Wett Tipps Heute für Borussia Dortmund -
Mönchengladbach

1. Bundesliga | 8. Spieltag
Samstag | 19.10.2019 | 18:30 Uhr
Signal-Iduna-Park in Dortmund (Deutschland)
Bet3000 logo
Quote
1,45
Tipp Redaktion: Over 2.5
Jetzt wetten!
Interwetten logo
Quote
2,45
Tipp Bonusjäger: 1 Handicap 0:1
Jetzt wetten!

Ein Topspiel mit vertauschten Rollen

Borussia Dortmund - Mönchengladbach
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 18.10.2019
von Nils

Der Spitzenreiter Borussia spielt. Doch dabei handelt es sich nicht um den Gastgeber aus Dortmund. Und genau das wiederum macht unsere Wett-Tipps heute für den BVB gegen Borussia Mönchengladbach so reizvoll. Denn die Fohlen vom Niederrhein reisen als Spitzenreiter in den Ruhrpott. Die Wett-Tipps von Profis verlangen somit nach einer mehr als exakten Analyse für dieses Duell. Deswegen beantwortet die 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage auch alle Fragen nach der Form, dem Kader und den direkten Duellen zwischen beiden Borussias. Insbesondere der BVB hinkt ein wenig hinter den Erwartungen zurück und benötigt dringend den Dreier. Unsere Wett-Tipps heute für das Topspiel der achten Runde geben Auskunft: Reißt Dortmund das Ruder wieder rum? Oder holen die Fohlen aus zum nächsten Überraschungscoup?

BVB läuft der Musik momentan hinterher

Beginnen wollen wir wie bei den 1. Bundesliga Wett-Tipps üblich mit der Ausgangslage. Starten wir die 1. Bundesliga Prognose ausnahmsweise mit dem Spitzenreiter. Ehre, wem Ehre gebührt. Denn nachdem zahlreiche Clubs vor der Länderspielpause am Bundesliga-Samstag patzten, schlugen die Gladbacher am Sonntag zu. Als einziges Team kommt die Elf vom Niederrhein so auf 16 Punkte, die Platz eins in der Tabelle bedeuten. Der VfL Wolfsburg ist mit 15 Zählern Zweiter. Und dann folgen gleich fünf Mannschaften mit 14 Punkten. Allerdings zählt der BVB noch nicht einmal zu diesem Quartett, weswegen man bei den Wett-Tipps heute für Dortmunds Heimspiel gegen Mönchengladbach fast schon meinen könnte, dass die Schwarzgelben nur als Außenseiter in dieses Match gehen. Ob dem tatsächlich so ist? Welche Geschichte hält der Fußball dieses Mal bereit? Um 18.30 Uhr ertönt am Samstag (19. Oktober) der Anpfiff im Signal Iduna Park. Und 90 Minuten später wissen wir mehr.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Bet3000
Quote:
1,45
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: 1 Handicap 0:1
Interwetten
Quote:
2,45
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach

Da wartet ein echter Kracher, findet ihr nicht auch? Falls ihr für genau diese Paarung allerdings noch Wett-Tipps heute sucht, dann müsst ihr euch gar nicht weiter umschauen. Wir halten alle Infos und die besten Wetten samt Quoten bereit, mit denen ihr dann aktiv werden könnt. Bringt eigene Sportwetten online in Form und vor allem: erfolgreich durchs Ziel.

Formkurven & Trends


Wie gut ist Borussia Dortmund in Form?

Bei der Dortmunder Borussia tun sich eine Menge kurioser Fakten auf. Zum einen hat der BVB zwar seine letzten sechs Pflichtspiele allesamt nicht verloren. Allerdings spielte die Mannschaft von Lucien Favre auch vier Mal unentschieden. Außerdem erzielte Dortmund in den vergangenen vier Pflichtspielen immer zwei Tore. Trotzdem reichte das nur zu einem Dreier, nämlich in der Gruppenphase der Champions League bei Slavia Prag (2:0). Die letzten drei Partien in der 1. Bundesliga bei Eintracht Frankfurt, gegen Werder Bremen und ebenso beim SC Freiburg direkt vor der Länderspielpause endeten immer 2:2 unentschieden. Und damit sind wir schon bei einer nächsten wirklich bemerkenswerten Statistik. Denn in allen sieben Spielen der bisherigen Saison 2019/20 mit Beteiligung von Borussia Dortmund fielen stets mindestens vier Treffer. Auch bei der bis dato einzigen Niederlage, als der BVB mit 1:3 beim Aufsteiger 1. FC Union Berlin verlor.

Wie gut ist Borussia Mönchengladbach in Form?

Fast schon still und heimlich sind die Fohlen an die Spitze der Bundesliga galoppiert. Und das, obwohl sie auf dem Weg dorthin so manchen Tiefschlag verkraften musste. Wir erinnern hier gerne noch mal ans 0:4-Debakel zu Hause in der Europa League gegen die Österreicher vom Wolfsberger AC. Aber seitdem die Gladbacher in der 1. Bundesliga 1:3 zu Hause am dritten Spieltag gegen RB Leipzig 1:3 verloren haben, gewannen sie in der Folge vier Partien in Serie. Die letzten beiden sogar sehr, sehr deutlich. Nämlich zunächst mit 3:0 bei der TSG 1899 Hoffenheim. Und darüber hinaus mit gleich 5:1 gegen den FC Augsburg. Auch wenn die Fohlen dieses Mal auswärts antreten – ihren Heimfluch scheinen sie damit endgültig abgelegt zu haben. Bis zum 2:1 gegen Düsseldorf gewann die Elf vom Niederrhein nämlich ein halbes Jahr lang kein Match in der 1. Bundesliga mehr zu Hause. In fünf der vergangen sechs Partien in Liga eins fielen außerdem immer drei Tore Minimum.

Verletzungen & Sperren

Borussia Dortmund

  • Die Hoffnung stirbt zuletzt, doch es ist amtlich: Paco Alcacer kann gegen Mönchengladbach noch nicht auf Torejagd gehen.
  • Noch nicht ausgeträumt ist hingegen der Traum von Nico Schulz in Sachen Comeback am Samstagabend. Favre entscheidet.
  • Ansonsten ist Borussia Dortmund personell exzellent aufgestellt. Nur noch Lukasz Piszczek ist angeschlagen, alle anderen an Bord.

Mönchengladbach

  • Es ist vielleicht nicht die gravierendste Personalie, aber: Ersatztorwart Tobias Sippel fällt mit einem Innenbandriss im Knie vorerst aus.
  • Derweil ist für Lars Stindl nach fünf Monaten Pause die Leidenszeit beendet. Er wird zumindest im Kader der Gladbacher stehen.
  • Matthias Ginter will natürlich am liebsten schon in Dortmund spielen, doch selbst Trainer Marco Rose ist da eher skeptisch.

Head to Head: Direkter Vergleich

Fans der Fohlen müssen jetzt ganz tapfer sein. Denn wenn auch die eine oder andere Statistik sicherlich bis hierhin bei den Wett-Tipps heute für Dortmund gegen Mönchengladbach für die Gäste gesprochen hat – eine tut das garantiert nicht. Nämlich die Bilanz in den direkten Duellen. Und die liest sich so: Borussia Dortmund feierte nämlich in den letzten acht Matches der 1. Bundesliga gegen die Gladbacher immer einen Sieg, ganz gleich ob nun im Signal Iduna Park oder auswärts am Niederrhein. Zu Hause kommt der BVB sogar auf fünf Siege in Folge. Und in acht der letzten zehn Begegnungen in Dortmund fielen darüber hinaus immer stets drei Tore mindestens. In der letzten Spielzeit setzten sich die Schwarzgelben 2:0 in Gladbach durch, nachdem sie in Dortmund ihr Heimspiel etwas knapper mit 2:1 gewonnen hatten. Mit 6:1, 4:0 und 4:1 waren die Heimspiele zuvor sehr deutliche Angelegenheiten. In der Saison 2013/14 holten die Fohlen letztmals auswärts in Dortmund den Dreier (2:1).

Borussia Dortmund

-

Mönchengladbach

24
Siege in Dortmund
11
99
Tore in Dortmund
62
164
Tore insgesamt
150

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Remis: In den letzten drei Partien der 1. Bundesliga lautete das Endresultat für Borussia Dortmund immer 2:2
  • Tore: Bei der Borussia aus Dortmund geht es torreich zu; in allen sieben Partien fielen mindestens vier Treffer
  • Serie: Borussia Mönchengladbach hat nach dem 1:3 gegen Leipzig die letzten vier Partien allesamt gewonnen
  • Quote: In fünf der vergangenen sechs Matches in der Bundesliga fielen mit Gladbacher Beteiligung ebenfalls immer drei Tore
  • Imposant: Der BVB hat die letzten acht Partien in der Bundesliga allesamt gegen Gladbach gewonnen, zu Hause wie auswärts

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Vielleicht hat der Borussia aus Dortmund ja die Bundesliga-Pause ganz gut getan. Denn nach drei 2:2 in Serie und damit auch sechs verschenkten Punkten musste sich die Mannschaft von Lucien Favre vermutlich erstmal sammeln. Natürlich hat der BVB acht Mal in Serie gewonnen. Für sichere Wett-Tipps allerdings halten wir den Heimsieg 1 trotzdem für zu riskant, weil auch Gladbach top in Form ist, ebenfalls mit einer starken Serie von vier Siegen in Folge dekoriert und auswärts sehr stark. Aber ein Over 2.5 entspricht so ziemlich allen Statistiken, die wir ermittelt haben. Alleine in den Dortmunder Partien fielen ja bereits immer vier Tore. Insofern ist diese Torwette dann beim Buchmacher Bet3000 die beste Wahl. Hier bekommt ihr aktuell die höchste Wettquote mit 1,40 angeboten.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Bet3000
Quote:
1,45
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Folgen wir diesem Schema, dann wäre ein Over 3.5 eigentlich die perfekte Wahl für eure Risiko Wett-Tipps. Pech, dass die 2,00er Grenze bei den Quoten jedoch knapp verfehlt wird bei dieser Over-Variante. Für eine Halbzeit-Endstand-Wette jeweils 1/1 ist uns indes das Risiko zu groß. Aber: Die Statistik verspricht, dass Borussia Dortmund diese Begegnung gegen den Lieblingsgegner aus Mönchengladbach mit mehr als nur einem Tor Abstand gewinnen könnte. Ebenfalls nicht gerade ein geringes Risiko. Dafür, also für Heimsieg 1 mit Handicap 0:1, spricht, dass wir für euren Interwetten Bonus eine Traumquote von 2,45 und damit eine Value Bet aufgespürt haben. Nur mal zum Vergleich: Betway hatte zum selben Zeitpunkt nur eine Quote von 2,15, Tipico sogar nur 2,00 im Programm. Hier lohnt sich also volles Risiko richtig. Ihr solltet da zuschlagen!

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: 1 Handicap 0:1
Interwetten
Quote:
2,45
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home