Wett Tipps Heute für SC Paderborn 07 -
Eintracht Frankfurt

1. Bundesliga | 17. Spieltag
Sonntag | 22.12.2019 | 18:00 Uhr
Benteler-Arena in Paderborn (Deutschland)
Unibet logo
Quote
1,85
Tipp Redaktion: Doppelte Chance 1X
Jetzt wetten!
Bet3000 logo
Quote
3,50
Tipp Bonusjäger: Heimsieg 1
Jetzt wetten!

Verbessert der SC Paderborn Last Minute seine Ausgangslage?

SC Paderborn 07 - Eintracht Frankfurt
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 22.12.2019
von Nils

Gerne wird im Fußball von Doppel- und Dreifachbelastung gesprochen. Und oft ist es so, dass ein Verein, der dies weniger gewohnt ist, auch nur schwer damit umgehen kann. So wie die Hessen, denen in der Saison 2019/20 der Spagat zwischen 1. Bundesliga und Europa League nie so recht gelingen wollte. Ob es zum Abschluss der Hinrunde noch einmal einen Lichtblick zu vermelden geben könnte, klären nun die Wett-Tipps heute für SC Paderborn gegen Eintracht Frankfurt. Während die Gäste vom Main also alles daran setzen werden, die Punktausbeute noch ein wenig erfreulicher zu gestalten, geht es in der 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage aus Sicht der Ostwestfalen eher darum: Wie gut sind Paderborns Chancen und Möglichkeiten, mit einem Dreier angriffslustig zu überwintern und dann die Rückrunde entsprechend motiviert anzupacken? Unsere Wett-Tipps von Profis nehmen also die Leistungen des Aufsteigers genauso akribisch unter die Lupe. Am Ende sollen Wett-Tipps heute für das allerletzte Match dabei herauskommen, die die Situation beider Vereine treffend mit einer Analyse untermauern.

Eintracht Frankfurt hinkt den eigenen Erwartungen hinterher

Um 18 Uhr beginnen in der Benteler Arena in Paderborn die letzten 90 Minuten der Hinrunde in der 1. Bundesliga Saison 2019/20. Der Sportclub geht als Gastgeber in das Match – und gleichzeitig auch als Tabellenletzter. Neun Punkte erst sammelten die Ostwestfalen. Damit liegen sie – bevor nachmittags zuvor noch das zweite Sonntagsspiel angepfiffen wird – drei Punkte hinter Fortuna Düsseldorf. Bis zum Relegationsplatz, den momentan Werder Bremen belegt, sind es fünf Punkte. Bis zum rettenden Ufer und 1. FC Köln beträgt der Abstand schon acht Zähler, also fast drei Siege. Für Eintracht Frankfurt sieht es derweil gemäß unserer 1. Bundesliga Prognose auch nicht gerade besser aus – zumindest in Anbetracht der Ansprüche, die am Main herrschen. Mit aktuell nur 18 Punkten dekoriert könnte den Hessen bei einem Auswärtssieg aber zumindest noch der Sprung bis auf Platz zwölf, je nach Ausgang der Partie von Union Berlin auch bis auf Rang elf glücken. Gut ist das dann für Eintracht Frankfurt immer noch nicht.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
Unibet
Quote:
1,85
Einsatz:
5/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Bet3000
Quote:
3,50
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für SC Paderborn – Eintracht Frankfurt

Bei unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps heute für Paderborn gegen Frankfurt könnt ihr euch zum letzten Mal in der Hinrunde auf eine detaillierte Analyse unserer Experten verlassen, die ihr dann für eigene Sportwetten online nutzen könnt. Leichter gelingen Wett-Tipps wirklich nicht mehr. Denn es braucht nur einen Klick, der euch dann direkt zum empfohlenen Wettanbieter weiterleitet.

Formkurven & Trends


Wie gut ist SC Paderborn in Form?

Vor dem 17. und letzten Spieltag der Hinrunde bleibt es vorerst dabei: Der SC Paderborn geht nicht nur als Tabellenletzter der Tabelle in diese Partie, sondern auch als Schlusslicht der Heimtabelle. Denn in acht Partien reichte es für die Ostwestfalen erst zu einem Dreier und zu einem Unentschieden. Sechs Matches gingen verloren. Das alles bei einer Tordifferenz von 10:18. Mit 18:35 Toren fällt die Differenz schwach aus für den Aufsteiger. Der wusste in den letzten fünf Partien zwar nicht restlos zu überzeugen, doch insgesamt lasen sich die Ergebnisse noch akzeptabel. Ein 3:3 bei Borussia Dortmund war stark, ein 2:3 im Heimspiel gegen RB Leipzig ist auch nicht schlecht. 1:0 gewann der SCP danach bei Werder Bremen und ein 1:1 erkämpfte sich Paderborn zu Hause gegen den 1. FC Union Berlin. Bei Borussia Mönchengladbach hielten die Gäste bis zur Pause ein 0:0, verloren im zweiten Abschnitt aber noch mit 0:2.

Wie gut ist Eintracht Frankfurt in Form?

Es ist wie verhext: Seitdem Eintracht Frankfurt ausgerechnet gegen den FC Bayern München ein Fußball-Fest feierte und 5:1 gewann, läuft nichts mehr. In den neun Pflichtspielen anschließend glückte den Hessen nur noch ein 2:1 beim FC Arsenal in London in der Europa League. Und in der 1. Bundesliga schaffte die Eintracht nur noch ein 2:2 gegen Hertha BSC. Mehr war nicht. Sieben Niederlagen stehen in in diesem Zeitraum. Mittlerweile ist es nicht übertrieben, von einer kleinen Krise zu sprechen. In den Ligaspielen bedeutet das für die Mannen vom Main, dass sie mittlerweile seit sechs Partien auf einen Sieg warten und fünf davon sogar verloren haben. Besonders kritisch ist die Lage in der Fremde. Denn hier glückte den Hessen in sieben Anläufen nur ein einziger Sieg. Sechs Mal schon verlor Frankfurt ein Gastspiel. Deswegen belegt die Eintracht in der Auswärtstabelle auch nur den letzten Tabellenplatz.

Verletzungen & Sperren

SC Paderborn 07

  • Gegen Eintracht Frankfurt wäre Sebastian Vasiliadis eh gesperrt gewesen, weswegen er bereits an der Leiste operiert wurde.
  • Sven Michel hat derweil seine Chance wohl genutzt; ihm winkt auch im Match gegen Eintracht Frankfurt ein Startplatz.
  • Im zentralen Mittelfeld der Ostwestfalen zeichnet sich ab, dass Abdelhamid Sabiri wohl von Beginn an auflaufen für Paderborn wird.

Eintracht Frankfurt

  • Bei der Frankfurter Eintracht steht derweil noch ein Duo auf der Kippe: Sebastian Rode und Goncalo Paciencia sind noch angeschlagen.
  • Diese Gelbe Karte war unnötig: Martin Hinteregger muss wegen Meckerns und Verwarnung nun gesperrt in Paderborn zuschauen.
  • Keeper Kevin Trapp, Marco Russ, Lucas Torro: Dieses Trio verpasst das letzte Spiel der Hinrunde definitiv verletzt.

Head to Head: Direkter Vergleich

Zwei Partien in der 1. Bundesliga, zwei Matches in der zweiten Liga und dazu noch zwei Begegnungen im DFB-Pokal: Sechs Mal schon trafen sich also der SC Paderborn und Eintracht Frankfurt bisher in Pflichtspielen. Doch wie sieht für unsere Wett-Tipps heute für Paderborn gegen Frankfurt die Bilanz aus? Komplett ausgeglichen, nämlich mit jeweils zwei Siegen für beide Vereine sowie zwei Unentschieden, die sich noch dazu gesellen. Auffällig ist dabei vor allem: Wenn diese Clubs zu Hause spielen, verlieren sie ihre Partien nicht. Für beide Clubs stehen in den Heimspielen somit zwei Siege und ein Unentschieden zu Buche. In der Saison 2014/15 gewann der SC Paderborn als Neuling sein Match zu Hause mit 3:1, ging bei der Eintracht aber auch mit 0:4 unter. In der zweiten Liga 2011/12 schafften die Ostwestfalen einen 4:2-Heimsieg, nachdem es in Frankfurt 0:0 hieß. Und im Pokal 1977/78 trat der SCP noch als TuS Schloß-Neuhaus an. Einem 2:2 zu Hause folgte ein Wiederholungsspiel in der zweiten Runde, das Frankfurt mit 4:0 klar für sich entschiede. Somit fielen auch in fünf von sechs Begegnungen – auch wenn die teils schon sehr lange in der Vergangenheit liegen – immer vier oder noch mehr Tore.

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Letzter: Als Schlusslicht der Tabelle, aber auch im Ranking der Heimspiele geht der Aufsteiger in dieser 17. Partie
  • Ausbeute: Besserung in Sicht war in den letzten fünf Partien, in denen fünf Punkte glückten, vier waren es nur in den ersten 16 Spielen
  • Krise: Eintracht Frankfurt kriegt es einfach nicht mehr hin; die Hessen haben mittlerweile seit sechs Partien nicht mehr gewonnen
  • Gastspiele: Mit lediglich einen Sieg in der Fremde und somit nur drei Punkten ist die Eintracht Letzter in der Auswärtstabelle
  • Ausgeglichen: Je zwei Siege, Remis und Niederlagen holten beide Teams in den direkten Aufeinandertreffen gegen den aktuellen Gegner

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Während sich der Aufsteiger vom SC Paderborn in den letzten Wochen deutlich stabilisiert hat und dabei den einen oder anderen Achtungserfolg landete, geht es für Eintracht Frankfurt kontinuierlich bergab. Schauen wir uns die Kader beider Vereine an, so wären die Hessen theoretisch Favorit. Aber das deckt sich nicht mit der Formkurve. Insofern ist guter Rat für sichere Wett-Tipps gar nicht mal teuer. Wir können eigentlich nur dazu raten, dass die Hessen dieses Match auch nicht gewinnen werden. Paderborn jedenfalls wirft kämpferisch immer alles in die Waagschale. Die Doppelte Chance 1X belohnt euch mit einer Wettquote von starken 1,85. Diese beste Quote auf dem Markt greift ihr beim Wettanbieter Unibet ab, wenngleich ihr hier beim Einsatz nicht zu viel riskieren solltet.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance 1X
Unibet
Quote:
1,85
Einsatz:
5/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Und damit sind wir nun zum letzten Mal im Jahr 2019 bei unseren Risiko Wett-Tipps für die 1. Bundesliga angekommen. Wir können guten Gewissens noch einmal in die Vollen gehen. Denn müssen wir uns für einen von drei möglichen Ausgängen entscheiden – warum nicht für den Aufsteiger? Eintracht Frankfurt hat schließlich sechs von sieben Partien in der Fremde verloren. Dazu kommt, dass den Hessen in drei Pflichtspielen in Paderborn nur vor etwa 40 Jahren ein 2:2 im Pokal glückte. Die beiden Gastspiele in der 1. und 2. Bundesliga wurden verloren. Schlussendlich wartet für den Heimsieg 1 dann auch noch die bärenstarke Wettquote von 3,50 auf euch. Damit könnt ihr euren Bet3000 Bonus weiter freispielen. Oder ihr meldet euch bei diesem sehr guten Wettanbieter an und profitiert dann als Neukunde von einem richtig guten Wettbonus Angebot.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Bet3000
Quote:
3,50
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Werder Bremen steckt in Abstiegsnöten. Doch nach dem Auftaktsieg ist die Zuversicht an der Weser wieder gewachsen.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,65
Bet3000
VS
Schalke 04 fordert die Bayern im Topspiel der 19. Runde heraus. Hat Königsblau an der Isar eine realistische Chanc ...
Tipp: Under 4.5
Quote
1,50
Bet3000
VS
Gladbach verlor am letzten Wochenende 0:2, Mainz zu Hause 1:2 – beide Teams stehen also unter enormen Zugzwang.
Tipp: Heimsieg 1
Quote
1,57
Betsson

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home