Wett Tipps Heute für 1. FC Union Berlin -
Borussia Dortmund

1. Bundesliga | 3. Spieltag
Samstag | 31.08.2019 | 18:30 Uhr
Stadion An der Alten Försterei in Berlin (Deutschland)
Unibet logo
Quote
1,30
Tipp Redaktion: Under 4.5
Jetzt wetten!
Bet3000 logo
Quote
6,50
Tipp Bonusjäger: Unentschieden X
Jetzt wetten!

Es ist noch nicht alles Gold, was da glänzt

1. FC Union Berlin - Borussia Dortmund
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 30.08.2019
von Nils

Mit acht Treffern und der optimalen Punktausbeute von sechs Zählern hat Borussia Dortmund zum Saisonstart 2019/20 gleich mal eine sportliche Duftmarke gesetzt. Nun wollen wir in unseren Wett-Tipps heute für das nächste Auswärtsspiel der Schwarzgelben natürlich auch wissen, ob es so erfolgreich für den BVB weitergeht. Denn ganz zufrieden können sie in Dortmund nicht sein. Die Partie beim 1. FC Köln stand nämlich lange Zeit auf Messers Schneide. Die Mannschaft von Lucien Favre tat sich schwer gegen sehr unbequeme Geißböcke. Genau das könnte sich jetzt wiederholen. Zumindest, wenn wir tiefer in der Analyse der 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage gehen, um euch möglichst perfekte Wett-Tipps von Profis zu liefern. Denn ein Spaziergang wird die Partie im Stadion an der Alten Försterei für den Vizemeister 2018/19 ganz gewiss nicht. So viel steht schon einmal fest.

Union will es dieses Mal zu Hause deutlich besser machen

In der Tabelle allerdings trennen den Aufsteiger 1. FC Union Berlin und die Borussia jedoch nach zwei absolvierten Runden Welten. Hat der BVB die bisher optimale Punktausbeute gelandet, schafften die Eisernen erst einen mickrigen Zähler. Trotzdem fiebern sie in der Hauptstadt natürlich dem ersten Topspiel der 1. Bundesliga am Samstagabend entgegen, das um 18.30 Uhr im Rahmen des dritten Spieltags 2019/20 angepfiffen wird. Unsere Analyse für die 1. Bundesliga Prognose wird also beleuchten, ob Union das Zeug hat, es dieses Mal besser zu machen als bei der Heimpremiere. Die ging ja bekanntlich gründlich in die Hose gegen RB Leipzig. Und auch wenn diese Paarung im Oberhaus des deutschen Fußballs ebenfalls Premiere feiert, so haben wir trotzdem zwei Duelle zwischen den beiden Clubs gefunden, die noch gar nicht weit in der Vergangenheit liegen. Aber lest selbst.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 4.5
Unibet
Quote:
1,30
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Bet3000
Quote:
6,50
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für 1. FC Union Berlin – Borussia Dortmund

Wenn ihr am Samstagabend gerne mitfiebern wollt, platziert bei euren eigenen Sportwetten online doch auch einen Tipp auf diese Paarung. Welchen? In unseren Wett-Tipps heute für Union Berlin gegen Borussia Dortmund haben wir zwei sehr gute für euch analysiert.

Formkurven & Trends


Wie gut ist 1. FC Union Berlin in Form?

Die Premiere in der 1. Bundesliga ging erst einmal gründlich für den Neuling daneben. Schon zur Pause war die Partie bei einem Zwischenstand von 0:3 gegen das Topteam RB Leipzig praktisch entschieden. Nach 90 Minuten stand es dann sogar 0:4. Gut sah es für Union Berlin dann zunächst auch nicht beim FC Augsburg aus. Bei den Schwaben musste Eisern Union nach ziemlich exakt einer Stunde das 0:1 hinnehmen. Doch kämpfen können sie beim Aufsteiger. Und deswegen war der erste Saisontreffer in der 1. Bundesliga für das Hauptstadt-Team durch Sebastian Andersson gleichbedeutend mit dem ersten Punktgewinn beim 1:1 in Augsburg. Im DFB-Pokal, nur der Vollständigkeit halber, hatte Union in der ersten Runde keine Probleme. Im Gegensatz zu einigen anderen Bundesligisten. Hier siegten die Berliner glatt mit 6:0 beim VfB Germania Halberstadt.

Wie gut ist Borussia Dortmund in Form?

Zwei Spiele, schon acht Tore und damit die meisten aller 18 Bundesligisten: Es läuft vermeintlich rund für Borussia Dortmund nach dem erfolgreichen Start mit auf Anhieb sechs Zählern. Allerdings darf sich die Mannschaft von Trainer Lucien Favre auch nicht andauern solche Auftritte leisten wie in der Vorwoche beim 1. FC Köln. Denn da war die Leistung der Schwarzgelben bestenfalls hausbacken. Lange lief die Borussia einem verdienten 0:1-Rückstand beim Aufsteiger her. Eine Energieleistung in der Schlussphase und die eine oder andere taktische Maßnahme brachten doch noch den 3:1-Erfolg. Schon im Heimspiel gegen den FC Augsburg musste der BVB ein 0:1 verdauen. Sogar nach nur wenigen Sekunden. Dass es später dann 5:1 stand, lag nicht nur an einer guten Dortmunder Offensive, sondern auch an einem an diesem Tag ganz schwachen FCA-Keeper. Im Pokal gab es unterdessen kein Gegentor. Beim KFC Uerdingen setzte sich Borussia Dortmund mit 2:0 durch. Ohne allerdings zu glänzen.

Verletzungen & Sperren

1. FC Union Berlin

  • Marvin Friedrich verstärkt die Innenverteidigung und rückt neben Neven Subotic wieder in die Berliner Viererkette.
  • Grischa Prömel ist noch leicht angeschlagen, sein Einsatz aber wenig gefährdet, für Gentner könnte Ingvartsen wieder ran.
  • In vorderster Front duellieren sich Anthony Ujah und Sebastian Andersson um einen Platz in der Startelf der Hauptstädter.

Borussia Dortmund

  • Wegen einer Rippenverletzung fehlt Thorgan Hazard Borussia Dortmund erst einmal bis vermutlich Mitte September.
  • Nicht zuletzt auch wegen dieser Personalie darf Julian Brandt auf seinen Platz in der Startformation der Schwarzgelben hoffen.
  • Ebenfalls scheint möglich, dass Lucien Favre dieses Mal Hakimi anstelle von Nico Schulz als Linksverteidiger nominiert.

Head to Head: Direkter Vergleich

Da der 1. FC Union Berlin gerade eben erst zum ersten Mal in die 1. Bundesliga aufgestiegen ist, gab es folglich im Oberhaus des deutschen Fußballs noch keine direkten Duelle. Aber im DFB-Pokal liegen zwei Aufeinandertreffen noch gar nicht so lange zurück. Und trotz des Heimvorteils tat sich der BVB beide Male extrem schwer. In der vergangenen Saison verhinderte ein Strafstoß von Marco Reus zum 3:2 in der letzten Minute der Verlängerung ein Elfmeterschießen. Das hatte es nach einem 1:1 im Oktober 2016 noch gegeben. Und kurioserweise verschossen die Berliner prompt die ersten drei Elfer allesamt, sodass sich der BVB hier dann doch als Favorit durchsetzte.

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Premiere: In Augsburg glückte Union Berlin beim 1:1 der erste Punkt und das erste Tor in der 1. Bundesliga
  • Debüt: Den ersten Spieltag allerdings wollen sie in der Hauptstadt nach dem 0:4 gegen Leipzig lieber abhaken
  • 0:1: Sowohl gegen Augsburg wie auch beim 1. FC Köln rannte Borussia Dortmund einem Rückstand hinterher
  • Treffer: In beiden BVB-Spielen fielen aber mindestens vier Tore und Dortmund hat bereits acht Mal jubeln dürfen
  • Pokal: Zwei Mal traf Borussia im Pokal zu Hause auf die Berliner und gewann beide Spiele erst nach Verlängerung oder Elferschießen

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Wenn wir euch an dieser Stelle sichere Wett-Tipps empfehlen wollen, kommen wir mit irgendwelchen Absicherungen nicht weiter. Alleine bei einer regulären Wette auf den Dortmunder Auswärtssieg liegt die Quote von maximal 1,32 schon sehr, sehr niedrig. Bei einem Draw No Bet geschweige denn der Doppelten Chance X2 ist sie kaum noch erwähnenswert. Uns machen zudem die Pokalspiele stutzig. Offenbar tut sich die Borussia trotz Heimvorteils eher schwer gegen Eisern Union. Was bleibt, ist eine Torwette. Und das Abwägen, ob nun eher mehr oder weniger Treffer fallen. Wir sind der Ansicht: Bis zur vier Tore sind im Bereich des Möglichen, noch mehr eher nicht. Denn die Hausherren werden das Hauptaugenmerk eher auf die Defensive legen. Das Under 4.5 bringt euch eine akzeptable Quote von 1,30 bei Unibet.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 4.5
Unibet
Quote:
1,30
Einsatz:
8/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Im Pokal trat der 1. FC Union Berlin zwei Mal kampfstark in Dortmund auf. Beide Partien in 2018 und 2016 wurden nicht in der regulären Spielzeit vom Favoriten Borussia entschieden. Bei den Schwarzgelben waren zudem Mängel nicht zu übersehen. Der 1. FC Köln führte lange, nein sehr lange mit 1:0. Bis zur Schlussphase sogar. Borussia Dortmund hat also längst noch nicht den Form-Zenit erreicht. In der noch frühen Saisonphase lohnt es sich bei Risiko Wett-Tipps – zumindest mit gemäßigtem Einsatz – in die Vollen zu gehen. Wir glauben, dass ein Unentschieden nicht ganz dem Bereich der Fußball-Märchen entspringt. Mit der Wettquote von sagenhaften 6,50 für euren Bet3000 Bonus haben wir sogar eine Value Bet aufgespürt. Die Quote hebt sich bedeutend von der der Konkurrenz ab. Hier solltet ihr also unbedingt Risiko spielen und zugreifen.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Unentschieden X
Bet3000
Quote:
6,50
Einsatz:
2/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Der SC Paderborn wartet auf den ersten Dreier. Immer noch. Gegen den FC Schalke 04 soll es jetzt endlich klappen.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,45
Bet3000
VS
Derby am Rande des Schwarzwaldes: Die TSG 1899 Hoffenheim empfängt am Sonntag den Sportclub aus Freiburg.
Tipp: Doppelte Chance 1X
Quote
1,22
Betway
VS
Das wird spannend! RB Leipzig hat bisher noch keinen Zähler abgegeben. Und jetzt kommen die Bayern zu den Bullen.
Tipp: Under 4.5
Quote
1,30
Bet3000

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 2:1 (0:1)
VS
Die Quali zur Europa League überstand geht Eintracht nun mit breiter Brust ins Match gegen Düsseldorf.
Tipp: Heimsieg 1
Quote
1,65
Bet3000
Tipp gewonnen:
Endstand: 3:2 (2:1)
VS
Null Punkte, schon sechs Gegentore. Dazu schlägt Werder personell Alarm. Reicht das für Bremen gegen Augsburg?
Tipp: Over 2.5
Quote
1,57
Betsson
Tipp gewonnen:
Endstand: 3:1 (1:1)
VS
Der BVB in Berlin: Auf Borussia wartet am dritten Spieltag der Bundesliga die nächste unbequeme Aufgabe auswärts.
Tipp: Under 4.5
Quote
1,30
Unibet