Wett Tipps Heute für Borussia Dortmund -
Eintracht Frankfurt

1. Bundesliga | 22. Spieltag
Freitag | 14.02.2020 | 20:30 Uhr
Signal-Iduna-Park in Dortmund (Deutschland)
Betano logo
Quote
1,33
Tipp Redaktion: Over 2.5
Jetzt wetten!
Tipico logo
Quote
5,50
Tipp Bonusjäger: Unentschieden X
Jetzt wetten!

Glück im Unglück für die Dortmunder Borussia

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 13.02.2020
von Nils

Es war wohl so etwas wie Glück im Unglück, dass im Gipfeltreffen zwischen dem FC Bayern München und RB Leipzig keine Tore fielen und damit auch keine Mannschaft diese Partie gewann. Denn so sind vor unseren Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt die Aussichten im Meisterschaftsrennen für den BVB nicht gleich wieder auf ein Minimum geschrumpft. Hätten die Bayern gewonnen, wären sie den Schwarzgelben schließlich schon um sechs Zähler enteilt. In unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage berichten wir natürlich ebenso über die Form der Frankfurter, für die es bereits das zweite Match an einem Freitag Abend in Folge ist. Ist bei den Hessen nach einem 5:0 gegen Augsburg der Knoten endlich geplatzt? Unsere Analyse mit Wett-Tipps von Profis aus unserer Fußball Redaktion will diese Frage möglichst exakt beantworten. In diesem Sinne: Direkt rein in die Wett-Tipps heute für den BVB im Heimspiel gegen die Frankfurter Eintracht.

Eintracht Frankfurt steht noch vor einem weiten Weg

Richten wir unseren Blick im Rahmen unserer 1. Bundesliga Prognose zunächst auf die aktuelle Tabelle. Borussia Dortmund belegt vor dem 22. Spieltag nach wie vor den dritten Platz, weil das Match der Gladbacher gegen Köln wegen des Sturms verschoben wurde. 39 Punkte haben die Westfalen gesammelt, also vier weniger als Tabellenführer Bayern München und drei weniger als der Zweite RB Leipzig. Mit einem Sieg würde der BVB den Druck auf die Bullen erhöhen und erst einmal selbst Platz zwei einnehmen. Denn diese Paarung ist zugleich das Eröffnungsspiel der 22. Runde, das um 20.30 Uhr am Freitag (14. Februar) im Signal Iduna Park angepfiffen wird. Für unsere Wett-Tipps heute für das Gastspiel der Eintracht im Ruhrgebiet stellen wir außerdem fest: Frankfurt kletterte einen Rang rauf auf Platz neun und kommt nun auf 28 Punkte. Bis zu den internationalen Plätzen allerdings ist es noch ein weiter Weg. Der Sechste Schalke 04 kommt nämlich schon auf 35 Zähler, also immerhin bereits sieben mehr als Frankfurt. Mal schauen also, was unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps sagen: Wie stehen die Chancen der Hessen, möglicherweise die Aufholjagd auch in Dortmund fortzusetzen?

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Betano
Quote:
1,33
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Tipico
Quote:
5,50
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt

Ihr wollt gleich im Abendspiel am Freitag mit starken Wett-Tipps auftrumpfen und eure eigenen Sportwetten online siegreich gestalten? Bei uns bekommt ihr eine starke Analyse, die keine wichtigen Statistiken auslässt. Am Ende liefern unsere Wett-Experten euch gleich zwei Wetten, die sich wirklich lohnen. Einfach ausprobieren!

Formkurven & Trends


Wie gut ist Borussia Dortmund in Form?

Es war ein rassiges, ein attraktives und ein temporeiches Spitzenspiel in Leverkusen. Doch Borussia Dortmund hat es trotz zwischenzeitlicher 3:2-Führung am Ende mit 3:4 verloren. Es war der zweite Rückschlag für den BVB binnen weniger Tage, nachdem die Schwarzgelben zuvor schon mit 2:3 bei Werder Bremen aus dem Pokal geflogen sind. Dabei glückte der Start in die Rückrunde beim Fünf-Tore-BVB doch zuvor exzellent. Aus einem 1:3 machten die Westfalen beim FC Augsburg noch ein 5:3, gegen den 1. FC Köln wurde es beim 5:1 noch deutlicher. Und das Heimspiel gegen Aufsteiger 1. FC Union Berlin wurde gar mit 5:0 gewonnen. Das bedeutet auch: In den letzten fünf Pflichtspielen wie in sechs der vergangenen sieben Partien fielen mit Beteiligung der Dortmunder Borussia immer mindestens fünf Treffer. Beachtlich! Und in der Heimtabelle bleibt die Mannschaft von Trainer Lucien Favre als einziger Verein in der Saison 2019/20 noch ohne eine Niederlage.

Wie gut ist Eintracht Frankfurt in Form?

Eintracht Frankfurt hat mit Start der Rückrunde die Kurve offenbar wieder bekommen. Denn in fünf Pflichtspielen sind die Hessen bislang im Kalenderjahr 2020 ungeschlagen geblieben. Zwei Mal mussten sie dabei sogar gegen RB Leipzig ran. In der Bundesliga gewannen die Adlerträger dieses Duell mit 2:0, wenige Tage später im Pokal gewann das Team vom Main sogar mit 3:1. Den Auftakt der Rückrunde gestaltete die Eintracht dank eines 2:1-Auswärtserfolges bei 1899 Hoffenheim ebenfalls siegreich. Und am letzten Wochenende ließen es die Frankfurter beim 5:0 gegen immerhin bis dato formstarke Augsburger so richtig krachen. Und weil das Glück bekanntlich mit dem Tüchtigen ist, gelang bei Fortuna Düsseldorf in buchstäblich letzter Sekunde noch der 1:1-Ausgleich. Trotzdem ist noch nicht alles Gold, was da glänzt. Nach wie vor nämlich rangiert Eintracht Frankfurt in der Auswärtstabelle mit nur sieben Punkten auf dem drittletzten Platz. Elf Tore in zehn Gastspielen sind ebenso alles andere als eine Glanzleistung.

Verletzungen & Sperren

Borussia Dortmund

  • Achraf Hakimi ist Papa geworden und hat kurzen Sonderurlaub erhalten, aber für die Partie gegen Frankfurt wird er nicht ausfallen.
  • Nach Marco Reus muss Borussia Dortmund nun auf den nächsten Kreativen verzichten: Auch Julian Brandt muss passen.
  • Wintertransfer Emre Can fehlte jüngst, soll aber wieder ins Training einsteigen und wäre gegen die Eintracht eine Alternative.

Eintracht Frankfurt

  • Der Stoßstürmer meldet sich zurück: Bas Dost stieg am Dienstag wieder ins Training ein und dürfte damit fit sein.
  • David Abraham musste beim Schützenfest gegen den FC Augsburg angeschlagen vom Platz, doch das sollte für den BVB reichen.
  • Gleiches gilt für Mijat Gacinovic: Gegen den FCA ausgewechselt trainierte er am Dienstag bereits wieder mit dem Team.

Head to Head: Direkter Vergleich

Zu einer sehr deutlichen Angelegenheit wird die Statistik, wenn wir uns bei den Wett-Tipps heute für Dortmund gegen Frankfurt die Heimbilanz des BVB gegen die Hessen anschauen. Denn die Westfalen haben zu Hause schon stolze 33 Mal in 46 Spielen gewonnen. Also im Schnitt siegt die Borussia in drei von vier Heimspielen gegen Frankfurt. Das ist ein beeindruckender Wert. Sechs Unentschieden kommen noch dazu, so dass es für die Eintracht erst zu sieben Siegen reichte. 110:41 Tore fielen in diesem Duell im Signal Iduna Park beziehungsweise im früheren Westfalenstadion. Im Schnitt sind das also auch klar mehr als drei Treffer pro Begegnung. Dortmund hat die letzten sechs Matches allesamt gegen Frankfurt nicht verloren, weil drei Heimsiege und drei Unentschieden auswärts jüngst zu Buche standen. In fünf dieser sechs Partien fielen zudem stets vier oder noch mehr Treffer. Acht Siege in Serie waren es zuletzt für Dortmund im eigenen Stadion. Die Eintracht holte in der Saison 2009/10, also vor zehn Jahren, ihren letzten Dreier, als die Hessen sich damals mit 3:2 durchsetzten.

Borussia Dortmund

-

Eintracht Frankfurt

33
Siege in Dortmund
7
110
Tore in Dortmund
41
174
Tore insgesamt
125

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Heimstark: Borussia Dortmund ist der einzige Club in der 1. Bundesliga, der noch nicht ein einziges Heimspiel verloren hat
  • Garantie: In den letzten fünf sowie in sechs der vergangenen sieben Pflichtspielen des BVB fielen stets fünf oder noch mehr Treffer
  • Serie: Eintracht Frankfurt ist im Kalenderjahr 2020 noch ohne eine Niederlage und gewann vier Mal bei einem Unentschieden
  • Gastspiel: In der Auswärtstabelle bleiben die Hessen aktuell nur Drittletzter mit lediglich elf Treffern in zehn Partien
  • Bilanz: Borussia Dortmund hat seit sechs Spielen nicht mehr gegen Frankfurt verloren und 33 von 46 Heimspielen sogar gewonnen

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Eine Torwette ist in der Rubrik sichere Wett-Tipps ganz sicher die beste Wahl. Denn ganz ausschließen können wir nicht, dass der BVB nach zuletzt zwei Niederlage verunsichert ist und möglicherweise gegen die Hessen dann doch die erste Heimpleite in der Saison 2019/20 kassiert. Frankfurt selbst hat schließlich noch keines der fünf Pflichtspiele in diesem Jahr verloren. Aber mit einem Over 2.5 können wir wenig falsch machen, weil in den letzten neun von zehn Heimspielen bei dieser Paarung alleine dieser Tipp immer aufging. Dazu kommt, dass in allen fünf Matches des BVB im Kalenderjahr 2020 mindestens fünf Tore fielen. Beim Buchmacher Betano bekommt ihr immerhin noch eine attraktive Wettquote von 1,33 angeboten für einen Wett-Tipp, der aus unserer Sicht große Chancen auf Erfolg hat.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Betano
Quote:
1,33
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Borussia Dortmund hat noch kein Heimspiel verloren, aber die letzten beiden Begegnungen in Leverkusen und im Pokal bei Werder Bremen. Eintracht Frankfurt ist nach wie vor auswärts eher schlecht unterwegs, hat allerdings dafür im Kalenderjahr 2020 noch gar nicht verloren. Da wir an dieser Stelle die Risiko Wett-Tipps besprechen und euch eine lohnenswerte Wette nennen wollen, die eine deutlich höhere Quote erzielt, kommen wir nicht um ein Unentschieden X herum. Bei einem Remis nämlich reißen beide Serien nicht und berücksichtigen wir zudem die recht unterschiedlichen Formkurven. Der Eintracht ist es in der aktuellen Verfassung jedenfalls zuzutrauen, in Dortmund einen Punkt zu holen. Zumal der BVB ein Stück weit auch unter Druck steht, diese Partie gewinnen zu müssen. Außerdem fehlen mit Marco Reus und Julian Brandt zwei äußerst kreative Spieler auf Dortmunder Seite. Am besten spielt ihr das Remis für euren Tipico Bonus an. Hier bekommt ihr mit 5,50 eine bärenstarke Quote, hier wettet ihr zudem steuerfrei und das Beste: Die Wettquote liegt derart deutlich über den durchschnittlichen Werten, dass hier auch noch von einer Value Bet gesprochen werden kann. Zuschlagen!

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Tipico
Quote:
5,50
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home