Wett Tipps Heute für Borussia Dortmund -
1. FC Union Berlin

1. Bundesliga | 20. Spieltag
Samstag | 01.02.2020 | 15:30 Uhr
Signal-Iduna-Park in Dortmund (Deutschland)
Tipico logo
Quote
1,45
Tipp Redaktion: Over 2.5
Jetzt wetten!
Unibet logo
Quote
4,10
Tipp Bonusjäger: Doppelte Chance X2
Jetzt wetten!

Folgt der dritte Teil der großen bunten Haaland-Show?

Borussia Dortmund - 1. FC Union Berlin
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 31.01.2020
von Nils

Die Fans freuen sich schon. Auf Teil drei der großen Haaland-Show. Für unsere Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund gegen Aufsteiger 1. FC Union Berlin spielt der Shooting-Star – Nomen est Omen – der Westfalen nicht die entscheidende Rolle. Unsere Wett-Tipps von Profis wissen, dass es auf viel mehr als einen einzelnen Stürmer in Topform ankommt. Deswegen betreiben wir ja bei der 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage über einen solch enormen Aufwand mit unserer sehr akribischen Analyse. Ihr sollt ja schließlich selbst etwas von dieser 1. Bundesliga Prognose haben. Der Fußball ist schließlich all zu oft unberechenbar genug. Doch ist er das auch bei dieser Paarung? Oder treffen wir mal wieder mit den Wett-Tipps heute für den BVB und Eisern Union voll ins Schwarze? Unsere Tipp-Experten geben im Vorfeld alles, um genauso treffsicher zu agieren wie ein gewisser Erling Haaland im schwarzgelben Trikot.

1. FC Union Berlin beim BVB: ichts zu verlieren

Was zuallererst am interessantesten ist: Wie gestaltet sich die Ausgangslage vor dieser Begegnung, die am Samstag Nachmittag (25. Januar) um 15.30 Uhr im Rahmen des 20. Spieltags im Signal Iduna Park angepfiffen wird? Das ist schließlich für die Wett-Tipps heute für Dortmund gegen Union Berlin nicht unwichtig. Borussia Dortmund liegt aktuell auf Rang vier. Und allen Fans macht diese Saison 2019/20 so richtig Spaß, denn bis zum Ersten RB Leipzig beträgt der Rückstand des BVB nur noch vier Punkte. Dortmund hat 36 Punkte, Gladbach als Dritter 38, die Bayern 39 Zähler. Hinter den Schwarzgelben liegen die Leverkusener als Fünfter (34) und die Schalker mit 33 Punkten in Schlagdistanz. Unterdessen bleibt der 1. FC Union Berlin als Elfter und ausgestattet mit 23 Punkten der beste von drei Aufsteigern. Wenn das so weiter geht, werden die Eisernen vielleicht gar nichts mehr mit dem Thema Abstieg zu tun bekommen. Momentan jedenfalls beträgt der Vorsprung sechs Punkte auf den Relegationsplatz und sogar bereits acht Punkte zum ersten Abstiegsrang, den Fortuna Düsseldorf aktuell belegt. Sprich: Der 1. FC Union Berlin kann in Dortmund ganz befreit aufspielen.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Tipico
Quote:
1,45
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Doppelte Chance X2
Unibet
Quote:
4,10
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin

Jetzt geht es ans Eingemachte. Ist der BVB der große Favorit? Oder lohnt es sich, Wett-Tipps auch in die andere Richtung anzuspielen? Wie immer haben unseren Experten alle Zahlen und Statistiken ganz genau unter die Lupe genommen, damit eure 1. Bundesliga Wett-Tipps auch tatsächlich gelingen. Nutzt also unsere Wett-Tipps von Profis, um selbst Sportwetten online zu platzieren und euch über erfolgreiche Tipps zu freuen.

Formkurven & Trends


Wie gut ist Borussia Dortmund in Form?

In bisher neun Heimspielen im Signal Iduna Park leistete sich Borussia Dortmund bislang drei Unentschieden. Allerdings ist der BVB die einzige Mannschaft, die in der Saison 2019/20 noch gar keine Partie zu Hause verloren hat. Gladbach, Leipzig und Schalke verloren bereits ein Mal im eigenen Stadion, die Bayern sogar zwei Mal. Mit 31 erzielten Treffern sind die Westfalen hinter München (33) sogar die offensiv gefährlichsten Kicker in Heimspielen. In die Rückrunde der aktuellen Saison startet Borussia Dortmund gemessen an den Ergebnissen perfekt. Dem 5:3 beim FC Augsburg folgte ein 5:1 zu Hause gegen den 1. FC Köln. Damit ist die kleine Durststrecke vor der Winterpause auch schon wieder Geschichte, als der BVB trotz drückender Überlegenheit gegen Spitzenreiter RB Leipzig nicht über ein 3:3 hinaus kam und bei 1899 Hoffenheim am letzten Spieltag der Hinrunde sogar mit 1:2 verloren hatte. Zehn Mal in Folge fielen somit nun schon immer mindestens drei Treffer, wenn die Schwarzgelben mit am Ball waren. Fünf Mal in Serie erzielte der BVB darüber hinaus im Signal Iduna Park stets selbst mindestens drei Treffer.

Wie gut ist 1. FC Union Berlin in Form?

Nach drei Niederlagen in Serie sowie vier Spielen in Folge ohne einen Sieg schaffte der 1. FC Union Berlin am letzten Wochenende endlich wieder den ersehnten Dreier. Völlig verdient und letztendlich auch souverän besiegten die Hauptstädter den FC Augsburg mit 2:0. Schon beim Gastspiel bei Spitzenreiter RB Leipzig hatte sich die gute Form angedeutet, als Union zur Pause noch 1:0 in Front gelegen hatte, die Partie am Ende dann aber doch 1:3 verlor. Wie auch schon vor der Winterpause, als bei Fortuna Düsseldorf (1:2) und zu Hause gegen TSG 1899 Hoffenheim (0:2) keine Punkte heraussprangen. Beim SC Paderborn hatte es davor wiederum das letzte Mal beim 1:1 zu zumindest einen Zähler gereicht. Auswärts anzutreten bleibt für die Eisernen der große Schwachpunkt. Erst ein Sieg glückte Berlin beim 3:2 in Mainz. Dazu kommen zwei Unentschieden, das erwähnte in Paderborn sowie das 1:1 am zweiten Spieltag beim FC Augsburg. Und mit erst neun Auswärtstoren ist Union Berlin gemeinsam mit dem VfL Wolfsburg der Verein, der in der Fremde am harmlosesten auftritt.

Verletzungen & Sperren

Borussia Dortmund

  • Die vermutlich spannendste Personalfrage lautet: Darf Erling Haaland dieses Mal nach seinen fünf Treffern von Beginn an spielen?
  • Zuletzt waren im Kader der Dortmunder noch Dan-Axel Zagadou und Thomas Delaney angeschlagen. Ihr Einsatz ist noch ungewiss.
  • Alle anderen Profis bei der Borussia sind fit. Lucien Favre hat also alle Optionen, seine Elf taktisch entsprechend auszurichten.

1. FC Union Berlin

  • Neven Subotic spielte gegen Augsburg eine starke Partie, erzielte auch einen Treffen und freut sich auf ein Wiedersehen mit alten Kollegen.
  • Weniger gut endete das Match für Robert Andrich. Der Mittelfeldspieler musste leicht verletzt runter. Felix Kroos wäre eine Alternative.
  • Manuel Schmiedebach verpasste schon das Heimspiel gegen den FCA; es bleibt unsicher, wann er wieder mitwirken kann.

Head to Head: Direkter Vergleich

Die Statistik in der Rubrik direkte Duelle ist noch relativ überschaubar, weil sich beide Vereine in der jüngeren Vergangenheit erst in drei Pflichtspielen begegneten. Bisher ist es gar nicht mal zu übertrieben, wenn wir beim 1. FC Union Berlin vom Dortmunder Angstgegner sprechen. Denn im DFB-Pokal trat der BVB schon zwei Mal zu Hause gegen die Mannschaft aus Köpenick an, erreichte jeweils das Achtelfinale. Allerdings beide Male nicht nach regulären 90 Minuten. 2018/19 glückte das alles entscheidende Tor zum Weiterkommen und zum 3:2 erst in der Verlängerung. 2016/17 stand es nach 90 und später auch nach 120 Minuten 1:1. Borussia Dortmund kam da nach Elfmeterschießen weiter. Und ans Hinspiel der 1. Bundesliga 2019/20 werden sich die Westfalen gar nicht gerne erinnern. Borussia Dortmund kassierte im Stadion An der Alten Försterei eine 1:3-Niederlage. Für Eisern Union war dies die Wende zum Besseren – fortan lieferte der Aufsteiger gerade zu Hause immer wieder tolle Vorstellungen ab.

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Heimstark: Borussia Dortmund verlor als einziger von 18 Bundesligisten noch überhaupt kein Spiel zu Hause (6 Siege, 3 Remis)
  • Offensivstark: In den letzten fünf Heimspielen erzielten die Schwarzgelben dabei stets mindestens drei eigene Tore
  • Auswärtsbilanz: Der 1. FC Union Berlin bleibt in fremden Stadien extrem harmlos, erzielte auch erst neun eigene Tore auswärts
  • Serie: beendet: Nach zuletzt drei Niederlagen und vier Partien ohne Dreier stoppte Union den negativen Lauf gegen Augsburg (2:0)
  • Obacht: In drei Pflichtspielen gewann Borussia Dortmund – zumindest nach regulären 90 Minuten – noch nie gegen die Eisernen

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Für sichere Wett-Tipps raten wir eher von einem klassischen Heimsieg 1 der Dortmunder Borussia ab. Zwar sehen wir sehr gute Chancen, dass der BVB diese Partie gewinnen wird. Doch in der Vergangenheit leisteten sich die Westfalen, die zu Hause 2019/20 noch gar nicht verloren haben, schon drei Remis. Und gegen Union steht der erste Sieg in einem Pflichtspiel auch noch auf. Dafür allerdings könnt ihr ein Over 2.5 anspielen, für das der Wettanbieter Tipico mit 1,45 eine richte gute Quote ausruft. Dortmund erzielte schon im Alleingang in den letzten fünf Heimspielen immer mindestens drei Treffer. Und in den vergangenen zehn Matches der Dortmunder in der 1. Bundesliga ging dieses Over 2.5 ebenfalls stets auf. Ein weiterer Vorteil ist definitiv, dass ihr bei Tipico steuerfrei wettet, und so vom möglichen Gewinn nichts mehr abgezogen bekommt. Deswegen ist dieser Pick bei den Wett-Tipps heute für Borussia Dortmund gegen den 1. FC Union Berlin unsere klare Empfehlung.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Tipico
Quote:
1,45
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Da wir in diesem letzten Abschnitt die Risiko Wett-Tipps besprechen wollen, kommen wir um eine bemerkenswerte Statistik nicht herum. Im Hinspiel besiegte Eisern Union Borussia Dortmund gar nicht mal unverdient mit 3:1. Im Pokal waren die Berliner schon zwei Mal als noch Zweitligist zu Gast im Signal Iduna Park und hielten jeweils nach 90 Minuten ein Unentschieden. Sowohl in diesen beiden Matches wie auch in sieben von neun Auswärtsspielen in der aktuellen Saison gelang den Eisernen stets ein eigener Treffer. Die Auswärtsbilanz liest sich bei Berlin zwar nicht sonderlich gut, doch Fakt ist auch: Der 1. FC Union verlor nur zwei seiner Auswärtsspiele mit mir als einem Tor Differenz, nämlich 0:2 in Leverkusen und wie zuletzt 1:3 in Leipzig, wo das Team aus Köpenick sogar zur Pause noch 1:0 führte. Hier auf eine Überraschung zu tippen könnte sich – natürlich mit gemäßigtem Einsatz – auszahlen. Insbesondere für euren Unibet Bonus, weil wir dort mit der Quote von 4,10 für die Doppelte Chance X2 sogar eine Value Bet aufspüren konnten.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Doppelte Chance X2
Unibet
Quote:
4,10
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home