Wettbonus freispielen: So könnt ihr den Sportwetten Bonus kinderleicht schieben

Tipps & Tricks für den Sportwetten Bonus

Der Sportwetten Bonus ist natürlich immer eine tolle Sache der Wettanbieter. Allerdings bringt der Bonus nur dann wirklich etwas, wenn die Summe auch erfolgreich freigespielt werden kann. Damit euch das immer gelingt, haben wir ein paar Tipps und Tricks parat.

Inhaltsverzeichnis

01 | Einleitung: Was bedeutet überhaupt, einen Bonus freizuspielen?

Ob als Neukunde oder bei in besonderen Bonusaktionen der Wettanbieter: Als Wettkunde kannst du immer wieder von verschiedenen Promotions profitieren und dir auf diese Weise ein Bonusguthaben sichern. Doch bevor du dir diesen Beitrag schließlich als Echtgeld auszahlen lassen kannst, musst die die jeweiligen Umsetzbedingungen erfüllen.

Wie dir dies gelingt und welche besonderen Sportwetten Strategien beim Wettbonus Schieben von Interesse sind, möchten wir dir in den folgenden Absätzen erläutern. Neben dem Absichern der Sportwetten durch ausreichend Informationen zu deinen Tipps rückt auch die Frage „Wie funktioniert Sportwetten Bonus schieben?“ im folgenden in den Fokus, denn mit einer besonderen Strategie kannst du dir einen garantierten Bonus freispielen.

Tipper interessieren sich auch für

02 | Wettbonus: Wie genau funktioniert das Bonus Freispielen im Detail?

Bevor du dich dafür entscheidest, einen Wettbonus zu beanspruchen, solltest du dir die jeweiligen Umsetzbedingungen für die Bonusaktion durchlesen. Hierbei solltest du in Erfahrung bringen, wie oft der Bonusbetrag umgesetzt werden muss, bevor die Auszahlungsanforderung möglich ist.

Bei einem Wettbonus Vergleich ist ebenfalls relevant, ob beim Umsetzen eine hohe Mindestquote beachtet werden muss, ob Wetten aller Wettmärkte zum Umsetzen benutzt werden dürfen und welche Voraussetzungen für das Umsetzen des Bonus in Kombiwetten oder Livewetten gelten. Auch die Einsatzlimits für Sportwetten, was den Bonusbetrag betrifft, sind wesentlich für erfolgreiches Umsetzen eines Bonus, und gehören somit zu den Punkten, die vor der Anmeldung für die Bonusaktion zu berücksichtigen sind.

Wettbonus freispielen Vergleich

Bevor du bei einem Neukundenbonus deine Ersteinzahlung vornimmst, ist zudem erforderlich, einen passenden Zahlungsdienstleister auszuwählen. Denn teilweise gewähren die Buchmacher keinen Bonus, wenn du bestimmte von der Aktion ausgeschlossene Einzahlungsmöglichkeiten wählst.

03 | Bedingungen: Was müsst ihr alles bei eurem Sportwetten Bonus beachten?

Vor der Beanspruchung eines Bonusangebots sind folgende Punkte zu beachten:

– Wie oft muss der Bonusbetrag vor der Auszahlung umgesetzt werden?
– Welche Mindestquoten sind hierbei zu beachten?
– Wie lange habe ich zum Erfüllen der Umsetzbedingungen Zeit?

Wenn du dich letztendlich für die Beanspruchung eines Bonusangebots entschieden hast,
berücksichtige auch den Aktionszeitraum, innerhalb dem du die Umsetzbedingungen
erfüllen musst. Meist gewähren die Buchmacher dafür einen Zeitraum von einem bis drei
Monaten.

Wettbonus freispielen Anforderungen

Innerhalb dieser Frist musst du den Wettbonus umsetzen. Erfüllst du die Umsetzbedingungen nicht innerhalb dieses Zeitraums, so könnte der Wettanbieter den Bonus und alle mit ihm erzielten Gewinne von deinem Wettkonto entfernen. Gelegentlich führt auch eine vorzeitige Auszahlungsanforderung vor der Erfüllung der Bonusbedingungen zum Verfallen deines Bonus.

Beim Schieben des Wettbonus ist es hilfreich, immer den aktuellen Status deines Bonusguthabens im Auge zu behalten. Es ist daher empfehlenswert, rechtzeitig den eigenen Benutzerbereich im Wettkonto auf die passenden Informationen zu durchsuchen. Bei Fragen zum Bonus und zu Bonusbedingungen ist der Support des Wettanbieters der geeignete Ansprechpartner.

04 | Freispielen: Das erste Mal: Eine Schritt für Schritt Anleitung

Hast du schließlich einen Wettbonus erhalten – beispielsweise im Zuge eines Willkommenspakets als Neukunde eines Buchmachers oder in besonderen Aktionen, bei denen Bonusgeld an aktive Kunden ausgeschüttet wurde – geht es an das Umsetzen des Betrags. Wird eine fünfmalige Umsetzung gefordert, so ist ein Bonusguthaben beispielsweise im Wert von 100 Euro fünfmal in Sportwetten zu setzen, so dass du insgesamt einen Umsatz von 500 Euro in passende Sportwetten platzieren musst.

Hierbei sind natürlich die passenden Quoten aus den geeigneten Wettmärkten auszuwählen. Die Mindestquoten für die Umsetzung bewegen sich bei den meisten Buchmachern in einem Bereich von 1,40 bis 2,00. Die Umsetzung des Betrags ist im Normalfall nicht häufiger als zehnmal erforderlich. Mit Handy Wetten kann die Umsetzung genauso vorgenommen werden wie beim Platzieren der Wette über die klassische Website.

Bei Buchmachern, die auch einen Casino-Bereich in ihrem Online-Angebot unterhalten, ist die Umsetzung von Guthaben aus einem Sportwetten Bonus in diesem Bereich nicht immer möglich. In jedem Fall gelten hier besondere Vorschriften beim Wettbonus freispielen, wobei beispielsweise durch das Setzen von Bonusgeld auf bestimmte Glücksspiele nur eine anteilige Umsetzung des Betrags stattfindet. Denkbar wäre hierbei beispielsweise, dass ein Einsatz von 50 Euro aus dem Bonusguthaben auf Roulette nur zur Hälfte und damit mit einem Betrag von 25 Euro die Bonusbedingungen erfüllt.

05 | Schieben: Das Bonus Schieben und wie es auch garantiert klappt damit

Mit der nachfolgend erklärten Strategie lässt sich ein sicherer Bonus freispielen. Hierfür ist die Anmeldung bei zwei Wettanbietern mit Neukundenbonus erforderlich. Die nachfolgende Strategie zum Wettbonus freispielen ist nur für Neukunden möglich, die sich bei den jeweiligen Wettanbietern noch nie zuvor angemeldet haben und somit noch Anspruch auf ihr Willkommenspaket haben.

Bei Wettanbietern wie Tipico, Mybet oder Cashpoint können Neukunden beispielsweise einen Ersteinzahlungsbonus im Wert von 100 Prozent bis zu einem Betrag von 100 Euro erhalten. In einem Wettanbieter Vergleich kannst du leicht herausfinden, wie der Ersteinzahlungsbonus bei den verschiedenen Buchmachern ausfällt und die besten Wettanbieter miteinander vergleichen.

Bester Wettanbieter im Bereich der Neukunden-Angebote ist dabei nicht unbedingt der Bookie mit dem höchsten Bonus, sondern langfristig sind auch die besten Quoten oder die attraktivsten Umsetzbedingungen für den Bonusbetrag ausschlaggebend.

Vergleiche verschiedene Wettanbieter und informiere dich bei einem Interesse am Wettanbieter Tipico in einem Tipico Test beispielsweise über die Tipico Einzahlung und Auszahlung, die Bonusformalitäten, die Tipico App und ähnliche Punkte, um geeignete Wettanbieter für dich zu ermitteln. Als bester Sportwetten-Bonus gilt dabei jenes Angebot, dass deinen Wünschen am ehesten entgegenkommt.

Bei zwei Wettanbietern eine Einzahlung vornehmen

Nach der Anmeldung bei zwei unterschiedlichen Wettanbietern mit einem Neukundenbonus wird bei beiden Bookies eine Einzahlung vorgenommen. Bei einem der beiden Anbieter schöpfst du den Bonus von 100 Prozent auf eine Einzahlung von 100 Euro vollständig aus.

Auf diesem Konto befinden sich dann 100 Euro Echtgeld sowie 100 Euro als Bonusguthaben, welches vor der Auszahlung gemäß der Bonusbedingungen umgesetzt werden muss. Beispielsweise meldest du dich bei Tipico an um den Tipico Bonus im Wert von 100 Euro nach deiner Einzahlung zu erhalten. Als Einzahlungsmethode kannst du bei Tipico Paypal, aber auch andere Dienstleister verwenden.

Bei dem zweiten Anbieter zahlst du anschließend eine Summe von 200 Euro ein, so dass dir neben diesen eingezahlten 200 Euro als Echtgeld noch 100 Euro als Neukundenbonus und somit eine Summe von 300 Euro zur Verfügung steht. Zusammen mit dem anderen Wettkonto, das du dir neu eingerichtet hast, hast du somit eine Summe von 300 Euro als Echtgeld eingezahlt.

Anschließend suchst du dir zwei Wetten mit gegenteiligen Ergebnissen aus, beispielsweise im Bereich der Fußballwetten ein Over 2.5 und Under 2.5 – eines von diesen beiden Ereignissen muss eintreten. Achte darauf, dass sich die Quote für beide Ereignisse näherungsweise an einem Wert von 2,00 bewegt, damit dein Einsatz sich bei einem Gewinn etwa verdoppelt.

Je geringer die Differenz zwischen den beiden Quoten ist, desto besser funktioniert die Methode. Mit einem Wettquoten Vergleich lassen sich die passenden Wettmärkte unkompliziert ermitteln, was diese Strategie zum Sportwetten Bonus freispielen erleichtert.

06 | Strategie: Den Wettbonus schieben und dabei gleich zwei Anbietern parallel nutzen

Da du bei zwei unterschiedlichen Wettanbietern angemeldet bist, kannst du bei jedem der beiden Bookies eine Summe von 200 Euro und damit dein gesamtes Kapital setzen. Bei einem der beiden Buchmacher wird das Ergebnis eintreffen und zu einem Gewinn führen. Mit diesem System kannst du nun den Wettbonus freispielen. Denn nach jeder Umsetzung wirst du auf einem deiner beiden Konten einen Gewinn erzielt haben und die Bonusbedingungen ein Stück mehr erfüllt haben. Doch wie funktioniert das Sportwetten Bonus schieben?

Die Auswertung der beiden Wettscheine kann bei dieser Strategie zu zwei verschiedenen Szenarien führen. Entweder der Wettanbieter bei dem 200 Euro eingezahlt wurden gewinnt, womit sich das Guthaben hier in etwa verdoppelt und die erstmalige Umsetzung des Bonusguthabens erreicht wurde. In diesem Beispiel wäre der Tipico Bonus einmal umgesetzt worden. Das Bonusguthaben auf dem anderen Wettkonto dagegen ist verloren, da die platzierte Wette hier verloren hat.

Im anderen möglichen Szenario findet sich nach dieser Umsetzung auf einem Konto 400 Euro als Wettguthaben, wohingegen auf dem anderen Konto kein Guthaben mehr zu finden sein wird; der Tipico Bonus wäre somit verloren. In diesem Fall wird die Hälfte des Guthabens vom anderen Anbieter auf das geleerte Wettkonto übertragen, wonach die Freispiel-Strategie mit zwei erneuten Wetten erneut beginnt – solange bis der Bonus im Wert von 100 Euro bei einem der beiden Anbieter ausgezahlt werden kann.

Wettbonus freispielen Bonus

07 | Tricks: Auf Nummer sicher: Ist diese Art zu wetten noch legal?

In den Bonusbedingungen der Buchmacher ist es in der Regel nicht zulässig, bei einem Wettanbieter mit dem Bonusguthaben auf solche gegenteilige Ereignisse zu setzen. Bei zwei unterschiedlichen Wettanbietern gilt diese Restriktion allerdings nicht, womit dieses Verfahren völlig zulässig ist: Für sich sind ja diese Wetten legal und können völlig frei bei den Anbietern platziert werden.

Allerdings sind die Wettanbieter von dieser Strategie naturgemäß nicht sehr begeistert und versuchen, durch die Umsetzbedingungen den Wettkunden das Bonus-Schieben zu erschweren. Immerhin wird der Bonus zum Testen des Wettangebots gewährt und soll keinesfalls immer vollumfänglich ausgezahlt werden. Doch als Betrug gilt die vorgestellte Strategie keinesfalls, da jeder Wettkunde die Möglichkeit hat, beliebige Wetten bei jedem Wettanbieter zu platzieren.

In diesem Kontext sollte auch die Frage angesprochen werden, ob Online Sportwetten legal sind. Die Frage, ob Sportwetten in Deutschland erlaubt sind, lässt sich nicht eindeutig beantworten. In Deutschland vergibt eine Kommission seit 2011 Lizenzen an 20 Sportwettenanbieter.

Allerdings führte dies zu Klagewellen von jenen Anbietern, die bei der willkürlichen Beschränkung auf 20 Anbieter nicht berücksichtigt wurden. Das Bundesland Schleswig-Holstein vergab ebenfalls bereits einige Lizenzen für Sportwettenanbieter, womit die Lage paradox ist: Der Staat profitiert von den Sportwetten, da diese mit einer Wettsteuer versehen sind, dennoch müssen sich genügend Bookies mit ihrer Lage in der rechtlichen Grauzone zufrieden gehen.

Wettbonus freispielen Mybet Bonus

Dies gilt übrigens auch für die Lage in der Schweiz. In Österreich ist die Gesetzeslage eindeutiger: Online-Sportwetten sind hier völlig legal. Doch alle Zeichen deuten derzeit auch hierzulande auf eine Liberalisierung des Marktes und die vollständige Legalisierung hin.

Als Verbraucher sollte man zwar nicht leichtfertig annehmen, dass alle online Sportwetten legal sind, allerdings existieren genügend Anbieter, die bereits beim Lizenzierungsverfahren berücksichtigt wurden. Wer sich also bei Bookies wie Tipico oder Interwetten anmeldet, registriert sich bei einem Anbieter mit deutscher Lizenz.

08 | Hilfe: 12 Kniffe, die euch beim Bonus schieben schnell weiterhelfen sollen

1. Suche dir den besten Sportwetten-Bonus auf dem Markt aus
2. Entscheide dich für einen seriösen Wettanbieter
3. Beachte im Vorfeld die Bonusbedingungen
4. Sichere deine Tipps durch Hintergrundwissen ab
5. Halte dich an die Mindestquote beim Umsetzen, aber wähle nicht zu unsichere Tipps aus
6. Kombiwetten eignen sich zum Freispielen des Bonusbetrags nicht immer
7. Gelegentlich schließen die Wettanbieter auch bestimmte Wettmärkte aus dem Umsetzen des Bonus aus
8. Nutze Surebets, um deinen Bonus bei zwei unterschiedlichen Wettanbietern garantiert freizuspielen
9. Behalte den Überblick über den Status deines Bonusguthabens
10. Bei Fragen zu deinem Bonus, wende dich an den Support des Wettanbieters
11. Behalte die Umsetzbedingungen deines Bonusbetrags im Casino-Bereich im Blick
12. Prüfe regelmäßig, wie viel Zeit du zum Erfüllen der Bonusbedingungen noch hast

09 | Fazit: Wettbonus schieben mit Strategien oder abgesicherten Wetten

Wer einen Wettbonus in Echtgeld umwandeln möchte, sollte sich mit den verschiedenen Tricks zum Freispielen seines Bonusguthabens auseinandersetzen. Zu Beginn solltest du die Umsetzbedingungen genau durchlesen und die Eckdaten dazu verinnerlichen; bei Fragen kannst du dich an den Support deines Wettanbieters wenden.

Die Anzahl der notwendigen Umsetzungen, die zulässigen Wetten und Quoten sowie der Zeitraum, innerhalb dem du dein Bonusguthaben umgesetzt haben musst, solltest du in Erfahrung bringen, bevor du dich dazu entscheidest, den Bonus in Anspruch zu nehmen.

So stellst du sicher, dass deine qualifizierenden Wetten auch gültig sind, wenn es um die Umsetzung des Betrags gemäß der Vorschriften geht. So wäre beispielsweise eine Livewette mit einer Quote von 1,50 zur Umsetzung deines Bonus nicht gültig, wenn eine Mindestquote von 2,00 gefordert ist – also kannst du mit einer solchen Wette nicht den Wettbonus freispielen.

Prinzipiell hast du zwei Möglichkeiten beim Schieben des Bonus: Du kannst dich bei zwei Wettanbietern anmelden und dann mit der oben erwähnten Sportwetten Strategie auf gegensätzliche Ereignisse wetten, um schließlich den Bonus freizuspielen. Wie hoch ist das Sportwetten Bonus Geld anschließend? Natürlich gelingt es nicht immer, den vollständigen Betrag umzusetzen, doch mit den vorgestellten Tricks kannst du dir zumindest einen Teil des Bonus absichern.

Experten-Strategien aus der Redaktion

Fussballwetten Bonus schieben und zur Auszahlung bringen

Beim Freischalten eines Sportwetten Bonus kann es sich oftmals lohnen, den Bonusbetrag zu schieben. Aber was ist damit eigentlich genau gemeint? Wir sehen uns das Ganze einmal etwas genauer an.