Wett Tipps Heute für Eintracht Frankfurt -
SV Werder Bremen

1. Bundesliga | 2. Spieltag
Samstag | 01.09.2018 | 15:30 Uhr
Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main (Deutschland)

Es geht darum die Kurve zu kriegen

Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 29.08.2018
von Marco

In Frankfurt weiß man nicht, ob man sich an die erfolgreiche letzte Saison erinnern soll, die mit dem überraschenden Sieg im DFB-Pokal gegen die Bayern endete. Man weiß nicht, ob man sich auf Europa freuen kann. Oder ob nicht zum Beispiel der 1. FC Köln ein negatives Vorbild ist. Denn der Start in diese Saison ist alles andere als erfreulich verlaufen. Im Supercup gegen die Bayern gab es zu Hause ein 0:5. Dann schied der Titelverteidiger im DFB-Pokal aus. Ein Sieg in Freiburg sorgte für eine kleine Beruhigung. Jetzt also das erste Heimspiel gegen eine Mannschaft, die Europa als ihr Ziel ausgibt. Das könnte übel enden. Ob es tatsächlich so sein wird, wird unsere Analyse sein. Im Fußball ist es früh in der Saison schwierig, eine Prognose abzugeben, die nicht auf Mutmaßungen basiert. Das zeigte sich am ersten Spieltag bereits.

Bremer Ambitionen

Gespielt wird in der Commerzbank Arena am Samstag, dem 1.9., ab 15.30 Uhr. Als der SV Werder zum letzten Mal in Frankfurt spielte, gab es eine 1:2-Niederlage. Damals stand Werder am Ende der Tabelle und hatte gerade den Trainer gewechselt. Das Spiel war besser als die zuvor, das Pech begleitete jedoch die Mannschaft. In der Schlussminute schoss die Eintracht den Siegtreffer. Im Anschluss hat Werder eine tolle Aufholjagd gestartet, sich im Sommer erstklassig verstärkt und hegt nun hohe Ambitionen. Bei Eintracht Frankfurt ist kaum noch etwas so wie es war. Trainer weg, beste Spieler weg, die Neulinge noch nicht integriert. Überraschend war, dass die Frankfurter am ersten Spieltag in Freiburg 2:0 gewannen. Die Bremer konnten ihr Heimspiel gegen Hannover nicht gewinnen und spielten 1:1. Hätten wir diese Wett-Tipps heute für dieses Spiel vor dem vergangenen Wochenende geschrieben, hätten sie anders gelautet.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
1xbet
Quote:
1,40
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2
1xbet
Quote:
3,28
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wetten heute für Frankfurt gegen Bremen

Bevor wir Wett-Tipps heute für Sportwetten online veröffentlichen, diskutiert unsere Redaktion die Chancen der beteiligten Mannschaften. Das betrifft auch Spiele wie das hier beschriebene. Schließlich muss eine ausführliche Analyse erfolgen, damit eine passende Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage abgegeben werden kann. Es geht um Wett-Tipps von Profis.

Formkurven & Trends


Wie gut ist Eintracht Frankfurt in Form?

Dass die Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt sich den Start in die Saison besser vorgestellt haben als er war, steht außer Frage. Wir meinen nicht nur die Bundesliga. Am ersten Spieltag beim SC Freiburg gab es schließlich ein 2:0. Die Rede ist vom Supercup, der mit 0:5 gegen die Bayern verloren wurde. Danach gab es ein 1:2 beim SSV Ulm 1848. Der Titelverteidiger ist im DFB-Pokal ausgeschieden. Dass dies für Unruhe sorgt, überrascht nicht. Der neue Trainer will anders spielen als der vorherige, aber macht er wirklich alles richtig? Spieler wurden aussortiert. So etwas kommt nie gut an. Wie ist nun das 2:0 beim SC Freiburg zum Start in die neue Spielzeit einzuordnen? Ist nun wieder alles gut? Man darf Zweifel haben. Nichts gegen Freiburg. Aber diese Mannschaft ist vielleicht aktuell kein Maßstab. Sie tat sich beispielsweise auch im Pokal schwer, wäre fast gegen einen Drittligisten ausgeschieden.

Wie gut ist Werder Bremen in Form?

Werder Bremen ist nicht mehr das Werder Bremen aus der vergangenen Saison. Vor dem ersten Spieltag gegen Hannover 96 haben Sportdirektor Frank Baumann und Trainer Florian Kohfeldt Europa als Ziel ausgegeben. Auf 100 % waren die Bremer im Nordderby noch nicht. Sie spielten ordentlich, aber etwas fehlte. Man sollte sie nun nicht verdammen oder sich daran aufhängen, dass von Europa die Rede war und dann das erste Heimspiel nicht gewonnen wird. Der Start in die Saison mit dem 1:1 gegen Hannover 96 war besser als die Starts der vergangenen vier Spielzeiten. In DFB-Pokal überzeugte Werder beim 6:1 bei Wormatia Worms. Die Mannschaft gehört spielerisch zu den interessantesten Teams in der Liga. Daran hat sich nichts geändert. Deshalb sind unsere Wett-Tipps heute für das Spiel gegen Frankfurt wie sie sind.

Verletzungen & Sperren

Eintracht Frankfurt

  • Filip Kostic ist ein Neuzugang vom Hamburger SV und muss zeigen, ob er in Form ist.
  • Timothy Chandler wird nach seinem Knorpelschaden im Knie mindestens sechs Wochen ausfallen.
  • Den Auftakt in die Saison verpasste Ante Rebic mit Problemen am Sprunggelenk, für das Bremen-Spiel kann es reichen.

SV Werder Bremen

  • Zum Schrecken aller Bremer musste Max Kruse gegen Hannover ausgewechselt werden mit Oberschenkelproblemen.
  • Martin Harnik ist nach seinem Muskelfaserriss vermutlich bald wieder eine Alternative für den Trainer.
  • Etwas dauern wird es bei Finn Bartels, auch der macht bereits gute Fortschritte.

Head to Head: Direkter Vergleich

Es ist Spiel 104 zwischen diesen beiden Vereinen. Die Gesamtbilanz spricht für Werder mit 42 Erfolgen gegenüber 40. Hinzu kommen 21 Unentschieden. Auch beim Torverhältnis sind die Bremer knapp vorne mit 165:163. Auf Heimspiele von Eintracht Frankfurt bezogen, sieht die Bilanz anders aus. Es gab 51; 25 gewann die Eintracht. Hinzu kommen je 13 Unentschieden und Niederlagen. Das Torverhältnis beträgt 96:64. Die letzten Ergebnisse waren alle knapp. Wenn es einen Sieger gab, dann nach Dezember 2014 mit einem Tor Vorsprung. Das am meisten erzielte Ergebnis war ein 2:1. Dann folgt ein 1:0. Und einmal, im April 2017, gab es ein 2:2. Die letzte Niederlage der Bremer in Frankfurt war das erste Spiel von Trainer Florian Kohfeldt. Der letzte Treffer fiel knapp vor dem Schluss. Letztmals keine Tore gefallen sind im Februar 2014. Und zum letzten Mal erfolgreich waren die Bremer in Frankfurt im Mai 2009. Damals mit bemerkenswerten 5:0.

Eintracht Frankfurt

-

SV Werder Bremen

25
Siege in Frankfurt
13
96
Tore in Frankfurt
64
165
Tore insgesamt
163

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Bilanz: Die Gesamtbilanz spricht mit 42:40 knapp für Werder
  • Heimbilanz: Die Heimbilanz spricht klar mit 25:13 für die Eintracht
  • Auswärtssieg: Den letzten Auswärtssieg von Werder in Frankfurt gab es 2009
  • Tore: Over 2 Tore hätte in den letzten vier Jahren immer zu einem Wetterfolg geführt
  • Saisonstart: Frankfurt gewann das Auftaktspiel, Werder spielte Remis

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Wett Tipp Prognose der Redaktion

Over 2 Tore ist unser erster der Wett-Tipps heute für Eintracht Frankfurt gegen Werder Bremen. Und zwar aus dem Grund, weil wir in den letzten vier Jahren immer gewonnen hätten. Warum soll sich dies nicht auch in der neuen Saison fortsetzen? Frankfurt hat einen guten Sturm und muss Trumpf bedienen, damit die Unruhe nicht noch stärker wird. Werder Bremen ist eine Mannschaft, die in der Offensive glänzen will und nicht die Abwehr dicht machen. Das spricht für einige Treffer. Von der Qualität des Bremer Sturms muss gar nicht weiter berichtet werden. Das beste Stichwort lautet Max Kruse, der aber letzte Woche verletzt vom Platz musste. Die beste Quote ist die von 1xBet mit 1,40. Sie wäre ein interessanter Beginn bei den Wett-Tipps heute für dieses Spiel. Ja, von Werder war mehr erwartet worden als ein 1:1 gegen Hannover. Und von Frankfurt weniger als ein 2:0 in Freiburg. Aber es gab jeweils Treffer, das stimmt uns optimistisch.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
1xbet
Quote:
1,40
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

Sportwetten Vorhersage für euren Bonus

Wir setzen bei den Risiko Wett-Tipps darauf, dass Werder Bremen zu einem Auswärtssieg in Frankfurt kommt. Uns gefällt Werder vom letzten Ergebnis abgesehen besser als die Eintracht in diesen Tagen. Der Frankfurter Umbruch war groß, wichtige Spieler sind gegangen und die neuen können natürlich noch nicht ganz so integriert sein. Hinzu kommen diverse Enttäuschungen. Gibt es also einen Rückschlag durch eine Bremer Führung könnte Frankfurt unruhig werden und den Plan verlieren. Wir glauben, dass Werder vor einer guten Saison steht. Die Verantwortlichen und die Spieler geben ein bemerkenswert hohes Ziel aus. Das machen sie nicht, wenn sie glauben würden, dass sie es nicht erreichen können. Um ein hohes Ziel zu erreichen, müssen Auswärtssiege her. Die Wettquote von 1xBet ist am interessantesten. Sie liegt bei 3,28 und reicht für den 1xBet Bonus. Wir möchten betonen: Unsere Bundesliga Prognose in diesem Absatz ist nicht für sichere Wett-Tipps gedacht.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2
1xbet
Quote:
3,28
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home