Wett Tipps Heute für FC Schalke 04 -
VfB Stuttgart

1. Bundesliga | 34. Spieltag
Samstag | 18.05.2019 | 15:30 Uhr
Veltins-Arena in Gelsenkirchen (Deutschland)
LV BET logo
Quote
1,26
Tipp Redaktion: Under 4.5
Jetzt wetten!
Unibet logo
Quote
2,63
Tipp Bonusjäger: Under 2.5
Jetzt wetten!

Auf Schalke ist das schlimmste Szenario nicht mehr möglich

FC Schalke 04 - VfB Stuttgart
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 16.05.2019
von Nils

Man stelle sich nur einmal vor, wenn die Schwaben etwas früher aufgewacht wären. Dann hätte auch in den Wett-Tipps heute für den FC Schalke 04 gegen den VfB Stuttgart noch richtig Brisanz gesteckt. Es wäre darum gegangen, dass die Königsblauen doch noch auf den drittletzten Rang hätten stürzen und vom VfB überholt hätte werden können. Doch zumindest in diesem Punkt gibt es in den Wett-Tipps von Profis und Experten aus unserer Redaktion Entwarnung in Richtung Gelsenkirchen: Denn dieses Horrorszenario für jeden eingefleischten Schalke-Fan kann nicht mehr eintreten. Bleibt nur die Frage für unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage, ob es Schalke 04 wenigstens schafft, die eigenen Anhänger endlich mal wieder mit einem Heimsieg versöhnlich zu stimmen? Wagen wir uns deswegen an die wie immer exakte Analyse mit Wett-Tipps heute für das letzte Heimspiel auf Schalke.

Härtetest für den VfB vor der Relegation

Unsere Wett-Tipps heute starten wie immer mit der Ausgangslage vor der Partie. Die Begegnung in der Veltins-Arena, die wie alle anderen acht Matches des 34. Spieltages am Samstag (18. Mai) um 15.30 Uhr angepfiffen wird, ist auch das Duell zweier Tabellennachbarn. Der FC Schalke 04 liegt auf Platz 15, kommt auf 32 Punkte, hat schon 17 und damit die Hälfte aller 34 Saisonspiele verloren. Der VfB Stuttgart ist Drittletzter mit 27 Punkten. Das bedeutet: Die Schwaben können das Team aus Gelsenkirchen nicht mehr einholen. Die gute Nachricht: Mit sechs Zählern Vorsprung auf Hannover 96 hat der VfB Stuttgart aber zumindest auch die Relegation bereits in der Tasche. Nun mutiert diese letzte Partie in der 1. Bundesliga 2018/19 quasi zur Generalprobe für besagte Relegation. Wie gut die Chancen für Schalke 04 und Stuttgart stehen, klären wir in den nächsten Abschnitten mit unserer 1. Bundesliga Prognose.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 4.5
LV BET
Quote:
1,26
Einsatz:
9/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 2.5
Unibet
Quote:
2,63
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für FC Schalke 04 – VfB Stuttgart

Ihr sucht noch nach den besten Wett-Tipps heute für diese und andere Begegnungen? Ihr habt keine Zeit, selbst eine detaillierte Analyse zu unternehmen? Dann nutzt für eure Sportwetten online doch unsere Wett-Vorhersagen und dann auch gleich die attraktiven Bonusangebote der Buchmacher, die die besten Wettquoten bereitstellen.

Formkurven & Trends


Wie gut ist FC Schalke 04 in Form?

Ein Stück weit müssen sich die Schalker durchaus bei den Konkurrenten bedanken, die im Abstiegskampf einfach nicht verstanden, das Ruder noch einmal entscheidend herumzureißen. Andernfalls hätte die Saison der Gelsenkirchener, denen in den letzten 15 Partien gerade einmal zwei Siege glückten, böse enden können. Zuletzt präsentierte sich der FC Schalke 04 immerhin ein Stück weit stabiler. Dem viel umjubelten 4:2-Auswärtstriumph ausgerechnet im Derby beim Erzrivalen Borussia Dortmund folgten zwei Unentschieden. Ein eher mageres 0:0 zu Hause gegen den FC Augsburg sowie ein ordentliches 1:1 auswärts bei Bayer Leverkusen. Nimmt man das 1:1 beim 1. FC Nürnberg noch mit, haben die Knappen also nur eine der letzten fünf Partien verloren: nämlich mit 2:5 gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Zu Hause allerdings wartet Schalke 04 mittlerweile seit sieben Begegnungen auf einen Dreier. Zwei torlose Remis gegen Freiburg und Augsburg waren das höchste der Gefühle. Mit vier Siegen und diesen bedien Unentschieden, aber schon mit zehn Pleiten und nur 16 Toren ist Schalke 04 mittlerweile die schlechteste Heimmannschaft der 1. Bundesliga 2018/19.

Wie gut ist VfB Stuttgart in Form?

Dieser Sieg kam zu spät. Nach einem 1:0 gegen Borussia Mönchengladbach gewann der VfB Stuttgart am vergangenen Wochenende auch sein letztes Heimspiel der Saison 2018/19 gegen den VfL Wolfsburg mit 3:0 – nun wartet nach dem Schalke-Match definitiv noch ein Auftritt in der Mercedes-Benz-Arena, und zwar in der Relegation. Seit dem 2:0 beim 1. FC Nürnberg haben die Schwaben auswärts allerdings nun schon zehn Mal in Serie nicht mehr gewonnen. Mehr als ein 1:1 bei Werder Bremen kam nichts an Zählbaren heraus. Insgesamt setzte es also in dieser Zeitspanne neun Niederlagen. Sechs Mal blieb der VfB dabei ohne eigenes Tor. Mehr als ein Treffer gelang auswärts auch nie. Kein Wunder, dass die Schwaben mit lediglich fünf Punkten und nur zehn erzielten Treffern auf dem vorletzten Platz der Auswärtstabelle rangieren.

Verletzungen & Sperren

FC Schalke 04

  • Zahlreiche Schalker befinden sich wieder im Teamtraining, darunter auch Sascha Riether, Suat Serdar, Salif Sane und Keeper Ralf Fährmann.
  • Unterdessen werden Mark Uth und Alessandro Schöpf auch das letzte Ligaspiel der laufenden Spielzeit verletzt verpassen.
  • Fraglich ist noch die Position im zentralen Mittelfeld: Sebastian Rudy könnte den angeschlagenen Omar Mascarell ersetzen.

VfB Stuttgart

  • Erik Thommy ist im Mannschaftstraining des VfB Stuttgart zuletzt kürzer getreten, sein Platz im Kader wackelt daher.
  • Daniel Didavi und Alexander Esswein kommen im offensiven Mittelfeld in Frage, auf Rechtsaußen duellieren sich Akolo und Aogo.
  • In der Abwehr bleibt die Viererkette vermutlich unverändert, doch als Linksverteidiger könnte auch Borna Sosa den Vorzug erhalten.

Head to Head: Direkter Vergleich

Zum bereits 96. Mal treffen sich an diesem Wochenende der FC Schalke 04 und der VfB Stuttgart zum direkten Schlagabtausch. In der Gesamtbilanz stehen 42 Siege für Stuttgart auf dem Konto. 38 sind es bei den Schalkern. 30 von denen holte das Team aus Gelsenkirchen allerdings im eigenen Stadion. Dem VfB glückten derweil auf Schalke selbst zwölf Siege. Nur fünf Duelle im Pott endeten unentschieden. Im Hinspiel war die Welt der Knappen noch in Ordnung. Sie gewannen 3:1 und hatten auch schon in der letzten Saison im Ländle mit 2:0 das bessere Ende für sich. 3:1 hieß es zudem in der Saison 2017/18 auf Schalke. Seit sieben Duellen haben die Königsblauen außerdem nun schon nicht mehr gegen den VfB verloren.

FC Schalke 04

-

VfB Stuttgart

30
Siege auf Schalke
12
90
Tore auf Schalke
59
124
Tore insgesamt
150

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Letzter: Der FC Schalke 04 ist mit nur vier Siegen, zwei Unentschieden und 16 Toren die schlechteste Heimmannschaft der Liga
  • Serie: Seit mittlerweile sieben Partien auf Schalke haben die Hausherren nun schon nicht mehr gewonnen vor den Augen der heimischen Fans
  • Vorletzter: Mit nur einem Sieg und zwei Unentschieden war der VfB Stuttgart auswärts in 16 Spielen meist erfolglos unterwegs
  • Krise: Seit nun schon zehn Matches haben die Schwaben in der Fremde gar nicht mehr gewonnen, neun dieser Partien sogar verloren
  • Lauf: Der FC Schalke 04 gewann 30 von 47 Ligaspielen zu Hause und ist gegen den VfB seit sieben Partien ungeschlagen

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Seit sieben Matches hat Schalke 04 zu Hause noch mehr gewonnen. Stuttgart wartet unterdessen seit zehn Begegnungen auswärts auf einen Sieg. Eigentlich ist diese Paarung ein typisches Unentschieden. Doch das gab es in 47 Aufeinandertreffen zwischen beiden Vereinen auf Schalke auch erst fünf Mal – und disqualifiziert sich deswegen, ganz besonders natürlich für sichere Wett-Tipps. Allerdings können wir hier zu einer Torwette raten, weil die Buchmacher offenbar von einer munteren Partie mit vielen Treffern ausgehen. Vier Tore dürfen am Samstag in Gelsenkirchen fallen, dann wäre ein Under 4.5 immer noch gewonnen. Für diesen Pick hält der Wettanbieter LVbet mit 1,26 aktuell die beste Quote bereit. Das lohnt sich doch bei sehr geringem Risiko.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 4.5
LV BET
Quote:
1,26
Einsatz:
9/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Ein Stück weit wundern uns die hohen Wettquoten für Under-Torwetten ja schon. Denn Fakt ist: Schalke 04 hat in 16 Heimspielen gerade einmal 16 Tore erzielt. Dazu kommen dann noch magere zehn Treffer der Schwaben, die ihnen in 16 Auswärtsspielen glückten. Selbst wenn beide Teams bereit aufspielen können – wenn es eine Partie an diesem letzten Spieltag gibt, in der besonders wenig Treffer fallen, dann wohl bei dieser Paarung. Daher gehen wir bei den Risiko Wett-Tipps ebenfalls auf ein Unter. Das Under 2.5 eignet sich hervorragen dafür, euren Unibet Bonus zu aktivieren oder weiter freizuspielen. Dieser Buchmacher hält mit 2,63 die mit Abstand beste Wettquote bereit. Unsere Empfehlung: Da solltet ihr zuschlagen!

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 2.5
Unibet
Quote:
2,63
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Nach Dortmund nun das nächste Auswärtsspiel: Überrascht Werder Bremen auch am Sonntag bei der Frankfurter Eintra ...
Tipp: Over 2.5
Quote
1,50
Tipico
VS
Am Sonntag sind gleich drei Partien in der Bundesliga vorgesehen. In einer treffen die Wölfe dann auf Union.
Tipp: Heimsieg 1 DNB
Quote
1,29
Betvictor
VS
Bloß nicht vergaloppieren! Borussia Mönchengladbach will nun auch gegen den FC Augsburg einen Sieg nachlegen.
Tipp: Under 4.5
Quote
1,25
Tipico

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home