Wett Tipps Heute für VfL Wolfsburg -
Bayer 04 Leverkusen

1. Bundesliga | 19. Spieltag
Samstag | 26.01.2019 | 15:30 Uhr
Volkswagen-Arena in Wolfsburg (Deutschland)
Bet3000 logo
Quote
1,75
Tipp Redaktion: Over 2.5
Jetzt wetten!
Unibet logo
Quote
2,95
Tipp Bonusjäger: Over 3.5
Jetzt wetten!

Boszs Bundesliga-Comeback geht in die Hose

VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen
Wett-Tipps » 1. Bundesliga
Getippt am: 24.01.2019
von Nils

Schafft Bayer Leverkusen unter Peter Bosz die Trendwende? Natürlich beschäftigen sich unsere Wett-Tipps heute für das Gastspiel der Werkself beim VfL Wolfsburg ganz besonders mit dieser Frage. Denn der Einstand für Bosz bei seiner Rückkehr in die 1. Bundesliga lief für den Ex-Trainer von Borussia Dortmund alles andere als nach Plan. Fast hört sich seine Analyse nach dem 0:1 gegen Gladbach schon nach ersten Durchhalteparolen an: „Das war nicht einfach heute, aber wir haben trotzdem gut gespielt“, gab der Niederländer hinterher vor laufenden Kameras zu Protokoll. Und er fordert: „Das muss uns Vertrauen geben für die nächsten Spiele.“ Das nächste Match findet in Wolfsburg statt, wo es den Niedersachsen beim Gastspiel auf Schalke ganz ähnlich ging. Gut gespielt über weite Strecken, trotzdem verloren. So ist das nun mal im Fußball. Letztendlich kommt es auf die erzielten Tore an. Oder aber, diese zumindest zu vermeiden.

Wolfsburg und Leverkusen hadern mit den Resultaten

Halten wir also für unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage fest: Sowohl der VfL Wolfsburg als auch Bayer Leverkusen haben spielerisch zum Auftakt der Rückrunde ganz ordentliche Leistungen gebracht. Alleine das Ergebnis stimmte nicht. Unsere Wett-Tipps von Profis widmen sich nun deswegen den Details. In welche Richtung schlägt der Zeiger aus? Die Wölfe rutschten ab auf Rang sechs, stehen vor dem 19. Spieltag am Samstag (26. Januar) ab 15.30 Uhr in der Volkswagen-Arena aber immer noch mit sehr guten 28 Punkten da. Die 1:2-Pleite auf Schalke wird sie nicht umwerfen. Der Druck auf Leverkusen ist hingegen nach dem 0:1 gegen Borussia Mönchengladbach deutlich größer. Die Werkself bleibt bei 24 Punkten stehen, ist nun wieder nur noch Zehnter. Einholen kann Bayer den VfL selbst bei einem Sieg also nicht.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Bet3000
Quote:
1,75
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!
2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 3.5
Unibet
Quote:
2,95
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die besten Wett-Tipps heute für VfL Wolfsburg – Bayer Leverkusen am 26.01.19

Für diese 1. Bundesliga Prognose ist reichlich Fingerspitzengefühl gefragt. Wenn ihr für eure eigenen Sportwetten online nichts dem Zufall überlassen wollt, werft doch einen Blick auf unsere Wett-Tipps heute für den VfL im Heimspiel gegen Leverkusen. Wir verraten euch, wo ihr die beste Wettquote findet. Und welche Tipps sich überhaupt lohnen.

Formkurven & Trends


Wie gut ist der VfL Wolfsburg in Form?

Die Wölfe lieferten auf Schalke lange Zeit eine ordentliche Vorstellung ab. Am Ende aber riss sie doch, die Serie von sechs Matches ohne Niederlage (fünf Siege, ein Remis). Wolfsburg unterlag Schalke 1:2, hatte aber zumindest wie in den vorherigen sieben Spielen erneut ein Mal mindestens selbst getroffen. Sieben der letzten acht VfL-Begegnungen endeten zudem Over 1.5. Im eigenen Stadion hat der VfL Wolfsburg seit drei Begegnungen nicht mehr verloren. Zwischen den Siegen gegen RB Leipzig (1:0) und VfB Stuttgart (2:0) spielte die Mannschaft von Bruno Labbadia 2:2 gegen 1899 Hoffenheim. Damit konnten die Niedersachsen ihre durchwachsene Heimbilanz zumindest ausgleichen auf je drei Siege, Unentschieden und Niederlagen.

Wie gut ist Bayer 04 Leverkusen in Form?

Der Einstand von Peter Bosz war vom Ergebnis her alles andere als gelungen. Die Werkself unterlag Gladbach 0:1, überzeugte über weite Strecken allerdings zumindest spielerisch. Es war also mitnichten alles schlecht. In die Autostadt reist Bayer als Neunter der Auswärtstabelle, hat immerhin mehr als die Hälfte der neun Gastspiele nicht verloren (drei Siege, zwei Remis). Vor der Winterpause hatte sich Leverkusen, damals noch unter Heiko Herrlich an der Seitenlinie, immerhin durch zwei Siege auf Schalke (2:1) und gegen Hertha BSC (3:1) etwas Luft verschafft. Dafür spielten die Rheinländer in der Fremde auch erst ein einziges Mal zu null – beim 0:0 im Breisgau beim SC Freiburg.

Verletzungen & Sperren

VfL Wolfsburg

  • Ignacio Camacho und Josuha Guilavogui heißen auf Seiten der Wolfsburger die Akteure, auf die Bruno Labbadia im Defensivbereich verzichten muss.
  • In vorderster Front fehlt Stürmer Daniel Ginczek den Niedersachsen derweil voraussichtlich noch bis Ende März (Bänderriss).
  • Elvis Rexhbecaj erzielte auf Schalke seinen ersten Treffer für den VfL; Tisserand ist weiter angeschlagen.

Bayer 04 Leverkusen

  • Sicher als Ausfall eingeplant werden muss von Peter Bosz in der Innenverteidigung Panagiotis Retsos. Das steht bereits jetzt fest.
  • Ansonsten hat Leverkusens Neu-Trainer allerdings ein Luxusproblem: Der Niederländer kann auf alle Akteure zurückgreifen.
  • Aufpassen beim VfL in Wolfsburg muss Dominik Kohr. Der Mittelfeldakteur steht bei momentan vier Gelben. Eine Sperre droht.

Head to Head: Direkter Vergleich

Da die Wölfe stark in die Saison 2018/19 starteten, siegten sie am zweiten Spieltag auch 3:1 in Leverkusen. Davor verlor die Werkself allerdings fünf Mal in Folge nicht gegen die Niedersachsen (drei Siege, zwei Unentschieden). Elf Mal in Serie ging es sehr torreich zu – mit Minimum drei Treffern pro Begegnung, sieben Mal sogar mit vier oder noch mehr Torerfolgen. Und es kommt noch besser: Bei den Partien in der Volkswagen-Arena fielen in den letzten 14 direkten Duellen stets drei Treffer mindestens. 14 von 21 hat die Heimmannschaft aus Wolfsburg gewonnen, sechs Mal setzte sich Leverkusen durch, das in den jüngeren Aufeinandertreffen tendenziell öfter die Nase vorne hatte. Nur ein Match endete von den 21 in Wolfsburg unentschieden. Und es fielen exakt 80 Tore, also fast vier pro Partie.

VfL Wolfsburg

-

Bayer 04 Leverkusen

14
Siege in Wolfsburg
6
43
Tore in Wolfsburg
27
70
Tore insgesamt
81

Siege & Remis / Niederlagen

Serien & Statistiken

Die Top 5 Fakten für die besten Wettquoten heute

  • Ende 1: Nach sechs Begegnungen in Folge ohne Niederlage verlor der VfL zuletzt erstmals wieder
  • Ende 2: Bayer beendete die Hinserie ebenso mit zwei Siegen und musste nun wieder in eine Niederlage einwilligen
  • Defensive: Auswärts blieb die Werkself dabei nur in einer ihrer neun Begegnungen ohne ein Gegentor
  • Offensive: In sieben der letzten acht Wolfsburger Spielen fielen zumindest immer mindestens zwei Tore
  • Duelle: Der VfL Wolfsburg gewinnt statistisch zwei von drei Heimspielen gegen Bayer Leverkusen

Unsere Sportwetten Tipps & Empfehlungen heute

Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage

Falls ihr fragt, welchen sicheren Wett-Tipps ihr euer Vertrauen schenken solltet, so gibt es hier in Sachen Wettmarkt kaum eine Alternative. Es sollte eine Über-Torwette sein. Torreiche Begegnungen von Wolfsburg und Leverkusen, das zudem auswärts meist immer ein Gegentor hinnehmen muss, stehen auf der Tagesordnung. Ganz besonders in den direkten Duellen. Für ein Over 2.5 zahlt euch der Buchmacher Bet3000 mit 1,75 die beste Wettquote aktuell auf dem Markt. Nur falls ihr wirklich absolut sicher sein wollt, reduziert ihr auf Over 1.5 und bekommt dann nur noch 1,22 als Quote beim selben Wettanbieter.

1.
Tipp
Redaktionsempfehlung
Wett-Tipp: Over 2.5
Bet3000
Quote:
1,75
Einsatz:
6/10
Jetzt Wette abschließen!

1. Bundesliga Prognose zum Bonus freispielen

Folgen wir unserer Argumentation logisch, dann bleibt bei den Risiko Wett-Tipps nur ein Over 3.5. Eine bärenstarke Quote haben wir für euren Unibet Bonus gefunden, denn bei diesem Sportwetten Anbieter kassiert ihr mit der Quote 2,95 momentan mit Abstand mehr als bei jedem anderen Buchmacher. Dass sich das lohnen kann, zeigen die Statistiken. In immerhin 21 Partien in Wolfsburg sind fast exakt vier Tore im Durchschnitt pro Match erzielt worden – und damit wäre selbst diese Risiko-Wette ja schon gewonnen. Drei Tore waren in den letzten elf Duellen mit den Niedersachsen auch immer Programm. Sieben waren es dann wie schon analysiert sogar mit den erforderlichen vier Treffern.

2.
Tipp
Bonusjäger
Wett-Tipp: Over 3.5
Unibet
Quote:
2,95
Einsatz:
3/10
Jetzt Wette abschließen!

Die nächsten Wett-Prognosen

VS
Dass nennt sich dann wohl ein echtes Spitzenspiel. Nur der Sieger bleibt weiter im Rennen um die begehrte Schale.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,67
1xbet
VS
Im Pokal ausgeschieden. Ömer Toprak verletzt verloren. Und nun fällt bei Werder auch noch die Nummer eins aus.
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,75
Mybet
VS
RB will dranbleiben, Leipzig will erst einmal nach Punkten mit den Bayern gleichziehen. Gelingt das aber auch?
Tipp: Doppelte Chance X2
Quote
1,33
Betway

Erfolgreiche Wett-Tipp Vorhersagen

Tipp gewonnen:
Endstand: 1:2 (1:1)
VS
Freiburg schickt sich an, eine der stärksten Saisons in der Vereinshistorie zu spielen. Wie geht’s am Rhein aus?
Tipp: Under 3.5
Quote
1,50
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:2 (2:1)
VS
Der BVB erwartet am sechsten Spieltag Werder Bremen – und wird sich nicht gerne an die Norddeutschen erinnern.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,33
Bet365
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:1 (0:1)
VS
Schlechter war bisher nur noch Paderborn. In Mainz ist die Sorge groß und muss gegen Wolfsburg die Wende her.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,45
bet-at-home