Wett Tipps Heute für FC St. Pauli -
Hamburger SV

2. Bundesliga | 25. Spieltag
Sonntag | 10.03.2019 | 13:30 Uhr
Millerntor-Stadion in Hamburg (Deutschland)
Tipico logo
Quote
1,30
Tipp Redaktion: Under 3.5
Jetzt wetten!
Bet3000 logo
Quote
4,50
Tipp Bonusjäger: X Handicap 1:0
Jetzt wetten!

Hochspannung im Derby: Wer übernimmt die Hansestadt?

FC St. Pauli - Hamburger SV
Wett-Tipps » 2. Bundesliga
Getippt am: 08.03.2019
von Benjamin

Mit dem wohl packendsten Duell der zweiten Fußball Bundesliga dürfen wir uns in den Wett-Tipps heute für diesen Spieltag beschäftigen. Es kommt zum Stadt-Derby in Hamburg und damit auch zu einem ganz besonderen Duell. In erster Linie geht es natürlich um die Vorherrschaft in der Stadt, gleichzeitig verfolgen beide Teams aber auch noch die Mission Aufstieg. Und so steht diese Partie, vielleicht noch stärker als schon das Hinspiel, unter einem ganz besonderen Stern. Wer wird die Nummer eins in der Stadt?

Nur vier Punkte Differenz

Die Bedeutung des Duells am Sonntag (10. März 2019) um 13.30 Uhr im Millerntor-Stadion in Hamburg zwischen dem FC St. Pauli und den Hamburger SV braucht also nicht weiter unterstrichen werden. Formtechnisch sind beide Teams gut drauf, in beiden Fällen gab es am letzten Spieltag einen Dreier, zudem trennen die Teams in der Tabelle nur vier Punkte. Brisanter geht es also kaum und so dürfen wir uns hoffentlich auf ein spannendes Derby freuen!

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
Tipico
Quote:
1,30
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: X Handicap 1:0
Bet3000
Quote:
4,50
Einsatz:
1/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für FC St. Pauli – Hamburger SV

Ihr wollt mit euren Wett-Tipps bei den Sportwetten online richtig mit dabei sein? Dann solltet ihr auf jeden Fall unsere Wett-Tipps von Profis mit passgenauen Analysen und zahlreichen hilfreichen Fakten studieren. Anschließend müsst ihr dann nur noch eure gewünschte Wette platzieren!

Formkurven & Trends


Wie gut ist der FC St. Pauli in Form?

St. Pauli darf auch nach 24 Spieltagen noch immer davon träumen, schon bald wieder erstklassig unterwegs zu sein. Die Kiez-Kicker haben 43 Punkte auf dem Konto und stehen damit nur vier Punkte hinter dem Tabellenzweiten aus Hamburg. Ein Sieg könnte hier also noch einmal richtig Feuer in den Aufstiegskampf bringen, zumal sicherlich auch Union Berlin dann noch einmal ein großes Wörtchen mitreden würde. Gepunktet hat St. Pauli laut der Analyse in unserer 2. Bundesliga Prognose zuletzt anständig. Zwei Siege gab es in Folge beim 1:0 gegen Ingolstadt und dem 1:0 gegen Paderborn. Davor gab es allerdings in vier Partien drei Niederlagen. Scheint so, als wären die St. Paulianer rechtzeitig zum Derby wieder in der Spur.

Wie gut ist der Hamburger SV in Form?

Genau die gleiche Aussage lässt sich im Prinzip auch mit Blick auf den Hamburger SV treffen. Die Rothosen haben zwar ihre Tabellenspitze aus der Hand gegeben, konnten den leichten Negativ-Trend von zwei Spielen ohne Sieg aber mit einem Dreier gegen Fürth Anfang der Woche beenden. So sieht es insgesamt gar nicht verkehrt aus beim HSV, der nur eines der letzten fünf Spiele verlor. Drei Partien wurden gewonnen, einmal teilte sich der HSV mit dem FC Heidenheim ein 2:2. Lediglich in der Offensive könnte also noch mehr passieren, denn da stellen die Hamburger mit nur 32 Buden den schwächsten Angriff der Top 10 Teams.

Verletzungen & Sperren

FC St. Pauli

  • Es steht außer Zweifel, dass Alex Meier gegen den Hamburger SV von Beginn an spielen wird.
  • Unterstützung wird Meier in der Offensive unter anderem von Ryo Miyaichi bekommen, der rechts startet.
  • Marvin Knoll könnte auch gegen den HSV wieder vor der Viererkette im defensiven Mittelfeld starten.

Hamburger SV

  • Aaron Hunt war nach seinem Comeback gegen Fürth erfolgreich und startet auch gegen St. Pauli
  • Wieder mit an Bord ist für das Derby auch Orel Mangala, der gegen Fürth gesperrt passen musste.
  • In der Offensive wird natürlich Sturmtank Pierre-Michel Lasogga in der Startelf der Hamburger stehen.

Head to Head: Direkter Vergleich

Natürlich bringt das Hamburger Derby eine ganze Packung an Historie und Emotionen mit. Genau 32 Mal wurde das Duell bisher ausgespielt, die klaren Vorteile liegen dabei auf Seiten der Rothosen. Der Hamburger SV konnte von den 32 Duellen 20 für sich entscheiden und musste sich erst vier Mal geschlagen geben. In acht weiteren Aufeinandertreffen kam St. Pauli immerhin zu einem Punkt. So wie auch im Hinspiel, welches mit einem 0:0 ergebnistechnisch recht mager geblieben ist. Ohnehin hagelt es in den letzten Aufeinandertreffen nicht gerade Tore. Keines der letzten drei Duelle wurde im Over 2.5 beendet. Vor allem Pauli tut sich mit dem Knipsen schwer. In 32 Partien netzten die Kiez-Kicker 29 Mal ein, der HSV schon 87 Mal.

FC St. Pauli

-

Hamburger SV

0
Siege am Millerntor
0
0
Tore am Millerntor
0
0
Tore insgesamt
0

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Hungrig: Pauli gewann fünf der letzten sieben Heimspiele
  • Stabil: Zwei mal in Folge zu Null gewonnen
  • Form: Hamburg verlor nur eines der letzten fünf Spiele
  • Ruhig: Vier der letzten sechs HSV-Spiele im Under 2.5
  • Einseitig: 20 Derbysiege in 32 Duellen für den HSV

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Genau wie schon im Hinspiel, rechnen wir auch in diesem Fall mit einer Partie, die vor allem von der Nervosität und dem Kampf dominiert wird. Verlieren will hier natürlich keine der beiden Seiten und so wird mit großer Wahrscheinlichkeit die Defensive gestützt. Das können beide Teams hervorragend und so rechnen wir in unseren Wett-Tipps heute für die Partie nicht unbedingt mit einem torreichen Duell. Im Klartext: Wir empfehlen euch im Bereich sichere Wett-Tipps in unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage eine Wette auf das Under 3.5, für das Tipico mit einer 1,30 die beste Wettquote zur Verfügung stellt.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
Tipico
Quote:
1,30
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

2. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Tendenziell die etwas besseren Karten im Derby hat der Hamburger SV. Die Rothosen können sich hier entscheidend von St. Pauli absetzen und sind qualitativ noch ein Stück höher als die Kiez-Kicker anzusiedeln. Gleichzeitig gewinnt der HSV seine Spiele allesamt eng und das dürfte auch hier wieder der Fall sein. Unsere Wett-Tipps heute für die Partie runden wir im Bereich Risiko Wett-Tipps daher durch eine Wette auf das X Handicap 1:0 ab, für das Bet3000 mit einer 4,50 die beste Quote bereitstellt. Diese könnt ihr auch wunderbar nutzen, um den Bet3000 Bonus freizuspielen.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: X Handicap 1:0
Bet3000
Quote:
4,50
Einsatz:
1/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home