Wett Tipps Heute für 1. FSV Mainz 05 -
VfL Wolfsburg

1. Bundesliga | 6. Spieltag
Samstag | 28.09.2019 | 15:30 Uhr
Opel-Arena in Mainz (Deutschland)
bet-at-home logo
Quote
1,45
Tipp Redaktion: Under 3.5
Jetzt wetten!
Bet3000 logo
Quote
3,70
Tipp Bonusjäger: Unentschieden X
Jetzt wetten!

Beendet ausgerechnet Mainz 05 den Lauf der Wölfe?

1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 24.09.2019
von Nils

In Rheinhessen sind die Sorgen groß. Denn die 05er haben zum Auftakt des fünften Spieltags am vergangenen Wochenende schon wieder verloren. Dieses Mal höchst unglücklich 1:2 in Gelsenkirchen beim FC Schalke 04. Dass in unseren Wett-Tipps heute für den 1. FSV Mainz 05 gegen den VfL Wolfsburg also einige Aspekte für die Gäste aus Niedersachsen sprechen, ist nicht die größte Überraschung. Zumal wir in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage auch schnell und einfach feststellen können: Der VfL hat in der laufenden Saison 2019/20 noch gar nicht in der Liga verloren. Wie also stehen die Chancen der Mainzer, genau das zu ändern? Wagen wir uns als ran an die 1. Bundesliga Prognose samt Analyse mit Wett-Tipps von Profis. Schauen wir ganz genau hin, wo der FSV unter Umständen doch Argumente für einen Heimsieg sammelt. Und lest ihr danach die besten Wett-Tipps heute für das Mainzer Heimspiel gegen Wolfsburg, um selbst davon zu profitieren.

Der Vorletzte trifft auf einen unbesiegten VfL Wolfsburg

Der 1. FSV Mainz 05 steht vor dem sechsten Spieltag auf einem Abstiegsplatz und ist mit nur drei Punkten Vorletzter. Schlechter war bisher nur Aufsteiger SC Paderborn, der in keinem seiner fünf Spiele bisher gewinnen konnte. Außerdem verschaffen wir uns in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps einen Überblick bei den Gästen. Der VfL Wolfsburg liegt auf einem achten Platz, hat neun Zähler gesammelt, liegt damit direkt hinter einem Quintett, das es auf zehn Punkte bringt. Für den VfL, der erst am Montag den fünften Spieltag gegen Hoffenheim abgeschlossen hatte, ist es also eine hervorragende Gelegenheit, sich in der vorderen Region der Tabelle einzunisten. Bevor wir nun detaillierter in die Wett-Tipps heute für Mainz gegen Wolfsburg einsteigen, noch der Hinweis: Angepfiffen wird die Begegnung um 15.30 Uhr am Samstag (28. September) in der Opel-Arena in Mainz.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
bet-at-home
Quote:
1,45
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Bet3000
Quote:
3,70
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für 1. FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg

Schreibt der Fußball in diesem Match eine besondere Geschichte? Taugt die Partie zu einer Überraschung? Davor wollen wir uns mit den Wett-Tipps heute natürlich bewahren. Schließlich sollt ihr eigene Sportwetten online platzieren und dann auch erfolgreich durchs Ziel bringen. Damit das gelingt, haben wir wie bei all unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps ein Paket mit allerlei hilfreichen Infos und Statistiken gebündelt. Einfach weiterlesen!

Formkurven & Trends


Wie gut ist 1. FSV Mainz 05 in Form?

Für den 1. FSV Mainz 05 ist es bisher eine absolute Seuchensaison. Und das liegt nicht einzig und alleine daran, dass die Rheinhessen nach fünf Spieltagen im Tabellenkeller festhängen. Schon in der ersten Runde im DFB-Pokal blamierte sich der FSV mit 0:2 beim Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. Da hatte man es ahnen können: Mainz erwartet eine schwere Saison. Prompt kassieren die 05er dann auch zum Ligaauftakt beim SC Freiburg die erste von bisher vier Niederlagen (0:3). Im Heimspiel gegen Gladbach führte der 1. FSV Mainz 05 zunächst, doch auch diese Partie ging 1:3 verloren. Bei den Bayern in München kam man mit 1:6 unter die Räder, beim FC Schalke 04 wiederum kassierte Mainz wieder einmal in der Schlussphase das alles entscheidende 1:2. Und so steht zwischen Bayern und Schalke nur der knappe 2:1-Sieg gegen Hertha BSC. Allerdings feierten die Berliner selbst erst am letzten Spieltag zu Hause beim 2:1 gegen Paderborn ihren ersten Dreier 2019/20.

Wie gut ist VfL Wolfsburg in Form?

Die Niedersachsen stehen zwar nur auf Rang acht in der aktuellen Bundesliga-Tabelle. Doch der Schein trügt. Denn neben Spitzenreiter RB Leipzig und Verfolger FC Bayern München sind es die Wolfsburger, die als drittes Team in der 1. Bundesliga noch ungeschlagen ist. Neben zwei Siegen spielte der VfL noch drei Mal unentschieden. So auch zum Abschluss des letzten Spieltags am Montag Abend in der Volkswagen-Arena gegen 1899 Hoffenheim (1:1). Übrigens war es schon die vierte Partie in den letzten fünf Begegnungen (inklusive eines Testspiels gegen den HSV), die exakt mit 1:1 endete. Auch bei Fortuna Düsseldorf und zu Hause gegen Aufsteiger SC Paderborn lautete so der Endstand. Die ersten beiden Partien gewann der VfL: erst 2:1 gegen den 1. FC Köln, dann 3:0 bei Hertha BSC. Das war auch gleichzeitig das einzige Spiel, in dem die Wölfe kein Gegentor kassierten. Abgerundet wird die gute Statistik durch ein 3:1 in der Europa League gegen den ukrainischen Vertreter FC Olexandrija.

Verletzungen & Sperren

1. FSV Mainz 05

  • Im Kasten der Mainzer duellieren sich Florian Müller und Robin Zentner, der auch auf Schalke vorgezogen wurde.
  • Auf Stefan Bell müssen die 05er nach wie vor verzichten wie auch auf Matea, Seydel und Dong-Won Ji im offensiven Bereich.
  • Hingegen ist der Niederländer Jeremiah St. Juste wieder voll einsatzfähig und Kandidat für die Startelf der Rheinhessen.

VfL Wolfsburg

  • Daniel Ginczek hat mit dem Lauftraining begonnen, aber ein Auswärtsspiel am Main kommt natürlich noch viel zu früh.
  • Elvis Rexhbecaj verpasste das Heimspiel gegen Hoffenheim krankheitsbedingt, sollte aber pünktlich wieder fit werden.
  • Keeper Koen Casteels, darüber hinaus defensiv Brooks und Camacho fallen aus; ebenso auch noch Otavio und Schlager.

Head to Head: Direkter Vergleich

Das lässt wenig Gutes erahnen für den 1. FSV Mainz 05. Denn der hat bislang in der 1. Bundesliga schon 13 Heimspiele gegen die Wölfe bestritten, aber erst drei davon gewonnen. Gleich sechs Begegnungen zwischen beiden Vereinen endeten in Rheinhessen unentschieden. Vier Mal setzte sich der VfL durch. In der letzten Saison endete das Match 0:0, während Wolfsburg sein Heimspiel glatt mit 3:0 gewann. Und sechs der letzten sieben Partien endeten allesamt remis! Der letzte Sieg der Rheinhessen datiert aus der Saison 2015/16, als man Wolfsburg mit 2:0 in die Knie zwang. In den letzten 15 Begegnungen fielen nie mehr als drei Treffer. Zwölf Mal waren es sogar höchstens zwei Tore, die bejubelt werden durften.

1. FSV Mainz 05

-

VfL Wolfsburg

3
Siege in Mainz
4
14
Tore in Mainz
12
35
Tore insgesamt
38

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Pleiten: Der 1. FSV Mainz 05 verlor bereits fünf seiner sechs ersten Pflichtspiele und besiegte nur Hertha BSC (2:1)
  • Scheunentor: Die Rheinhessen kassierten darüber hinaus auch schon 15 Gegentore, das sind die meisten der Bundesliga
  • Macht: Neben Leipzig und München ist der VfL Wolfsburg die einzige Mannschaft, die in der Liga noch ungeschlagen ist
  • Remis: Zuletzt spielten die Wölfe in der Liga drei Mal nur 1:1, dazu kommt sogar noch ein 1:1 im Testspiel gegen den HSV dazu
  • Bilanz: Mainz 05 gewann nur drei seiner 13 Heimspiele gegen die Niedersachsen und erst sechs von 26 direkten Duellen

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Der VfL Wolfsburg hat eine insgesamt sehr gute Bilanz gegen die Rheinhessen vorzuweisen und selbst in Mainz noch eine leicht positive. Trotzdem gibt es noch eine Tendenz für sichere Wett-Tipps, die eher in Frage kommt. Denn in den letzten 15 Begegnungen fielen nie mehr als drei Treffer. Insofern kann unsere Empfehlung nur lauten: Geht auf ein Under 3.5. Schließich kann man auch nie wissen, ob Mainz ausgerechnet in diesem Match mal wieder zur Form findet. Beim Buchmacher Bet-at-Home greift ihr für diese Torwette noch eine sehr starke Wettquote von 1,45 ab. Das lohnt sich wirklich und ist zudem noch mit geringem Risiko verbunden. Zumal ja auch die Wölfe jetzt mehrere Male nur 1:1 spielten. Und noch nie mehr als drei Tore bei den fünf Spielen der Niedersachsen in der Liga fielen.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
bet-at-home
Quote:
1,45
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Und da sind wir auch schon beim Hang des VfL, zuletzt gerne mal 1:1 zu spielen. Drei Mal in Folge war dies nun schon in der 1. Bundesliga der Fall. Darüber hinaus endeten elf von 26 direkten Duellen remis zwischen den beiden Teams, sechs von 13 Begegnungen in Mainz. Und besonders kurios: Sechs der vergangenen sieben Spiele wurden ebenfalls ohne Sieger abgepfiffen. Wenn ihr jetzt den Tipp vor lauter Unentschieden nicht mehr seht: Bei den Risiko Wett-Tipps bieten sich exakt zwei Optionen an. Zum einen ein Under 2.5 mit einer Quote von 2,20 für euren Tipico Bonus. Und zum zweiten ein Unentschieden X. Dann steigert ihr euren Gewinn dank der Wett-Quote von 3,70 für euren Bet3000 Bonus. Exakt dies ist dann auch unsere Empfehlung. Zu viele Zahlen und Statistiken untermauern das.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Bet3000
Quote:
3,70
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Der FC Schalke 04 will da hin, wo die Frankfurter Eintracht aktuell spielt: in die Europa League. Mindestens.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,48
LV BET
VS
Das haben sich die Fohlen vom Niederrhein ganz anders vorgestellt. Nach dem Aus in Europa: Wie geht es nun weiter?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
Bet3000
VS
Im DFB-Pokal und in der Champions League wird überwintert. Doch schaffen die Bullen noch Platz eins in der Liga?
Tipp: Auswärtssieg 2
Quote
1,45
bet-at-home

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home