Wett Tipps Heute für Mönchengladbach -
Borussia Dortmund

1. Bundesliga | 25. Spieltag
Samstag | 07.03.2020 | 18:30 Uhr
Borussia-Park in Mönchengladbach (Deutschland)
Quote
1,67
Tipp Redaktion: Under 3.5
Jetzt wetten!
22BET logo
Quote
2,26
Tipp Bonusjäger: Auswärtssieg 2
Jetzt wetten!

Hochspannung vor dem Borussen-Duell am Niederrhein

Mönchengladbach - Borussia Dortmund
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 07.03.2020
von Benjamin

Das Duell schlechthin am Wochenende ist die Begegnung der beiden Borussias. Da ist Spannung vorprogrammiert – und das gilt selbstverständlich ebenso für unsere Wett-Tipps heute für Mönchengladbach gegen Dortmund. Denn es braucht keine große Analyse oder detaillierte 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage, um festzustellen, dass beide Mannschaften sich noch berechtigte Chancen auf die Meisterschaft ausrechnen dürfen. Auch wenn sie am Niederrhein tief stapeln und davon nichts wissen wollen. Doch solange die Fohlen zudem noch ein Nachholspiel offen haben, warum eigentlich nicht? Dortmund unterdessen formuliert die Ziele schon deutlicher und aggressiver. Doch genauso tritt eben auch die Konkurrenz aus München und Leipzig auf. Schauen wir uns also an, zu welchem Ergebnis die Wett-Tipps von Profis kommen und mit welcher 1. Bundesliga Prognose ihr am besten in diesem Topspiel des 25. Spieltags 2019/20 punkten könnt.

Zieht Mönchengladbach sogar bis Mittwoch davon?

Um den besten Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund auf die Schliche zu kommen, lohnt sich wie immer zunächst der Blick auf die Tabelle und damit auf die Ausgangslage vor der 25. Runde. Dann erkennen wir auch schnell, dass in diesem Jahr sogar ein Vierkampf um die Meisterschaft möglich ist. So macht Fußball natürlich doppelt Spaß. Gladbach geht zwar nur als Vierter mit 46 Punkten in das Match gegen die Schwarzgelben, könnte allerdings auf 49 Zähler kommen, wenn es im Derby gegen den 1. FC Köln zum Sieg am kommenden Mittwoch im Nachholspiel reicht. Und unter dieser Bedingung liegen die Fohlen sogar gleichauf mit RB Leipzig (49) und nur noch drei Punkte vom Tabellenführer FC Bayern München (52) entfernt. Der BVB hat 48 Punkte gesammelt. Somit könnte er im Falle der Niederlage zum einen von den Gladbachern überrundet werden und wenn die dann auch noch Köln besiegen, am Mittwoch vier Punkte hinter den Fohlen liegen. Ob dieses Szenario eintritt, besprechen wir nun in den Wett-Tipps heute für Gladbach gegen den BVB. Angepfiffen wird die Begegnung übrigens am Samstag (7. März) um 18.30 Uhr im Stadion im Borussia-Park.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
Quote:
1,67
Einsatz:
7/10
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2
22BET
Quote:
2,26
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund

Seid ihr bereit für die besten 1. Bundesliga Wett-Tipps im Netz? Was liegt bei solch einem echten Topspiel näher, als passende Sportwetten online dafür zu platzieren? Unsere Experten liefern euch alles, was ihr für eure eigenen Wett-Tipps wissen solltet. Relevante Statistiken, Fakten und Zahlen – so geht ihr perfekt vorbereitet ins Wett-Rennen.

Formkurven & Trends


Wie gut ist Borussia Mönchengladbach in Form?

Nur den Start in die Rückrunde vermasselten die Fohlen. Denn beim FC Schalke 04 kassierte Borussia Mönchengladbach eine 0:2-Niederlage. Es folgten fünf Partien ohne Pleite, wobei sich hier stets Sieg und Unentschieden abwechselten. Nach dem Gesetz der Serie wäre demnach nun eigentlich wieder ein Remis an der Reihe. Gladbach hat außerdem nur eines der vergangenen acht Matches in der 1. Bundesliga verloren – eben jenes auf Schalke. In vier der letzten fünf Begegnungen fielen darüber hinaus mit den Fohlen am Ball vier oder noch mehr Tore. Die Heimbilanz am Niederrhein kann sich absolut sehen lassen: Von elf Partien im Stadion im Borussia-Park verlort die Mannschaft von Marco Rose nur ein Mal. Dazu kommen noch zwei Remis, aber eben bereits acht Siege. Im letzten Heimspiel reichte es erstmals nach acht Spielen nicht zum Dreier, kam Gladbach nicht über ein 1:1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim hinaus. Und noch etwas fällt auf: In den letzten zehn Partien vor den Augen der eigenen Fans spielten die Kicker vom Niederrhein nur ein Mal zu null, beim 2:0 gegen den SC Paderborn. In allen zehn Matches hieß es zudem nach 90 Minuten Over 1.5.

Wie gut ist Borussia Dortmund in Form?

Nach dem Aus im DFB-Pokal bei Werder Bremen (2:3) und der Pleite bei Bayer Leverkusen (3:4) feierte Borussia Dortmund zuletzt wieder vier Siege in Serie. Dem 4:0 gegen Eintracht Frankfurt folgte ein 2:1 gegen Paris Saint-Germain in der Champions League. Danach holte sich Dortmund an der Weser bei Werder Bremen zumindest den Dreier in der 1. Bundesliga (2:0) und gewann auch mit Ach und Krach gegen den SC Freiburg sein Heimspiel mit 1:0. Gerade in dieser Partie war aber schon zu spüren: Ganz schadlos geht die Doppel- und Dreifachbelastung am BVB auch nicht vorüber. Vor allem auswärts zeigen die Westfalen immer wieder Schwächen, weswegen sie eben nicht ganz oben in der Tabelle thronen. Seit der 0:4-Packung bei den Bayern und Siegen bei Hertha BSC (2:1) und in Mainz (4:0) folgten dann Niederlage und Sieg im Wechsel. In Hoffenheim (1:2) und in Leverkusen (3:4) zog die Borussia nämlich den Kürzeren. In fünf der letzten sechs Gastspielen erzielten die Schwarzgelben aber auch immer selbst zwei eigene Tore – mindestens.

Verletzungen & Sperren

Mönchengladbach

  • Das Lazarett der Kranken und Verletzten lichtet sich: Laszlo Benes und Ibrahima Traore sind mittlerweile wieder gesund.
  • Für das Topspiel am Samstag Abend gegen Borussia Dortmund steht auch Denis Zakaria den Fohlen wieder fit zur Verfügung.
  • Noch nicht sicher ist derweil, ob Marcus Thuram voll belastbar ist und es für einen Platz zumindest in Gladbachs Kader reichen wird.

Borussia Dortmund

  • Offensivspieler Marco Reus bestreitet derzeit ein Aufbauprogramm, ist aber gegen seinen Ex-Verein natürlich noch kein Thema.
  • Das gilt nicht für Mats Hummels und Dan-Axel Zagadou: Beide trainieren wieder und werden in Gladbach mit von der Partie sein.
  • Auch Thomas Delaney steht wieder auf dem Trainingsplatz. Er könnte sich also im Topspiel zumindest einen Kaderplatz verdienen.

Head to Head: Direkter Vergleich

In der Rubrik der direkten Duellen gelingt der Borussia aus Dortmund eine bemerkenswerte Serie. Denn der BVB ist nicht nur gegen Mönchengladbach seit neun Partien in der 1. Bundesliga ungeschlagen. Nein, die Schwarzgelben holten alle neun Siege! Der zehnte Sieg war dann noch ein 2:1 für den BVB im DFB-Pokal 2019/20, also in der zweiten Runde der aktuellen Saison. In drei der letzten vier Aufeinandertreffen in der Bundesliga kassierten die Westfalen gegen die Fohlen noch nicht mal mehr einen Gegentreffer. Wobei auffällt, dass drei dieser Duelle zudem sehr torarm endeten, zwei Mal mit einem Under 1.5, ein weiteres Mal mit Under 2.5. Das war in den Matches zuvor selten der Fall, um nur an das 6:1 von Borussia Dortmund zu Hause aus der Saison 2017/18 zu erinnern. Noch aber weist die Bilanz von Mönchengladbach in den Heimspielen eine positive Bilanz auf: Von 47 Partien bestritten die Fohlen 18 siegreich und erkämpften sich 16 Mal noch ein Remis. Der BVB kommt unterdessen auf bereits 13 Erfolge am Niederrhein. Der Tordurchschnitt liegt mit 153 knapp über drei Treffer pro Match.

Mönchengladbach

-

Borussia Dortmund

18
Siege in Gladbach
13
88
Tore in Gladbach
65
150
Tore insgesamt
165

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Serie 1: Mönchengladbach hat die letzten neun Heimspiele nicht verloren, spielte zuletzt nach acht Siegen aber nur 1:1 gegen Hoffenheim
  • Tore: Vier der letzten fünf Matches endeten mit Gladbacher Beteiligung mit vier oder noch mehr Treffern innerhalb der 90 Minuten
  • Serie 2: Borussia Dortmund sammelte zuletzt vier Pflichtsiege in Folge, die letzten beiden, ohne dabei ein Gegentor zu kassieren
  • Auswärts: Mit fünf Siegen, drei Remis, aber schon vier Pleiten ist der BVB in der Auswärtstabelle der Liga nur Sechster
  • Angstgegner: Borussia Mönchengladbach verlor alle der letzten zehn Pflichtspiele gegen Dortmund ohne einen einzigen Punkt

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Wo bieten sich am besten sichere Wett-Tipps bei diesem Duell der beiden Borussias an? Halten wir fest: Gladbach ist heimstark, hat aber zuletzt nach acht Siegen erstmals wieder geschwächelt und gegen Hoffenheim nur 1:1 gespielt. Borussia Dortmund leistet sich immer wieder Mal einen Ausrutscher in der Fremde, keine Frage. Dafür ist der BVB Stand jetzt seit zehn Pflichtspielen ohne Niederlage gegen die Fohlen. Bei beiden Teams fallen eigentlich sehr viele Tore, doch: Beim BVB war das in den letzten beiden Matches in der Bundesliga nicht der Fall. Und in den letzten vier Duellen ging es auch nie torreich zur Sache. Zudem wollen beide Teams diese Partie nicht verlieren, um oben dran zu bleiben. Also erwarten wir bei den Wett-Tipps heute für Gladbach gegen Dortmund dann doch eher ein Match, in dem nicht die meisten Treffer fallen. Das Under 3.5 scheint der beste Kompromiss aus starker Quote bei relativ geringem Risiko. Mit einer Wettquote von 1,67 liegt hier 1xbet als Wettanbieter ganz vorne.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
Quote:
1,67
Einsatz:
7/10

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Alle Neune! Neun Mal in Serie hat Borussia Dortmund nun schon die Elf vom Niederrhein geschlagen. On Top gibt es dazu den 2:1-Erfolg in der aktuellen Spielzeit im DFB-Pokal, so dass der BVB zehn Siege in Folge feierte. Warum sollte sich im Stadion im Borussia-Park jetzt nicht der elfte Dreier einreihen? Natürlich ist dieser Pick gefährlicher, aber wir sprechen hier ja auch von den Risiko Wett-Tipps. Gladbach kam nach acht Heimsiegen zuletzt auch gegen Hoffenheim erstmals nicht über ein 1:1 hinaus. Und in den Dortmunder Reihen steht da ja noch ein gewisser Erling Haaland, der jederzeit ein Match entscheiden kann mit seinen Toren. Für den Auswärtssieg 2 jedenfalls bekommt ihr für euren 22bet Bonus die beste Quote, die dann bei starken 2,26 liegt. Das ist unsere Empfehlung bei den Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2
22BET
Quote:
2,26
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund am 07.03.2020
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Wett-Tipps heute für Hertha BSC – Werder Bremen am 07.03.2020
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home