Wett Tipps Heute für 1. FSV Mainz 05 -
VfB Stuttgart

Testspiele1. Bundesliga | 1. Spieltag
Sonntag | 26.08.2018 | 15:30 Uhr
Opel-Arena in Mainz (Deutschland)

Südwest-Duell mit großen Hoffnungen auf Steigerung

1. FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart
Wett-Tipps » Testspiele1. Bundesliga
Getippt am: 23.08.2018
von Marco

Im ersten Moment scheinen die Wett-Tipps heute für das Spiel 1. FSV Mainz 05 gegen den VfB Stuttgart recht eindeutig. Die eine Mannschaft hat in der letzten Saison lange gegen den Abstieg gekämpft und die andere klopfte fast an das Tor nach Europa. Doch wir wollen die Realität nicht verkennen. Der VfB Stuttgart war als Aufsteiger in die letzte Saison gestartet und hat nur in der Rückserie überzeugt. Bis dahin wurde kein einziges Spiel auswärts gewonnen. Aktuell gab es ein DFB-Pokal-Aus. Die Mainzer haben sich zum Ende der letzten Serie gefangen. Sie haben für ihre Verhältnisse bemerkenswert hohe Summen in den Kader investiert. Das tat allerdings auch der VfB Stuttgart, der immer noch besser aufgestellt ist. Wo diese Teams stehen, ist schwer zu analysieren. Der Beginn einer Saison im Fußball hat immer viele Fragen, die beantwortet werden müssen. Die nach der Fitness, nach dem Kader, nach Neuzugängen, nach Abgängen etcetera.

Heimspiel als Vorteil?

Am Sonntag, dem 26. August, wird ab 15.30 Uhr in der Opel-Arena in Mainz gespielt. Jetzt kommt es darauf an. Wurde die Vorbereitung, in der es jeweils gute und nicht so überzeugende Ergebnisse gab (so wie man es halt gewohnt ist) gut überstanden? Sind die Neuzugänge bereits integriert? Gehen die Planungen der Trainer auf? Häufig ist ein Heimspiel ein Vorteil. Geht es allerdings verloren, kommt direkt wieder Unruhe auf. Das wird in Mainz nicht anders sein. Die Fans wollen einfach Ruhe und nicht wieder gegen den Abstieg kämpfen. Wenn die Mainzer teilweise 10 Millionen Euro in Spieler investieren, hat dies Hoffnungen zur Folge. Normalerweise wird der VfB Stuttgart als Favorit antreten. Doch diese Mannschaft ist trotz vieler guter Spieler keine, die ständig gewinnt. Siehe DFB-Pokal. Eine Wette gegen Stuttgart könnte eine interessante Quote bringen. Welche? Das zeigen die Wett-Tipps heute für Mainz gegen Stuttgart.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 2.5
1xbet
Quote:
1,45
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Bet365
Quote:
3,40
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wetten heute für Mainz gegen Stuttgart

Bevor wir Wett-Tipps für Sportwetten online veröffentlichen, diskutiert die Redaktion die Chancen der beteiligten Mannschaften. Das betrifft auch Spiele wie das hier beschriebene. Wir wollen eine passende Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage abgeben.

Formkurven & Trends


Wie gut ist 1. FSV Mainz 05 in Form?

Wie gut die aktuelle Form des 1. FSV Mainz 05 ist, wissen wir leider nicht. Es ist halt der erste Spieltag in der Bundesliga und keine Mannschaft kann wirklich eingestuft werden. Am ehesten ist dies möglich, wenn ein Team bereits zum Beispiel international spielen musste oder im Supercup. Bei den Mainzern war es nur der DFB-Pokal. Obwohl die Mannschaft am vergangenen Samstag fast die gesamte Spielzeit über mit zehn Mann auf dem Platz stand, gab es gegen den FC Erzgebirge Aue aus der zweiten Liga ein recht lockeres 3:1. Der Gegentreffer fiel kurz vor Schluss und hatte nichts mehr zu bedeuten. Die Vorbereitung verlief ordentlich. Es gab die gewohnten guten und nicht so guten Ergebnisse. Aber das ist alles nichts wert. Die Mainzer haben wie erwähnt kräftig investiert und sollten besser abschneiden, als in der vergangenen Saison. Doch ob die Form bereits auf 100 % ist? Man wird es sehen.

Wie gut ist VfB Stuttgart in Form?

Nachdem der VfB Stuttgart als Aufsteiger in der vergangenen Saison fast an die Tür zum Europacup geklopft hat, ist die Euphorie groß. Das kann hinderlich sein. Die Mannschaft hat in der Vorbereitung ordentlich gespielt. Das Team ist recht stark einzustufen, doch ob die Form bereits bei 100 % ist, daran darf bezweifelt werden. In die letzte Spielzeit stiegen die Stuttgarter aufgrund schlechter Leistungen auswärts mit Problemen ein. Erst in der Rückrunde wurde es besser unter dem neuen Trainer Tayfun Korkut. Der kann seine Bilanz normalerweise nicht durchhalten. Sie ist zu gut. Das ist aber nur eine Spekulation und keine Bundesliga Prognose. Das einzige Ergebnis, auf das wir uns konkret beziehen können, ist das aus dem DFB-Pokal in der vergangenen Woche. Früh lag Hansa Rostock in Führung. Endergebnis am Samstagabend war ein 0:2. Steigerung muss her.

Verletzungen & Sperren

1. FSV Mainz 05

  • Moussa Niakhate erhielt im DFB-Pokal bereits nach 3 Minuten eine Rote Karte, die aber für die Bundesliga nichts bedeutet.
  • Angeschlagen musste am vergangenen Samstag Gerrit Holtmann den Platz verlassen.
  • René Adler, die etatmäßige Nummer eins, fällt mit einem Knorpelschaden noch eine Weile aus, für ihn steht Florian Müller im Tor.

VfB Stuttgart

  • Alexander Meyer wird noch lange nach einem Kreuzbandriss nicht zur Verfügung stehen.
  • WM-Star Benjamin Pavard saß letzte Woche im DFB-Pokal überraschend nur auf der Bank.
  • Die größten Hoffnungen werden natürlich mit Goalgetter Mario Gomez verhnüpft.

Head to Head: Direkter Vergleich

Wir haben den direkten Vergleich zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und dem VfB Stuttgart genauer angeschaut. Die Bilanz ist vollkommen ausgeglichen. Jedes Team gewann zehn Spiele, hinzu kommen sechs Unentschieden. Das Torverhältnis spricht mit 41:39 für die Mainzer. Die haben im heimischen Stadion von 14 Begegnungen sieben gewonnen und drei verloren gegen diesen Gegner. Hinzu kommen vier Unentschieden. Das Torverhältnis liegt bei 26:17. Wer hätte es gedacht, aber der 1. FSV Mainz 05 gewann die beiden letzten Partien gegen den VfB Stuttgart. Eines im DFB-Pokal im Dezember mit 3:1, eines in der Bundesliga im vergangenen Januar mit 3:2. In Mainz hat der VfB Stuttgart seit dem Jahr 2005 nicht gewonnen! Seit dieser Zeit gab es zuerst zwei Unentschieden, dann vier Niederlagen, ein 1:1 2014, ein 0:0 2015 und die beiden erwähnten verlorenen Spiele. Wir beachten dies bei den Wett-Tipps von Profis.

1. FSV Mainz 05

-

VfB Stuttgart

7
Siege in Mainz
3
26
Tore in Mainz
17
41
Tore insgesamt
39

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Bilanz: Die Bilanz zwischen Mainz 05 und dem VfB Stuttgart ist ausgeglichen
  • Heimbilanz: Die Heimbilanz spricht eindeutig für die Mainzer mit sieben Siegen und drei Niederlagen
  • Siege: Die letzten beiden Spiele gewann der 1. FSV Mainz 05
  • Auswärtssieg: Der VfB Stuttgart hat seit 2005 nicht in Mainz gewonnen
  • Pokal: Der VfB Stuttgart stieg vor einer Woche aus dem DFB-Pokal aus

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Wett Tipp Prognose der Redaktion

Under 3 Tore bringt die Quote von 1,45 bei 1xBet. Es soll um möglichst sichere Wett-Tipps gehen. Die bringen halt geringere Zahlen. Wir beziehen uns auf die letzte Saison, als weder die Mainzer noch die Stuttgarter sonderlich viele Tore erzielt haben. Das meist erreichte Ergebnis des VfB war ein 1:0. Selbst wenn beide Teams treffen sollten, was wir für möglich halten, würden wir einen kleinen Gewinn erzielen. Das ist es wert. Wer eine höhere Quote wünscht, sollte sich an die anderen Wett-Tipps heute für dieses Spiel halten. Oder einen anderen Tipp wagen. Zu Beginn der neuen Saison ist es halt schwierig, Prognosen zu geben, da zu viele Unwägbarkeiten bestehen. Erst nach einigen Spieltagen werden wir klarer sehen für eine Analyse. Anfangs bleiben wir lieber dabei, dass sich die Anzahl der Tore in diesem Spiel in Grenzen hält.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 2.5
1xbet
Quote:
1,45
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

Sportwetten Vorhersage für euren Bonus

Ein Unentschieden bringt die Wettquote 3,40. Das klingt nach Risiko Wett-Tipps. Die genannte Quote, die übrigens für den bet365 Bonus reicht, passt somit in diesen Abschnitt. Darauf kommt es an. Natürlich ist der VfB Stuttgart eigentlich stärker einzustufen. Die Ambitionen sind größer. Wobei die Summen, die die Mainzer investiert haben, bemerkenswert sind. Aber alleine die Mannschaft, die auf dem Platz steht, spricht eigentlich für den VfB. Das Team enttäuschte jedoch im Pokal. Außerdem gewann der 1. FSV Mainz 05 die letzten beiden Begegnungen gegen diesen Gegner. Und die Stuttgarter haben insgesamt seit 13 Jahren nicht mehr in Mainz gewonnen. Wenn sich diese Serie fortsetzt, gewinnen wir mit recht hoher Wahrscheinlichkeit. Riskant ist es, aber auch einen Versuch wert. Denn das große Argument für den Stuttgarter Sieg können wir nicht erkennen. Klar besser ist Mainz aber natürlich nicht.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Bet365
Quote:
3,40
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home