Wett Tipps Heute für TSG 1899 Hoffenheim -
SC Freiburg

1. Bundesliga | 4. Spieltag
Sonntag | 15.09.2019 | 15:30 Uhr
Wirsol Rhein-Neckar Arena in Sinsheim (Deutschland)
Betway logo
Quote
1,22
Tipp Redaktion: Doppelte Chance 1X
Jetzt wetten!
Bet3000 logo
Quote
4,50
Tipp Bonusjäger: Unentschieden X
Jetzt wetten!

Noch bleibt Vieles weder Fisch noch Fleisch

TSG 1899 Hoffenheim - SC Freiburg
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 14.09.2019
von Nils

Bislang war das weder Fisch noch Fleisch, was die Mannschaft aus dem Kraichgau da anzubieten hatte. Der neue Trainer Alfred Schreuder hat alle Mühe, seine Philosophie von Fußball durchzuboxen. Das braucht offenbar noch Zeit. Und ist diese Zeit jetzt endlich reif? In den Wett-Tipps heute für 1899 Hoffenheim gegen SC Freiburg wollen wir genau das in unserer 1. Bundesliga Prognose wissen. Denn den Sinsheimern steht ein Team und ein Verein gegenüber, der die ganze Republik immer wieder in großes Erstaunen versetzt. Der SC Freiburg schafft mit bescheidenen Mitteln, wovon viele andere Clubs Jahr für Jahr nur träumen können. Die Wett-Tipps von Profis aus unserer Bundesliga-Redaktion schauen sich Bilanzen und Statistikern der Breisgauer ganz genau an. Gelingt der Mannschaft von Christian Streich in diesem kleinen Derby der nächste Coup? Lest alles darüber in den Wett-Tipps heute für Hoffenheim gegen Freiburg.

Freiburg reist mit bereits sechs Punkten in den Kraichgau

Am Sonntag (15. September) wird also der vierte Spieltag in der 1. Bundesliga nach einer kurzen Länderspielpause schon wieder abgeschlossen. Um 15.30 Uhr treffen in der PreZero Arena die TSG 1899 Hoffenheim und der SC Freiburg aufeinander. Die Gäste gehen nach bislang drei absolvierten Partien dabei sogar besser platziert ins Rennen. Denn Freiburg sammelte schon sechs Punkte und reist somit als Sechster nach Sinsheim. Die TSG unterdessen kommt auf vier Zähler, liegt damit vorerst auf Rang neun. Wollen die Mannen von Alfred Schreuder also den nächsten Sprung in die oberen Regionen der Tabelle schaffen, braucht es einen Sieg. Ob das gelingen kann, verrät euch jetzt unsere Analyse mit Wett-Tipps heute für das Schwarzwald-Derby. Denn kampflos ergeben wird sich der Sportclub ganz sicher nicht.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
Betway
Quote:
1,22
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Bet3000
Quote:
4,50
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für TSG Hoffenheim – SC Freiburg

Wenn dir die Zeit oder Lust fehlt, dich selbst an eine Analyse zu wagen, um die besten Wett-Tipps heute für genau dieses Match zu ermitteln – gar kein Problem. Wir erledigen den Job. Und wir erledigen ihn mit Akribie und Leidenschaft. So bekommst du garantiert die besten Tipps und Quoten, mit denen du direkt deine eigenen Sportwetten online versilbern oder vielleicht sogar vergolden kannst. Das alles ermöglichst unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage.

Formkurven & Trends


Wie gut ist TSG Hoffenheim in Form?

Es mutet etwas seltsam an. Aber vermutlich war ausgerechnet ein 0:0 ein Indiz dafür, dass es für die TSG 1899 Hoffenheim vorwärts geht. Denn das torlose Remis gelang nicht gegen irgendeinen Verein. Sondern eben zum einen auswärts, und zum anderen bei Bayer Leverkusen. Die Werkself wiederum war sehr stark in die Saison 2019/20 gestartet, mit zwei Siegen. Das konnte nun wahrlich von den Kraichgauern nicht behauptet werden. Die verloren zum Ligaauftakt 0:1 gegen Eintracht Frankfurt. Zuvor mussten sie gegen die Würzburger Kickers in der ersten Runde im DFB-Pokal sogar ins Elfmeterschießen, um weiter zu kommen. Beim 3:2 gegen Werder Bremen stand dann auch einiges Glück zur Seite, um diese drei Punkte am Ende zu Hause zu behalten. Den Bremern wurde unter anderem ein Treffer aberkannt. Bedeutet aber eben auch: Zwei Mal traf Hoffenheims Offensive in den drei Spielen der 1. Bundesliga nicht. Da ist also noch Luft nach oben.

Wie gut ist SC Freiburg in Form?

Einen Start nach Maß erlebte der Sportclub aus Freiburg. Gegen den 1. FSV Mainz 05 etwa spielte das Team von Trainer Christian Streich sehr geduldig, ließ aber nie nach und kam in der Schlussphase dann doch noch zum 3:0-Sieg. Beim SC Paderborn wiederum ließ sich der SCF durch ein 0:1 nicht aus der Ruhe bringen und bestrafte die Fehler des Aufsteigers gnadenlos. Am Ende gewannen die Breisgauer mit 3:1. Es geht allerdings auch andersherum. Und das zeigt: Auch in Freiburg muss für den Dreier immer und hart gearbeitet werden. Denn gegen den 1. FC Köln führte das Team aus dem Schwarzwald 1:0. Köln schlug zurück mit dem Ausgleich und bestrafte die Hausherren dann in der Schlussminute. Damit war die erste Niederlage des Sportclubs in der Saison 2019/20 besiegelt. Was bleibt ist die Tatsache, dass Freiburg in allen drei Partien einen Treffer erzielte. Und dass in allen drei Begegnungen mindestens drei Tore fielen.

Verletzungen & Sperren

TSG 1899 Hoffenheim

  • Benjamin Hübner könnte endlich nach überstandener Verletzung sein Debüt feiern, was auch Coach Schreuder in Aussicht stellte.
  • Gut sieht es mittlerweile auch für Dennis Geiger aus, der im Derby gegen Freiburg zumindest eine Option fürs Mittelfeld ist.
  • In vorderster Front ist derweil mit dem Duo Bebou und Belfodil als Angriffspaar der Kraichgauer zu rechnen.

SC Freiburg

  • Lucas Höler meldet sich nach Blessuren am Schienbein pünktlich für die Partie gegen 1899 Hoffenheim bei den Breisgauern zurück.
  • Eine Veränderung gegenüber dem 1:2 gegen Köln zeichnet sich ab: Janik Haberer wird es wohl in die Startelf schaffen.
  • Ansonsten soll es wohl die Mannschaft richten, die drei Mal in Folge zumindest auf zehn Positionen identisch auflief.

Head to Head: Direkter Vergleich

In bislang 18 Derbys im Schwarzwald dominiert einer der drei Ausgänge. Denn die Hälfte aller Begegnungen, also deren neun, endeten unentschieden. In Sinsheim waren es sogar fünf Partien ohne Sieger. Dazu setzte sich 1899 Hoffenheim noch drei Mal im eigenen Stadion durch. Erst einen einzigen Sieg im Kraichgau verbuchte unterdessen der SC Freiburg. Mit 29 Treffern fielen bei der TSG im Schnitt etwas mehr als drei pro Partie. Die TSG ist zudem seit sieben Partien zu Hause gegen den Sportclub unbesiegt, der in der Saison 2010/11 das erste und bisher einzige Mal mit 1:0 gewann. In den vergangenen zwölf Partien fielen zudem stets zwei Treffer. Und in der letzten Saison lag 1899 Hoffenheim zum Pausentee zwar noch 0:1 hinten, setzte sich schlussendlich aber dann doch noch sicher mit 3:1 durch.

TSG 1899 Hoffenheim

-

SC Freiburg

3
Siege in Sinsheim
1
16
Tore in Sinsheim
13
31
Tore insgesamt
29

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Bilanz: Mit einem Sieg, einem Remis und einer Niederlage startete 1899 Hoffenheim komplett ausgeglichen in die Saison
  • Torlos: Beim 0:0 bei Bayer Leverkusen blieben die Kraichgauer nun schon zum zweiten Mal ohne Torerfolg
  • Premiere: Erstmals verlor Freiburg vor der Länderspielpause und unterlag dem 1. FC Köln mit 1:2 in der Schlussminute
  • Torreich: In allen bisherigen Freiburger Partien fielen stets drei Treffer, die Breisgauer trafen jeweils immer selbst
  • Remis: Neun der 18 Begegnungen zwischen Hoffenheim und Freiburg endeten bereits remis, fünf Mal in Sinsheim

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Sichere Wett-Tipps für diese Begegnung zu finden, sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Denn zum einen waren die drei Freiburger Begegnungen bisher relativ torreich und Treffergaranten. 1899 Hoffenheim allerdings erzielte nun zwei Mal schon keinen Treffer. Somit scheiden eigentlich Over- wie auch Under-Wetten aus. Damit hättet ihr exzellent aus drei klassischen Wegen nur zwei machen können. Das gelingt euch aber trotzdem. Nämlich mit der Doppelten Chance 1X. Also dass der SC Freiburg diese Partie nicht gewinnen wird. Diese Wette ist am realistischsten, denn der Sportclub hat seit sieben Begegnungen nicht mehr im Kraichgau gewonnen. Zudem in neun Partien ohnehin erst einmal. Und Freiburg ist auch nicht so überragend in Form, als dass wir das Risiko so hoch einschätzen, dass 1899 tatsächlich verlieren könnte. Wenngleich sich die TSG natürlich auch noch steigern muss. Der Wettanbieter Betway liefert euch für diesen sicheren Tipp eine Quote von 1,22.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
Betway
Quote:
1,22
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Bei den Risiko Wett-Tipps sieht die Sache etwas anders aus. Eindeutig – so weit wollen wir bei den Wett-Tipps heute für Hoffenheim gegen Freiburg dann nicht gehen. Und doch: Fünf von neun Duellen in Sinsheim endeten Remis. Dazu die Hälfte, also neun, aller Duelle in der 1. Bundesliga. Ebenso kann gesagt werden: Freiburg ist durchaus stark und stabil genug, erneut ein Unentschieden bei der TSG zu erreichen. Denn die wirkte auch noch nicht restlos überzeugend. Und deswegen empfehlen wir euch an dieser Stelle dann eine Unentschieden-Wette X. Das Tolle daran: Wir haben sogar eine Value Bet, also eine besonders wertige Quote aufgespürt, die sich deutlich vom Markt absetzt. Zu nutzen wäre diese für euren Bet3000 Bonus. Denn bei diesem Anbieter bekommt ihr dafür 4,50 als Wettquote angeboten. Solltet ihr bei Bet3000 noch nicht registriert sein, versüßt euch der Bookie eine Anmeldung mit einem tollen Bonusangebot für Neukunden.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Bet3000
Quote:
4,50
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home