Wett Tipps Heute für SC Freiburg -
Borussia Dortmund

1. Bundesliga | 30. Spieltag
Sonntag | 21.04.2019 | 15:30 Uhr
Schwarzwald-Stadion in Freiburg im Breisgau (Deutschland)
Betsson logo
Quote
1,21
Tipp Redaktion: Auswärtssieg 2 DNB
Jetzt wetten!
Betvictor logo
Quote
2,45
Tipp Bonusjäger: Under 2.5
Jetzt wetten!

BVB sollte im Schwarzwald mehr als gewarnt sein

SC Freiburg - Borussia Dortmund
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 20.04.2019
von Nils

Warum sich ausgerechnet die Wett-Tipps heute für den SC Freiburg im Duell gegen Borussia Dortmund so interessant gestalten? Das mag wahrscheinlich an einer Partie liegen, die vor wenigen Wochen in Freiburg stattgefunden hat. Da gastierte nämlich der FC Bayern München im Breisgau. Und da haben unsere Wett-Tipps von Profis auch kaum mit einer Überraschung gerechnet. Doch die Analyse dieses Matches ergab am Ende eben doch etwas anderes. Freiburg rang den Bayern tatsächlich ein 1:1-Unentschieden ab. So ist er eben, der manchmal unberechenbare Fußball. Borussia Dortmund jedenfalls sollte mehr als gewarnt sein. Was den Münchnern nämlich im schönen Schwarzwald widerfahren ist, sollte den Schwarzgelben nach Möglichkeit nicht passieren. Schließlich geht es um die Meisterschaft. Wie Dortmund Chancen stehen, wollen wir jetzt in der 1. Bundes Liga Wett-Tipps Vorhersage näher analysieren.

Ein Punkt hinter den Bayern, die schon Samstag spielen

Schauen wir zunächst in der 1. Bundesliga Prognose darauf, wie sich die Ausgangslage für Titelanwärter Borussia Dortmund gestaltet. Der BVB liegt vor dem 30. Spieltag 2018/19 nur einen Punkte hinter den Bayern. Die kommen auf 67 Zähler mit der klar besseren Tordifferenz. Das Team von Lucien Favre hat 66 Punkte gesammelt. Während der Tabellenführer bereits am Samstag zu Hause gegen Werder Bremen im Einsatz ist, muss Dortmund erst am Ostersonntag (21. April) ab 15.30 Uhr im Schwarzwald-Stadion vorspielen. Die Schwarzgelben treffen dort auf den Dreizehnten der Tabelle. Mit 32 Punkten und damit momentan elf mehr als Stuttgart auf dem Relegationsrang wird der SC Freiburg sehr sicher nichts mehr mit dem Abstieg zu tun bekommen. Aber welche Rolle spielt der Sportclub bei unseren Wett-Tipps heute für diese Partie am Ostersonntag?

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2 DNB
Betsson
Quote:
1,21
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 2.5
Betvictor
Quote:
2,45
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für SC Freiburg – Borussia Dortmund

Dortmund bleibt für euch Favorit? Ihr wollt aber wissen, wie unsere Wett-Tipps heute für den BVB beim Gastspiel im Schwarzwald ausfallen? Nur zu: Hier bekommt ihr die kostenlose und detaillierte Analyse, damit ihr perfekte Sportwetten online setzen könnt.

Formkurven & Trends


Wie gut ist SC Freiburg in Form?

Der Sportclub aus Freiburg ist zwar auch personell momentan arg gebeutelt, kann trotzdem von Glück reden, schon ausreichend Punkte gesammelt zu haben, was wohl zum Klassenerhalt reichen sollte. Denn die letzten vier Matches in der 1. Bundesliga gewann der SC Freiburg allesamt nicht, die letzten beiden gingen sogar mit 1:2 bei Werder Bremen und – schlimmer noch – mit 0:5 beim 1. FSV Mainz 05 verloren. Davor gelang zwei Mal ein 1:1, welche zur Kategorie der beachtlichen Resultate zählen. Denn zum einen trotzten die Breisgauer Mönchengladbach am Niederrhein ein Remis ab. Noch bemerkenswerter war allerdings das 1:1 zu Hause gegen die Bayern, weswegen der BVB ganz besonders gewarnt sein sollte. Außerdem hat der SCF die letzten vier Heimspiele nicht verloren und auch nur eine der letzten neun Heimpartien (2:4 gegen 1899 Hoffenheim).

Wie gut ist Borussia Dortmund in Form?

Borussia Dortmund hat ganz sicher immer noch etwas am 0:5 beim FC Bayern München zu knabbern, doch zumindest fand der BVB im Heimspiel gegen Mainz 05 mit 2:1 gleich wieder in die Erfolgsspur zurück. In den vergangenen zehn Partien verloren die Schwarzgelben außerdem nur noch ein Mal – mit 1:2 beim FC Augsburg. In sechs der letzten sieben Matches fielen, wann immer der BVB mit am Ball war, zudem mindestens drei Treffer. Zwei waren es in diesem Zeitraum immer. Bemerkenswert: Nur eines der letzten fünf Gastspiele wurde mit 3:2 (und das mit viel Glück in der Nachspielzeit) bei Hertha BSC gewonnen. Neben den erwähnten Niederlagen gab es noch Unentschieden beim 1. FC Nürnberg (0:0) sowie bei Eintracht Frankfurt (1:1) zu verbuchen.

Verletzungen & Sperren

SC Freiburg

  • Freiburg hat einige personelle Sorgen: Defensiv fallen Gulde, Lienhart, Kübler sowie ebenso Kath aus.
  • Offensiv sieht die Sache kaum anders aus: Nils Petersen fehlt, ebenfalls Kleindienst und Sallai; Lucas Höler hofft noch.
  • Dafür steht Nicolas Höfler wieder bereit; auch Mike Frantz spekuliert im Mittelfeld auf einen Einsatz von Beginn an.

Borussia Dortmund

  • Dass Lucien Favre ganz ohne Rotation für das Gastspiel in Freiburg auskommen wird, ist eher unwahrscheinlich.
  • Guerreiro ist auf der linken Offensivflanke wohl die erste Wahl; für Delaney könnte auch Paco Alcacer starten.
  • In der Abwehr bleibt Hakimi verletzt und Zagadou angeschlagen. Auch Piszczek wird beim BVB wohl ausfallen.

Head to Head: Direkter Vergleich

Bei unseren Wett-Tipps heute für den Meisterschaftskandidaten im Schwarzwald spricht mindestens eine Statistik eine ganz deutliche Sprache: der direkte Vergleich. 37 Mal trafen beide Vereine in der 1. Bundesliga nämlich schon aufeinander. Die Freiburger gewinnen aber nur im Schnitt jedes zwölfte Spiel! Zu Hause holte der Sportclub in 18 Partien erst zwei Siege, bei sieben Unentschieden und neun Niederlagen. Auswärts gewannen die Breisgauer sogar erst ein einziges Mal. So kommt der BVB in dieser Statistik auf 24:3 Siegen und spielte noch zehn Mal unentschieden gegen Freiburg. Durchschnittlichen fallen bei dieser Paarung etwas mehr als drei Tore pro Match.

SC Freiburg

-

Borussia Dortmund

2
Siege in Freiburg
9
21
Tore in Freiburg
35
36
Tore insgesamt
80

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Stark: Freiburg verlor nur eines seiner letzten neun Heimspiele, die letzten vier Begegnungen zu Hause gar nicht
  • Remis: Besonders bemerkenswert ist dabei das 1:1 gegen den FC Bayern München, das sich wie ein Sieg anfühlt
  • Schwach: Borussia Dortmund glückte in den letzten fünf Gastspielen in der Fremde nur ein einziger dreifacher Punktgewinn
  • Treffer: Dafür fielen in sechs der vergangenen sieben Dortmunder Partien immerhin stets mindestens drei Tore
  • Duelle: Im direkten Vergleich sieht es schlecht für Freiburg aus; die Breisgauer holten erst drei Siege in 37 Duellen

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Borussia Dortmund darf dieses Match nicht verlieren. Diesen Druck spürt Freiburg nicht. Aber: Der BVB wird dieses Spiel auch nicht verlieren. Da legen wir uns fest. Ein Restrisiko allerdings bleibt: Was, wenn den Breisgauern wie schon gegen den FC Bayern München zumindest ein Unentschieden glückt? Ganz sichere Wett-Tipps funktionieren also wohl nur mit einer Absicherung. Und diese nutzen wir in Form eines Draw No Bet. Endet das Match also tatsächlich nicht mit einem Dortmunder Auswärtserfolg, stattdessen mit einem Remis, bekommt ihr zumindest euren Einsatz zurück. Die beste Wettquote greift ihr in diesem Fall beim Wettanbieter Betsson ab, der eine Quote von 1,21 dafür auszahlt. Für den Tipp auf die klassische Doppelte Chance X2 liegen die Wettquoten so tief im Keller, dass sie nicht erwähnenswert sind. Also: Auswärtssieg 2 Draw No Bet.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Auswärtssieg 2 DNB
Betsson
Quote:
1,21
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Etwas schwieriger gestaltet sich die Sache schon bei den Risiko Wett-Tipps, wo wir mit einem einfachen Auswärtssieg des BVB nicht weiterkommen. Ein Handicap-Sieg erscheint uns unterdessen, Angstgegner hin, Angstgegner her, etwas zu gewagt. So stark ist die Borussia nun auch nicht in Form. Freiburg stellt sich indes meist zu Hause sehr gut an. Daher ist es gut möglich, dass lange Zeit Dortmund kein Risiko geht, Freiburg spielerisch wenig Mittel findet – und am Ende fallen eben wenig Tore. Für das Under 2.5 wäre uns dann beim Betvictor Bonus besonders gut geholfen. Der britische Buchmacher hält mit 2,45 die mit Abstand beste Quote bereit.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 2.5
Betvictor
Quote:
2,45
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
Wett-Tipps heute für Borussia Mönchengladbach – Borussia Dortmund am 07.03.2020
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Wett-Tipps heute für Hertha BSC – Werder Bremen am 07.03.2020
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home