Wett Tipps Heute für SC Paderborn 07 -
Fortuna Düsseldorf

1. Bundesliga | 9. Spieltag
Samstag | 26.10.2019 | 15:30 Uhr
Benteler-Arena in Paderborn (Deutschland)
Unibet logo
Quote
1,66
Tipp Redaktion: Doppelte Chance X2
Jetzt wetten!
William Hill logo
Quote
4,20
Tipp Bonusjäger: Unentschieden X
Jetzt wetten!

Die harte Geduldsprobe in Ostwestfalen

SC Paderborn 07 - Fortuna Düsseldorf
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 24.10.2019
von Nils

Wenn wir Wett-Tipps heute für den SC Paderborn gegen Fortuna Düsseldorf besprechen, müssen wir natürlich um das große Sorgenkind im Oberhaus des deutschen Fußballs reden. Denn in Ostwestfalen scheinen die Lichter schon zur Winterpause auszugehen. Zumindest, wenn es so weitergeht. Ob endlich der Bock umgestoßen werden kann, das soll unsere 1. Bundesliga Prognose mit Wett-Tipps von Profis und Experten aus unserer Redaktion beantworten. Zumal der Abstand für die Ostwestfalen aufs rettende Ufer bereits jetzt satte sechs Punkte beträgt. Mit Selbstvertrauen ist da vermutlich nicht mehr viel. Beim Gegner sieht das etwas anders aus – wissen auch unsere Wett-Tipps heute für das Gastspiel von Fortuna Düsseldorf in Paderborn. Denn mit einem gerade eben frisch erkämpften Dreier im Rücken spielt es sich naturgemäß etwas leichter auf. Und selbstverständlich will sich die Fortuna nicht mit dem fragwürdigen Titel dekorieren, als erste Mannschaft 2019/20 gegen Aufsteiger SC Paderborn verloren zu haben. Ob dies gelingt? Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage hilft hier weiter.

Fortuna reist mit Rückenwind nach Paderborn

Schon beim Blick auf die Ausgangslage wird für unsere Wett-Tipps heute für den neunten Spieltag in der 1. Bundesliga und das Duell zwischen dem SC Paderborn und Fortuna Düsseldorf klar: Die Ostwestfalen gehen nur als Außenseiter ins Match. Natürlich, mit nur einem Punkt auf dem Konto und als Tabellenletzter. Bevor wir weiter bei den 1. Bundesliga Wett-Tipps ins Detail gehen, spricht noch etwas für die Gäste vom Rhein. Die haben durch ihren jüngsten Sieg nämlich festgestellt, dass sie das Gewinnen noch nicht verlernt haben. Momentan liegt Düsseldorf mit sieben Punkten auf Rang 13. Punktgleich mit Union Berlin und dem 1. FC Köln zwar, doch mit der besten Tordifferenz aller drei Teams. Angepfiffen wird die Partie am Samstag (25. Oktober) mit vier anderen zur besten Bundesliga-Zeit. Nämlich um 15.30 Uhr in der Benteler-Arena. Dann wagt der SC Paderborn also den nächsten Anlauf, endlich den ersten heißbegehrten Saisonsieg 2019/20 einzufahren.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance X2
Unibet
Quote:
1,66
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
William Hill
Quote:
4,20
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für SC Paderborn – Fortuna Düsseldorf

Falls euch bei dieser Paarung die Ideen ausgehen sollten, dann haben wir die passenden Vorschläge, mit denen ihr eigene Sportwetten online trotzdem schnell und sicher platzieren könnt. Denn unsere Wett-Tipps heute flattern euch garantiert kostenlos frei Haus. Nur selbst die Wetten platzieren, das bleibt dann doch euer Job. Alles andere, von interessanten Statistiken bis hin zu Formkurven und Personalien, bekommt ihr von unseren Sportwetten-Experten.

Formkurven & Trends


Wie gut ist SC Paderborn in Form?

Kann hier tatsächlich noch von Form gesprochen werden? Fakt ist: Der Aufsteiger lieferte schon die eine oder andere Vorstellung ab, die zu gefallen wusste, bei der auch Pech im Spiel war. Doch das traf im Gastspiel beim 1. FC Köln beides nicht zu. Die 0:3-Niederlage ging völlig in Ordnung so. Und damit ist dann auch die letzte positive Serie der Ostwestfalen gerissen. Denn erstmals nach sieben Partien erzielte der SC Paderborn keinen eigenen Treffer in der 1. Bundesliga 2019/20. Somit ist es auch keineswegs übertrieben, in unseren Wett-Tipps heute für Paderborn gegen Düsseldorf von einem neuen Tiefpunkt beim Aufsteiger zu sprechen. Der verlor mittlerweile sieben seiner acht bisherigen Begegnungen in der Bundesliga. Es reichte nur ein einziges Mal zu einem Punkt – beim 1:1 in Wolfsburg beim VfL. Noch nicht einmal in einem Testspiel in der Länderspielpause reichte es gegen Zweitligist SV Wehen Wiesbaden zum Dreier. Es endete 3:3. Und rechnen wir diese Partie mit ein, so hat der SC Paderborn in seinen letzten zehn Partien sieben Mal drei Gegentore oder mehr kassiert. Die Abwehr wackelt einfach zu sehr.

Wie gut ist Fortuna Düsseldorf in Form?

Kommen wir erst einmal zu den Gemeinsamkeiten: So wie Paderborn spielte auch Fortuna Düsseldorf gegen den VfL Wolfsburg 1:1 unentschieden – allerdings in diesem Fall zu Hause. Die Rheinländer gewannen zunächst nur zum Ligastart bei Werder Bremen (3:1), danach Legende sie eine ähnlich schwache Leistung hin wie der kommende Gegner, fünf Niederlagen inbegriffen. Doch am letzten Spieltag reichte es endlich zum ersten Heimsieg 2019/20. Fortuna Düsseldorf besiegte mit Geduld und Spucke – sprich: Fleißarbeit – den 1. FSV Mainz 05 verdientermaßen 1:0. Bei der Mannschaft von Friedhelm Funkel ist im Gegensatz zu den Paderbornern eine Serie somit nicht gerissen: In allen acht Ligaspielen erzielte Düsseldorf bisher einen eigenen Treffer. Erstmals hielt sich Fortuna dabei sogar schadlos und kassierte keinen Gegentreffer. Denn mit 1:0 geführt hatte die Mannschaft vom Rhein schon mehrere Mal – nur ging das am Ende dann immer wieder schief. Auch wenn Fortuna stets trifft und bis zum Mainz-Match auch immer Gegentreffer kassierte: mehr als vier Treffer fielen in noch keiner Partie der Rheinländer.

Verletzungen & Sperren

SC Paderborn 07

  • Jamilu Collins verpasste das Match am Rhein grippekrank, wird aber wohl gegen die Fortuna wieder gesund zur Verfügung stehen.
  • Innenverteidiger Uwe Hünemeier arbeitet fleißig nach einem Bänderriss am Comeback, doch Düsseldorf kommt zu früh.
  • Ansonsten gibt es zumindest eine positive Nachricht: Trainer Steffen Baumgart kann in Sachen Kader aus den Vollen schöpfen.

Fortuna Düsseldorf

  • Jean Zimmer rückte gegen Mainz wieder auf die Position des Rechtsverteidigers und meldete sich somit fit zurück.
  • Auch Dawid Kownacki kehrte zurück ins Team und ist für Trainer Friedhelm Funkel somit eine Option mehr – auch in Ostwestfalen.
  • Markus Suttner bleibt verletzt, Kevin Stöger befindet sich im Aufbautraining, Morales und Fink sind noch leicht angeschlagen.

Head to Head: Direkter Vergleich

Premiere im Oberhaus: Das Duell zwischen Paderborn und Düsseldorf ist das erste in der 1. Bundesliga. Dafür allerdings begegneten sich beide Vereine in Liga zwei insgesamt schon zehn Mal. Und Achtung, Überraschung: Die Bilanz liest sich für Paderborn positiv. Die Ostwestfalen holten vier Siege und vier Unentschieden, verloren somit gegen Fortuna erst zwei Mal. Mit bislang 18 Treffern geht es in diesem Match allerdings im Durchschnitt nicht gerade torreich zu. Noch etwas fällt auf: Eine Macht ist der SCP zu Hause gegen die Rheinländer nicht gerade. Denn in Ostwestfalen holten beide Vereine jeweils einen Sieg. Aber gleich drei Begegnungen endeten unentschieden. Genauso wie das einzige Duell in der 3. Liga in Paderborn. Das riecht doch schon fast nach einem Remis – und mal wieder nicht nach einem Sieg für den Aufsteiger SC Paderborn. Die letzten drei Partien zu Hause gewann der SCP allesamt nicht. Ein 0:0, ein 1:2 sowie ein 1:1 – das waren die Endstände.

SC Paderborn 07

-

Fortuna Düsseldorf

1
Siege in Paderborn
1
6
Tore in Paderborn
4
17
Tore insgesamt
11

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Warten: Auch nach acht Partien in der 1. Bundesliga hat Aufsteiger SC Paderborn noch keine Begegnungen gewinnen können
  • Löchrig: In den letzten zehn Matches, Pokal und Testspiel inbegriffen, kassierten die Ostwestfalen sieben mal drei oder mehr Gegentore
  • Aufwärts: Am letzten Wochenende holte Fortuna Düsseldorf den zweiten Dreier und den ersten Heimsieg 2019/20 überhaupt
  • Treffer: Die Rheinländer erzielten in allen acht Liga-Partien immer einen Treffer, blieben gegen Mainz aber erstmals ohne Gegentor
  • Bilanz: Vier der sechs Heimspiele des SC Paderborn gegen Düsseldorf in Liga zwei und drei endeten bereits unentschieden

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Wagen wir uns also an sichere Wett-Tipps in dieser Begegnung. Der SC Paderborn hat erst ein Unentschieden auf dem Konto und noch gar nicht gewonnen. Fortuna Düsseldorf indes sammelte neues Selbstbewusstsein mit dem zweiten Saisonsieg am letzten Wochenende. Hinzu kommt, dass die Rheinländer in sechs Pflichtspielen in der 2. Bundesliga und 3. Liga beim SC Paderborn erst ein einziges Mal verloren haben. In den direkten Duellen spricht zwar viel für eine Unter-Torwette. Dagegen halten möchten wir allerdings mit der Tatsache, dass zahlreiche Tore nicht immer bei Fortuna auf der Tagesordnung stehen. Stattdessen empfehlen wir euch heute die Doppelte Chance X2, also: Es wird wieder nichts mit einem Heimsieg der Paderborner. Bei Unibet bekommt ihr für diesen Pick sogar eine besonders hohe Quote von immerhin 1,66 angeboten. Nicht so schlecht für eine Zwei-Wege-Wette.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Doppelte Chance X2
Unibet
Quote:
1,66
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Statistisch bedingt glauben wir also nicht daran, dass die negative Serie des SC Paderborn gegen Fortuna Düsseldorf reißen wird. Warum auch nach diesem schwachen Auftritt beim 1. FC Köln? Und wieso, wenn zu Hause von sechs Heimspielen erst ein einziges gegen die Düsseldorfer gewonnen wurde? Aber eine Trotzreaktion ist dennoch möglich. Denn ein Remis stand in vier von sechs Heimspielen in Ostwestfalen immer dann auf der Tagesordnung, wenn die Paarung Paderborn gegen Düsseldorf hieß. Ein Unentschieden X ist somit genau das Richtige für unsere Risiko Wett-Tipps. Zumal es noch eine weitere gute Nachricht gibt: Für euren William Hill Bonus profitiert ihr dann sogar von eine Value Bet mit einer tollen Wettquote von 4,20. Der traditionelle Buchmacher hält außerdem ein starkes Bonusangebot für Neukunden bereit, sofern ihr dort noch nicht angemeldet sein. Wer also lieber etwas mehr Risiko gehen will – besser wird es nicht.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
William Hill
Quote:
4,20
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home