Wett Tipps Heute für 1. FC Nürnberg -
SC Freiburg

1. Bundesliga | 17. Spieltag
Samstag | 22.12.2018 | 15:30 Uhr
Max-Morlock-Stadion in Nürnberg
Betway logo
Quote
1,33
Tipp Redaktion: Under 3.5
Jetzt wetten!
ComeOn logo
Quote
2,85
Tipp Bonusjäger: Auswärtssieg 2
Jetzt wetten!

Trifft Nürnberg gegen Freiburg endlich wieder das Tor?

1. FC Nürnberg - SC Freiburg
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 21.12.2018
von Benjamin

Es lässt sich nicht anders sagen, aber in unseren Wett-Tipps heute für diese Partie haben wir es in gewisser Hinsicht mit einem echten Krisenduell zu tun. Besonders schlimm erwischt hat es in den letzten Wochen den 1. FC Nürnberg. Der Club wartet seit elf Pflichtspielen auf einen Erfolg und musste zuletzt drei Niederlagen in Serie hinnehmen. Noch bitterer: Schon seit 270 Minuten hat der FCN keinen Treffer mehr erzielen können. Die Folge: Tabellenplatz 18 der Fußball Bundesliga.

Wichtige Punkte vor der Winterpause

Die Mission für den 1. FC Nürnberg ist vor dieser Partie am Samstag (22. Dezember 2018) im Max-Morlock-Stadion in Nürnberg um 15.30 Uhr damit klar: Gegen den SC Freiburg muss ein Sieg her, der im besten Fall dann sogar den Sprung auf den Relegationsrang bedeuten könnte. Die Breisgauer dürften darauf allerdings überhaupt keine Lust haben und brauchen ihrerseits einen Dreier, um sich Luft gegenüber den Abstiegsrängen zu verschaffen. Mitnehmen kann die drei Punkte hier aber natürlich nur eine Seite – welche?

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
Betway
Quote:
1,33
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2
ComeOn
Quote:
2,85
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für 1. FC Nürnberg – SC Freiburg

Mit unseren Wett-Tipps für die Bundesliga seid ihr garantiert immer auf der interessanten Seite! Ihr müsst keine eigene Zeit in die Analyse und Vorarbeit stecken, sondern könnt stattdessen einfach unsere Empfehlungen in den Wett-Tipps von Profis checken und für eure Sportwetten online nutzen.

Formkurven & Trends


Wie gut ist der 1. FC Nürnberg in Form?

Von einer echten Form kann beim 1. FC Nürnberg aktuell gar keine Rede sein. Und wenn, dann ist sie denkbar schlecht. Drei Mal in Folge mussten sich die Kicker von Michael Köllner zuletzt geschlagen geben. In keinem dieser drei Spiele wurde ein Tor erzielt. So gab es zunächst eine 0:3 Pleite gegen den FC Bayern München, ehe auch mit 0:2 gegen Wolfsburg und mit 0:2 gegen Mönchengladbach verloren wurde. Wer den letzten Sieg in der Liga sucht, muss weit zurückblicken. Den gab es nämlich Ende September, als sich der Club zuhause mit 3:0 gegen Düsseldorf durchsetzen konnte. Seit dem gucken die Franken allerdings in die Röhre.

Wie gut ist der SC Freiburg in Form?

Ebenfalls in einer nicht ganz so guten Lage befindet sich derzeit der Sportclub aus Freiburg. Die Breisgauer haben nur eines ihrer letzten fünf Spiele gewinnen können, das allerdings mit einem echten Ausrufezeichen und einem 3:0 gegen RB Leipzig. Zuvor musste sich Freiburg allerdings mit 1:1 gegen Bremen zufrieden geben und ein 0:2 gegen Borussia Dortmund hinnehmen. Identisch ging es dann auch im Anschluss weiter. Hier gab es zunächst auswärts das 0:2 gegen Düsseldorf, ehe dann gegen Hannover zuhause ein 1:1 geholt wurde.

Verletzungen & Sperren

1. FC Nürnberg

  • Neu in die Startelf rück beim Club Simon Rhein, der zuletzt noch auf der Bank Platz nehmen musste
  • Wiederum zurück in die Startelf wird Mikael Ishak kehren, der aber noch immer leicht angeschlagen ist.
  • Robert Bauer hat im letzten Spiel pausiert, gegen Freiburg ist er rechts in der Defensive aber eingeplant.

SC Freiburg

  • Die Freiburger müssen auf Tim Kleindienst verzichten, der mit einer Meniskusverletzung ausfällt.
  • Jerome Gondorf wurde im letzten Spiel nur eingewechselt, soll gegen Nürnberg aber wohl beginnen.
  • Auf der linken Offensivseite des SC Freiburg wird zum fünften Mal in Folge Mike Frantz beginnen.

Head to Head: Direkter Vergleich

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Duelle zwischen Nürnberg und Freiburg in der Vergangenheit enorm eng waren. Das heißt im Detail: 28 Spiele wurden gespielt, zwölf Mal konnten sich die Gastgeber vom Club durchsetzen. Freiburg steht aber auch schon bei elf Siegen, fünf Mal teilten sich beide Teams die Punkte. Attraktiv: Langweilig wird es hier laut unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage eher nicht: Nürnberg konnte in den 28 Duellen 43 Mal einnetzen, für die Freiburger gab es in der gleichen Zeit 39 Tore. Insgesamt macht das also 82 Buden und damit einen Schnitt von 2,95 Hütten pro Spiel.

1. FC Nürnberg

-

SC Freiburg

2
Siege in Nürnberg
5
11
Tore in Nürnberg
13
20
Tore insgesamt
29

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Bitter: Nürnberg ist seit 270 Minuten ohne Tor
  • Ärger: Seit elf Spielen sind die Franken sieglos
  • Druck: Nur ein Freiburger Sieg in den letzten fünf Spielen
  • Unruhe: Der SC auswärts zwei Mal in Folge ohne Tor
  • Stark: In den letzten zwölf direkten Duellen nur eine SC-Pleite

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Nürnberg wartet aktuell seit drei Spielen auf einen Treffer, der Sportclub konnte auswärts in den letzten beiden Partien ebenfalls nicht ein einziges Mal netzen. Was heißt das für unsere 1. Bundesliga Prognose? Mit wirklich vielen Toren rechnen wir hier nicht. Aus diesem Grund empfehlen wir euch in den Wett-Tipps heute für diese Partie im Bereich sichere Wett-Tipps eine Wette auf das Under 3.5. Die beste Wettquote hierfür findet sich beim Buchmacher Betway mit einer 1,33.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
Betway
Quote:
1,33
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Leichte Formvorteile sind in unseren Augen bei den Gästen aus Freiburg zu erkennen. Der Sportclub gewinnt ab und zu nochmal seine Spiele, während Nürnberg seit elf Partien keinen Sieg mehr einfahren konnte. Zudem wird Freiburg hier auch historisch unterstützt und verlor nur eines der letzten zwölf direkten Duelle. Wir greifen im Bereich Risiko Wett-Tipps in unseren Wett-Tipps heute für diese Partie daher auf eine Empfehlung für den Auswärtssieg 2 zurück, der euch bei Comeon mit einer 2,85 die beste Quote einbringt. Und diese ist damit auch wunderbar geeignet, um den Comeon Bonus freizuspielen!

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2
ComeOn
Quote:
2,85
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Spanien tat sich in der Nations League durchaus schwer – gegen schwere Gegner. Norwegen zuletzt stark!
Tipp: 1 Handicap 0:1
Quote
1,55
Bet3000
VS
Duelle zwischen Albanien und der Türkei verströmen eine ganz besondere Brisanz. Erwartet uns ein feuriges Duell?
Tipp: Over 1.5
Quote
1,50
Betvictor
VS
Der Europameister greift ins Turnier ein. Naja, auch Portugal muss sich qualifizieren. Ukraine ist die erste Hürde
Tipp: Sieg Portugal 1
Quote
1,45
Bet3000

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 3:1 (2:1)
VS
Nach dem Patzer in Newcastle: Manchester City muss zuhause gegen Arsenal London wieder liefern.
Tipp: Heimsieg 1
Quote
1,35
Interwetten
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:0 (2:0)
VS
Natürlich plant der Hamburger SV den direkten Wiederaufstieg an. Doch Arminia Bielefeld braucht ebenso Punkte.
Tipp: 1 Handicap 2:0
Quote
1,32
Bet3000
Tipp gewonnen:
Endstand: 3:0 (1:0)
VS
Real Madrid hat sich in den letzten Wochen ein wenig gefangen. Dahingegen findet sich Alaves im Abschwung.
Tipp: 1 Handicap 0:1
Quote
1,67
Interwetten