Wett Tipps Heute für VfB Stuttgart -
FC Augsburg

1. Bundesliga | 13. Spieltag
Samstag | 01.12.2018 | 15:30 Uhr
Mercedes-Benz Arena in Stuttgart (Deutschland)
bet-at-home logo
Quote
1,40
Tipp Redaktion: Under 3.5
Jetzt wetten!
Betsson logo
Quote
2,03
Tipp Bonusjäger: Under 2.5
Jetzt wetten!

Schwaben-Duell im Ländle

VfB Stuttgart - FC Augsburg
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 01.12.2018
von Nils

Derby im Ländle! Wenn sich der VfB Stuttgart und der FC Augsburg zum Schwaben-Duell treffen, sind unsere Wett-Tipps heute auch für diese Paarung natürlich nicht weit. Und die Analyse zeigt auf den ersten Blick: Eine Trendwende gelang dem VfB nach dem 2:0-Auswärtssieg beim Aufsteiger 1. FC Nürnberg keineswegs. Es folgte direkt ein weiteres 2:0 – allerdings für Leverkusen in Stuttgart. Allerdings muss Augsburg sich ebenso in Acht nehmen, vor der Winterpause nicht doch noch in die gefährlichen Regionen zu rutschen. Drei Mal in Serie haben die Kicker aus der Fuggerstadt nämlich mittlerweile nicht mehr gewinnen können. Das alles und vermutlich jede Menge Kampf, vielleicht auch Krampf, hat der Fußball in diesem Duell zu bieten. Unsere Wett-Tipps von Profis aus der Redaktion verraten, wer die Nase am ehesten vorne hat.

FCA beim Liga-Schlusslicht gefordert

Das Schlusslicht der 1. Bundesliga 2018/19 heißt vor dem 13. Spieltag VfB Stuttgart. Mit gerade einmal acht Zählern, einer weniger als Fortuna Düsseldorf und Hannover 96, ist der VfB Letzter. Und auch in der Heimtabelle rangiert Stuttgart vor der Partie am Samstag (1. Dezember) ab 15.30 Uhr in der Mercedes-Benz-Arena auf dem 18. Platz. Gegner FC Augsburg steht schon etwas besser, aber längst nicht berauschend da. 13 Punkte hat der FCA bisher gesammelt. Auswärts waren es immerhin sieben davon. Im Vergleich beider Tabellen sind die Augsburger in der Fremde definitiv etwas besser als im eigenen Stadion. Das scheint das Liga-Schlusslicht gerade richtig zu kommen, um diese Bilanz noch etwas auszubauen. Das wäre jedenfalls dringend nötig. Denn weil es zuletzt nicht mehr so rund lief für den FC Augsburg, beträgt der Vorsprung zu den Abstiegsrängen lediglich noch vier Punkte.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
bet-at-home
Quote:
1,40
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 2.5
Betsson
Quote:
2,03
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für VfB Stuttgart – FC Augsburg

Es mag ja sein, dass diese Paarung auf den ersten Blick nicht die attraktivste ist. Ob dies auch auf die möglichen Quoten zutrifft, oder ob sich Wett-Tipps heute für Stuttgart gegen Augsburg sogar besonders lohnen, um eure eigenen Sportwetten online zu platzieren, das verraten wir in einer ausführlichen 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage.

Formkurven & Trends


Wie gut ist der VfB Stuttgart in Form?

Als der VfB Stuttgart am elften Spieltag beim 1. FC Nürnberg mit 2:0 siegte, war das Aufatmen im Ländle noch bis in den hohen Norden der Republik zu hören. Doch auf den Boden der nackten Tatsachen knallten die Schwaben prompt am letzten Wochenende, als sie Bayer Leverkusen 0:2 unterlegen waren. Besonders erschreckend: 26 Gegentore bedeuten schon die drittschwächste Defensive. Aber lediglich acht eigene Tore sind ein Armutszeugnis. Von den letzten sechs Partien hat der VfB fünf verloren. Vier Mal blieb Stuttgart dabei ohne eigenes Tor. Und immer kassierten Gomez und Co. mindestens auch zwei Gegentreffer. In vier dieser letzten sechs Matches fielen zudem stets drei oder noch mehr Treffer.

Wie gut ist der FC Augsburg in Form?

Der FCA wartet seit drei Partien auf einen Dreier. Wie Stuttgart haben auch die Augsburger nur eine der letzten sechs Begegnungen gewinnen können – mit 2:1 bei Hannover 96. Zuletzt unterlag das Team aus der Fuggerstadt mit 1:3 gegen Eintracht Frankfurt, davor setzte es ein 1:2 bei der TSG Hoffenheim. 2:2 lautete der Endstand zwischen Augsburg und Nürnberg am zehnten Spieltag. Bedeutet also für unsere Wett-Tipps heute für den FCA: In den vergangenen vier Matches traf Augsburg immer mindestens ein Mal. Und dabei wurden in allen diesen vier Partien drei Tore Minimum bejubelt. Was im Übrigen auch auf acht der vergangenen zehn Begegnungen mit Augsburger Beteiligung zutrifft.

Verletzungen & Sperren

VfB Stuttgart

  • Dennis Aogo ist noch angeschlagen. Wird er nicht rechtzeitig fit, wird ihn im linken Mittelfeld Insua ersetzen.
  • Wieder zurück in die Startformation kehrt Timo Baumgartl, der die rechte Position in der Dreierkette besetzen wird.
  • Eventuell reicht die Zeit auch für ein Comeback von Stürmer Anastasios Donis. Falls nicht, spielt Nicolas Gonzalez.

FC Augsburg

  • Mit Ausnahme von Michael Gregoritsch, der aber wieder fit ist, spielte der FCA in Abwehr und Mittelfeld fünf Mal mit exakter Elf.
  • Offensiv bangen die Schwaben noch um Alfred Finnbogason, der im letzten Match verletzt passen musste.
  • Der Südkoreaner Koo steht bereit. Andre Hahn ist zudem angeschlagen. Für ihn startet offensiv wohl Marco Richter.

Head to Head: Direkter Vergleich

Die Formkurve beider Mannschaften zeigt grundsätzlich eher nach unten. Im direkten Duell allerdings schlägt der Zeiger dann doch eher für Augsburg aus. Den der FCA triumphierte bereits in drei seiner sechs Gastspiele beim VfB, eine weitere Partie endete Unentschieden. Die letzten besonders torarmen Partien endeten ausgeglichen. Beide Mannschaften gewannen je ein Mal mit 1:0. Das dritte Match endete torlos 0:0 unentschieden. Zudem fielen in den sechs Derbys in Stuttgart nur 16 Tore, also klar weniger als drei. Stuttgart traf selbst lediglich fünf Mal in den Augsburger Kasten. In der Gesamtbilanz aller zwölf Duelle führt der FCA mit 7:4. Nur eine Partie endete mit einem Remis.

VfB Stuttgart

-

FC Augsburg

2
Siege in Stuttgart
3
5
Tore in Stuttgart
11
11
Tore insgesamt
20

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Maue Bilanz: Stuttgart und Augsburg gewannen nur eines ihrer letzten sechs Partien in der 1. Bundesliga
  • Erschreckend: Der VfB Stuttgart erzielte in seinen zwölf Spielen gerade einmal acht eigene Treffer
  • Abwehrlöcher: Mit 26 Gegentoren stellt der VfB zudem die drittschwächste Defensive im deutschen Fußball-Oberhaus
  • Torgarantie: In acht der letzten zehn FCA-Spiele fielen stets drei Tore, beim VfB in fünf der vergangenen sieben Spiele
  • Negative Bilanz: Stuttgart verlor schon drei seiner sechs Heimspiele gegen den FC Augsburg und traf nur fünf Mal

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Unsere 1. Bundesliga Prognose hat zwar ermittelt, dass in den letzten Matches beider Mannschaften relativ oft gejubelt werden darf, in der Mehrzahl sogar drei Mal oder noch öfter. Doch gegen den Trend sprechen die letzten Resultate in den direkten Duellen, die erzielten Tore des VfB zu Hause in sechs Spielen gegen Augsburg (nur 5) sowie grundsätzlich die extrem schwache Torausbeute der Stuttgarter 2018/19. Deswegen empfehlen wir für eure sicheren Wett-Tipps ein Under 3.5, für das ihr bei Bet-at-Home eine Wettquote von 1,40 angeboten bekommt. Alternativ bietet sich die Doppelte Chance X2 bei Bet3000 mit der Quote von 1,55 an. Denn auch wenn Augsburg zuletzt etwas schwächelte: Der VfB ist noch deutlich schlechter, und der FCA ärgert Stuttgart gerne in dessen eigenem Stadion.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Under 3.5
bet-at-home
Quote:
1,40
Einsatz:
7/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Wie schon im vorherigen Abschnitt erläutert, könnt ihr den allgemeinen Trend der Buchmacher, dass in dieser Partie eher mehr Tore fallen sollen, nutzen für starke Quoten. Schließlich haben unsere Wett-Tipps heute für das Schwaben-Duell zahlreiche Argumente geliefert, warum es eben eher kein Torspektakel wird. So reicht schon ein Under 2.5, damit ihr in diesem Fall einen Betsson Bonus nutzen oder weiter freispielen könnt. Die Quote bei Betsson liegt für diese Torwette nämlich schon bei 2,03. Deutlich risikoreicher, aber attraktiv ist ein Under 1.5. Bei Unibet haben wir dafür sogar eine Value Bet entdeckt mit einer Quote von 4,10. Und nicht vergessen: Dieser Pick ging in den letzten drei Partien der zwei Teams gegeneinander auch stets auf. Natürlich solltet ihr bei dieser Variante der Risiko Wett-Tipps die Höhe eures Einsatz gut abwägen.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Under 2.5
Betsson
Quote:
2,03
Einsatz:
4/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Das direkte Duell zweier Eurofighter, die sich in der Gruppenphase durchgesetzt haben, verspricht viel Spannung.
Tipp: Over 1.5
Quote
1,20
LVBet
VS
In der Gruppenphase doch noch gescheitert. Bekommt Mainz 05 jetzt die geballte Bullen-Wut zu spüren?
Tipp: Heimsieg 1
Quote
1,50
Interwetten
VS
Immer noch ungeschlagen. Auch das Revierderby auf Schalke hat der BVB unbeschadet überstanden. Jetzt kommt Werder.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,42
Unibet

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 0:0 (0:0)
VS
Kampf der Eurofighter: Am Sonntag treffen RB Leipzig und Schalke aufeinander. Wer hat mehr Puste?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,41
Unibet
Tipp gewonnen:
Endstand: 1:1 (0:0)
VS
Mit ganz breiter Brust reist die Frankfurter Eintracht am Sonntagmittag zum Club nach Nürnberg.
Tipp: Over 1.5
Quote
1,25
bet-at-home
Tipp gewonnen:
Endstand: 4:0 (0:0)
VS
Im Nachbarschaftsduell zwischen Sinsheim und Stuttgart gilt es für 1899, den Anschluss nicht zu verlieren.
Tipp: Over 1.5
Quote
1,17
Interwetten