Wett Tipps Heute für FC Bayern München -
SV Werder Bremen

1. Bundesliga | 15. Spieltag
Samstag | 14.12.2019 | 15:30 Uhr
Allianz-Arena in München (Deutschland)
Tipico logo
Quote
1,23
Tipp Redaktion: Over 2.5
Jetzt wetten!
Leo Vegas logo
Quote
2,38
Tipp Bonusjäger: Over 4.5
Jetzt wetten!

Wieder so ein Bremer Horrorstreifen an der Isar?

FC Bayern München - SV Werder Bremen
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 14.12.2019
von Nils

Eines ist ganz gewiss: Fans der grün-weißen Fußballer müssen jetzt ganz tapfer sein. Sehr tapfer sogar. Denn in diesem Artikel dreht sich alles um die Wett-Tipps heute für Bayern München gegen Werder Bremen. Und die Norddeutschen reisen nicht nur mit einer aktuell schwachen Bilanz 2019/20 an die Isar. Nein, in der 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage dreht sich dieses Mal natürlich auch sehr viel um eine regelrechte Horrorbilanz, die Werder nun schon in etwa ein ganzes Jahrzehnt verfolgt! Ob unsere Experten da allen Bremer Fußballfreunden in ihrer detaillierten Analyse zur 1. Bundesliga Prognose mit Wett-Tipps von Profis Hoffnung machen können? Das gibt es hier ebenso nachzulesen wie eine andere interessante Tatsache. Denn beim FC Bayern ist längst auch nicht alles in Butter. Die Münchner stehen vor diesen Wett-Tipps heute für den 15. Spieltag so schlecht da wie schon lange nicht mehr. Vielleicht besteht deswegen für Werder in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps trotzdem ein kleiner Funken Hoffnung.

Werder Bremen: Schon wieder im Abstiegskampf-Modus

Starten wir also unsere Wett-Tipps heute für Bayern gegen Werder mit dem Blick auf die Tabelle vor der 15. Runde. Und der gestaltet sich – zugegeben auch für uns – sehr ungewöhnlich. Denn der FC Bayern München rangiert nach 14 absolvierten Partien kurz vor der Winterpause lediglich auf Platz sieben! Okay, noch liegt alles sehr dich beieinander. Rein theoretisch ist bei entsprechenden Resultaten auf den anderen Plätzen auch ein Sprung auf Rang drei möglich für Bayern. Die zweitmeisten Treffer haben die Münchner bisher auch erzielt. Und trotzdem ist solch ein Tabellenstand mit dem Rekordmeister auf Rang sieben eine absolute Ausnahmeerscheinung. Für Werder unterdessen hatte sich abgezeichnet, dass die Norddeutschen endlich mal wieder eine weitere ordentliche Saison spielen könnten. Aber weit gefehlt. Auf Platz 14 mit nur 14 Zählern stecken die Bremer mittlerweile sogar mittendrin im Anstiegskampf. Da beschönigt auch niemand an der Weser mehr die prekäre Situation. Ob das alles also reicht, um in unseren Wett-Tipps heute für das Gastspiel in Bayern Argumente pro Bremen zu sammeln? Lest selbst! Ach übrigens: Anpfiff ist am Samstag (14. Dezember) um 15.30 Uhr in der Allianz Arena.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Tipico
Quote:
1,23
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 4.5
Leo Vegas
Quote:
2,38
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für FC Bayern München – Werder Bremen

Falls ihr unbedingt eigene Sportwetten online platzieren wollt, euch bei dieser dieses Mal eher ungewöhnlichen Konstellation aber überhaupt nicht sicher seid, dann nehmen wir euch mit unseren Experten aus der Fußball Redaktion an die Hand. Wir liefern die perfekte Analyse aller Wett-Tipps – auch für Bayerns Heimspiel gegen Werder Bremen.

Formkurven & Trends


Wie gut ist FC Bayern München in Form?

Als erstes deutsches Team haben die Bayern in der Champions League die Gruppenphase mit sechs Siegen aus sechs Partien abgeschlossen. Ein 3:1 gegen Tottenham Hotspur machte das möglich. Und dieser Dreier war auch dringend nötig. Weniger für die Statistik, mehr fürs Gefühl. Denn nachdem es unter Neu-Trainer Hansi Flick auch in der 1. Bundesliga wieder klar besser lief mit jeweils einem 4:0 gegen Borussia Dortmund und bei Fortuna Düsseldorf sowie mit vier Pflichtspielsiegen ohne Gegentreffer, bröckelte die Fassade zuletzt wieder merklich. Erst verloren die Bayern zum ersten Mal überhaupt ein Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Anschließend ging dann auch noch das Topspiel beim Tabellenführer Borussia Mönchengladbach in der Schlussminute mit 1:2 verloren. Somit haben die Münchner „erst“ sieben ihrer 14 Ligaspiele gewonnen, schon vier davon verloren. Zu Hause leistete sich der FCB bereits zwei Niederlagen und ein Remis.

Wie gut ist Werder Bremen in Form?

Das war der absolute Tiefpunkt. Am letzten Wochenende musste sich Werder Bremen in allerletzter Sekunde auch noch gegen den bisherigen Tabellenletzten und Aufsteiger SC Paderborn mit 0:1 geschlagen geben. Vor allem im Weserstadion will es so gar nicht laufen. Dort kommen die Norddeutschen erst auf einen Heimsieg und zwei Remis – eine Bilanz, die sich liest wie ein Absteiger. Auswärts läuft es ein wenig besser, ist die Bilanz ausgeglichen, verlor Werder Bremen erst zwei seiner sieben Gastspiele. Zumindest das lässt hoffen. Weniger gilt dies für die Ausbeute der Grün-Weißen in den letzten zehn Begegnungen. Nach einem 0:3 gegen Leipzig und anschließend gleich fünf Unentschieden (vier davon endeten 2:2), folgten in den letzten vier Matches drei Niederlagen. Das einzige Erfolgserlebnis war ein 3:2-Sieg beim VfL Wolfsburg. In zwölf von 14 Werder-Spielen fielen übrigens mindestens drei Treffer. Vier oder mehr waren es sogar noch in zehn Matches.

Verletzungen & Sperren

FC Bayern München

  • Ein Kreuzbandriss ist es zwar nicht, doch für Kingsley Coman ist wegen einer Knieverletzung die Hinrunde gelaufen.
  • Ebenfalls für die Partie gegen Werder Bremen fehlt den Bayern Corentin Tolisso, der nicht rechtzeitig fit wird.
  • Anders sieht die Sache bei David Alaba aus. Wie auch Trainer Hansi Flick bestätigte, ist er gegen Werder eine Option.

SV Werder Bremen

  • Für die Bayern wird es endlich reichen: Niklas Moisander steht bei Werder Bremen endgültig vor dem Comeback.
  • Dafür musste Leonardo Bittencourt unter der Woche krankheitsbedingt kürzer treten; sein Einsatz ist noch ungewiss.
  • Für Josh Sargent ist die Hinrunde wegen eines Muskelfaserrisses bereits gelaufen, gleiches gilt für Ömer Toprak und Niclas Füllkrug.

Head to Head: Direkter Vergleich

Das letzte Mal gewonnen hat Werder Bremen gegen – und in diesem Fall auch beim – FC Bayern München in der Saison 2008/09. Damals lautete der Endstand 5:2 für die Norddeutschen, war Jürgen Klinsmann noch Coach der Bayern und Bremens heutiger Sportdirektor Frank Baumann stand als Spieler auf dem Feld. Irre! Seitdem hat Werder also nicht mehr gewonnen. Es kommt noch schlimmer. Die letzten 20 Pflichtspiele, drei davon fanden im DFB-Pokal statt, verloren die Grün-Weißen allesamt. In der vergangenen Saison 2018/19 hielt Bremen die Niederlagen mit 0:1 in München und mit 1:2 auswärts sowie beim 2:3 im Pokal noch sehr erträglich. Davor waren aber so manche Schützenfeste für das Starensemble von der Isar dabei. Zum Beispiel zu Hause zwei 6:0-Erfolge, auch ein 6:1 oder ein 5:0. Muss sich Werder da also auf etwas gefasst machen?

FC Bayern München

-

SV Werder Bremen

35
Siege in München
7
136
Tore in München
55
211
Tore insgesamt
123

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Pleiten 1: In der Liga folgte auf zwei 4:0-Siege zuletzt allerdings auch zwei Mal eine 1:2-Pleite gegen Hoffenheim und in Gladbach
  • Fifty-fifty: Insgesamt hat Bayern erst sieben von 14 Ligaspielen gewonnen, stellt dafür aber mit 35 Toren die zweitbeste Offensive
  • Schützenfest: In zwölf von 14 Ligaspielen fielen mit Bremer Beteiligung drei, in zehn Partien vier oder mehr Treffer
  • Pleiten 2: Werder holte in den letzten zehn Begegnungen der 1. Bundesliga nur einen Sieg, auswärts ist die Bilanz zumindest ausgeglichen
  • Horror: Bremen verlor die letzten 20 Pflichtspiele gegen den FC Bayern München alle, zum Teil auch überdeutlich

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Obacht bei euren Prognosen in der Kategorie sichere Wett-Tipps! Natürlich ist der FC Bayern München mit 20 Siegen in Serie in Pflichtspielen gegen Werder Bremen absoluter Favorit. Aber: In der Liga verloren die Bayern zuletzt zwei Mal mit 1:2, der Druck wächst wieder. Noch einen Fehltritt darf sich der deutsche Rekordmeister nicht erlauben. Der könnte aber passieren, denn bei allen negativen Werten: Auswärts stellt sich Werder deutlich besser an als im Weserstadion, kommt auf eine ausgeglichene Bilanz. Wirklich sinnvoll und definitiv die sichere Variante ist eine Torwette Over 2.5. Drei Treffer fallen alleine bei den Bremer Spielen nahezu immer. Mit der Quote von 1,23 liegt der Buchmacher Tipico in diesem Fall ganz vorne. Das Beste daran: Hier wettet ihr selbst im Gewinnfall ohne Gebühren und Wettsteuer.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Tipico
Quote:
1,23
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Natürlich würden wir bei den Risiko Wett-Tipps alles auseinander nehmen, um am Ende etwa ein Unentschieden X oder die Doppelte Chance X2 zu empfehlen. Vom Quotenniveau würde es passen. Doch alles, was ein wenig für eine Bremer Überraschung spricht, ist der Druck, der auf München lastet, nicht noch mal zu patzen. Und vielleicht noch die ordentlich Bilanz von Werder in den Gastspielen. Wobei das bei der schwachen Form dann doch wieder zu vernachlässigen ist. Die Horrorbilanz für Bremen gegen die Bayern spricht da eine klare Sprache. Weitaus wahrscheinlicher ist deswegen eine überaus torreiche Partie. Sei es nun, weil Bayern München wie schon oft gegen Bremen einen Kantersieg einfährt. Oder weil sich die Norddeutschen fleißig am Toreschießen beteiligen. Das Over 4.5 jedenfalls verspricht ab fünf oder mehr Treffern eine Wettquote von 2,38, mit der ihr perfekt euren Leo Vegas Bonus weiter freispielen könnt.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 4.5
Leo Vegas
Quote:
2,38
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home