Premier League Wett-Tipps 2019

Premier League Vorhersagen von Experten

England und Fußball – das gehört einfach zusammen. Nicht umsonst genießt Großbritannien den Ruf als Mutterland des Fußballs und nicht umsonst zählt die Premier League zu den am meisten verfolgten Sportwettbewerben in der ganzen Welt. Wett-Tipps Premier League stehen dementsprechend ebenfalls hoch im Kurs bei den Sportwetten-Fans, zumal das britische Oberhaus von vielen Tippern als die vielleicht beste Liga der Welt bezeichnet wird. Ganz weit hergeholt ist diese Bezeichnung tatsächlich nicht, immerhin geben sich hier reihenweise Top-Teams und Superstars die Ehre. Insgesamt sind das also richtig schöne Voraussetzungen, um mit den Premier League Wett Tipps und Quoten die eine oder andere spektakuläre Wette zu gewinnen. Und genau da greifen wir euch unter die Arme, denn bei unseren Premier League Wett-Tipps Experten könnt ihr euch jederzeit auf gut recherchierte und analysierte Prognosen freuen.

VS
Der FC Liverpool hat noch zwei Endspiele zu bestreiten. Das Erste findet daheim gegen die Wolves statt.
Tipp: Sieg Liverpool 1
Quote
1,33
Betsson
VS
Ist das formstarke Newcastle gut genug drauf, um Liverpool einen Strich durch die Meisterschaft zu machen?
Tipp: 1 Handicap 3:0
Quote
1,30
Betway
VS
Behält der FC Arsenal die Champions League fest im Blick? Dafür bräuchte es in Leicester drei Punkte.
Tipp: Doppelte Chance 1X
Quote
1,61
Unibet

Wett-Tipps Premier League: Feuer frei!

Was nur wenige wissen: Der englische Fußball ging viele Jahre durch eine schwere Zeit. Rund um die 1980er nämlich wurden die englischen Clubs auf Grund von Hooligan-Problemen von den europäischen Wettbewerben ausgeschlossen, gleichzeitig war die wirtschaftliche Lage für die Vereine enorm kompliziert, so dass die Stadien zunehmend verfielen. Den Wandel brachte dann die gute Weltmeisterschaft der Briten 1990, ehe zwei Jahre später mit der Premier League endlich Ersatz für die ehemalige Football League First Division gefunden wurde. Seit jener Einführung in der Saison 1992/93 ist die Premier League stetig in ihrer Bedeutung gewachsen und mittlerweile schon lange über die Landesgrenzen von Großbritannien hinaus ein sportliches Highlight. Ebenfalls interessant: In England wird umgangssprachlich noch immer von der Premiership gesprochen, so dass auch die Bezeichnung der Wett-Tipps Premiership ein typischer begriff für aktuelle Premier League Wett-Tipps ist.

Aktuelle Wett-Tipps Premier League heute

Genau wie zum Beispiel auch die Bundesliga in Deutschland, wird die Premier League als Saison mit mehreren Spieltagen gespielt. Ausgetragen werden die Spieltage zwischen August eines Jahres und dem Mai eines Folgejahres, insgesamt sind 20 Vereine in der obersten englischen Spielklasse zu finden. An den somit insgesamt 38 Spieltagen spielen die Vereine einen Meister und die verschiedenen Absteiger aus. Die beste Mannschaft wird Meister, die drei schlechtesten Teams werden ersetzt. Als besonders erfolgreich kann vor allem der Traditionsverein Manchester United bezeichnet werden, der schon 13 Titel als Rekordmeister einfahren konnten. Den letzten Erfolg feierten die Red Devils allerdings in der Saison 2012/13.

Da es sich um einen regulären Liga-Betrieb handelt, eignen sich für die Wett-Tipps Premier League eigentlich alle Spieltage. Also genauso, wie auch bei den Wett-Tipps Primera Division oder den Wett-Tipps 1. Bundesliga. Gerade weil in England aber Jahr für Jahr mehrere Teams um den Titel kämpfen, sorgen hier die Premier League Wett-Tipps von Profis in den direkten Duellen noch einmal für ganz besonderen Nervenkitzel.

Autor
Boxing Day: Paradies für Tipper
In England wird traditionell auch am Tag nach Weihnachten gespielt, was als Boxing Day bezeichnet wird. Während die anderen Ligen allesamt ihre Winterpause genießen, spielen die Briten weiter und liefern so auch zwischen den Feiertagen erstklassige Möglichkeiten zum Platzieren von Wetten.

Premier League Wett-Tipps Vorhersagen: Worauf kann ich wetten?

Der Kreativität einer Premier League Wett-Tipps Prognose sind im Prinzip keine Grenzen gesetzt. So bieten sich hier natürlich die klassischen Drei-Weg-Wetten an, mit denen ihr auf den Sieger einer Partie oder eben das Unentschieden wetten könnt. Möglich ist die Wettabgabe dabei natürlich nicht nur vor einer Begegnung, sondern mit den Livewetten auch während der laufenden Veranstaltung. Ebenfalls interessant sind bei den Fußball Wett-Tipps aus England zudem immer die Wetten auf die Anzahl der Tore. Gerade wenn Top-Teams antreten, klingelt es für gewöhnlich häufig, so dass mit den Über/Unter-Wetten gut Kasse gemacht werden kann. Ist euch das alles eine Nummer zu heiß, findet ihr in unseren Wett-Tipps für heute aber auch geringe Premier League Quoten, welche somit eine geringe Verlustgefahr versprechen. Hier zu erwähnen wären zum Beispiel die doppelten Chancen, mit denen beispielsweise auf den Sieger eines Spiels und zusätzlich das Unentschieden gewettet werden kann. Mit nur einer einzigen Wette können hier also gleich mehrere Ausgänge abgedeckt werden.

Premier League Quoten: Bei jedem Wettanbieter zu finden

Es gibt in unserem Wettanbieter Vergleich natürlich keinen Buchmacher, der auf die Premier League Quoten verzichtet. Rein theoretisch ist es also ganz gleich, wo ihr euer Wettkonto eröffnet. Allerdings solltet ihr in diesem Zusammenhang auch immer die Rahmenbedingungen eines Buchmachers unter die Lupe nehmen. So verrät ein Blick in den Sportwetten Bonus Vergleich zum Beispiel, was für einen Willkommensbonus der Bookie zur Verfügung stellt. Darüber hinaus solltet ihr euch aber auch mit dem Quotenschlüssel des Wettanbieters beschäftigen, denn auch hier trennt sich die Spreu deutlich vom Weizen. Zu empfehlen sind für die Wett-Tipps Premier League in der Regel vor allem die britischen Buchmacher, die natürlich einen ganz besonderen Blick auf ihre heimische Top-Liga werfen. Zu nennen wären zum Beispiel Betway oder Betvictor, die beide mit einem umfangreichreichen und vielseitigen Portfolio für eure Premier League Wett-Tipps Vorhersagen ausgestattet sind.

Premier League Wett-Tipps von Profis

Wenn ihr euch mit unserer Hilfe mit den besten Premier League Wett-Tipps für morgen oder noch heute versorgen wollt, haben wir etwas ganz Besonderes für euch im Köcher. Wir stellen euch nämlich nicht nur einfach umfangreiche Wett-Tipps heute für die Premier League zur Verfügung, sondern analysieren im Vorfeld die einzelnen Partien detailliert. Darüber hinaus unterteilen sich unsere Premier League Wett-Tipps Vorhersagen immer auf. So findet ihr eine Empfehlung, die als gängiger Tipp mit einem moderaten Risiko bezeichnet werden kann. Gleichzeitig liefern wir euch aber auch noch eine Empfehlung für alle Bonusjäger. Hierbei handelt es sich um eine etwas höhere Wettquote, mit der ihr dann allerdings auch den Wettbonus des jeweiligen Buchmachers freispielen könnt. Diese Empfehlung ist also immer optimal geeignet, um die Umsatzbedingungen der Wettanbieter zu erfüllen.

Unsere Premier League Wett-Tipps Experten bei der Arbeit

Worin unterscheiden sich die guten Premier League Wett-Tipps Vorhersagen von den schlechteren Empfehlungen? Das lässt sich im Prinzip ganz einfach mit der Vorbereitung beantworten. Wer erfolgreich wetten möchte, der sollte sich im Vorfeld immer genau mit den Partien beschäftigen und hierbei verschiedene Dinge berücksichtigen. Selbstredend tun unsere Experten das bei den Wett-Tipps Premier League – und das sogar äußerst detailliert. So werden zum Beispiel die letzten Partien und mögliche Trends unter die Lupe genommen. Gleichzeitig spielen für die Wett-Tipps Premier League heute aber auch der Kader bzw. das Personal eine wichtige Rolle. Abschließend lohnt es sich zudem immer, auch einen Blick auf die direkten Duelle beider Teams zu werfen. Kleiner Tipp: Das gilt natürlich nicht nur für die Premier League Quoten, sondern im Prinzip für alle Tipps, die ihr mit euren Sportwetten online in Deutschland platziert. Kurzum: Eine intensive Vorbereitung ist vielleicht der wichtigste Schlüssel zum Erfolg.

Wie waren die letzten Auftritte der Teams?

Der wohl intensivste Blick in der Analyse sollte auf die Formkurve oder mögliche Trend geworfen werden. Damit ist gemeint, dass die letzten Spiele beider Mannschaften untersucht und zum Beispiel auf gewisse Auffälligkeiten geprüft werden. So gehören hierzu zum Beispiel Over- oder Under-Serien mit Spielen, in denen besonders viele oder besonders wenige Tore fallen. Darüber hinaus sollte aber natürlich auch geprüft werden, ob ein Team zum Beispiel in einer Siegesserie steckt oder vielleicht im genauen Gegenteil: Einer handfesten Krise. Wichtig zu beachten ist dabei auf jeden Fall auch, ob die Teams auswärts oder zuhause auftreten. Das kann einen großen Unterschied für den eigenen Wettschein machen, denn in der Regel sind die Heimteams durch das Heimrecht natürlich schon ein bisschen im Vorteil. Je genauer die Formen und Trends analysiert werde, desto besser stehen auch die Aussichten auf einen eigenen Erfolg mit dem Wettschein.

Paarung
Wettbewerb
Serien & Tore
Stadion

Volles Personal zur Verfügung?

Ob ein Trainer seine erste Kapelle auf den Rasen schicken kann oder nicht, kann ebenfalls große Auswirkungen auf den Spielverlauf haben. Und damit natürlich auch auf den eigenen Wettschein. Auch wenn die meisten Kader breit aufgestellt sind, sorgen Ausfälle einzelner herausragender Spieler oftmals für enorme Probleme. Schon passen die Systeme nicht mehr oder es fehlt einfach an Absprachen auf dem Platz. Wer sich einen echten Vorteil gegenüber den Bookies verschaffen möchte, sollte für seine Wett-Tipps Premier League heute also auch immer genau darauf achten, wie es um den Kader und die einzelnen Spieler steht. Aus diesem Grund ist es übrigens auch ratsam, seine Wetten nicht zu weit vor einem Spieltag zu platzieren. An den verbleibenden Tagen kann immerhin noch eine ganze Menge passieren und mögliche Verletzungen könnten die Aussichten auf Erfolg deutlich mindern.

Welche Nebengeräusche und Statistiken gibt es?

Einen Blick auf die Bilanz beider Mannschaften solltet ihr bei euren Wett-Tipps Premier League heute ebenfalls werfen. Natürlich lässt sich nur auf Grundlage der Bilanz keine echte Analyse aufstellen, dennoch können die Historien der Partien aber durchaus interessant sein. Es ist zum Beispiel keine Seltenheit, dass ein Team speziell gegen eine andere Mannschaft enorme Probleme hat. Immerhin gibt es den Begriff „Angstgegner“ nicht umsonst. Darüber hinaus sollten bei den Wett-Tipps Premier League aber auch weitere „Nebengeräusche“ gecheckt werden. Hat eine Mannschaft vielleicht gerade den Trainer gewechselt? Oder handelt es sich möglicherweise um eines der hart umkämpften Derbys? Gerade diese Feinheiten können oftmals den Ausschlag geben, so dass vor allem die Tipper mit ihren Wett-Tipps Premier League erfolgreich sind, die sich fortlaufend mit der Liga beschäftigen.

Autor
Information ist einfach alles
Ihr solltet bei jedem Premier-League-Spiel versuchen, euch so viele Informationen wie möglich zur Partie zu verschaffen. Seid ihr cleverer oder wisst mehr als der Buchmacher, steigen eure Chancen auf eine erfolgreiche Wette deutlich. Es lohnt sich also, Infos und Hintergründe zu studieren.

Formkurve der Teams

Die Formkurven und Trends sind ein wichtiger Anhaltspunkt für die Premier League Wetten. Steckt ein Team in der Krise, spricht das nicht gerade für die Mannschaft. Gleichzeitig sollte aber auch ein Blick auf die Heim- und Auswärtsauftritte geworfen werden, denn vor allem in dieser Statistik werden oftmals horrende Unterschiede deutlich. Je mehr Infos ihr sammelt, desto höher stehen eure Chancen auf Wettgewinne!

Verletzungen & Sperren

Eine Verletzung kann nicht nur einen Spieler ausbremsen, sondern nicht selten seine komplette Mannschaft. Gerade, wenn einer der Schlüsselspieler ausfällt, sollten bei euch die Alarmglocken schrillen. Kann der Trainer adäquaten Ersatz aufstellen oder ist die Position nun eine Schwachstelle? Das Gleiche gilt natürlich für Sperren, denn auch hier hat nicht jedes Team einen Kader, der eine Sperre einfach wegsteckt.

Direkte Duelle

Obwohl sie für den aktuellen Tipp immer nur wenig aussagen, sind die direkten Duelle und Vergangenheiten der Partien enorm interessant. Hier lassen sich in der Regel viele Dinge herauslesen, wie zum Beispiel mögliche Angstgegner, Serien oder ähnliches. Zu viel Gewicht solltet ihr auf die Historie allerdings auch nicht geben, denn teilweise sind schon mehrere Jahre seit dem letzten direkten Duell vergangen.

Vor dem Anpfiff

Platzieren solltet ihr eure Wette keinesfalls zu früh, sondern immer die Entwicklungen bis zum Spieltag abwarten. Möglicherweise feuert ein Club seinen Trainer oder es passieren andere schwer vorhersehbare Dinge. Gleichzeitig solltet ihr aber auch besonderen Wert auf die Bedeutung einer Partie werfen. Muss ein Team vielleicht unbedingt gewinnen? Oder handelt es sich um ein Derby? Das steigert die Brisanz!

Die letzten erfolgreichen Tipps

Tipp gewonnen:
Endstand: 2:1 (0:0)
VS
Es geht zwar nur noch um die Ehre. Doch als Schlusslicht will Hannover 96 diese Saison sicher nicht beenden.
Tipp: Heimsieg 1
Quote
1,59
Energy
Tipp gewonnen:
Endstand: 5:1 (1:0)
VS
Die Schale ist zum Greifen nahe. Ein Unentschieden wird dem FC Bayern reichen. Oder schafft Frankfurt die Sensation ...
Tipp: Heimsieg 1
Quote
1,29
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 0:0 (0:0)
VS
Kollektives Aufatmen auf Schalke. Denn in dieser Paarung hätte es ganz eng werden können für die Königsblauen.
Tipp: Under 4.5
Quote
1,26
LV BET
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:1 (1:0)
VS
Ein letzter Kraftakt an der Weser und die Hoffnung, dass der Fußballgott vielleicht am Samstag ein Bremer ist.
Tipp: Over 2.5
Quote
1,42
Unibet
Tipp gewonnen:
Endstand: 5:1 (2:0)
VS
Ein Spiel, in dem alles klar ist. Doch wer schließt die Saison mit einem Sieg am Ende noch besonders versöhnlich ...
Tipp: Doppelte Chance 1X
Quote
1,25
Bet3000
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:0 (1:0)
VS
Wenn der FC Sevilla auf Athletic Bilbao trifft, geht es um die Europa und Champions League.
Tipp: Under 3.5
Quote
1,43
Energy
Mit Bonusguthaben spielt es sich doppelt so lange oder doppelt so intensiv!
100% bis zu 250€
Mindestquote
1.75
Anforderung
6 x Bonus
Jetzt Wetten
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:1 (0:0)
VS
Pauli ist raus aus dem Aufstiegsrennen, Fürth taumelt im Niemandsland umher. Wer holt sich hier den Dreier?
Tipp: Over 1.5
Quote
1,20
Betway
Tipp gewonnen:
Endstand: 2:0 (1:0)
VS
Der FC Liverpool hat noch zwei Endspiele zu bestreiten. Das Erste findet daheim gegen die Wolves statt.
Tipp: Sieg Liverpool 1
Quote
1,33
Betsson

Diese Bookies präsentieren die besten Bonusangebote!

1.Betway 100% bis zu 250€ 100% bis zu 250€ 100% auf Einzahlung, bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.888 200% bis zu 100€ 200% bis zu 100€ 200% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bet3000 100% bis zu 150€ 100% bis zu 150€ 100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.6/5
BONUS EINLÖSEN
4.Unibet 100% bis zu 150€ 100% bis zu 150€ 100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.Tipico 100% bis zu 100€ 100% bis zu 100€ 100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.7/5
BONUS EINLÖSEN