Wett Tipps Heute für Borussia Dortmund -
Eintracht Frankfurt

1. Bundesliga | 3. Spieltag
Freitag | 14.09.2018 | 20:30 Uhr
Signal-Iduna-Park in Dortmund (Deutschland)

Borussia Dortmund klar favorisiert

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 11.09.2018
von Marco

Sobald es um Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt geht, ist die Rolle des Favoriten klar. Wenn es einen Herausforderer für die Bayern in dieser Saison gibt, dann Borussia Dortmund. Selbst wenn die Mannschaft noch nicht in der Form ist, in der sie sein muss, sollte sie dieses Heimspiel gewinnen. Eintracht Frankfurt war bereits in der Krise, als die Saison noch gar nicht begonnen hatte. Stichworte Supercup und DFB-Pokal. Dass dann in Freiburg gewonnen werden konnte, sorgte für Erleichterung. Doch das Heimspiel gegen Werder Bremen vor zwei Wochen ging verloren. Als objektiver Beobachter scheint es derzeit so, als wenn der neue Trainer Adi Hütter nicht nur glückliche Entscheidungen trifft. Und wie man im Fußball so sagt: Erst hast du kein Glück und dann kommt auch noch Pech dazu.

Die unterschiedlichen Voraussetzungen

Apropos neuer Trainer. Lucien Favre hat bei Borussia Dortmund einiges geändert. Im Gegensatz zu Frankfurt lief es in der letzten Saison nicht ganz so gut und der Wechsel des Trainers erfolgte auf Wunsch der Verantwortlichen. Bei der Eintracht war es genau andersherum. Es funktionierte alles so gut, dass der Trainer zu den Bayern wechselte. Das sind gänzlich andere Voraussetzungen. Auch von der Mannschaft her hat Dortmund wesentlich mehr Möglichkeiten als Eintracht Frankfurt. Und in Dortmund ist noch keine große Unruhe, auch wenn das Team sich im DFB-Pokal und auch am zweiten Spieltag bei Hannover 96 nicht mit Ruhm bekleckerte. Zum Auftakt des 3. Spieltags in der Bundesliga wird dieses Spiel am Freitag, dem 14. September um 20.30 Uhr angepfiffen. Natürlich vor der gelben Wand im Signal-Iduna-Park.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1
1xbet
Quote:
1,48
Einsatz:
9/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 3.5
Bet3000
Quote:
2,30
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wetten heute für Dortmund gegen Frankfurt

Um Wett-Tipps von Profis abzugeben, analysiert unsere aus Experten bestehende Redaktion alle wichtigen Fakten und gibt diese in einer gut durchdachten Analyse weiter. Das ist wichtig, schließlich wollen wir die Chancen beider Teams realistisch einschätzen und nicht vermeintlich sichere Wett-Tipps ins Blaue tippen.

Formkurven & Trends


Wie gut ist Borussia Dortmund in Form?

Eine gewisse Zeitung, die als besonders voreilig gilt, hat bereits gefragt, ob der neue Trainer von Borussia Dortmund entschlüsselt sei. Grund ist, dass die Mannschaft in Hannover bei 96 nur 0:0 gespielt hat. Dass das Spiel zuvor gegen das ambitionierte RB Leipzig mit 4:1 endete, wurde vergessen. Zugegeben, sonderlich überzeugend ist die Dortmunder Form noch nicht. Beinahe hätte es im DFB-Pokal eine Sensation gegeben. Mit 2:1 wurde bei der SpVgg Greuther Fürth nach Verlängerung gewonnen. Wobei der Ausgleich nach dem Rückstand erst kurz vor Ende der offiziellen 90 Minuten geschossen wurde. Und auch der Siegtreffer ist erst kurz vor dem Ende der Verlängerung gefallen. Steigerung muss her. Aber da der aktuelle Gegner auch nicht gerade in bester Verfassung agiert, ist die Tendenz für unsere Wett-Tipps heute klar.

Wie gut ist Eintracht Frankfurt in Form?

Nein, Eintracht Frankfurt ist nicht in guter Form seit dem Sieg im DFB-Pokal. Ob es am neuen Trainer liegt, an Spielern, die nicht mehr im Team sind, das ist schwer zu analysieren. Alles begann mit einem 0:5 gegen den FC Bayern München im Supercup. Das war eine erste Enttäuschung. Die zweite folgte im DFB-Pokal, als der Titelverteidiger mit 1:2 beim SSV Ulm 1846 ausschied. Dass der Start in die Bundesliga mit einem 2:0 beim SC Freiburg überraschend erfolgreich war, war von vielen Experten nicht erwartet worden. Was nachvollziehbar ist. Doch dass längst nicht alles gut läuft, zeigte die Niederlage mit 1:2 gegen den SV Werder Bremen im letzten Heimspiel. Klar gab es ordentliche Phasen, obwohl mit zehn Mann gespielt wurde. Aber das einzige Tor fiel durch Elfmeter.

Verletzungen & Sperren

Borussia Dortmund

  • Torhüter Roman Bürki sagte wegen muskulären Problemen die letzten Länderspiele ab.
  • Ebenfalls muskuläre Probleme hatte in den letzten Tagen der Amerikaner Christian Pulisic.
  • Und ein dritter fraglicher Kandidat mit muskulären Problemen ist Raphael Adelino José Guerreiro.

Eintracht Frankfurt

  • Jetro Willems ist nach seiner Roten Karte gegen Werder für drei Spiele gesperrt.
  • Timothy Chandler wird nach einer Knie-Operation bekanntlich in der gesamten Vorrunde fehlen.
  • Goncalo Paciencia erlitt unter der Woche einen Außenbandriss und muss operiert werden.

Head to Head: Direkter Vergleich

Wenn Borussia Dortmund auf Eintracht Frankfurt trifft, ist klar, dass es diese Paarung bereits sehr oft gegeben hat. Genau genommen 97 Mal. 47 dieser Begegnungen gewannen die Dortmunder. Es gab 17 Unentschieden und 33 Erfolge der Frankfurter. Das Torverhältnis spricht mit 178:134 natürlich auch für die Borussia. Die hat im heimischen Stadion 33 der Spiele gegen Eintracht Frankfurt erfolgreich bestritten und neun verloren. Hinzu kommen sechs Unentschieden. 110:45 ist das Torverhältnis. Der letzte Dortmunder Sieg ist am 11. März 2018 mit 3:2 verzeichnet. Zuvor gab es ein 2:2 und ein 2:1 in Frankfurt. Und davor ein 3:1 in Dortmund. Das Spiel zuvor hatte Eintracht Frankfurt mit 2:1 gewonnen. Das letzte Spiel ohne Tore ist im April 1990 verzeichnet. Für die Wett-Tipps heute für diese aktuelle Begegnung ist die letzte Sportwetten Online Info nicht relevant.

Borussia Dortmund

-

Eintracht Frankfurt

33
Siege in Dortmund
9
110
Tore in Dortmund
45
178
Tore insgesamt
134

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Bilanz: Die Bilanz spricht mit 47:33 für Borussia Dortmund
  • Serie: Seit vier Spielen gewann Eintracht Frankfurt nicht gegen Dortmund
  • Over 2.5: Over 2.5 hätte fünfmal in Folge zu einem Wetterfolg geführt
  • Tore: Seit 1990 sind immer Tore gefallen
  • Unbesiegt: Der BVB hat in dieser Saison noch nicht verloren

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Wett Tipp Prognose der Redaktion

Der erste der Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt ist ein Heimsieg des BVB. Die Wettquote liegt bei 1,48 bei 1xBet. Es handelt sich zum einen um ein Heimspiel. Zum anderen gefällt die Dortmunder Form besser als die von Eintracht Frankfurt. Der Sieg beim SC Freiburg könnte ein Ausrutscher gewesen sein. Es läuft vieles nicht glatt in Frankfurt, wo sich die Mannschaft unter dem neuen Trainer erst finden muss. Das Problem neuer Trainer hat natürlich auch Borussia Dortmund. Es klappt schon wesentlich mehr, wenngleich nicht alles. Es wird Fortschritte geben. Diese Bundesliga Prognose ist bei einem Verein wie Borussia Dortmund einfach nur logisch. Dass vor dem heimischen Publikum ein Gegner für Eintracht Frankfurt bezwungen werden muss, steht außer Frage. Der klare und eindeutige Sieg mit 4:1 gegen RB Leipzig am ersten Spieltag deutete bereits an, was erwartet werden darf. Der direkte Vergleich mit viermal in Folge siegreichen Frankfurtern passt.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1
1xbet
Quote:
1,48
Einsatz:
9/10
Jetzt Wette abschließen!

Sportwetten Vorhersage für euren Bonus

Bei den Risiko Wett-Tipps wählen wir über 3.5 Tore. Die für den Bet3000 Bonus reichenden 2,30 erscheinen interessant genug. Wir haben das 4:1 gegen RB Leipzig am ersten Spieltag erwähnt. So etwas gelingt natürlich nicht immer. Rein faktisch ist der aktuelle Gegner nicht auf dem gleichen Level wie RB Leipzig. Das bedeutet, dass auch hier einige Treffer fallen können. Kommt dann noch hinzu, dass bei Eintracht Frankfurt vieles nicht glatt läuft, sind wir optimistisch, dass wir von der interessanten Quote profitieren können. Und selbst wenn Eintracht Frankfurt besser spielt, als von uns für die Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage prognostiziert, bedeutet das im Umkehrschluss, dass das Team Tore erzielen wird. Und somit erhöhen sich unsere Chancen auf einen Gewinn. Vier Treffer, egal auf welcher Seite sie auch fallen, benötigen wir. Wie erwähnt: Over 2.5 hätte fünfmal in Folge gepasst. Es muss nur etwas häufiger im Kasten klingeln.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 3.5
Bet3000
Quote:
2,30
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home