Wett Tipps Heute für SC Paderborn 07 -
VfL Bochum

2. Bundesliga | 4. Spieltag
Freitag | 31.08.2018 | 18:30 Uhr
Benteler-Arena in Paderborn (Deutschland)

Netzt Paderborn auch gegen Bochum wieder doppelt?

SC Paderborn 07 - VfL Bochum
Wett-Tipps » 2. Bundesliga
Getippt am: 29.08.2018
von Benjamin

Mittlerweile müssen wir uns in den Wett-Tipps heute für Spiele des SC Paderborn immer darauf einstellen, dass die Ostwestfalen einen motivierten und offensiven Auftritt hinlegen. Der Aufsteiger bringt einen überraschend frischen Wind in die Liga und präsentiert sich bisher keinesfalls so defensiv, wie von vielen Experten erwartet. Abzulesen ist das zum Beispiel daran, dass im Pokal und der Liga in den letzten drei Spielen immer jeweils mindestens zwei Treffer erzielt wurden. Nur beim Auftakt und dem 0:1 gegen den SV Darmstadt 98 blieben die Paderborner beim 0:1 ohne eigenes Tor. Gerade vor den eigenen Fans ist aber natürlich mit einem offensiven Auftritt der Hausherren zu rechnen, so dass die Tendenz in unserer 2. Bundesliga Prognose schon von Haus aus eher in Richtung Feuerwerk geht – oder?

Bochum besser drauf

Zu tun bekommt es der SC Paderborn jedenfalls am Freitag (31. August 2018) um 18.30 Uhr mit dem VfL Bochum, wenn dieser am vierten Spieltag der zweiten Fußball Bundesliga in die Benteler-Arena nach Paderborn reist. Ganz rund läuft es bei den Gästen aus dem Pott bisher noch nicht, da zum Beispiel im Pokal ein bitteres Aus gegen Weiche Flensburg in Kauf genommen werden musste. In der Liga gab es zudem zum Auftakt eine 0:2 Niederlage gegen den 1. FC Köln. Mittlerweile ist das aber vergessen, denn die letzten beiden Ligaspiele konnte der VfL mit 2:0 und 1:0 für sich entscheiden. Brauchten die Männer von Robin Dutt also einfach nur ein paar Tage länger? Oder waren die Dreier in den letzten beiden Spielen etwa nur Eintagsfliegen?

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 1.5
Betvictor
Quote:
1,25
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Interwetten
Quote:
2,30
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für SC Paderborn – VfL Bochum

Mit den Wett-Tipps unserer Experten könnt ihr eure Sportwetten online im Handumdrehen platzieren. Ihr müsst lediglich unsere Analyse studieren und könnt euch dann eure passende Empfehlung heraussuchen. Von sicheren Wett-Tipps bis hin zu Risiko Wett-Tipps ist für jede Partie etwas dabei!

Formkurven & Trends


Wie gut ist der SC Paderborn in Form?

Den Auftakt gegen den SV Darmstadt 98 mal ausgeklammert, ist der SC Paderborn eigentlich in einer erstklassigen Verfassung. Der Aufsteiger hat eben nur dieses Spiel in Darmstadt in den letzten fünf Partien verloren und ansonsten drei Siege und ein Unentschieden eingefahren. Besonders beeindruckend war laut unserer Analyse zum Beispiel der Sieg in der Vorbereitung gegen den AS Monaco, der mit 3:2 bezwungen wurde. Anschließend folgte die Pleite gegen die Lilien, ehe am zweiten Spieltag gegen Jahn Regensburg ein sauberer 2:0 Erfolg verbucht werden konnte. Im Pokal ging es für den SCP mit einem 2:1 gegen den FC Ingolstadt ähnlich erfreulich weiter, am letzten Spieltag folgte ein 2:2 gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth. Heißt unterm Strich nach drei Spieltagen für die Ostwestfalen: Vier Punkte und Platz zehn.

Wie gut ist der VfL Bochum in Form?

Aus den letzten acht Spielen konnte der VfL Bochum gerade einmal zwei Siege einfahren. Das ist natürlich keine rekordverdächtige Ausbeute, allerdings handelte es sich in den meisten Fällen um Testspiele. Da gab es zum Beispiel ein 2:2 gegen den AS Monaco, ein 0:0 gegen Borussia Mönchengladbach und ein 0:1 gegen den FC Millwall aus England. In der Liga angekommen legte die Elf von Robin Dutt ebenfalls schlecht vor und kam am ersten Spieltag zuhause gegen Köln mit 0:2 unter die Räder. Deutlich besser lief es dann an Spieltag zwei, als die Dutt-Elf zum Gastspiel in Duisburg gebeten wurde. Hier setzte sich der VfL dann selber mit 2:0 durch, ehe im Pokal gegen Weiche Flensburg ein peinliches 0:1 erspielt wurde. In der Liga läuft es aber weiterhin. Am letzten Spieltag gab es einen 1:0 Sieg zuhause gegen den SV Sandhausen.

Verletzungen & Sperren

SC Paderborn 07

  • Mohamed Dräger wird dem SC Paderborn aufgrund einer Sperre gegen Bochum nicht helfen können.
  • In der Offensive der Paderborner soll Marlon Ritter auf der rechten Seite gegen den VfL beginnen.
  • Der erfahrene Klaus Gjasula ist im Mittelfeld des Aufsteigers gegen den VfL von Beginn an geplant.

VfL Bochum

  • Robert Tesche erzielte gegen Sandhausen den Siegtreffer und beginnt auch gegen Paderborn.
  • Tom Weilandt startet gegen Paderborn auf der Zehn und soll kreative Ideen nach vorne liefern.
  • Ganz vorne wird beim VfL Bochum Lukas Hinterseer beginnen, der vor allem Tore erzielen soll.

Head to Head: Direkter Vergleich

Wenn Paderborn und der VfL Bochum aufeinandertreffen, dann vor allem in der zweiten Bundesliga. 13 Duelle gab es bisher, zwölf davon wurden in Liga zwei ausgespielt. Lediglich 2017/18 trafen beide Teams einmal auch im DFB-Pokal aufeinander. Die Bilanz spricht dabei bisher knapp für die Gäste aus Bochum, die sechs der 13 Duelle für sich entschieden konnten. Paderborn steht aktuell bei vier Siegen, drei Aufeinandertreffen endeten mit einer Punkteteilung. Interessant: Beide Teams lassen es gerne krachen und erzielten in den 13 Partien insgesamt 39 Treffer. Das bedeutet also ziemlich genau einen Schnitt von 3,00 Toren pro Partie. Ebenfalls interessant: Ein Unentschieden gab es in den letzten acht direkten Duellen beider Teams nicht.

SC Paderborn 07

-

VfL Bochum

2
Siege in Paderborn
2
9
Tore in Paderborn
5
16
Tore insgesamt
21

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Double: Drei Mal in Folge traf der SCP doppelt
  • Macht: Paderborn verlor nur vier der letzten 20 Heimspiele
  • Ärger: Auswärts in fünf Spielen nur ein VfL-Sieg
  • Standfest: In der Liga ist Bochum seit 180 Minuten zu Null
  • Highlights: Sechs der letzten acht Duelle endeten im Over 2.5

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Paderborn ist bisher eine der großen Überraschungen der Saison. Der Aufsteiger ist vor allem in der Offensive richtig gut mit dabei und konnte in den letzten drei Partien jeweils zwei Tore erzielen. Bochum ist ebenfalls scheinbar besser in Form als noch zum Saisonbeginn und konnte in den letzten beiden Ligaspielen sechs Punkte einfahren. Verstecken wird sich somit laut unserer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage keine der beiden Mannschaften. Stattdessen rechnen wir mit einem munteren Aufeinandertreffen und dem einen oder anderen Tor. In den Wett-Tipps heute für diese Partie empfehlen wir euch im Bereich sichere Wett-Tipps daher eine Wette auf das Over 1.5, für das Betvictor mit einer 1,25 die beste Wettquote zur Verfügung stellt. Angesichts der offensiven Power beiden Teams sollte das locker zu packen sein.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 1.5
Betvictor
Quote:
1,25
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

2. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Reicht euch eine Empfehlung in den Wett-Tipps von Profis noch nicht aus, ist das natürlich ebenfalls kein Problem. Wie unsere Analyse gezeigt hat, sind die Paderborner im eigenen Stadion enorm stark und verloren nur vier der letzten 20 Heimspiele. Bochum ist auswärts zuletzt wiederum alles andere als erfolgreich gewesen und konnte in fünf Partien nur einen Sieg einfahren. Hier deutet laut unseren Wett-Tipps heute für diese Partie also mehr auf einen Heimsieg der Hausherren hin. Genau auf die greifen wir zurück und nutzen hier also den Heimsieg 1, für den Interwetten mit einer 2,30 die beste Quote zur Verfügung stellt. Damit kann also im Erfolgsfall nicht nur ein schöner Gewinn einkassiert werden. Diese Quote ist gleichzeitig auch noch hoch genug, um den Interwetten Bonus freizuspielen.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Heimsieg 1
Interwetten
Quote:
2,30
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home