Wett Tipps Heute für 1. FSV Mainz 05 -
SC Paderborn 07

1. Bundesliga | 24. Spieltag
Samstag | 29.02.2020 | 15:30 Uhr
Opel-Arena in Mainz (Deutschland)
1xbet logo
Quote
1,27
Tipp Redaktion: Doppelte Chance 1X
Jetzt wetten!
Unibet logo
Quote
2,00
Tipp Bonusjäger: Under 3.0
Jetzt wetten!

Beim 1. FSV Mainz 05 ist die Gefahr noch lange nicht gebannt

1. FSV Mainz 05 - SC Paderborn 07
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 29.02.2020
von Nils

Die Gefahr in Rheinhessen ist längst nicht gebannt. Im Gegenteil: Sie ist deutlich größer geworden. Und nun steht ein spannendes Kellerduell auf dem Programm. Gespannt sind wir deswegen auch auf die Ergebnisse unserer Analyse bei den Wett-Tipps heute für den 1. FSV Mainz 05 gegen den SC Paderborn. Denn für beide Vereine steht in diesem Match ganz viel auf dem Spiel. Mainz will nicht weiter in den Abstiegsstrudel geraten. Paderborn kann sich etwas mehr aus der Umklammerung befreien. Die 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage soll demnach klären, welches dieser beiden Szenarien eher eintreten könnte. Das verraten euch in den nachfolgenden Absätzen unsere Wett-Tipps von Profis wirklich allumfassend. Denn unsere Experten wissen, worauf es bei einer 1. Bundesliga Prognose für Fußball ganz besonders ankommt. Sie wälzen Statistiken, Zahlen, Tabellen, um euch am Ende des Tages dann wirklich aussagekräftige Wett-Tipps heute für den 24. Spieltag der 1. Bundesliga 2019/20 zu präsentieren.

Eine günstige Gelegenheit für den SC Paderborn

In diesem Fall brauchen beide Clubs in Rheinhessen vor allem eines: starke Nerven. Denn um den besten Wett-Tipps heute für Mainz gegen Paderborn auf die Schliche zu kommen, schauen wir uns erst einmal die Ausgangslage vor dem Match an. Mainz hat 22 Punkte gesammelt, liegt auf Rang 15 und damit einen Platz über den Strich. Der Rückstand auf Hertha BSC beträgt momentan vier Punkte. Doch hinter den 05ern lauert Düsseldorf mit 20 Zählern. Werder Bremen als Vorletzter kommt auf aktuell 17 Punkte. Der SC Paderborn ist Schlusslicht mit 16 Zählern, also sechs Punkte beziehungsweise zwei Siege weniger als der kommende Gegner 1. FSV Mainz 05. Bedeutet für die Ostwestfalen aber genauso: Mit einem Dreier in der Fremde können sie weiter Boden gut machen und ein ernstes Wort im Kampf um den Klassenerhalt mitreden. Mehr wissen wir, wenn die Partie am Samstag (29. Februar) um 15.30 Uhr in der Opel-Arena in Mainz im Rahmen des 24. Spieltags der 1. Bundesliga 2019/20 angepfiffen wird.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
1xbet
Quote:
1,27
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 3.0
Unibet
Quote:
2,00
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für 1. FSV Mainz 05 – SC Paderborn

Seid ihr bereit für eure Wett-Tipps am Wochenende? Nein? Dann bieten wir euch auch dieses Mal wieder die perfekten Ideen und Vorschläge, wie ihr eure eigenen Sportwetten online mit besonders exakt analysierten 1. Bundesliga Wett-Tipps veredeln könnt. Lest unsere Analyse, folgt auf Wunsch direkt den empfohlenen Buchmachern – schon ist die Wett „im Kasten“. Einfacher geht Wetten heute nun wirklich nicht.

Formkurven & Trends


Wie gut ist 1. FSV Mainz 05 in Form?

Wie gewonnen, so zerronnen. Der 1. FSV Mainz 05 landete bei Hertha BSC mit einem 3:1-Auswärtssieg zunächst den Befreiungsschlag, legte danach noch ein 0:0 gegen den FC Schalke 04 nach. Doch am letzten Wochenende setzte es dann eine deftige 0:4-Pleite bei einem bis dato auch nicht sonderlich stabilen VfL Wolfsburg. Und weil etwa Düsseldorf dreifach in Freiburg punktete, lastet direkt wieder enormer Druck auf den Rheinhessen. Denn das 3:1 in der Hauptstadt bleibt vorerst der einzige dreifache Punktgewinn im Kalenderjahr 2020. In seinen Heimspielen hat der FSV in diesem Jahr noch gar nicht gewonnen. In den letzten fünf Partien vor den Augen der eigenen Fans setzte es vier Niederlagen und zuletzt eben besagtes Unentschieden gegen die Schalker. Drei Mal erzielte Mainz sogar kein eigenes Tor. 1:3 gegen die Bayern darfst du verlieren. Das 1:2 zuvor gegen den SC Freiburg ist schon weitaus ärgerlicher. Davor unterlag Mainz noch dem BVB (0:4) und Bayer Leverkusen (0:1). Mit mittlerweile 52 Gegentoren stellt der FSV hinter Bremen (53) die zweitschwächste Defensive der Liga.

Wie gut ist SC Paderborn in Form?

Zumindest diese Statistik ist ein Lichtblick: Denn in der Auswärtstabelle steht der SC Paderborn als Viertletzter nicht auf einem Abstiegsrang. Die Paderborner haben zwei ihrer elf Gastspiele gewonnen und sich noch dazu drei Unentschieden erkämpft. 21 Gegentore sind zudem natürlich verbesserungswürdig, aber ein besserer Wert als bei vielen anderen Teams und deren Auswärtsbilanz. Wobei der SCP ähnlich anfällig wie die Mainzer agieren und insgesamt auch schon 50 Gegentreffer schlucken mussten. Das letzte Gastspiel bestritten die Ostwestfalen am letzten Wochenende beim FC Bayern München und schrammten dort mit 2:3 knapp an einer faustdicken Überraschung vorbei. Zuvor hatten sie ihre Heimpartie gegen Hertha BSC verloren, aber ein 1:1 auf Schalke erkämpft sowie 2:0 beim SC Freiburg gewonnen. Dazu kommt in der Fremde noch ein 1:0 bei Werder Bremen und ein 0:2 bei heimstarken Gladbachern. Alles in allem waren also in der Mehrzahl gute Auswärtsspiele des SC Paderborn dabei. Mainz sollte also gewarnt sein.

Verletzungen & Sperren

1. FSV Mainz 05

  • Alexander Hack und Stefan Bell heißen die Mainzer Ausfälle im Defensivbereich, auf die die 05er definitiv verzichten müssen.
  • In vorderster Front sind die Rheinhessen komplett aufgestellt, es geht mit voller Kapelle gegen den Aufsteiger aus Paderborn.
  • Das einzige personelle Fragezeichen steht momentan noch hinter St. Juste. Kann er nicht spielen, vertritt ihn Pierre-Gabriel.

SC Paderborn 07

  • Für Gerrit Holtmann wird die Zeit etwas eng, denn er zog sich eine Gehirnerschütterung zu. Es muss noch abgewartet werden.
  • Die Partie beim 1. FSV Mainz 05 kommt noch zu früh, aber Luca Kilian soll nächste Woche endlich wieder ins Training einsteigen.
  • Aufgrund eines Teilrisses der Bizepssehne im rechten Knie ist für Streli Mamba die Saison wohl leider vorzeitig beendet.

Head to Head: Direkter Vergleich

Ganz so traditionsreich gestaltet sich die Paarung zwischen Mainz und Paderborn natürlich noch nicht. In der 1. Bundesliga wird es erst das vierte Duell sein. In der Saison 2007/08 trafen sich beide Teams zudem zwei Mal schon in der 2. Bundesliga. Eine Statistik bei den direkten Aufeinandertreffen fällt sofort ins Auge: Den der 1. FSV Mainz 05 hat noch keines dieser fünf Pflichtspiele verloren. Drei Siege und zwei Remis stehen auf dem Konto der Rheinhessen. Oder anders formuliert: Der SC Paderborn wartet noch immer auf seinen ersten Dreier gegen die 05er. Im Hinspiel setzte sich der FSV mit 2:1 in Ostwestfalen durch. Sein Heimspiel der Saison 2014/15 im Oberhaus des deutschen Fußballs gewann Mainz mehr als deutlich 5:0, nachdem die Rheinhessen in Paderborn 2:2 gespielt hatten. Ganz ähnlich war es in besagter Zweitliga-Saison: Da gewann Mainz sogar 6:1 zu Hause, spielte beim SCP wieder unentschieden, dieses Mal 1:1. Bedeutet aber auch: Drei oder mehr Treffer fielen in diesem Duell vier Mal. Zwei Tore waren es immer.

1. FSV Mainz 05

-

SC Paderborn 07

1
Siege in Mainz
0
5
Tore in Mainz
0
9
Tore insgesamt
3

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Heimspiel: Der 1. FSV Mainz 05 gewann erst drei seiner elf Heimspiele und erzielte dabei auch lediglich zwölf eigene Treffer
  • Löchrig: Probleme haben die Rheinhessen nach wie vor in der Abwehr, denn nach Bremen kassierte 05 die meisten Gegentore (52)
  • Defensive: Auch die Hintermannschaft der Ostwestfalen ist alles andere als sattelfest mit bereits 50 kassierten Toren
  • Gastspiel: Den Eindruck, den der SC Paderborn in seinen letzten Matches auswärts hinterließ, wusste durchaus zu überzeugen
  • Duelle: In fünf Pflichtspielen der 1. und 2. Bundesliga hat der 1. FSV Mainz 05 noch nie gegen Paderborn verloren (3 Siege, 2 Remis)

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Verloren hat der 1. FSV Mainz 05 noch nie gegen den SC Paderborn. Die beiden Heimspiele endeten sogar mehr als deutlich mit 5:0 und 6:1 für die Rheinhessen. Allerdings geben wir zu bedenken, dass sich der SCP zuletzt gerade auswärts sehr gut präsentierte, und dass mit einem Unentschieden unbedingt zu rechnen sein muss. Auch wenn die Mainzer in der kompletten Saison erst ein einziges Mal remis spielten. Das allerdings im letzten Heimspiel gegen den FC Schalke 04 (0:0). Für sichere Wett-Tipps können wir demnach nicht auf den glatten Heimsieg 1 gegen, sondern empfehlen die Doppelte Chance 1X. Für die bekommt ihr beim Wettanbieter 1xbet noch eine recht attraktive Quote von 1,27 angeboten. Damit könnt ihr so viel nicht verkehrt machen.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
1xbet
Quote:
1,27
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Mit Mainz und Paderborn treffen grundsätzlich zwei der schwächsten Abwehrreihen aufeinander. In zusammen 46 Ligaspielen kassierten beide Teams gemeinsam bereits 102 Treffer. In den beiden Mainzer Heimspielen gegen Paderborn fielen zwölf Tore. Das letzte Duell endete 2:1 für die Rheinhessen in Ostwestfalen. Ein weiteres Spiel sogar 2:2. Nur ein Mal wurden beim 1:1 lediglich zwei Tore bejubelt. Also sollten wir ein Over anspielen? Weit gefehlt! Denn die Sturmreihen beider Mannschaften wiederum brillieren nicht sonderlich häufig. Mit Mamba fehlt dem SCP sogar ein ganz wichtiger Angreifer. Und wenn wir für ein Under 3.0 bei den Risiko Wett-Tipps sogar noch ein glattes 2,00 als Quote beim Unibet Bonus angeboten bekommen, sollten wir zuschlagen! Dann gibt es bei drei Treffern zumindest den Einsatz erstattet. Und fallen wirklich nur zwei Tore oder weniger, ist der Tipp gewonnen. In einem Match, in dem viel für beide Teams auf dem Spiel steht. Da können die Beine ganz schnell ganz schwer werden.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 3.0
Unibet
Quote:
2,00
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home