Wett Tipps Heute für RB Leipzig -
Mönchengladbach

1. Bundesliga | 20. Spieltag
Samstag | 01.02.2020 | 18:30 Uhr
Red Bull Arena in Leipzig (Deutschland)
Interwetten logo
Quote
1,60
Tipp Redaktion: Heimsieg 1
Jetzt wetten!
Bet365 logo
Quote
2,75
Tipp Bonusjäger: Under 2.5
Jetzt wetten!

Ein Fußball-Schmankerl am Samstag Abend

RB Leipzig - Mönchengladbach
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 01.02.2020
von yesdevs

Freunde des Fußballs, insbesondere der Bundesliga, müssen sich momentan einfach genüsslich die Hände reiben. So spannend war es schon lange nicht mehr. Das gilt auch für die Wett-Tipps heute für den 20. Spieltag. Und da natürlich ganz besonders für die Partie zwischen RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach. Eine Konstellation, die allerdings wieder einmal den FC Bayern München als lachenden Dritten dastehen lassen könnte. Aber dazu gleich noch mehr. Bei unseren Wett-Tipps heute für RB Leipzig gegen Gladbach gehen wir ganz tief rein in die Analyse, um so dann eine perfekte 1. Bundesliga Prognose abzuliefern. Das ist unser Anspruch. Dank Wett-Tipps von Profis, die ihr Fach seit Jahren beherrschen, die Teams, Statistiken und Hintergründe kennen und so eine 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage bieten, die ihr kaum ein zweites Mal in solch einer Akribie ausgearbeitet findet.

Leipzig, Gladbach oder Bayern: Wer ist Erster?

Beginnen wollen wir mit der Lage der Liga. Wie gestaltet sich die Ausgangssituation konkret? Denn so finden wir erste wichtige Indizien für die Wett-Tipps heute für Leipzig gegen Mönchengladbach. RB ist Spitzenreiter mit 40 Punkten. Die Borussia kommt auf 38 Zähler und liegt auf Rang drei. Dazwischen stehen die Bayern. Der FCB hat 39 Punkte gesammelt. Das bedeutet also: Endet das Top-Spiel in der Red Bull Arena in Leipzig am Samstag Abend (1. Februar) ab 18.30 Uhr am Ende unentschieden, könnten die Münchner wieder von der Spitze grüßen, wenn sie schon am Nachmittag bei den 05ern in Mainz gewinnen. Siegen die Fohlen, sind sie neuer Tabellenführer. Gewinnt Leipzig, bleibt RB auf Platz eins. Und endet das Match remis, kommen die Bayern auch nicht über maximal ein Unentschieden hinaus – dann könnte alles noch enger zusammenrücken. Wenn der BVB dreifach gegen Union Berlin punktet, wenn sogar Leverkusen und Schalke mit Siegen dicht aufschließen. Es wird ungeheuer spannend, also rein in die Wett-Tipps heute für die Bullen im Duell gegen die Fohlen.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Interwetten
Quote:
1,60
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 2.5
Bet365
Quote:
2,75
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach

Falls ihr euch zwar auf dieses Topspiel besonders freut, ihr euch aber ebenso nicht sicher seid, welche Wett-Tipps heute am besten zu diesem Vergleich passen, vertraut doch einfach auf unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps. Hier sind echte Experten am Werk. Und ihr könnt ihre Empfehlungen dann ganz einfach für eigenen Sportwetten online nutzen. Dazu reicht schon ein einziger Klick, der euch direkt zu den besten Wettanbietern und Quoten führt. Einfacher geht Wetten nun wirklich nicht mehr.

Formkurven & Trends


Wie gut ist RB Leipzig in Form?

Neun Spiele in Folge hatte RB Leipzig in der 1. Bundesliga nicht mehr verloren, davon sogar stolze acht gewonnen. Und in allen neun Begegnungen erzielten die Ostdeutschen zudem immer drei eigene Treffer. Bei Eintracht Frankfurt rissen beide Serien. Zum einen verlor Rasenballsport erstmals seit dem 26. Oktober letzten Jahres und dem 1:2 beim SC Freiburg mal wieder ein Match. Zum anderen blieb Leipzig beim 0:2 in Frankfurt auch ohne eigenen Treffer. Das war den Bullen nun schon 27 Mal (!) in Folge nicht mehr passiert. Die gute Nachricht: Nun steht gegen Gladbach ein Heimspiel auf dem Programm. Und zu Hause holte RB zuletzt fünf Siege in Folge, verlor sechs Mal in Serie gar nicht, das letzte Mal beim 1:3 gegen die Schalker Ende September 2019. Dazu fielen in den letzten fünf Matches in Leipzig immer mindestens vier Tore. Die letzten drei Heimspiele gewannen die Bullen jeweils mit 3:1 gegen Hoffenheim, Augsburg und Union Berlin. Davor gab es ein 4:1 gegen den 1. FC Köln. Und das sensationelle 8:0 gegen den 1. FSV Mainz 05 ist allen Leipziger Fans auch noch in allerbester Erinnerung.

Wie gut ist Borussia Mönchengladbach in Form?

Borussia Mönchengladbach grüßt nach dem 3:1 gegen den 1. FSV Mainz 05 nach wie vor von der Tabellenspitze – in der Heimtabelle, wohlgemerkt. Auswärts fällt die Bilanz der Fohlen unterdessen mit jeweils vier Siegen und Niederlagen und mit noch einem Unentschieden stattdessen komplett ausgeglichen aus. Die Fohlen leisteten sich jüngst in der 1. Bundesliga völlig unterschiedliche Auftritte und Ergebnisse. Konstanz ist da kaum zu erkennen. Vor dem Sieg gegen Mainz 05 etwa ging die Partie auf Schalke 0:2 verloren – verdientermaßen. In Berlin bei der Hertha reichte es nur zu einem torlosen 0:0-Remis. Gegen Paderborn wurde davor wiederum gewonnen (2:0), nachdem die Gladbacher in Wolfsburg wiederum mit 1:2 den Kürzeren gezogen hatten. Seit vier Partien nun schon wartet die Elf vom Niederrhein auf einen Dreier auswärts. In sechs Begegnungen gelang ihnen auswärts nur ein Sieg, dafür erzielten sie vier Mal kein einziges eigenes Tor. Sprich: Die Fohlen agierten in den vergangenen sechs Gastspielen extrem harmlos.

Verletzungen & Sperren

RB Leipzig

  • Für dass offensive Mittelfeld hat RB noch einmal zugeschlagen und Dani Olmo von Dynamo Zagreb verpflichtet.
  • Lukas Klostermann hatte im Match bei Eintracht Frankfurt kurzfristig passen müssen, sein Einsatz wackelt gegen Gladbach.
  • Verletzt ausfallen werden bei RB Leipzig nach wie vor Willi Orban und Kevin Kampl. Auch Ibrahima Konate ist noch nicht fit.

Mönchengladbach

  • Raffael meldete sich vor der Partie gegen den 1. FSV Mainz 05 wieder gesund, stand auch im Kader, kam aber nicht zum Zug.
  • Anders sah die Sache bei Nico Elvedi aus, der als Innenverteidiger 90 Minuten durchhielt und in Leipzig auch spielen wird.
  • Stefan Lainer ist nach seiner Gelbsperre gegen Mainz wieder dabei, Jantschke und Bensebaini fallen weiter verletzt aus.

Head to Head: Direkter Vergleich

Die Borussia aus Mönchengladbach wird sicher mit einem mulmigen Gefühl in die Messestadt reisen. Und das kommt natürlich nicht von ungefähr, denn sieben Mal schon kam es zu dieser Paarung insgesamt im Oberhaus des deutschen Fußball. Noch nie allerdings gewannen die Fohlen eine Partie gegen die Bullen. Imposant ist vor allem Leipzigs Bilanz am Niederrhein, wo RB nämlich alles vier bisherigen Partien gewonnen hat. Da ist es für Gladbach fast schon besser, auswärts anzutreten. Denn in Leipzig verlor die Borussia „nur“ ein Mal, beim 0:2 in der vergangenen Saison 2018/19. In den ersten beiden Vergleiche auswärts reichte es für Mönchengladbach unterdessen zu einem 1:1- und einem 2:2-Unentschieden. In zwei der drei Leipziger Heimspielen fielen lediglich zwei Tore. Und auch der Schnitt liegt mit 19 Treffern aus sieben Partien leicht unter drei Treffern pro Partie. Hier ist also Vorsicht geboten bei möglichen Over-Wetten.

RB Leipzig

-

Mönchengladbach

1
Siege in Leipzig
0
5
Tore in Leipzig
3
13
Tore insgesamt
6

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Gerissen: Nach neun Bundesligaspielen hat es RB Leipzig erstmals wieder mit einer Niederlage erwischt
  • Torlos: Mehr noch: Zum ersten Mal nach 27 Partien in der Liga erzielten die Bullen beim 0:2 in Frankfurt auch kein eigenes Tor
  • Serie: Zu Hause haben die Leipziger aber die letzten fünf Matches gewonnen und es fielen dabei immer mindestens vier Treffer
  • Auswärts: lief es für Gladbach zuletzt schlecht: Nur ein Sieg in sechs Spielen, dazu vier Mal ohne einen eigenen Treffer
  • Duelle: Sieben Mal trafen sich beide Vereine bisher in der Bundesliga, aber noch nie reichte es für Gladbach zum Dreier

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Sieben Duelle überstand RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach bisher schadlos. Sprich: Verloren haben die Ostdeutschen gegen die Elf vom Niederrhein noch überhaupt niemals in ihrer Vereinsgeschichte. Da bietet sich für sichere Wett-Tipps ja förmlich ein Heimsieg 1 an. Den wollen und sollten wir auch mit einem Draw No Bet absichern, so dass es im Falles eines Unentschiedens zumindest den Einsatz erstattet gibt. Sinn macht dies schon alleine deshalb, weil Gladbach in zwei der drei Gastspiele bei den Bullen sich ein Remis erkämpfte. Beim Buchmacher Interwetten bekommt ihr aktuell für den Heimsieg 1 DNB die beste Quote, die hier bei 1,25 liegt. Wer sich nicht absichern will und aufgrund auch der zuletzt schwachen Ergebnisse der Fohlen in der Fremde auf einen klassischen Heimsieg 1 wetten will, der sollte sich auch hier an Interwetten halten. 1,60 werden hier als Wettquote ohne weitere Absicherung ausgerufen.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Interwetten
Quote:
1,60
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Tendenziell sprechen einige Argumente definitiv dafür, dass in dieser Begegnung zahlreiche Tore fallen, weil dies in den letzten Leipziger Heimspielen immer der Fall war. Allerdings kamen die Gegner von RB in den meisten Fällen bis auf Hoffenheim allesamt aus der unteren Tabellenhälfte. Kontrahenten, die stärker waren, hatten meist torärmere Matches als Resultat. Wie beim 1:1 gegen Bayern und auch gegen Wolfsburg zu beobachten. Dazu verlor RB das bisher einzige Heimspiel 2019/20 gegen Schalke mit 1:3. Insofern bietet sich bei Risiko Wett-Tipps definitiv an, es mit einer Unter-Torwette zu probieren. Wir empfehlen hier für euren bet365 Bonus das Under 2.5 mit einer richtig starken Wettquote von 2,75. Wem dies zu viel Risiko ist, der geht stattdessen auf ein Under 3.0 bei Unibet mit einer Quote von 2,05. Sollte dann noch ein dritter Treffer fallen, bekommt ihr zumindest den Einsatz erstattet.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 2.5
Bet365
Quote:
2,75
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home