Eure besten Wett-Tipps
für heute, morgen und die Woche

Du suchst noch dringend Wett-Tipps für heute? Die Frage, welche Wett-Tipps heute interessant sind, brennt dir unter den Nägeln? Kein Problem! Denn Sportwetten.net präsentiert euch exklusiv, live und in Farbe Wett-Tipps-Vorhersagen, mit denen ihr schnell und unkompliziert ans Ziel kommen werdet. Denn es ist gar nicht so einfach, aktuelle Wett-Tipps zu finden, die sich letztendlich auch als möglichst sichere Wett-Tipps entpuppen. Und da kommen wir ins Spiel. Denn die Redaktion von Sportwetten.net analysiert für euch detailliert, exakt und auf den Punkt gebracht. So könnt ihr dann Wett-Tipps von Profis heute noch auf euren Tippschein platzieren.
Wie das funktioniert? Lest selbst – und stöbert gerne durch unser Angebot an Fußball-Wetten Tipps und Tricks.

VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Köln ist in der Abwärtsspirale und muss jetzt nach München. Droht dem FC hier ein echtes Debakel?
Tipp: HZ/ES 1/1
Quote
1,37
Einsatz
8/10
Wett-Tipp lesen
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
In Hoffenheim und Stuttgart kriselt es. Wer bekommt noch vor Weihnachten in der Liga die Kurve gekratzt?
Tipp: Double Chance 1X
Quote
1,24
Einsatz
7/10
Wett-Tipp lesen
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Dortmund mit neuem Peter an der Seitenlinie. Folgt in Mainz gleich der erste Sieg für den neuen Chefcoach?
Tipp: Double Chance X2
Quote
1,22
Einsatz
8/10
Wett-Tipp lesen
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Leipzig mit zwei Pleiten in Serie. Kommt Mainz 05 zum ersten Auswärtssieg in der Liga in dieser Saison?
Tipp: Heimsieg 1
Quote
1,45
Einsatz
8/10
Wett-Tipp lesen
Tipps tunen? Hol mit unserem exklusiven Bonus-Angebot noch mehr aus deinen Wett-Tipps heraus.
100% bis zu 150€
Mindestquote
1,75
Anforderung
6x Bonusbetrag
Jetzt Wetten
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Dortmund taumelt von Spiel zu Spiel. Wie verkauft sich die Borussia im Heimspiel gegen Werder Bremen?
Tipp: Both2Score B2S
Quote
1,65
Einsatz
5/10
Wett-Tipp lesen
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Für Bremen wird jede Partie zum Endspiel. Kann sich der SVW gegen Stuttgart den zweiten Saisonsieg holen?
Tipp: Both2Score B2S
Quote
1,62
Einsatz
7/10
Wett-Tipp lesen
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Die "Bullen" aus Leipzig sind wieder in einer starken Form - ganz anders der jetzige Gast der TSG Hoffenheim.
Tipp: Double Chance X2
Quote
1,37
Einsatz
8/10
Wett-Tipp lesen

Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (0:1)
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Dortmund taumelt von Spiel zu Spiel. Wie verkauft sich die Borussia im Heimspiel gegen Werder Bremen?
Tipp: Both2Score B2S
Quote
1,65
Einsatz
5/10
Wett-Tipp lesen
Tipp gewonnen:
Endstand: 1:1 (1:0)
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Die Dortmunder Krise nimmt kein Ende. Jetzt muss der BVB beim trendstarken Bayer 04 Leverkusen antreten.
Tipp: Both2Score B2S
Quote
1,44
Einsatz
8/10
Wett-Tipp lesen
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:1 (0:1)
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Die Unentschieden-Könige aus Wolfsburg müssen nach Augsburg. Gibt's hier einen Auswärts-Dreier?
Tipp: Over 1.5
Quote
1,33
Einsatz
8/10
Wett-Tipp lesen
Tipp gewonnen:
Endstand: 4:4 (4:0)
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
BVB-Trainer Peter Bosz wackelt, die Borussia liefert keine Ergebnisse. Bringt das Derby gegen Schalke die Wende?
Tipp: Both2Score B2S
Quote
1,60
Einsatz
7/10
Wett-Tipp lesen
Tipp gewonnen:
Endstand: 4:0 (1:0)
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Die Bremer Suche nach dem ersten Saisonsieg geht weiter: Klappt es gegen den Nachbarn von Hannover 96?
Tipp: Over 1.5
Quote
1,25
Einsatz
8/10
Wett-Tipp lesen
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:0 (1:0)
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Top gegen Flop: Schalke will sich in den Top 4 behaupten, der HSV braucht jeden Punkt im Abstiegskampf.
Tipp: Heimsieg 1
Quote
1,60
Einsatz
7/10
Wett-Tipp lesen

Tipps tunen? Hol mit unserem exklusiven Bonus-Angebot noch mehr aus deinen Wett-Tipps heraus.

100% bis zu 150€
Mindestquote
1,75
Anforderung
6x Bonusbetrag
Jetzt Wetten
Tipp gewonnen:
Endstand: 3:3 (2:1)
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Die Unentschieden-Könige aus Wolfsburg müssen gegen Hertha ran. Gibt es die nächste Punkteteilung?
Tipp: Both2Score B2S
Quote
1,95
Einsatz
5/10
Wett-Tipp lesen
Tipp gewonnen:
Endstand: 1:3 (0:2)
VS
  Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Mehr Spitzenklasse geht nicht: Kann sich Dortmund ausgerechnet gegen Bayern aus der Krise befreien?
Tipp: Double Chance X2
Quote
1,34
Einsatz
8/10
Wett-Tipp lesen

Wett-Tipps für heute: Wo finde ich gute Wett-Tipps?

Die erste Frage habt ihr bereits selbst beantwortet. Auf Sportwetten.net stellt euch unsere Redaktion die besten Wett-Tipps für heute und natürlich für die kommenden Tage zusammen. Die nächste Frage beantworten wir euch dann gerne: Warum sind diese Prognosen und Tipps unserer Autoren gut? Ganz einfach: Bei uns schreiben echte Experten. Also Menschen, die zwei Leidenschaften vereinen. Wir alle lieben Sportwetten. Statistiken und Tabellen mögen wir auch. Und Fußball aus Deutschland, England, Spanien, Italien, Österreich oder der Schweiz sowieso. Was also liegt näher, diese Leidenschaft zu teilen? In Form von Fußball Vorhersagen, die euch mit eurem Wettschein auch wirklich weiterhelfen. Verlieren war gestern. Bereit für die Überholspur?

Frisch analysiert: Aktuelle Wett-Tipps aus unseren Redaktion

Falls du also Wett-Tipps für heute, Wett-Tipps für morgen oder fürs Wochenende suchst, idealerweise kostenlose Wett-Tipps, noch dazu Wett-Tipps von Profis – dann bist du bei uns richtig. Denn als dies bieten wir dir hier. Natürlich wirst du dir jetzt die Frage stellen, ob du nicht einfach selbst deine Wett-Tipps für heute zusammenstellen kannst. Das bleibt dir unbenommen. Doch wer wirklich beim Wetten langfristig erfolgreich sein will, der braucht nun einmal die besten Sportwetten-Tipps. Die wiederum brauchen Zeit. Diesen Faktor solltest du auf keinen Fall unterschätzen. Wenn du nur einen Blick auf die Tabelle der Bundesliga riskierst oder dich die hohe Quote an einem Spieltag lockt, hast du vielleicht ausnahmsweise Glück – und gewinnst. Richtig tippen funktioniert allerdings weitaus komplexer. Warum? Das wollen wir dir nun erklären.

Autor
Die Rolle der Quoten bei den Wett-Tipps
Eine hohe Wettquote bedeutet nicht nur einen hohen Gewinn. Auch das Risiko steigt. Je riskanter die Wette, desto größer die Gefahr, dass euer Tipp nicht gewonnen wird. Quote und Wahrscheinlichkeit sollten ausgewogen bleiben.

Wett-Tipps von Profis: Diese Rolle spielt die Wettquote

Aktuelle Wett-Tipps haben eines gemeinsam: die Wettquote. Sie gibt einen ersten Hinweis darauf, wie wahrscheinlich es sein wird, ob zum Beispiel deine Wett-Tipps morgen oder wann auch immer die Spiele stattfinden, auch so eintreten wie von dir vorhergesagt. Je höher die Quote also ist, desto größer ist auch das Risiko für deine Fußball Sportwetten Tipps. Die Quote bestimmt der Buchmacher. Davon gibt es unzählige. Tipico oder Bwin sind in Deutschland zwei der bekanntesten. Auch William Hill und Sportingbet haben sich einen Namen gemacht.

Falls du dir noch einen kompletten Überblick verschaffen möchtest, legen wir dir unseren Wettanbieter Vergleich ans Herz. Die Quoten der Sportwettenanbieter wiederum schwanken. Das bedeutet: Nicht jeder Buchmacher zahlt für etwa einen Sieg von RB Leipzig gegen Borussia Dortmund eine gleich hohe Quote. Also lautet die erste Aufgabe: Du brauchst für aktuelle Wett-Tipps immer den Wettanbieter, der die beste Quote bereithält. Diese Suche nimmt dir unsere Redaktion ab. Wir leisten also einen ersten Beitrag, um kostenlose Wett-Tipps für deinen Tippschein effektiv zu nutzen.

Kostenlose Wett-Tipps: Analysen aus erster Hand

Wett-Tipps für heute oder die kommenden Tage aber alleine von der Höhe der Quote abhängig zu machen, ist natürlich falsch. Wie schon erwähnt: Das Risiko steigt, dass aktuelle Wett-Tipps von dir eben nicht gewinnen. Die zweite Disziplin für erfolgreiche Sportwetten ist also schon etwas komplexer. Du musst abwägen zwischen einer möglichst attraktiven Wettquote und den Chancen, dass diese Tipps dann auch exakt wie von dir erwartet eintreten. Es handelt sich also bei allen Wett-Tipps für heute, bei allen Wett-Tipps für morgen, kurzum: immer, um ein Duell zwischen dir und dem Wettanbieter.

Der Buchmacher präsentiert dir sein Angebot. Du bewertest es – und gehst die Wette ein oder nicht. Oder aber: Du lässt uns die Arbeit machen. Denn die Redaktion von Sportwetten.net analysiert für ein Match zwischen zweier Teams nicht nur eine Wett-Möglichkeit, sondern eben alle. Die wahrscheinlichste mit der dann besten Quote wird so zu unserer Redaktionsempfehlung. Alles zusammen sind unsere Wett-Tipps von Profis – für dich frei Haus, versteht sich. Wie unsere Experten arbeiten? Was bei der Analyse wichtig ist? Welche Wett-Tipps am Wochenende sind die besten? Also wirklich die besten? Das erfährst du in den nachfolgenden Abschnitten.

Aktuelle Wett-Tipps: Wir bieten zwei Wettempfehlungen!

Ein Wort vorweg zu unseren Wett-Tipps für heute: Fußball ist die große Leidenschaft unserer Autoren. Es spielt dabei weniger eine Rolle, um welchen Wettbewerb es sich handelt. Denn da sind die Interessen unserer Redakteure höchst unterschiedlich. Wir haben Experten für die Premier League, die Serie A, die Primera Division, ja sogar für die Ligue 1 mit an Bord. Aktuelle Wett-Tipps benötigen allerdings Zeit. Weswegen unsere Experten für die 1. Bundesliga in Deutschland zunächst möglichst perfekt analysieren, ehe wir dann unser Angebot kontinuierlich erweitern. Um deine nächsten Wett-Tipps für morgen oder für das kommende Wochenende aber schon jetzt so effizient wie möglich zu gestalten, bieten dir unsere Tipp-Autoren nicht nur jede Menge Informationen an, sondern sogar gleich zwei Sportwetten Empfehlungen!

Wettempfehlungen frisch aus der Redaktion

Willst du deine Wett-Tipps heute noch erfolgreich platzieren, solltest du den Unterschied unserer beiden Wettempfehlungen deswegen auch kennen. Zunächst einmal präsentieren wir dir zu jedem Spiel unserer Wett-Tipps für heute eine Redaktionsempfehlung. Diese Sportwetten Empfehlung ist das Resultat einer umfangreichen Analyse. Im Ergebnis spiegelt dieser Tipp das beste Verhältnis aus möglichst guter Quote und gleichzeitig geringem Risiko wider. Natürlich könnten wir es uns hier wesentlich einfacher machen. Etwa einen Heimsieg der Bayern gegen einen Abstiegskandidaten mit relativ niedriger vorhersagen.

Das ist allerdings nicht unser Anspruch. Unsere Experten gehen einen Schritt weiter. Zum Beispiel mit folgender Fragestellung: Gibt es aktuelle Wett-Tipps als Alternative, aber eben mit besserer Quote, die wenig riskant bleiben? Konkret: Wie stehen die Chancen, dass der FC Bayern diese Partie auch mit einem Handicap 0:1 noch gewinnt? Am Ende des Tages liefern wir so dann für dich als Tipper die wirklich ideale Redaktionsempfehlung.


Wett-Tipps für heute – und für deinen Sportwetten Bonus

Unseren zweiten Tipp, den unsere Autoren für dich akribisch erarbeiten, nennen wir Bonusjäger. Das hat seinen guten Grund. Weil sich diese Wett-Empfehlung nicht nur, aber ganz besonders an Wetter richtet, die ihren Wettbonus noch freispielen müssen. Willst du dich nämlich bei einem Wettanbieter neu anmelden, spendiert der dir für deine erste Einzahlung einen Sportwettenbonus. In den meisten Fällen kannst du den in echtes Geld umwandeln. Bevor das gelingt, musst du jedoch zunächst einige Bedingungen erfüllen.

Eine davon lautet beispielsweise: Den Betrag deiner Ersteinzahlung musst du sechs Mal umsetzen, also Wetten platzieren. Weitere Informationen liefert dir übrigens unser Sportwetten Bonus Vergleich. Und den Top-Anbieter haben wir zudem mit der Auszeichnung Bester Sportwetten Bonus gekrönt. Zurück zum Thema: Damit sich Sportwetten für diesen Umsatz auch qualifizieren, fordert der Buchmacher eine Mindestquote. Und hier kommt unser Bonusjäger ins Spiel!

Höheres Risiko in überschaubarem Rahmen

Die erforderliche Mindestquote bei einem Sportwetten Bonus schwankt von Anbieter zu Anbieter. Manche verlangen lediglich eine Wettquote von 1,50. Das ist prima. Andere wollen eine deutlich höhere Quote sehen. Grundsätzlich gilt: Mit eine Wettquote von 2,00 sind wirklich alle Bonusangebote der Buchmacher abgedeckt. Deswegen starten aktuelle Wett-Tipps bei unserem Bonusjäger auch immer erst ab einer Quote von 2,00 oder höher. Damit steigt natürlich auch das Risiko deiner Wette. Dessen musst du dir bewusst sein.

Allerdings achten unsere Experten besonders pingelig darauf, in dieser Rubrik möglichst exakt zu analysieren und die passenden Vorhersagen mit starken Argumenten zu treffen. Um welche Argumente es sich dabei handelt? Das liest du im nächsten Abschnitt nach. Übrigens: Der Bonusjäger eignet sich natürlich ebenso ideal für Spieler, die bei ihren Wetten gerne etwas größeres Risiko eingehen wollen, um sich über höhere Gewinne zu freuen.

Wie funktionieren Sportwetten Analysen unserer Autoren?

Bevor wir dir überhaupt passende Wett-Tipps für heute und die kommenden Tage präsentieren können, schließen sich unsere Redakteure in ihr stilles Kämmerlein. Dann werden sie erst einmal mehrere Stunden nicht mehr gesichtet. Es sei denn, der Kaffee ist ausgegangen. Sie schlüpfen in ihre Rolle als Sportwetten-Detektiv, fahnden nach geeigneten Wetten für ein Spiel, vergleichen dann mit professionellen Tool wie einem Quotenvergleich die Wettquoten für diese Tipps bei den unterschiedlichen Buchmachern – und treffen schließlich ihre Auswahl. Sollten dabei dann zwei Wettanbieter gleichauf liegen bei den Quoten, gibt es noch weitere Kriterien, die wir für unsere Wett-Tipps berücksichtigen. Es gibt nämlich Anbieter für Sportwetten ohne Wettsteuer. Gibst du dort deinen Tippschein ab, musst du dich auch nicht über Abzüge vom Gewinn ärgern.

Prognosen wasserfest machen: Formkurven der Teams

Weitaus wichtiger sind allerdings andere Kriterien bei der Sportwetten Analyse. Einmal angenommen, der SSC Neapel trifft international in der UEFA Champions League auf Manchester United. Wie haben sich beide Vereine zuletzt in diesem Wettbewerb geschlagen? Welche Form haben Napoli und Red Devils grundsätzlich in den vergangenen Partien an den Tag gelegt? Ist eine Mannschaft vielleicht sogar schon seit vielen Begegnungen ungeschlagen? Wartet die andere eventuell schon seit einer gefühlten Ewigkeit auf einen Sieg und ist das Selbstvertrauen geschrumpft? Wir machen uns also auf die Suche nach bemerkenswerten Serien und Statistiken, die uns für den finale Wett-Empfehlung helfen können.

Paarung
Wettbewerb
Serien & Tore
Stadion

Ist das eigene Stadion eine uneinnehmbare Festung?

Nun folgt eine zweite, fast identische Auswertungsrunde. Allerdings wird das Ergebnis eingegrenzt nach Heimbilanz und Auswärtsstatistik. Denn es ist durchaus möglich, dass die Jungs aus Manchester auf den ersten Blick eine recht gute Form aufweisen. Bei näherer Betrachtung der Zahlen fällt dann womöglich jedoch auf, dass sich dies vor allem auf ihre Heimspiel in Old Trafford bezieht. Nicht auf die Auswärtsspiele von United. Ist also Neapel besonders stark mit den eigenen Fans im Rücken? Vertragen die Engländer Gastspiele gar nicht gut? Oder ist es vielleicht sogar exakt anders herum? Dieses Vorgehen lässt sich beliebig auch auf andere Ligen und Mannschaften übertragen. Ganz egal, ob es die Europa League ist, ob wir den FC Liverpool oder RB Leipzig analysieren.

Wetten mit Over/Under: Schützenfest oder Torflaute?

Ist dieser Part der Sportwetten Analyse abgeschlossen, kann es durchaus sein, dass unsere Experten keine wirklich aussagekräftigen Tendenzen herausarbeiten konnten. Vielleicht liegen beide Mannschaften gleichauf – eben ohne nennenswerte Serien. Kein Problem! Denn ein weiterer wichtiger Indikator bei vielen Sportarten, natürlich auch im Fußball, sind die Tore. Fallen also grundsätzlich bei Partien zum Beispiel vom FC Schalke 04 und Werder Bremen in der Bundesliga besonders viele Treffer? Oder kicken die Teams eher auf Sparflamme? Auch hier gilt wieder: Wie sieht es bei den jeweiligen Heim- und Auswärtsspielen mit der Zahl der Tore aus? Ableiten lassen können sich daraus nämlich ganz vorzüglich Over-Under-Wetten, bei denen du tippst, dass in dem Match mehr oder weniger Treffer einer zuvor gewählten Marke fallen. Ein Over 1.5 bedeutet dann: Zwei oder mehr Tore werden bejubelt. Ein Under 2.5 heißt: Leider bekommen die Fans nur maximal zwei Treffer zu bestaunen.

Autor
Für euch noch einmal zusammengefasst:
Lest im nächsten Abschnitt alles über die wichtigsten Kriterien für eine exakte Sportwetten Analyse, um dann umfassende Rückschlüsse auf geeignete Wett-Empfehlungen und Quoten abzuleiten.

Formkurven der Mannschaften

Die wohl wichtigste Frage auf der Suche nach dem passenden Wett-Tipp lautet: Wie gut sind beide Team drauf? Ein erstes Indiz ist natürlich die Platzierung der Mannschaften in der Tabelle. Darüber hinaus sollten zumindest die letzten fünf, besser zehn Matches jedes Teams überprüft werden. Ebenfalls wichtig: Wie sieht es aus mit Heimstärke und Auswärtsschwäche? Oder eben anders herum.

Verletzungen & Sperren

Jede Mannschaft hat Schlüsselspieler und Stars. Den herausragenden Keeper, der gerne auch mal einen Unhaltbaren pariert. Den unermüdlichen Mittelfeld-Motor, der das Spiel antreibt. Den treffsicheren Goalgetter, der netzt wie er will. Fällt ein solcher Spieler oder gleich mehrere gesperrt oder verletzt aus, hat das möglicherweise Einfluss auf den Spielausgang. Und damit auch auf euren Wett-Tipp.

Der direkte Vergleich

Der Sport schreibt bisweilen seltsame Geschichten. Da ist etwa ein bärenstarkes Team, das seit Ewigkeiten nicht mehr verloren hat - bis es auf seinen Angstgegner trifft. Oder eine andere Mannschaft erwartet im eigenen Stadion ihren Lieblingsgegner, der regelmäßig wie deutlich abgefertigt wird. Wie also sieht die Bilanz im direkten Duell beider Teams aus?

Statistiken & Serien

Die Psyche spielt im Sport eine große Rolle. Ein neuer Trainer kann auch neue Kräfte freisetzen. Den braucht es aber nur, wenn die Liste der sieglosen Spiele immer länger wird. Ein Team, dass nun schon Wochen nicht mehr verloren hat, trumpft mit großem Selbstbewusstsein auf. Vielleicht trifft es auch besonders häufig oder kassiert kaum Gegentore. Statistiken verraten dies.

Wie findest du auf Sportwetten.net die besten Wett-Tipps?

So komplex Sportwetten online in Deutschland auch sein mögen, so einfach haben wir versucht, unsere Wett-Tipps für heute und die kommenden Tage zu gestalten. Denn du sollst ja nicht bereits daran scheitern, den Überblick zu behalten. Um auf Nummer sicher zu gehen, erklären wir dir in aller Kürze, wie du schnell, unkompliziert und auf einfachstem Wege zu deinen besten Wett Tipps kommst. Aber auch, was du dabei noch berücksichtigen solltest.

Schritt 1: Den passenden Wettbewerb wählen

Jede Wette auf deinem Tippschein, ganz gleich ob Einzelwette, Kombiwette oder Systemwette, sollte einzig und alleine aus Wett Tipps bestehen, in deren Sportart und Wettbewerb du dich auch auskennst. Es bringt rein gar nichts, auf den Heimsieg von Rot-Weiss Essen in der Regionalliga zu setzen, weil die Quote so toll ist, wenn du dich ansonsten kaum bis gar nicht mit dieser Liga beschäftigst. Natürlich braucht es dieses Wissen nicht zwingend. Denn unsere Autoren liefern dir ja alles, was nötig ist in Form von Wett-Empfehlungen. Trotzdem bleibt eine eigene Abschätzung und Abwägung unserer Wett Tipps unerlässlich. Nutze deswegen die Filterfunktion, wenn du nach einem bestimmten Wettbewerb suchst, sofern wir aktuell mehr als 1. Bundesliga Wetten im Programm haben. Wir sind nämlich erst am Anfang und bauen unsere Wett-Tipps kontinuierlich aus. Es lohnt sich, regelmäßig vorbeizuschauen.

Schritt 2: Partie auswählen & kostenlosen Wett-Tipps lesen

Hast du dich für eine interessante Begegnung entschieden, hat dir unsere Redaktion die sehr zeitintensive Arbeit eine treffsicheren Wett Tipp Vorhersage schon abgenommen. In jedem Artikel kannst du detailliert verfolgen und nachlesen, warum wir uns für genau diese Wett-Prognosen entschieden haben. Außerdem bieten wir dir noch die wichtigsten Rahmeninfos an, zum Beispiel, wann und wo die Partie überhaupt stattfindet. So siehst du gleich, wie viel Zeit dir für einen Tipp auf die entsprechende Paarung bleibt, ehe angepfiffen wird. Garniert werden unsere Wett-Tipps fürs Wochenende außerdem durch Statistiken. Ebenfalls klammern wir die wichtigsten Personalien nicht aus, sollten einem Verein wichtige Schlüsselspieler nicht zur Verfügung stehen, weil sie gesperrt oder verletzt sind. Jeder Artikel endet mit einer zusammenfassenden Erläuterung für unsere Redaktionsempfehlung und für den Bonusjäger Tipp. So wird aus jeder Sportwetten Vorhersage eine runde Sache.

Schritt 3: Wett-Tipp für heute wählen & direkt Wette platzieren

Direkt zu Beginn unserer Wett-Tipps und am Ende in der Zusammenfassung unserer Wett Tipp Prognose präsentieren wir dir beide Empfehlungen auch grafisch. Hier bekommst du den idealen Tipp genannt. Dazu natürlich den Wettanbieter und die Wettquote, die dieser dafür bereithält. Als mit bester Wettanbieter wurde von uns übrigens Betway auserkoren. Doch jeder Buchmacher hat irgendwo seine Qualitäten. In anderen Kategorien wie höchste Wettquoten schneiden andere möglicherweise gleich gut oder einen Tick besser ab. Das kannst du alles unter Beste Wettanbieter nachlesen und dich dort informieren. Zurück zur Grafik: Denn dort empfehlen wir dir auch noch deinen Einsatz. Sofern du auf die Strategie setzt, immer einen Basisbetrag zu wählen und dessen Höhe je nach Risiko entsprechend zu verringern, hilft dir dies gut weiter. Setzt du also immer 20 Euro für eine absolut sichere Wette und unsere Einsatzempfehlung lautet 5/10, dann bedeutet das 10 Euro auf deinem Wettschein.

Die wichtigsten Begriffe für Wett-Einsteiger zum Nachlesen

Falls du schon einen Blick auf unsere Wett-Empfehlungen riskiert hast, wird dir die eine oder andere Abkürzung aufgefallen sein, vielleicht auch eine Formulierung, mit der du nichts anfangen kannst. Keine Sorge! Jeder ambitionierte Sportwetter beginnt ganz vorne. Mit den nachfolgenden Erläuterungen wollen wir insbesondere Wett-Anfängern den Einstieg etwas erleichtern.

  • Over/Under Wetten sind eine der beliebtesten Sportwetten Strategien. Hier wird zum Beispiel darauf gewettet, dass mehr als drei Tore (Over 3.5) oder weniger als zwei Tore (Under 2.5). Damit sind auch nur zwei Ausgänge möglich: Der Tipp trifft zu oder nicht. Bei einer klassischen Drei-Wege-Wette gibt es hingegen drei Optionen: Sieg, Unentschieden und Niederlage.
  • Auch die Doppelte Chance (DC) ist eine exzellente Möglichkeit, um Fußball Prognosen auf zwei Ausgänge zu reduzieren. Gesetzt wird zum Beispiel darauf, dass die Heimmannschaft ein Spiel nicht verliert (1X) oder nicht gewinnt (X2). Hier werden also zwei der drei möglichen Ausgänge zusammengefasst. Dadurch reduziert sich die Quote, aber eben auch das Risiko.
  • Wird eine Mannschaft von einem Wettanbieter ganz besonders favorisiert, und nebenbei: von dir auch, lohnt sich meist die Quote nicht mehr, weil sie schlichtweg zu niedrig ist. Hier helfen Handicap-Wetten (HC) weiter. Der Favorit liegt virtuell in Rückstand. Handicap 0:1 bedeutet dann, die Mannschaft muss dann real mit zwei Toren Abstand gewinnen, damit sie gemäß deinem Tipp 2:1 siegt.
  • Für manche Partien oder Mannschaften bieten sich außerdem spezielle Torwetten an. Etwa Both To Score (B2S), womit nichts anderes gemeint ist, als dass beide Mannschaften mindestens einen Treffer bejubeln. Wer am Ende gewinnt, ist für diese Wette irrelevant. Not To Score (N2S) indes ist immer mit einem Team verknüpft. Nämlich jenem, dem du kein eigenes Tor zutraust.

Die besten Bonusangebote der Wettanbieter

1.
Platz
150€ 100% auf Einzahlung
4.5 4.5/5
Betway
Bonus
150€ Bonus Einlösen
2.
Platz
100€ 100% + 20€ Gutschein
4.5 4.5/5
Wetten.com
Bonus
100€ Bonus Einlösen
3.
Platz
150€ 100% + 10€ No Deposit
4.5 4.5/5
Mobilbet
Bonus
150€ Bonus Einlösen
4.
Platz
100€ 100% + 7€ No Deposit
4.5 4.5/5
ComeOn
Bonus
100€ Bonus Einlösen
5.
Platz
100€ 100% auf Einzahlung
4.5 4.5/5
Interwetten
Bonus
100€ Bonus Einlösen