Wett Tipps Heute für Mönchengladbach -
1. FC Nürnberg

1. Bundesliga | 16. Spieltag
Dienstag | 18.12.2018 | 18:30 Uhr
Borussia-Park in Mönchengladbach (Deutschland)
Bet3000 logo
Quote
1,40
Tipp Redaktion: Heimsieg 1
Jetzt wetten!
Betsson logo
Quote
2,02
Tipp Bonusjäger: 1 Handicap 0:1
Jetzt wetten!

Da kommt Freude auf: Heimspiel für die Fohlen!

Mönchengladbach - 1. FC Nürnberg
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 16.12.2018
von Nils

Aufatmen am Bökelberg. Im Stadion im Borussia-Park darf nämlich Mönchengladbach ein Heimspiel bestreiten. Und nicht nur unsere Wett-Tipps heute für das erste Match im Rahmen der Englischen Woche wissen: Genau das ist Gold wert. Zu Hause spielt die Elf vom Niederrhein nämlich unwiderstehlich gut und dazu gnadenlos erfolgreich. Sogar besser als der Namensvetter, die Borussia aus Dortmund. Und die ist immerhin Herbstmeister. Fußball ist also manchmal ganz einfach. Für die Saison 2018/19 galt bisher: Heimspiele der Gladbacher bedeuteten auch Heimsiege. Immer. Ohne eine einzige Ausnahme. Ob das so bleibt oder sich ausgerechnet gegen einen Aufsteiger ändern könnte? Unsere Analyse versehen mit den besten Wett-Tipps von Profis aus unserer Redaktion lässt tief blicken. Versilbern könnt ihr also unsere 1. Bundesliga Prognose spielend leicht.

Duell des Zweiten gegen den Vorletzten

Den 16. Spieltag, der im Rahmen der Englischen Woche stattfindet, wird am Dienstag (18. Dezember) um 18.30 Uhr am Niederrhein eröffnet. Währen die anderen Matches erst um 20.30 Uhr beginnen, erwartet Borussia Mönchengladbach den 1. FC Nürnberg im Stadion im Borussia-Park schon zwei Stunden früher. Die Gladbacher sind vor dieser Partie immer noch Zweiter, haben aber in ihrer Rolle als Verfolger Nummer eins von Herbstmeister Dortmund Boden eingebüßt. Neun Punkte beträgt der Rückstand jetzt. Und Rekordmeister FC Bayern München liegt mit 30 Zählern nun gleichauf. Derweil rutschten die Clubberer auf einen direkten Abstiegsplatz und sind nur noch Vorletzter. Lediglich die Mannschaft von Hannover 96 hat weniger Punkte gesammelt. Der FCN aktuell erst deren elf. Also nur rund ein Drittel der Ausbeute, die Gladbach aufs Konto bringt.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Bet3000
Quote:
1,40
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: 1 Handicap 0:1
Betsson
Quote:
2,02
Einsatz:
5/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach – 1. FC Nürnberg

Sportwetten online zu platzieren, gelingt nur auf Dauer erfolgreich. Und besonders gut, wenn entsprechend viele Infos gesammelt werden. Diesen Job übernehmen für euch unsere Redakteure und Experten. Zum Beispiel mit den Wett-Tipps heute für Mönchengladbach gegen den 1. FC Nürnberg. Holt euch also jetzt noch alle Infos in dieser 1. Bundesliga Wett-Tipps Vorhersage.

Formkurven & Trends


Wie gut ist Borussia Mönchengladbach in Form?

Wenn doch nicht immer diese dummen Auswärtspartien wären. Natürlich: Ein 0:0 bei der TSG 1899 Hoffenheim wie am Samstag ist jetzt nicht das schlechteste Ergebnis für die Fohlen. Doch weil der BVB und auch die Bayern gewonnen haben, fühlt es sich dann eben doch wie eine Niederlage an. Es war übrigens das erste Remis seit acht Begegnungen. Und zudem das fünfte Match in diesem Zeitraum, in dem Gladbach kein Gegentor kassierte. 20 Mal in Folge fielen in Borussia-Spielen mindestens zwei Tore. Diese Serie wurde in Sinsheim beendet. Aber jetzt: Seit zwölf Partien hat die Elf von Dieter Hecking zu Hause nicht mehr verloren. Zehn Spiele in Serie wurden allesamt gewonnen. Fünf Mal nacheinander jubelten die Fohlen drei oder vier Mal. Und in diesen zehn Heimspielen kassierten sie im Schnitt auch immer nur in jedem zweiten Match ein Gegentor. Mehr übrigens nie.

Wie gut ist der 1. FC Nürnberg in Form?

Der 1. FC Nürnberg unterlag schon am Freitagabend zum Auftakt des 15. Spieltags zu Hause dem VfL Wolfsburg mit 0:2. Damit warten die Clubberer seit neun Begegnungen nun schon auf einen Dreier. In den letzten zwei Matches haben sie zudem kein eigenes Tor zustande gebracht. Sieben Mal in dieser Saison unterlagen sie bereits mit mehr als nur einem Treffer Unterschied. Und bedarf es wirklich noch einer Statistik, warum laut unseren Wett-Tipps heute für Nürnberg in Gladbach die Franken chancenlos bleiben, dann reicht ein Blick auf die Auswärtstabelle. In der Fremde hat der FCN noch gar nicht gewonnen 2018/19.

Verletzungen & Sperren

Mönchengladbach

  • Bitter für Borussia: Alles deutet darauf hin, dass für Lars Stindl die Hinrunde bereits gelaufen ist.
  • Auch Raffael erwischte es bei der TSG 1899 Hoffenheim. Verdacht auf Schlüsselbeinbruch, Hinrunde beendet.
  • Tony Jantschke musste in Sinsheim ebenfalls passen. Ob die muskulären Probleme bis Dienstag behoben sind – fraglich.

1. FC Nürnberg

  • Eduard Löwen fehlt schon länger. Jetzt ist klar: Er wird dem FCN auch erst 2019 wieder zur Verfügung stehen.
  • Hanno Behrens fehlte dem Club erneut gegen Wolfsburg und wird wohl auch nicht in Gladbach spielen.
  • Derweil darf Coach Michael Köllner weiter in Ruhe arbeiten: Der Verein würde mit ihm auch in Liga zwei gehen.

Head to Head: Direkter Vergleich

Wir können nur eines in den Wett-Tipps heute für den Auftakt der Englischen Woche: Argumente für die Fohlen sammeln. Denn die aktuelle Begegnung ist das mittlerweile 30. Duell zwischen diesen beiden Mannschaften am Niederrhein. 19 davon hat Gladbach schon gewonnen, fünf Mal zudem noch unentschieden gespielt. Also holte der 1. FC Nürnberg nach Adam Riese erst fünf Siege bei den Fohlen. Mit 58:26 Toren spricht eine weitere Statistik deswegen auch klar für Gladbach, das den letzten Vergleich zu Hause 2013/14 mit 3:1 gewann. In der Saison zuvor glückte Nürnberg ein 3:2 bei der Borussia.

Mönchengladbach

-

1. FC Nürnberg

19
Siege in Gladbach
5
58
Tore in Gladbach
26
86
Tore insgesamt
72

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Heimstark 1: Borussia ist seit zwölf Spielen zu Hause ungeschlagen und hat zehn Mal in Folge gewonnen
  • Heimstark 2: Gladbach erzielte in seinen letzten fünf Matches im Borussia-Park immer drei oder vier Tore
  • Heimstark 3: Bei den Gegentoren die nächste bemerkenswerte Bilanz: Nur jedes zweite Spiel kassieren die Fohlen einen Treffer
  • Auswärtsschwach: Der Aufsteiger aus Nürnberg hat in dieser Saison noch gar nicht in der Fremde gewonnen
  • Bilanz: Die Franken schafften am Niederrhein in 29 Begegnungen auch erst jeweils fünf Siege und Unentschieden

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Ohne Netz und doppelten Boden – in diesem Fall die Doppelte Chance. Denn wer für sichere Wett-Tipps tatsächlich noch in irgendeiner Weise das Risiko zusätzlich abfedern will, der holt kaum noch eine nennenswerte Quote. Daher raten wir klar zu einem Heimsieg 1 für Borussia Mönchengladbach. Alles, aber wirklich alles spricht dafür. Weil wir also auf eine Zwei-Wege-Wette verzichten, bekommen wir zum Beispiel beim Wettanbieter Bet3000 eine Quote von 1,40 geboten, die ihr anspielen solltet. Ein Wort zu den Torwetten als mögliche Option: Bedenkt bitte, dass ihr hier nach dem Gesetz der Serie fast alleine von Gladbachs Torlust abhängig seid. Daher raten wir – so verlockend es sein mag – von einem Over-Tipp eher ab.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Bet3000
Quote:
1,40
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Sehr wohl allerdings sind Over-Wetten im Bereich der Risiko Wett-Tipps eine Option bei unserer Recherche. Um etwa den Unibet Bonus zu aktivieren oder weiter freizuspielen, braucht es schon ein Over 3.5 mit der Quote in diesem Fall von 2,35. Allerdings haben die Fohlen in ihren letzten fünf Matches zu Hause ja alleine selbst immer drei oder vier Mal gejubelt – und damit (fast) immer ganz alleine diese Wette erfüllt. Ein klein wenig niedriger, dafür etwas sicherer halten wir einen Heimsieg 1 mit Handicap 0:1. 2,02 hoch ist die Wettquote dann für den Betsson Bonus. Und dann würde auch ein 2:0 reichen. Dazu kommt: Nürnberg hat außerdem bereits sieben Mal mit zwei Treffern oder mehr Differenz verloren.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: 1 Handicap 0:1
Betsson
Quote:
2,02
Einsatz:
5/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home