Wett Tipps Heute für Mönchengladbach -
TSG 1899 Hoffenheim

1. Bundesliga | 23. Spieltag
Samstag | 22.02.2020 | 15:30 Uhr
Borussia-Park in Mönchengladbach (Deutschland)
22BET logo
Quote
1,22
Tipp Redaktion: Doppelte Chance 1X
Jetzt wetten!
1xbet logo
Quote
2,26
Tipp Bonusjäger: Over 3.5
Jetzt wetten!

Sabine bringt die Fohlen nicht aus dem Tritt

Mönchengladbach - TSG 1899 Hoffenheim
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 21.02.2020
von yesdevs

Die Fohlen haben sich nicht beirren und aus dem Rhythmus bringen lassen. Das Derby gegen den 1. FC Köln fiel zwar wegen des Orkantiefs Sabine aus, doch im zweiten Rhein-Derby zeigte die Elf vom Niederrhein dann sogar auswärts eine abgeklärte Vorstellung, die am Ende zum deutlichen 4:1-Sieg führte. Interessante Aspekte, die wir jetzt bei den Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach nicht außer Acht lassen wollen. Denn unsere Wett-Tipps von Profis nehmen auch am 23. Spieltag wieder Fahrt auf und liefern euch wie ihr es gewohnt seid eine ausführliche Analyse samt 1. Bundesliga Prognose. Dabei kommt nicht nur der Gastgeber zu Wort, sondern natürlich ebenso die jüngsten Vorstellungen der TSG 1899 Hoffenheim. Die Kraichgauer wittern im Rennen um die internationalen Plätze nämlich ebenfalls wieder Morgenluft. Ob wir in Sachen Wett-Tipps heute für Gladbach gegen Hoffenheim zu einem positiven Ergebnis für die TSG kommen, verraten wir euch in den nächsten Abschnitten ausführlich.

„Nur“ Vierter – aber die Borussia kann noch viel besser dastehen

Grundlage für jede 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage bleibt natürlich die Ausgangslage. Schauen wir uns deswegen die Tabelle der Saison 2019/20 an. 1899 Hoffenheim ist momentan mit 33 Punkten Achter, zwei Zähler vor dem VfL Wolfsburg, aber in Reichweite zu den Schalkern. Und die sind Sechster, was am Ende ja zumindest für die Europa League reichen wird. Auf Rang vier mit 42 Punkten wie sie auch Dortmund schon gesammelt hat rangiert Borussia Mönchengladbach. Sollte das ausgefallene Derby gegen Köln aber gewonnen werden, würden die Fohlen schon mit dem Zweiten RB Leipzig mit 45 Punkten gleichziehen und nur noch einen Zähler hinter den Bayern liegen. Gewinnt Gladbach dieses Match, wäre es immens wichtig, weil Schalke hinter ihnen auf Leipzig trifft. So könnte die Elf vom Niederrhein dann zu einem der großen Gewinner des 23. Spieltags in der 1. Bundesliga werden. Angepfiffen wird das Match übrigens zur besten Ligazeit am Samstag Nachmittag (22. Februar) um 15.30 Uhr im Stadion im Borussia-Park. Dann klärt sich auch, ob unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps so eintreten, wie wir sie erwartet und vorhergesagt haben. Dass der Fußball unberechenbar bleibt, wissen wir. Aber es gibt Wege und Mittel, ihm auf die Schliche zu kommen. Lest selbst.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
22BET
Quote:
1,22
Einsatz:
9/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 3.5
1xbet
Quote:
2,26
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach – TSG 1899 Hoffenheim

Wir haben wie immer unsere beste Leistung im Vorfeld abgeliefert, damit ihr davon für eure Wett-Tipps profitiert. Denn wann immer ihr Sportwetten online setzen wollt – nur aus dem Bauch heraus tippen führt selten zum Erfolg. Verlasst euch lieber auf unsere Experten und ihre ausführlichen Analysen für jede einzelne Partie.

Formkurven & Trends


Wie gut ist Borussia Mönchengladbach in Form?

Nachdem die Fohlen zum Jahresauftakt beim FC Schalke 04 eine 0:2-Niederlage zu verdauen hatten, haben sie wieder Fahrt aufgenommen. Es folgte nämlich ein 3:1 zu Hause gegen den 1. FSV Mainz 05, ein respektables 2:2 bei RB Leipzig, als Gladbach dem Sieg deutlich näher war, sowie ein 4:1-Auswärtserfolg im Derby bei Fortuna Düsseldorf. Ausgefallen ist das Heimspiel gegen Köln, das erst Mitte März nachgeholt wird. Doch auch ohne selbiges rangiert Borussia Mönchengladbach in der Heimtabelle auf Platz zwei – und kann mit einem Heimsieg wieder die Spitze übernehmen. Nur der BVB, der noch gar nicht zu Hause verloren hat, ist aktuell besser. Die Elf vom Niederrhein kommt nach ihren zehn Partien vor den Augen der heimischen Fans auf acht Siege, ein Remis und nur eine Niederlage. Gladbach hat also die letzten drei Partien in der 1. Bundesliga allesamt nicht verloren (sieben Punkte). Acht Heimsiege in Serie sind allerdings eine noch bemerkenswertere Bilanz. Sieben Mal fielen dabei drei oder mehr Treffer. Nur ein Mal blieben die Fohlen ohne Gegentor. Das 2:0 gegen Paderborn war dann auch die einzige Partie, in der nur zwei Treffer bejubelt werden durften.

Wie gut ist TSG 1899 Hoffenheim in Form?

Die TSG 1899 Hoffenheim spielte auswärts in der Saison 2019/20 – im Gegensatz zu vielen Heimspielen – meist eine gute Rolle. Platz fünf nehmen die Sinsheimer hier im Ranking ein, denn sie haben fünf der zehn Matches in der Fremde bislang gewonnen. Dazu gesellen sich dann noch zwei Remis, sodass die TSG erst drei Niederlagen einstecken mussten. Auch die Torbilanz gestaltet sich mit 14:10 Treffern positiv, was aber ebenfalls bedeutet: Wann immer Hoffenheim zu Gast ist, fallen die wenigsten Tore. Außerdem steckt die Mannschaft von Alfred Schreuder in einer kleinen Formkrise. Das Heimspiel am vergangenen Wochenende wurde mit 3:4 ebenso verloren wie die Auswärtspartie beim SC Freiburg (0:1). Die Leistung im Pokal-Achtelfinale beim FC Bayern München war zwar sehr gut, doch aufgrund der schwachen Chancenverwertung ging auch diese Begegnung mit 3:4 verloren. In der Bundesliga hatten die Kraichgauer vor ihrem 0:1 im Breisgau noch mit 2:0 beim 1. FC Union Berlin und sogar mit 3:0 bei Werder Bremen gesiegt.

Verletzungen & Sperren

Mönchengladbach

  • Ramy Bensebaini verpasste vier Partien, doch nach seinem Muskelfaserriss steht jetzt das Comeback des Linksverteidigers bevor.
  • Breel Embolo trainierte aufgrund einer Erkältung jüngst nur individuell, doch sein Einsatz ist wohl eher nicht gefährdet gegen die TSG.
  • Für Trainer Marco Rose könnten Raffael wie auch Florian Neuhaus beginnen, Denis Zakaria hingegen noch angeschlagen.

TSG 1899 Hoffenheim

  • Dennis Geiger steht wieder voll im Saft, hat auch zuletzt die kompletten Einheiten mit dem Team absolviert und ist eine Option.
  • Schlechter sieht es noch bei Ihlas Bebou (Knieprobleme) und Sargis Adamyan aus, die beide angeschlagen ums Mitwirken bangen.
  • Topstürmer Andrej Kramaric soll am Niederrhein eigentlich wieder angreifen, trat sicherheitshalber aber im Training erneut kürzer.

Head to Head: Direkter Vergleich

Zunächst sollten wir bei unseren Wett-Tipps heute für Mönchengladbach gegen Hoffenheim festhalten, dass die Bilanz zwischen diesen beiden Vereinen komplett ausgeglichen ist. Beide Teams gewannen jeweils sieben Duelle. Neun Vergleiche endeten schon unentschieden. In den Heimspielen setzten sich die Fohlen vier Mal durch, spielten fünf Mal remis und verloren demzufolge nur zwei Mal gegen Sinsheim. Exakt 40 Treffer fielen in den elf Partien am Niederrhein, also fast vier pro Begegnung. Insgesamt betrachtet hat die Borussia nun schon fünf Mal in Serie nicht mehr gegen die Kraichgauer verloren. Dazu sind sie sieben Mal in Serie zu Hause unbesiegt, spielten allerdings auch zuletzt drei Mal nur unentschieden und teilten sich mit der TSG die Punkte. 2:2, 3:3 und 1:1 lauteten die letzten drei Resultate im Stadion im Borussia-Park. Davor siegte Gladbach zwei Mal mit 3:1. Und auch im Hinspiel setzten sich die Fohlen durch, deutlich mit 3:0.

Mönchengladbach

-

TSG 1899 Hoffenheim

4
Siege in Gladbach
2
22
Tore in Gladbach
18
43
Tore insgesamt
37

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Form 1: Borussia Mönchengladbach hat nach einem 0:2 auf Schalke die letzten drei Ligaspiele nicht mehr verloren
  • Form 2: Bei Hoffenheim ist es genau anders herum: Die Kraichgauer kassierten drei Pleiten in den letzten drei Pflichtspielen
  • Heimstark: Zu Hause haben die Fohlen eine imposante Serie von mittlerweile acht Siegen in Folge vorzuweisen und liegen auf Rang zwei
  • Gastspiel: Mit fünf Dreiern und zwei Remis in zehn Auswärtsspielen steht aber auch 1899 Hoffenheim bisher gut da
  • Duelle: Die Elf vom Niederrhein verlor nun schon fünf Ligaspiele nacheinander nicht gegen die TSG (2 Siege, 3 Unentschieden)

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Gefahren lauern im Fußball überall. In diesem Fall ebenso. Denn natürlich kommen die Fohlen auf mittlerweile acht Heimsiege am Stück, verloren in dieser Saison erst ein Mal und spielten ein weiteres Mal unentschieden. Aber Hoffenheim ist auswärts auch alles andere als schlecht unterwegs und erkämpfte sich in Gladbach schon fünf Unentschieden und zwei Siege, zuletzt eben sogar drei Remis am Stück. Deswegen wird Borussia Mönchengladbach dieses Heimspiel zwar nicht verlieren, doch für sichere Wett-Tipps müssen wir uns definitiv auch absichern. Das gelingt mit der Doppelten Chance 1X hervorragend. Und dafür belohnt euch der Buchmacher 22bet zudem mit einer noch ordentlichen Quote von 1,22 gemessen am sehr niedrigen Risiko. Unsere Empfehlung für alle, die lieber auf Nummer sicher gehen wollen.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
22BET
Quote:
1,22
Einsatz:
9/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Im Schnitt sind bei diesem Duell am Niederrhein fast vier Tore pro Partie gefallen. 40 waren es in elf Matches. In sechs der letzten neun Heimspiele der Fohlen wurde das Over 3.5 ebenfalls überschritten. Risikopotenzial zeigt der Gegner, weil bei Auswärtsspielen von Hoffenheim tendenziell in der Saison 2019/20 eher weniger Tore fallen. Allerdings war ein Over 3.5 in zwei der letzten sechs Auswärtspartien ebenso der Fall, zwei weitere Male wurde mit drei Toren die Marke nur knapp verpasst. Ein Over 3.5 für euren 1xbet Bonus bei einer Quote von 2,26 ist für Risiko Wett-Tipps ein Spitzenwert. Wem das nicht genug an Quote und Risiko ist, der geht aufs Unentschieden. Schließlich endeten die meisten Partien remis. Und auch die letzten drei in Gladbach. Dann zahlt euch Bet3000 eine Wettquote von 4,50 aus.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 3.5
1xbet
Quote:
2,26
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home