Wett Tipps Heute für Borussia Dortmund -
Fortuna Düsseldorf

1. Bundesliga | 33. Spieltag
Samstag | 11.05.2019 | 15:30 Uhr
Signal-Iduna-Park in Dortmund (Deutschland)
Tipico logo
Quote
1,30
Tipp Redaktion: Over 2.5
Jetzt wetten!
Bet365 logo
Quote
8,00
Tipp Bonusjäger: Auswärtssieg 2 DNB
Jetzt wetten!

BVB hilft nur noch ein Münchner Patzer in Leipzig

Borussia Dortmund - Fortuna Düsseldorf
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 08.05.2019
von Nils

War es das mit der Meisterschale? Borussia Dortmund steht jetzt mit dem Rücken zur Wand. Eine Entscheidung im Titelrennen könnte bereits fallen, wenn die Bayern siegen. Und wenn nicht? Die Wett-Tipps heute für das Heimspiel des BVB gegen Fortuna Gronau nennen die Chancen auf einen Sieg der Schwarzgelben. Denn der muss definitiv her, für den Fall der Fälle – und eben einen Patzer von München bei RB Leipzig. Im Fußball ist nichts unmöglich. Doch wie wahrscheinlich ist ein Dreier der Dortmunder? Unsere Wett-Tipps von Profis und Experten für Sportwetten tasten sich mit einer detaillierten Analyse heran an die Chancen beider Teams. Schließlich hat auch der Aufsteiger Fortuna Düsseldorf in der Saison 2018/19 für seine Verhältnisse restlos überzeugt. Mit dem Abstiegskampf etwa hatten die Rheinländer rein gar nichts zu tun. Und die erste Dortmunder Niederlage in dieser Spielzeit? Richtig, die fing sich die Borussia im Hinspiel in Düsseldorf.

Schützenhilfe für den BVB durch RB und die Eintracht?

Gehen wir also rein in die Wett-Tipps heute für Dortmund gegen Düsseldorf. Die Ausgangslage vor dem 33. Spieltag in der 1. Bundesliga 2018/19 ist klar. Fortuna Düsseldorf reist am Samstag (11. Mai) als Tabellenzehnter mit 41 Punkten ins Ruhrgebiet, wo die Partie um 15.30 Uhr im Signal Iduna Park angepfiffen wird. In der 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage wird außerdem deutlich, dass der BVB mit nunmehr vier Punkten Rückstand ins Meisterrennen geht. Die Dortmunder können sich noch so strecken: Gewinnt der FC Bayern München in Leipzig, können sie nicht mehr Deutscher Meister werden. Gewinnt der BVB aber und spielt Bayern maximal Unentschieden, verkürzt die Borussia den Rückstand auf zwei oder sogar – im Falle einer Münchner Niederlage – auf einen Punkt. Dann muss man am letzten Spieltag noch Eintracht Frankfurt die Daumen drücken, die bei den Bayern zu Gast sind und ganz nebenbei um den Einzug in die Champions League kämpfen. Im Sinne der Spannung drückt deswegen wohl fast ganz Fußball-Deutschland am Samstag Leipzig die Daumen.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Tipico
Quote:
1,30
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2 DNB
Bet365
Quote:
8,00
Einsatz:
1/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund – Fortuna Düsseldorf

Wer hat in den Wett-Tipps heute für BVB gegen Fortuna die Nase vorn? Wie bringt ihr eure eigenen Sportwetten online am besten durchs Ziel? Werft einfach einen Blick auf unsere Empfehlungen, die euch wie immer völlig kostenlos frei Haus erreichen.

Formkurven & Trends

Überspitzt formuliert könnten wir behaupten: Borussia Dortmund hat seine beiden möglichen nationalen Titel gegen Werder Bremen verspielt. Im DFB-Pokal verloren die Schwarzgelben ihr Heimspiel gegen die Norddeutschen im Elfmeterschießen. Und in der Meisterschaft reichte es am letzten Wochenende trotz 2:0-Führung im Weserstadion nur zu einem 2:2. Damit sind die Meisterschaftschancen auf ein Minimum geschrumpft. Denn es war nach dem 2:4 im Derby gegen Schalke bereits die zweite Partie in Serie, in der Dortmund nicht gewinnen konnte. Positiv bleibt, dass die Mannschaft von Lucien Favre in den letzten vier Begegnungen immer zwei eigene Tore erzielte. Und das war auch in sechs der vergangenen sieben Matches der Fall sowie immer in allen Heimspielen der Saison 2018/19. Das 2:4 gegen Erzrivale S04 bedeutete die erste Heimniederlage überhaupt für den BVB.

Wie gut ist Fortuna Düsseldorf in Form?

Am 32. Spieltag erkämpften sich die Rheinländer beim heimstarken Sportclub aus Freiburg ein 1:1-Unentschieden. Es war das überhaupt erste Remis nach elf Begegnungen, in denen sich Siege und Niederlagen bei Düsseldorf meist im Doppelpack abwechselten. Das letzte Heimspiel gewann die Fortuna nach einem starken wie überzeugenden Auftritt mit 4:1 gegen Werder Bremen. Zuvor setzte es aber auch Niederlagen in Mainz (1:3) und gegen die Bayern (1:4). 15 Mal nun schon in Folge fielen mindestens zwei Tore, wann immer Düsseldorf mit am Ball war. Vor dem 1:1 in Freiburg waren es sogar neun Mal in Folge immer mindestens drei Treffer. Auswärts haben die 95er übrigens nur vier von 16 Begegnungen siegreich bestritten. Dazu gesellen sich noch fünf Remis bei sieben Pleiten. Das liegt vor allem an 34 Gegentoren in diesen 16 Partien, die schlussendlich doch etwas zu viel waren.

Verletzungen & Sperren

Borussia Dortmund

  • Weiterhin gesperrt ausfallen werden die Rotsünder Marco Reus und Marius Wolf; Reus darf am letzten Spieltag aber wieder ran.
  • Dan-Axel Zagadou hat endlich wieder Laufeinheiten absolviert, doch dass es für Düsseldorf reicht, ist mehr als fraglich.
  • Definitiv weiter verzichten muss die Borussia auf Außenverteidiger Hakimi, alle anderen Akteure sind wieder fit und könnten auflaufen.

Fortuna Düsseldorf

  • Die Partie gegen den SC Freiburg überstand Aufsteiger Fortuna Düsseldorf ohne Verletzungen und Sperren unbeschadet.
  • Demzufolge muss Trainer Friedhelm Funkel auch nur auf die Langzeitausfälle Jean Zimmer und Davor Lovren verzichten.
  • Gut möglich beziehungsweise sehr wahrscheinlich, dass Funkel die Erfolgself der letzten Wochen starten lässt.

Head to Head: Direkter Vergleich

Das Hinspiel hat Borussia Dortmund ganz sicher nicht in guter Erinnerung. Damals kassiert der BVB nämlich in Düsseldorf ein 1:2 und damit die allererste Saisonniederlage überhaupt. Auch das letzte Heimspiel, das aus der Saison 2012/13 datiert, war mit einem 1:1 nicht unbedingt vom Erfolg gekrönt. Richtig ist allerdings ebenso, dass die Borussia zu Hause damit seit sieben Begegnungen gar nicht mehr gegen die Rheinländer verloren hat. Zehn Mal in Serie gab es bei dieser Paarung auch mindestens zwei Tore zu bejubeln. Von 19 Heimspielen insgesamt in der Bundesliga gewann Dortmund deren elf. Nur zwei Matches endeten unentschieden, während Düsseldorf im Ruhrgebiet sechs Siege holten. Mit 66 Treffern in 19 Begegnungen fielen klar mehr als drei Tore im Schnitt pro Partie.

Borussia Dortmund

-

Fortuna Düsseldorf

11
Siege in Dortmund
6
44
Tore in Dortmund
22
72
Tore insgesamt
58

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Heimtore: Borussia Dortmund erzielte in allen bisherigen 16 Heimspielen 2018/19 jedes Mal mindestens zwei eigene Tore
  • Trefferquote: Auch in den vergangenen vier Partien und in sechs der letzten sieben Matches insgesamt war dies der Fall
  • Torgarantie: 15 Mal in Folge fielen nun schon bei Spielen der Fortuna mindestens auch zwei Treffer, in neun von zehn Spielen sogar drei oder mehr
  • Auswärts: Die letzten drei Gastspiele verliefen äußerst wechselhaft mit je einem Sieg, einem Remis und einer Niederlage für Düsseldorf
  • Duelle: Düsseldorf besiegte als erstes Team 2018/19 im Hinspiel den BVB, gewann aber sieben Mal auswärts in Folge nicht mehr

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Sichere Wett-Tipps sind in diesem Duell vor allem bei den Torwetten zu suchen. Denn: Borussia Dortmund alleine traf in bisher allen 16 Heimspielen mindestens doppelt. Dazu fielen in neun der letzten zehn Partien von Fortuna Düsseldorf sogar stets drei Tore. 15 Mal in Serie hingegen endeten die Begegnungen der Rheinländer sowieso Over 1.5. Diese Wette indes bringt bei solchen Statistiken naturgemäß kaum Quote. Wohl aber ein Over 2.5, welches wir an dieser Stelle mit recht geringem Risiko empfehlen. Der Wettanbieter Tipico hat hier bei der Wettquote von 1,30 klar die Nase vorne. Und da der BVB, selbst bei einem Rückstand, All-in gehen muss, ist ohnehin mit einer torreichen Partie zu rechnen.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Tipico
Quote:
1,30
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Wollen wir die obligatorische 2,00-Marke überschreiten, müssten wir bei den Over-Torwetten bereits ein Over 4.5 anspielen mit natürlich sehr hohem Risiko. Auch bei den Handicap-Wetten bringt erst ein Heimsieg 1 mit HC 0:2 die gewünschte Quote. Auch das ist sehr riskant, da Düsseldorf ein unbequemer Gegner bleibt. Und weil die Optionen also generell mit hohem Risiko verbunden sind, können wir gleichzeitig darauf spekulieren, dass den BVB der Druck lähmen könnte. Was, wenn aus Leipzig zum Beispiel die frühe Führung der Bayern bekannt wird? Was, wenn Dortmund vielleicht in Rückstand gerät? Alles ist möglich. Und deswegen gegen wir bei den Risiko Wett-Tipps eben auch sehr hohes Risiko. Mit einem Auswärtssieg der Düsseldorfer und der Zusatzoption Draw No Bet. Beim Remis bekommt ihr dann den Einsatz erstattet. Und ein Fortuna-Sieg ist für euren bet365 Bonus eine unglaubliche Value Bet mit der Quote 8,00 wert. Das lohnt sich angesichts dieser Ausgangslage also richtig.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2 DNB
Bet365
Quote:
8,00
Einsatz:
1/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Auf der Inseln wettern sie schon über den Trainer. Englands U21, als Mitfavorit angereist, muss vorzeitig nach Hau ...
Tipp: Over 2.5
Quote
1,62
William Hill
VS
Zum Abschluss der Gruppenphase erwartet uns bei der U21 EM ein Finale um Platz eins in der Gruppe C.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,50
Bet3000
VS
Wir Danish Dynamite gezündet und ein dritte Mal Serbiens Abwehr nach allen Regeln der Kunst auseinander genommen?
Tipp: Sieg Dänemark DNB
Quote
1,32
Interwetten

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:3 (0:1)
VS
Dem Gastgeber droht das vorzeitige EM-Aus. Doch noch darf Italiens U21 hoffen, das Halbfinale zu erreichen.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,50
LV BET
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:1 (1:1)
VS
Der Modus macht’s möglich: Gruppenspiel mit Endspielcharakter zwischen Spaniens und Belgiens U21-Junioren.
Tipp: Sieg Spanien 1 DNB
Quote
1,30
Interwetten
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:3 (0:1)
VS
Schaffen die Bayern das Double? Oder schnappen ihnen die Bullen den DFB-Pokal in Berlin vor der Nase weg?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,56
LV BET