimmte Setzvariante beim Roulette im Online Casino zu berechnen. Das ist sogar noch einfacher als beim Blackjack Online.

Auf angeblich sichere Systeme beim Roulette verzichten

Sichere Systeme gibt es bei keinem einzigen Glücksspiel, das fair und seriös abläuft. Obwohl sich schon seit Jahrzehnten Roulette-Spezialisten die Köpfe heiß reden, wenn es darum geht, beim Roulette sicher zu gewinnen, ist kein Fall bekannt, in dem ein Roulette-Spieler ein Casino in den Bankrott getrieben hätte. Den umgekehrten Fall soll es allerdings schon gegeben haben. Das gesamte Regelwerk des Roulette-Spiels ist so aufgebaut, dass der Spieler immer einen kleinen Nachteil hat. Der Vorteil für die Bank ist nicht groß, aber immer vorhanden. Wer Roulette mit Echtgeld spielt, kann durchaus viel Geld gewinnen, aber auf lange Sicht hat die Bank die bessere Position.

Bei angeblich sicheren Methoden wie dem Martingale-System gibt es immer einen Pferdefuß, der verschwiegen wird. Beim Martingale-System wird beispielsweise der Einsatz nach jedem verlorenen Coup verdoppelt. Es gibt aber sowohl beim Online-Roulette als auch beim Roulette im Casino ein Tischlimit und zudem hat kein Spieler ein unbegrenztes Budget zur Verfügung. Ein Tisch ohne Limit und ein unbegrenztes Budget während aber die Voraussetzung dafür, dass das Martingale-System in der Praxis funktionieren würde. Solange dies nicht der Fall ist, sollte ein Spieler besser bei kleinen Einsätzen bleiben und die unvermeidlichen Verluste beim Roulette-Spiel mit Würde akzeptieren.

Beim Online-Roulette gibt es noch einen anderen Faktor, der gegen die sicheren Systeme spricht: den Zufallsgenerator. Während es in einem echten Casino mit einem echten Kessel und echten Menschen durchaus Abweichungen von der idealen Zufallsverteilung geben kann, ist das bei einem modernen Zufallsgenerator, wie er beim Novoline Roulette zum Einsatz kommt, nicht der Fall. Das ist die Basis dafür, dass ein faires Spiel abläuft. Gleichzeitig wird damit verhindert, dass die Spieler die Bank austricksen können. Zu den wichtigsten Roulette Tipps gehört deswegen: Auf keinen Fall auf angeblich sichere Systeme vertrauen oder sogar Geld dafür bezahlen.

Geldmanagement ist bei jeder Budgetgröße nützlich

Wenn Sie Online Roulette spielen möchten mit echtem Geld, sollten Sie dazu in der Lage sein, vernünftiges Geldmanagement zu betreiben. Ansonsten kann es leicht passieren, dass das Budget in kurzer Zeit zur Neige geht. Geldmanagement beginnt schon damit, dass Sie sich überlegen, wie viel Geld Sie überhaupt für Roulette übrighaben. Manchmal sind dies nur ein paar Euro. Ein anderer Spieler hat vielleicht einen vierstelligen Betrag zur Verfügung. Dies kann immer nur individuell bestimmt werden. Nicht zuletzt sollten Sie entscheiden, wie viel Geld Sie überhaupt riskiert werden wollen, denn bei Roulette-Einsätzen handelt es sich nicht um sichere Investitionen. Ein Verlust muss deswegen immer einkalkuliert werden.

Wenn genügend Geld vorhanden ist, sollte Sie mindestens zwei gleich große Budgets definieren. Dann ist es beim Verlust eines Budgets möglich, ein weiteres Budget zu aktivieren. Damit es gar nicht erst so weit kommt, sollte der maximale Einsatz pro Tag, Woche oder Monat festgelegt werden. Welche Zeitspanne sinnvoll ist, hängt von den individuellen Spielgewohnheiten ab. Wenn Sie Roulette mit Echtgeld im Online-Casino spielen, sollte Sie immer so planen, dass es nie zu einem unangenehmen finanziellen Problem kommt. Mit ein wenig Weitblick und Selbstdisziplin ist das durchaus möglich. Die Roulette Gewinnchancen sollte niemand mit einer sicheren Verzinsung verwechseln. Das Risiko gehört zum Roulette dazu und macht das Spiel erst richtig interessant. Wenn Sie Roulette spielen möchten, sollten sie dies wissen und sich mit einem soliden Geldmanagement darauf einstellen.

Es kann immer einmal Phasen geben, in denen nicht genügend Geld für das Echtgeld-Spiel vorhanden ist. Eine gute Lösung kann ein Bonusangebot sein. Beim Wunderino Casino gibt es neben den Bonusangeboten für Neukunden gelegentlich Bonusangebote für Stammkunden. Es lohnt sich deswegen, immer wieder auf die Aktionen-Seite zu schauen. Wenn Sie zwischendurch vielleicht lieber mit Spielgeld aktiv sein möchten, ist das kein Problem. Beim Wunderino Casino können Sie zwischen Spielgeld und Echtgeld nach Belieben wechseln.

Risikomanagement mit niedrigen Einsätzen

Risikomanagement ist sehr wichtig in einem Spiel, in dem bei jeder Aktion das Risiko eine wichtige Rolle spielt. In jeder Runde hat der Spieler eine Chance auf einen Gewinn und das Risiko eines Verlustes. Abgesehen von den individuellen Gewinnchancen ist das absolute Verlustrisiko immer genau der platzierte Einsatz. Deswegen sollte der Einsatz nach Möglichkeit niedrig sein. Es gibt viele Roulette-Profis, die grundsätzlich nur mit dem Mindesteinsatz spielen, unabhängig vom Tisch. Es mag Ausnahmen geben, in denen es vielleicht aus Unterhaltungsgründen opportun ist, mit hohen Einsätzen zu spielen. Der Regelfall sollte das aber nicht sein.

Wenn beim Roulette Rien ne va plus vom Croupier gesagt wird, sollte nie so viel Geld auf dem Tisch legen, dass Sie einen Schweißausbruch bekommen. Vielmehr sollten die Einsätze so klein sein, dass Sie einen Verlust mit einem Schulterzucken quittiert können. Das ist dann genau die richtige Einsatzhöhe, insbesondere wenn das Schulterzucken bei jeder verlorenen Runde an einem schönen Spielabend zum Einsatz kommen kann. Wer Online Roulette spielen will, sollte das Risiko pro Coup klein halten, um den Spielspaß möglichst lange zu erhalten. Es gibt zwar Spieler, die Roulette mit Echtgeld spielen und alles auf einen Coup setzen. Das ist aber nur im Erfolgsfall eine tolle Geschichte. Ansonsten ist das Ergebnis ziemlich deprimierend. Das lässt sich durch gutes Risikomanagement leicht vermeiden.

Niedrige Einsätze finden einige Spieler unsexy. Das ist eine interessante Einstellung, die höchst unangenehme Folgen für den Geldbeutel haben kann. Speziell beim Online-Roulette sollte beachtet werden, dass das Spieltempo höher ist als in einem normalen Casino. Deswegen ist auch ein sehr kleiner Einsatz immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Allerdings ist es ein großer Vorteil des Online Casinos, das in der Regel deutlich kleinere Einsätze möglich sind als in einem klassischen Casino. Zwar sind die Zeiten vorbei, in denen nur wohlhabende Menschen sich an den Roulette-Tisch in einem Casino trauen konnten. Aber so niedrige Einsätze wie in einem modernen Online Casino gibt es in einem klassischen Casino üblicherweise nicht.

Den Spaß am Spiel zur Hauptsache machen

Roulette hat als Glücksspiel eine große Karriere hinter sich und wahrscheinlich auch vor sich. Weltweit sind heute mehr Menschen denn je fasziniert von dem Spiel mit dem großen Kessel und der kleinen Kugel. Wer Roulette spielen möchte, muss längst nicht mehr in ein edles Casino gehen oder viel Geld investieren. Online ist es möglich, mit einem kleinen Budget zu spielen. Das Wunderino Casino hat rund um die Uhr geöffnet und nicht einmal eine Kleiderordnung. All die Details, die speziell in Deutschland viele Glücksspiel-Fans immer davon abgehalten haben, in Casinos zu gehen, gibt es in einem modernen Online-Casino nicht. Deswegen gibt es auch immer mehr Menschen, die Roulette online spielen. Das ist begrüßenswert, denn es handelt sich um ein faszinierendes Spiel, das mit ein bisschen Glück hin und wieder auch einmal zu sehr hohen Gewinnen führen kann.

Bei aller Euphorie über die Gewinnchancen sollte aber nie der grundsätzliche Charakter des Spiels aus dem Blick verschwinden. Ein Glücksspiel ist keine sichere Investition. Das gilt für Roulette ebenso wie für Blackjack und alle Spielautomaten. Wer sich auf dieses Spiel einlässt, sollte deswegen auf keinen Fall auf sichere Gewinne spekulieren. Das führt immer nur zu Stress. Insbesondere ist es typisch, dass Spieler, die ausschließlich des Gewinnens wegen spielen, häufig falsche Entscheidungen treffen. Beim Roulette sollte es vielmehr darum gehen, Freude am Spiel zu erleben. Einen echten Roulette-Fan begeistert das Spiel ganz unabhängig davon, ob bei einer Session ein großer Gewinn oder ein kleiner Verlust entsteht. Das ist genau die richtige Einstellung.

Wenn sich ein Anfänger dazu entscheidet, auf Echtgeld umzusteigen, sollte dies vorsichtig geschehen. Der Weg vom Spielgeld zum echten Geld ist bei Roulette sehr einfach, aber auch der Weg zurück ist immer möglich. Es ist immer eine gute Idee, in einer überhitzten Situation eine Pause zu machen oder vorübergehend wieder mit Spielgeld zu spielen. Wer Roulette mit Echtgeld spielen möchte, sollte eine gute Selbstdisziplin haben und die Bonusangebote konsequent nutzen. Damit lassen sich viele unnötige Situationen leicht vermeiden. Vor allem ist es aber wichtig, dass der Spaß am Spiel die Hauptsache bleibt. Wenn Sie diese Überzeugung haben, können Sie viele schöne Stunden im Online Casino erleben.

Fazit: Mit Echtgeld Roulette spielen und viel Spaß haben

Im Wunderino Casino wird seriöses Online Roulette angeboten. Es gibt diverse Varianten, die allesamt auf Französischem Roulette basieren. Beim Online Roulette haben Sie die Möglichkeit, ohne Zeitdruck die Roulette Regeln kennen zu lernen. Als Anfänger sollten Sie mit Spielgeld starten und dann langsam zum Echtgeld übergehen. Sichere Systeme oder Strategien gibt es allerdings nicht. Beim Roulette sollte es immer darum gehen, das Glücksspiel zu genießen. Wenn Sie den Spaß am Spiel zur Hauptsache machen, können Sie im Wunderino Casino sehr viel Freude mit den erstklassigen Roulette-Varianten haben. Ein Tipp zum Schluss: Wenn Sie nicht nur Roulette spielen möchten, sondern auch klassischen Kartenspiele mögen, ist Novoline Blackjack eine tolle Alternative für Sie. Jetzt Roulette spielen
[spin_billboard btnLink=“/zu/wunderino-casino/“ btnText=“Bei Wunderino spielen“ btnStyle=“primary,normal“ contentStyle=“ dark left “ title=“

 

interwetten banner