Wett Tipps Heute für Borussia Dortmund -
FC Bayern München

1. Bundesliga | 11. Spieltag
Samstag | 10.11.2018 | 18:30 Uhr
Signal-Iduna-Park in Dortmund (Deutschland)
Betway logo
Quote
1,75
Tipp Redaktion: Doppelte Chance 1X
Jetzt wetten!
Mybet logo
Quote
3,25
Tipp Bonusjäger: Heimsieg 1
Jetzt wetten!

Rückt Bayern dem BVB wieder auf die Pelle?

Borussia Dortmund - FC Bayern München
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 08.11.2018
von Nils

Die Bayern haben schon mal geprobt, wie es sich anfühlt, gegen Schwarz-Gelb zu spielen. Aber AEK Athen mit eben jenen Vereinsfarben ist natürlich ganz und gar nicht mit dem BVB auf eine Stufe zu stellen. Also werden wir in unseren Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund gegen Bayern München ganz genau hinschauen, ob der FCB sich berechtigte Chancen ausrechnen darf im Ruhrpott. Die Mission jedenfalls ist klar: Überholen können die Münchner den BVB nicht. Dafür wollen sie der Borussia wieder bis auf einen Punkt auf die Pelle rücken. In unseren Wett-Tipps von Profis aus unserer Redaktion nennen wir euch Argumente für und gegen dieses Unterfangen. Denn auch die Dortmunder werden wissen: Mit einem Sieg rückt ein Etappenziel, nämlich die Herbstmeisterschaft, ganz nahe.

Bereit für den deutschen Clasico?

Gerne wird bei diesem Duell vom deutschen Clasico gesprochen. Und irgendwie passt der Vergleich mit Barcelona und Madrid ja auch. Denn während Real in der spanischen Liga tief in der Krise steckt und Barca davon eilt, schickt sich in der 1. Bundesliga 2018/19 Borussia Dortmund an, den großen FC Bayern München abzuhängen. Daher schauen alle an diesem elften Spieltag am Samstagabend (10. November) ab 18.30 Uhr ganz gebannt in den Signal Iduna Park. Schreibt der Fußball dort dann wieder eine ganz besondere Geschichte? Der BVB ist die einzige Mannschaft, die noch nicht geschlagen wurde, hat schon 24 Punkte gesammelt und ist damit Tabellenführer. Der FC Bayern hinkt vier Zähler hinterher. Vor allem offensiv. Denn während die Dortmunder schon 30 Treffer erzielten, waren es erst 18 für München. Auch defensiv ist der BVB (10 Gegentore) etwas stabiler als die Bayern (11).

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
Betway
Quote:
1,75
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Mybet
Quote:
3,25
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund – FC Bayern München

Wir holen alles für eure Sportwetten online raus! Versprochen! Mit der 1. Bundesliga Prognose zum deutschen Clasico bekommt ihr hier und jetzt die besten Wett-Tipps heute für BVB gegen die Bayern garniert mit Top-Quoten und Redaktionsempfehlungen. Ihr müsst nur noch eure Kreuze setzen!

Formkurven & Trends


Wie gut ist Borussia Dortmund in Form?

Die Generalprobe glückte Borussia Dortmund im Gegensatz zu den Bayern schon einmal nicht. Denn in der Champions League unterlag der BVB bei Atletico Madrid mit 0:2 und zeigte einen eher durchwachsenen Auftritt. Aber: Dort haben schon ganz andere Teams verloren. In der 1. Bundesliga jedenfalls hat Borussia sieben von zehn Partien siegreich bestritten. Dazu kommen drei Remis. Verloren hat die Elf von Lucien Favre noch gar nicht. Im eigenen Stadion kommen die Schwarz-Gelben auf vier Siege und den kleinen Schönheitsfleck, denn die Partie gegen Hertha BSC endete 2:2. Dafür fielen im Schnitt im Signal Iduna Park 2018/19 bisher über fünf Tore pro Heimspiel. Insgesamt betrachtet sind es bei Matches mit Dortmunder Beteiligung exakt vier Treffer in jeder Bundesliga-Partie.

Wie gut ist der FC Bayern München in Form?

Der FC Bayern München gewann glanzlos, dafür souverän am Mittwoch gegen AEK Athen in der europäischen Königsklasse mit 2:0, hatte damit aber auch nur einen Tag weniger zur Regeneration. Komplett ungewohnt ist für die Bayern zudem, dass sie bereits vier Punkte hinter Dortmund liegen. Der BVB dürfte also mit einem Punkt mehr zufrieden sein, weil der die Münchner nicht weiter bringt. Der Druck für die Mannschaft von Niko Kovac ist deutlich größer. Enttäuschend verlief das letzte Heimspiel in der Liga, als der FC Bayern gegen den Sportclub aus Freiburg ein 1:0 nicht über die Zeit brachte und nur 1:1 spielte. Sechs Mal in Folge übrigens kassierte München nun in der Bundesliga schon ein Gegentor. Auch das ist eher untypisch für bayrische Verhältnisse.

Verletzungen & Sperren

Borussia Dortmund

  • Lucien Favre hat kaum Personalnot; nur Marcel Schmelzer fällt aus und Abdou Diallo ist angeschlagen. Gute Voraussetzungen.
  • Auf der Position des Rechtsverteidiger hat Lukasz Piszczek die Nase vermutlich vorn gegenüber Raphael Guerreiro.
  • Vorne links muss sich Favre entscheiden zwischen Bruun Larsen und Christian Pulisic. Tendenz: Larsen wird auflaufen.

FC Bayern München

  • Thiago ist weiterhin verletzt, Corentin Tolisso ebenfalls.Kingsley Coman befindet sich noch im Aufbautraining.
  • Flügelflitzer Arjen Robben könnte rechtzeitig fit werden. Wenn Kovac ihn nominiert, bleibt vermutlich Thomas Müller draußen.
  • In der Innenverteidigung wird - der Rotation folgend - dieses Mal wohl Mats Hummels an der Seite von Niklas Süle spielen. Oder doch Boateng?

Head to Head: Direkter Vergleich

Bisher spricht die Bilanz in den direkten Duellen klar für den FC Bayern München. Vor dem 99. Aufeinandertreffen der beiden Rivalen führt der Rekordmeister mit 45 Siegen. Dortmund kommt nur auf 24. Und 25 Mal trennten sich die Mannschaften ohne Gewinner unentschieden. Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Im Westfalenstadion steht es nämlich 15:15 unentschieden zwischen den Teams. 19 Mal trennten sich Borussia und Bayern unentschieden. Auch die Tordifferenz ist mit 68:67 komplett ausgeglichen und sagt aus, dass bei dieser Paarung in Dortmund sehr deutlich über zwei Treffer pro Begegnung fallen. Bayern hat die letzten drei Partien gegen den BVB allesamt gewonnen, noch dazu überdeutlich. Aber das waren andere Voraussetzungen, als sie der Samstag bietet.

Borussia Dortmund

-

FC Bayern München

15
Siege in Dortmund
15
68
Tore in Dortmund
67
119
Tore insgesamt
188

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Defensive: Dass Bayern München in den letzten sechs Ligaspielen immer ein Gegentor kassierte, ist untypisch, aber Fakt
  • Offensive: Dass Borussia Dortmund schon 30 Tore erzielt hat, ist Bestwert in der 1. Bundesliga
  • Torfabrik: In den zehn BVB-Spielen fielen durchschnittlich bisher exakt vier Treffer; in den fünf Heimspielen sogar mehr als fünf
  • Ungeschlagen: Borussia Dortmund hat noch keines der zehn Ligaspiele verloren: sieben Siege, drei Unentschieden
  • Ausgleich: Die Statistik in Dortmund ist mit jeweils 15 Siegen für den BVB und die Bayern und 19 Remis ausgeglichen

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Starten wir die Kategorie sichere Wett-Tipps mit folgenden Fakten: Tore beim BVB fallen im Überfluss. Und die Bayern haben in den vergangenen sechs Matches immer mindestens eines kassiert. Auch wenn die beiden Rivalen es möglicherweise behutsam angehen lassen, wenig Risiko spielen: Ein Over 1.5 scheint uns für die Wett-Tipps heute für Dortmund gegen Bayern am wenigsten riskant zu sein. Betway zahlt eine Quote von 1,18. Weil die Borussia garantiert nicht ins offene Messer laufen wird, weil Bayern unter Druck steht, weil der BVB zudem also die Partie kontrollieren kann und auch personell nicht geschwächt ist, raten wird zur Doppelten Chance 1X. Dafür bekommt ihr beim Wettanbieter Betway eine Quote von 1,75. Es lohnt sich also.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
Betway
Quote:
1,75
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Falls ihr gewillt seid, Risiko Wett-Tipps für diese Partie einzugehen, führt eigentlich kein Weg an einem Pick vorbei. Dann muss die 1. Bundesliga Prognose lauten: Borussia Dortmund gewinnt die Partie gegen den deutschen Rekordmeister. Die Form und auch das Personal spricht für Schwarz-Gelb. Dazu kommt der Heimvorteil. Und die für den FC Bayern eher ungewohnte Situation. In der Summe also eine Menge Pluspunkte, die das Team von Lucien Favre da sammelt. Und das Tolle daran: Bei den Buchmachern gelten weiter die Bayern als Favorit. Anders ausgedrückt: Wir haben für euch für einen Heimsieg 1 der Dortmunder sogar eine Value Bet aufgespürt. Mit der Wettquote von 3,25 für euren Mybet Bonus. Die ist das Risiko allemal wert!

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Mybet
Quote:
3,25
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home