Wett Tipps Heute für VfB Stuttgart -
1. FC Union Berlin

Relegation 1. Bundesliga | 1. Spieltag
Donnerstag | 23.05.2019 | 20:30 Uhr
Mercedes-Benz Arena in Stuttgart (Deutschland)
Bet3000 logo
Quote
1,33
Tipp Redaktion: Heimsieg 1 DNB
Jetzt wetten!
Betvictor logo
Quote
2,90
Tipp Bonusjäger: Halbzeit/Endstand 1/1
Jetzt wetten!

Der Druck ist für Stuttgart deutlich größer

VfB Stuttgart - 1. FC Union Berlin
Wett-Tipps » Relegation 1. Bundesliga
Getippt am: 22.05.2019
von Nils

Den absoluten sportlichen Super-Gau haben sie rechtzeitig im Ländle verhindert. Ein direkter Abstieg wurde vorzeitig vermieden. Doch noch ist nichts entschieden. Unsere Wett-Tipps heute für die Partie zwischen dem VfB Stuttgart und Zweitligist 1. FC Union Berlin widmen sich deswegen nun dem Hinspiel in der Relegation. Mit einer gezielten Analyse und den Wett-Tipps von Profis unserer Fußball-Redaktion wollen wir einer vermeintlichen Favoritenstellung der Schwaben auf die Schliche kommen. Oder schafft es mit Union am Ende doch ein weiteres Team ins Oberhaus des deutschen Fußballs? Auch das wollen wir möglichst exakt in der 1. Bundesliga Relegation Wett-Tipp Vorhersagen beantworten. Schließlich startet auch diese Begegnung beim Stand von 0:0. Und naturgemäß ist der Druck für den Erstligisten weitaus größer. Wie also geht der VfB damit um? Das und noch viel mehr lest ihr nun in der 1. Bundesliga Relegation Prognose.

Union Berlin ist der Remiskönig der 2. Bundesliga

Beginnen wollen wir die Wett-Tipps heute für Stuttgart gegen Union mit der Ausgangslage, zu der natürlich auch ein Blick auf die Abschlusstabellen der 1. und 2. Bundesliga gehört. Mit sieben Punkten Vorsprung auf den Vorletzten Hannover 96, aber auch mit vier Punkten Rückstand auf den 15. FC Augsburg landete der VfB mit 27 Punkten auf Rang 16 in der Saison 2018/19. In der Heimtabelle schafften die Schwaben mit einer immerhin fast ausgeglichenen Bilanz von sechs Siegen, vier Remis und sieben Niederlagen immerhin noch Rang 14. Der 1. FC Union Berlin schüttelte derweil den Hamburger SV ab, wurde Dritter und holte 14 Siege, 15 Unentschieden. Fünf Niederlagen in 2018/19 bedeuten den Topwert in der 2. Bundesliga. Die Hauptstädter sind somit nur ganz schwer zu schlagen, zumindest waren sie das in der zweiten Liga. Angepfiffen wird das Hinspiel in der Relegation am Donnerstag (23. Mai) um 20.30 Uhr in der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart. Das Rückspiel in Berlin steigt dann am Montag (27. Mai) um 20.30 Uhr im Stadion An der Alten Försterei.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1 DNB
Bet3000
Quote:
1,33
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Halbzeit/Endstand 1/1
Betvictor
Quote:
2,90
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für VfB Stuttgart – 1. FC Union Berlin

Jetzt geht es in den K.-o.-Modus. Falls ihre eigene Sportwetten online auch auf die Spiele in der Relegation platzieren wollt, legen wir euch wieder unsere Wett-Tipps heute für das Heimspiel des VfB gegen Eisern Union ans Herz. Natürlich gibt es diese Analyse mit allen Infos und Quoten völlig kostenlos.

Formkurven & Trends


Wie gut ist VfB Stuttgart in Form?

Die Schwaben, das können wir für unsere Wett-Tipps heute für den VfB Stuttgart schon vorab festhalten, haben sich ein Stück weit stabilisieren können in den letzten Wochen. Nur eine von vier Partien verloren. Am letzten Spieltag der regulären Saison erkämpften sich die Stuttgarter ein torloses Unentschieden beim FC Schalke 04. Zuvor hatten die Schwaben mit einem 3:0 zu Hause gegen den VfL Wolfsburg bereits den direkten Abstieg dank dieses Dreiers verhindert. Auch das Heimspiel davor wurde mit 1:0 gegen Borussia Mönchengladbach gewonnen. Die einzige Niederlage kassierte der VfB ausgerechnet in Berlin. Bei Hertha BSC unterlag Stuttgart – unter anderem auch aufgrund eines nicht geahndeten eindeutigen Handspiels der Berliner im eigenen Strafraum – mit 1:3. Ob das als schlechtes Omen taugt? Defensiv steht der VfB allerdings also mit drei von vier Matches ohne Gegentor äußerst stabil.

Wie gut ist 1. FC Union Berlin in Form?

Von den letzten sieben Begegnungen in der 2. Bundesliga verloren die Hauptstädter nur ein einziges Mal, nämlich beim 1:2 beim SV Darmstadt 98. Das ist aber nur die halbe Wahrheit, denn gleich vier Partien kam der 1. FC Union Berlin nicht über ein Unentschieden hinaus, verspielte so dann auch den möglichen direkten Aufstieg. Besonders auffällig dabei: Die Berliner haben ihre letzten fünf Spiele in der Fremde in Liga zwei allesamt nicht gewinnen können. Am 34. Spieltag gab es ein 2:2 beim VfL Bochum, wo zumindest noch ein 0:2-Rückstand wettgemacht wurde. Vor dem 1:2 in Darmstadt gab es ein 1:1 bei der Spielvereinigung Greuther Fürth sowie ein 0:0 bei Dynamo Dresden. Davor verloren die Eisernen 1:2 beim 1. FC Heidenheim, sodass zuvor das 2:0 bei Holstein Kiel der vorerst letzte Dreier auswärts war. Interessant ist außerdem: Der 1. FC Union spielte in fremden Arenen in 17 Partien zehn Mal unentschieden, gewann aber nur drei. Dazu gesellen sich vier Niederlagen.

Head to Head: Direkter Vergleich

Duelle zwischen dem VfB Stuttgart und dem 1. FC Union Berlin sind bisher spärlich gesät. Genau genommen kam es erst zwei Mal zum direkten Aufeinandertreffen, was seinerzeit mit dem Abstieg der Schwaben in die 2. Bundesliga zusammenhing. In der Saison 2016/17 gewann der VfB sein Heimspiel mit 3:1. 2:0 lagen die Gastgeber durch Alexandru Maxim und Simon Terodde zur Pause vorne, ehe Sebastian Polter für den 1. FC Union danach verkürzte. Aber Daniel Ginczek stellte den alten Abstand wieder her, beim 3:1 blieb es dann auch. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften 1:1 und ohne Sieger voneinander getrennt. Bedeutet aber auch: Beide Vereine haben in beiden Spielen mindestens ein Mal getroffen. Ein Both To Score liegt also durchaus im Bereich des Möglichen in dieser Kategorie der Analyse.

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Stabiler: Im Schlussspurt der 1. Bundesliga Saison 2018/19 verloren die Schwaben in vier Partien lediglich ein Mal
  • Beton: In diesen Begegnungen wiederum blieben die Stuttgarter auch drei Mal ohne einen einzigen Gegentreffer und standen sicher
  • Remiskönig: Auswärts spielte Union in 17 Partien ganze zehn Mal unentschieden, gewann aber nur drei dieser Begegnungen
  • Auswärts: Seit mittlerweile fünf Partien in der Fremde warten die Eisernen nun schon auf einen Dreier, verloren zwei davon
  • Duelle: Die beiden einzigen Aufeinandertreffen endeten mit Toren für beide Teams, aber bisher ohne VfB-Niederlage.

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Fakt ist also: Der VfB Stuttgart hat seine letzten beiden Heimspiele jeweils zu null gegen Gladbach (1:0) und den VfL Wolfsburg (3:0) siegreich bestritten. Darüber hinaus gewannen die Schwaben auch ihr bisher einziges Duell in der 2. Liga gegen Union Berlin mit 3:1. Hingegen warten die Eisernen seit schon fünf Partien in der Fremde auf einen dreifachen Punktgewinn. Sichere Wett-Tipps sollten aber trotz vermeintlicher Dominanz der Stuttgarter besser mit Absicherung angespielt werden, denn: Die Hauptstädter spielten zehn Mal gleich in ihren 17 Partien auswärts unentschieden. Insofern empfehlen wir als Pick für diese Partie den Heimsieg 1 mit Draw No Bet. Gibt es also tatsächlich nach 90 Minuten ein Remis, bekommt ihr wenigstens euren Einsatz erstattet. Der Buchmacher Bet3000 liegt mit einer Quote von 1,33 in diesem Fall vorne und ist die erste Wahl.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Heimsieg 1 DNB
Bet3000
Quote:
1,33
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Zwei oder mehr Treffer für die Heimmannschaft: die gestatteten die Eisernen ihren Gegnern zuletzt zwei Mal, aber trafen dabei auch selbst. Also endeten sechs der vergangenen neun Begegnungen zudem mit drei oder klar mehr Toren. Der VfB Stuttgart unterdessen spielte nur im letzten Heimspiel 3:0. Vier Mal zuvor fielen maximal zwei Tore in Stuttgart. Weder eine Torwette Under 2.5, noch ein Heimsieg für die Schwaben aber übersteigt unsere geforderte 2,00-Marke. Daher ist noch am realistischsten, auf eine Führung des VfB schon zur Pause zu gehen, ein 1:0 würde ja reichen. Und eben, dass Stuttgart diesen Vorsprung auch durchs Ziel bringt. Die Halbzeit-Endstand-Wette 1/1 bringt euch eine Wettquote von 2,90, mit der ihr euren Betvictor Bonus dann weiter freispielen könnt. Seid ihr dort noch kein Kunde, profitiert ihr dank einer Neuanmeldung von einem tollen Bonusangebot.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Halbzeit/Endstand 1/1
Betvictor
Quote:
2,90
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Österreich unter Druck: Die EM-Quali schien so einfach wie selten zuvor, doch Team Austria droht zu scheitern.
Tipp: Over 1.5
Quote
1,44
Betvictor
VS
Ein echter Fußball-Klassiker: Im zweiten Halbfinale um die Nations League trifft Oranje auf die Three Lions.
Tipp: Over 1.5
Quote
1,32
Betsafe
VS
Ein neuer Wettbewerb und die erste Vorentscheidung: Portugal kämpft gegen die Schweiz im Nations League Halbfinale ...
Tipp: Under 3.5
Quote
1,30
LV BET

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 0:3 (0:1)
VS
Schaffen die Bayern das Double? Oder schnappen ihnen die Bullen den DFB-Pokal in Berlin vor der Nase weg?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,56
LV BET
Tipp gewonnen:
Endstand: 1: (0:)
VS
Folgt der SV Wehen-Wiesbaden dem KSC und VfL Osnabrück in die zweite Liga? Teil eins der Relegation kann starten.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,25
Energy
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (1:1)
VS
Es geht um alles! Um den Klassenerhalt oder aber den Aufstieg. Das Hinspiel der Relegation ist angerichtet.
Tipp: Heimsieg 1 DNB
Quote
1,33
Bet3000