Wett Tipps Heute für Mönchengladbach -
Hannover 96

1. Bundesliga | 12. Spieltag
Sonntag | 25.11.2018 | 18:00 Uhr
Borussia-Park in Mönchengladbach (Deutschland)
Interwetten logo
Quote
1,50
Tipp Redaktion: Heimsieg 1
Jetzt wetten!
Betvictor logo
Quote
2,30
Tipp Bonusjäger: Over 3.5
Jetzt wetten!

Fohlen galoppieren stramm voraus

Mönchengladbach - Hannover 96
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 24.11.2018
von Nils

Borussia liegt vorne. Und eine Borussia ist der hartnäckigste Verfolger. Nicht der FC Bayern München, nicht Hoffenheim oder Leipzig, und schon gar nicht der FC Schalke oder Bayer Leverkusen dominieren momentan die 1. Bundesliga. In den Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach widmen wir uns einer Überraschungsmannschaft – der Elf vom Niederrhein. Die spielt neben Borussia Dortmund bislang nämlich eine exzellente Rolle. Besonders beeindruckend war bislang weniger die Erfolgsserie an sich, sondern viel mehr, wie das Team von Dieter Hecking mit der 0:5-Klatsche im Pokal gegen Leverkusen umgegangen ist. Nämlich ganz souverän, abgebrüht und mit Resultaten, so als sei nie etwas gewesen. Nun soll der Lauf nach der Länderspielpause fortgesetzt werden. Mit Gegner Hannover 96 könnte dies durchaus gelingen.

Niedersachsen zu Gast am Niederrhein

Den zwölften Spieltag der 1. Bundesliga 2018/19 schließen am Sonntagabend (25. November) also Borussia Mönchengladbach und Hannover 96 ab. Die Partie wird um 18 Uhr im Stadion im Borussia-Park angepfiffen. Dass unsere Wett-Tipps von Profis in ihrer Analyse zum Ergebnis kommen, dass die Fohlen als klarer Favorit in dieses Duell gehen, dürfte kein großes Geheimnis sein. Gladbach liegt in der Tabelle auf Rang zwei, mit 23 Punkten vier hinter Spitzenreiter Borussia Dortmund. Hannover 96 sammelte unterdessen erst neun magere Punkte. Da verwundert es wenig, dass die Niedersachsen aktuell Drittletzter sind und in Abstiegsgefahr schweben. Inwieweit die Roten aber dennoch überraschen könnten, soll unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage genauer beleuchten. Im Fußball ist oft viel möglich. Auch in diesem Duell zwischen Niederrhein versus Niedersachsen?

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Interwetten
Quote:
1,50
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 3.5
Betvictor
Quote:
2,30
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach – Hannover 96

Wenn ihr aus euren Sportwetten online das Maximum herausholen wollt, verpasst auf keinen Fall all unsere Infos und Statistiken zu den Wett-Tipps heute für Gladbach gegen 96. Mit der kostenlosen 1. Bundesliga Prognose kümmern sich unsere Experten um dieses Match detailliert und ermitteln auch die besten Quoten.

Formkurven & Trends


Wie gut ist Borussia Mönchengladbach in Form?

Fünf Spiele, fünf Siege – im heimischen Borussia-Park leistete sich Gladbach noch gar keinen Patzer. Die Weste der Elf vom Niederrhein ist blütenweiß. 14 eigene Tore stehen lediglich zwei Gegentore gegenüber. Auch wenn hier und da auswärts mal geschwächelt wird, zu Hause ist Mönchengladbach eine Macht. Und von den letzten sieben Partien wurde lediglich eine verloren. Mit 1:3, allerdings wenig überraschend. Denn die Niederlage kassierte Gladbach beim Angstgegner SC Freiburg. 17 Mal in Serie fielen bei Matches mit Mönchengladbach immer zwei Tore. Neun Mal in Folge waren es zuletzt stets deren drei, bisweilen auch vier, einmal sogar sechs. Das sind also zahlreiche gute Argumente, um auf einen Heimsieg und/oder ein torreiches Match zu gehen.

Wie gut ist Hannover 96 in Form?

Widmen wir uns einem der Sorgenkinder der 1. Bundesliga. Hannover 96 kommt immer noch nicht so recht in die Hufe – im Gegensatz also zu den Fohlen. Immerhin: Das letzte Heimspiel gewannen die Roten im Niedersachsen-Derby gegen den VfL Wolfsburg mit 2:1. Und auch in den letzten elf Partien der 96er fielen mindestens zwei Tore. In sieben der vergangenen acht Paarungen waren es sogar mindestens drei. Erneut ein Indiz für eine torreiche Begegnung. Auswärts hat Hannover noch nicht viel zustande gebracht. Fünf Mal in Serie gewann die Mannschaft von Andre Breitenreiter in fremden Stadien nicht mehr. Nur ein Punkt (2:2 in Leverkusen) sprang dabei heraus. In vier der letzten fünf Gastspiele fielen vier oder fünf Treffer.

Verletzungen & Sperren

Mönchengladbach

  • Die Gladbacher Startformation besteht ausschließlich aus Akteuren, die maximal eine der letzten fünf Partien verpasst haben.
  • Besonders freuen sich die Fohlen darüber, dass Lars Stindl wieder komplett fit zu sein scheint und sich der Topform nähert.
  • Christoph Kramer allerdings fällt verletzt aus und ist keine Alternative für die Hannover-Begegnung.

Hannover 96

  • Kevin Wimmer startet bei den Niedersachsen wieder in der Dreierkette und verdrängt Iver Fossum.
  • Goalgetter Niklas Füllkrug verpasste die letzten zwei Partien, meldet aber in Gladbach Gewehr bei Fuß.
  • Verteidiger Felipe und Außenspieler Ihlas Bebou stehen Coach Breitenreiter am Niederrhein nicht zur Verfügung.

Head to Head: Direkter Vergleich

27 Mal nun schon trafen sich diese beiden Vereine in der 1. Bundesliga am ehemaligen Bökelberg. Und satte 21 Mal (!) hieß der Sieger Borussia Mönchengladbach. Die Fohlen holten zudem noch zwei Unentschieden und verloren zu Hause erst vier Mal gegen 96. Mit 88 Toren liegt der Durchschnitt bei über drei Treffern pro Partie. Die letzten sechs Heimspiele haben die Gladbacher ebenfalls allesamt gegen Hannover siegreich bestritten. Fünf Mal fielen dabei zwei Tore Minimum, vier Mal waren es drei, doch nie mehr als eben drei Tore. Deswegen sollte etwas Vorsicht bei Over-Torwetten geboten sein. In der Saison 2010/11 glückte den Niedersachsen am Niederrhein mit 2:1 der letzte Sieg.

Mönchengladbach

-

Hannover 96

21
Siege in Gladbach
4
61
Tore in Gladbach
27
99
Tore insgesamt
73

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Bärenstark: Gladbach besiegte Hannover 96 in 27 Heimspielen bereits stolze 21 Mal, plus zwei Unentschieden
  • Bärenstark 2: Borussia Mönchengladbach gewann 18/19 alle fünf Heimspiele mit einem Torverhältnis von 14:2
  • Bärenstark 3: Die Fohlen haben ihre letzten sechs Heimspiele gegen die Niedersachsen auch alle gewonnen
  • Torgarantie: In den letzten 17 Matches der Gladbacher fielen immer zwei Tore, in den letzten neun immer drei
  • Trefferquote: In vier der letzten fünf Gastspielen der 96er wurden außerdem vier oder mehr Tore bejubelt

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Wir müssen in der Kategorie sichere Wett-Tipps zwischen Gladbach und Hannover nicht lange um den heißen Brei herumreden. Die Borussia ist haushoher Favorit. Ein Heimsieg ist mehr als wahrscheinlich. Schließlich hat das Team vom Niederrhein zu Hause noch nicht einen Punkt abgegeben, und gegen Hannover nun auch schon sechs Mal in Folge gewonnen, dazu 21 von 27 Heimpartien. Interwetten bietet euch für diesen Pick eine Quote von 1,50 an. Bei 1,51 liegt die Wettquote bei Betsson für ein Over 2.5. Das ist eine erwähnenswerte Alternative, doch ist nur ein 1:0 oder 2:0 der Fohlen nicht ausgeschlossen. Deswegen haben sich unsere Experten für den Heimsieg 1 entschieden.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Interwetten
Quote:
1,50
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Borussia Mönchengladbach befindet sich in prima Verfassung, Hannover 96 überhaupt nicht. Von Handicap-Wetten nehmen wir bei den Risiko Wett-Tipps dennoch Abstand. Zwar gewinnt die Borussia in der Regel zu Hause gegen Hannover, nicht selten aber nur mit einem Tor Differenz. Apropos Tore: Die letzten Gastspiele der Hannoveraner (vier von fünf Mal Over 3.5) und auch die letzten Auftritte der Fohlen (sechs von acht Mal Over 3.5) waren regelrechte Schützenfeste. Nutzt diese Statistik, um in diesem Fall euren Betvictor Bonus mit einer Wettquote von 2,30 etwas weiter freizuspielen oder ihn ganz neu einzulösen. Diese Torwette ist die bessere Wahl, wenngleich eines beachtet werden muss bei den Einsätzen: Gladbach kassierte zu Hause erst zwei Gegentore.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 3.5
Betvictor
Quote:
2,30
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Das direkte Duell zweier Eurofighter, die sich in der Gruppenphase durchgesetzt haben, verspricht viel Spannung.
Tipp: Over 1.5
Quote
1,20
LVBet
VS
In der Gruppenphase doch noch gescheitert. Bekommt Mainz 05 jetzt die geballte Bullen-Wut zu spüren?
Tipp: Heimsieg 1
Quote
1,50
Interwetten
VS
Immer noch ungeschlagen. Auch das Revierderby auf Schalke hat der BVB unbeschadet überstanden. Jetzt kommt Werder.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,42
Unibet

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 0:0 (0:0)
VS
Kampf der Eurofighter: Am Sonntag treffen RB Leipzig und Schalke aufeinander. Wer hat mehr Puste?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,41
Unibet
Tipp gewonnen:
Endstand: 1:1 (0:0)
VS
Mit ganz breiter Brust reist die Frankfurter Eintracht am Sonntagmittag zum Club nach Nürnberg.
Tipp: Over 1.5
Quote
1,25
bet-at-home
Tipp gewonnen:
Endstand: 4:0 (0:0)
VS
Im Nachbarschaftsduell zwischen Sinsheim und Stuttgart gilt es für 1899, den Anschluss nicht zu verlieren.
Tipp: Over 1.5
Quote
1,17
Interwetten