Die Betsson Wettsteuer im Test & in der Praxis

Alle wichtigen Infos, die du beim Wetten kennen solltest

Die Betsson Wettsteuer ist ein ganz „heißes Eisen“, wenn ihr euch mit dem Angebot des skandinavischen Anbieters beschäftigt. Warum? Ganz einfach deshalb, weil seit 2012 in Deutschland regulär ein Abzug von fünf Prozent bei den Sportwetten in Kauf genommen werden muss. Nun zeigt sich bei einem Blick über den Markt aber relativ schnell, dass nicht jeder Buchmacher diese Kosten auch an seine deutschen Kunden weitergibt. Stattdessen sammeln einige Bookies deutliche Pluspunkte, indem sie diese Wettsteuer voll und ganz für ihre Tipper übernehmen. Ob das auch bei Betsson der Fall ist, bzw. wie der skandinavische Anbieter die Betsson Sportwetten Steuer behandelt, schauen wir uns im Folgenden jetzt einmal genau an.

21.Platz
Betsson

Betsson: bis zu 100 Euro Einzahlungsbonus für Neukunden

Bonusart:
100% Einzahlungsbonus
Anforderung:
8 x Bonus
Bonusbetrag: Bis zu:
100 Euro
Mindestquote:
1.50
Auszahlbar:
Ja
Zusatzbonus:
Nein AGB gelten, 18+
BONUSCODE ANZEIGEN & EINLÖSEN

So funktioniert die Betsson Wettsteuer

Interessante Alternativen
  • auch bei Big Bet World könnt ihr steuerfrei wetten
  • Mybet und Bet3000 bieten steuerfreie Aktionen an
  • bei Bet365 zwar nicht, dafür mit exzellenten Quoten
Img für Liste

Betsson ist einer der echten Giganten dieser Wettbranche und hat seinen Einfluss in den letzten Jahren von Skandinavien aus in ganz Europa vertiefen können. Mittlerweile sind laut unseren Betsson Erfahrungen mehr als 140.000 Kunden beim Anbieter aktiv und platzieren jährlich mehr als 14 Millionen Wetten. Ohne Frage: Die Skandinavier wissen ganz genau, was sie tun. Rund um das Thema Betsson Wettsteuer zeigt sich der Anbieter ebenfalls sehr kundenfreundlich. Zwar wird im „Normalfall“ eine Steuer von fünf Prozent erhoben, bei Kombiwetten ab zwei Auswahlen wird aber auf diesen Abzug verzichtet. Alle Kombi-Fans können hier also immer dann steuerfrei wetten, wenn eine Kombi mit mindestens zwei Auswahlen platziert wird. Kurzum: Hier gibt es ein Hintertürchen, um die Sportwetten Steuer in Deutschland bei Betsson zu umgehen.

Unsere Redaktionsempfehlung

Keine Wettsteuer für Online Wetten bei Tipico
100% Bonus für alle Neukunden
Offizielle Lizenz aus Malta sorgt für Sicherheit

Wie hoch ist die Betsson Sportwetten Steuer?

Wer bisher noch nie von einer möglichen Sportwetten Steuer gehört hat, dem empfehlen wir auf jeden Fall einen Blick in unsere Wettsteuer Übersicht und die Wettsteuer Hilfe. Gleichzeitig lässt sich rund um die Betsson Sportwetten Steuer aber auch festhalten, dass diese Berechnung einfach vorgenommen werden kann. Berechnet werden die fünf Prozent auf Seiten des Buchmachers nämlich bei jeder einzelnen Wette. Das bedeutet also: Es ist ganz egal, ob ihr eure Wette verliert oder gewinnt – die Betsson Sportwetten Steuer muss auf jeden Fall von euch übernommen werden. Die einzige Ausnahme: Kombiwetten aus mindestens zwei Auswahlen und einer Gesamtquote von 3,00. Hier und da müsst ihr eure Sportwetten Strategie also möglicherweise anpassen, um bei den Skandinaviern tatsächlich Sportwetten ohne Wettsteuer platzieren zu können.

Welche Auswirkungen hat das auf deinen Gewinn?

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Betsson im Wettanbieter Vergleich nicht unbedingt die kundenfreundlichste Variante für den Steuerabzug gewählt hat. Die besten Sportwetten Anbieter der Branche zum Beispiel übernehmen die Steuer meist komplett oder tragen diese zumindest im Verlustfall. Pluspunkte kassieren die „Nordlichter“ aber natürlich durch ihre Sonderaktion, die wiederum bei anderen Bookies nicht zur Verfügung steht. Ganz ähnlich geht zum Beispiel auch der Buchmacher Bet3000 mit der Wettsteuer um. Hierbei muss aber auch gesagt werden, dass Bet3000 höchste Wettquoten in vielen Disziplinen anbietet und so mögliche Einbußen gegenüber einer steuerfreien Konkurrenz wieder ausgleichen kann. Für euch zu merken ist also: Nicht immer bedeuten steuerfreie Wetten bei einem Buchmacher, dass hier auch wirklich die größten Gewinne eingefahren werden können.

Betsson & Wettsteuer: Das ist unser Fazit

Natürlich ist es nicht gerade der „Königsweg“, wie die Betsson Wettsteuer berechnet wird. Immerhin müsst ihr als Kunden diesen fünf prozentigen Abschlag in jedem Fall zahlen. Das heißt: In fast jedem Fall. Seid ihr echte Kombi-Wetter, könnt ihr euch den Abzug der Wettsteuer ersparen, indem ihr einfach Kombiwetten aus mindestens zwei Auswahlen platziert. Zu beachten ist dabei allerdings, dass nur dann auf die Betsson Sportwetten Steuer verzichtet wird, wenn jeweils Quoten von 1,30 und eine Gesamtquote von 3,00 geliefert wird. Kleiner Tipp: Um hier schnell ein paar passende wetten für die steuerfreien Kombis finden zu können, solltet ihr einen Blick in die Wett-Tipps unserer Experten werfen.

UNSERE TOP 5 BEIM SPORTWETTENBONUS

1.Betway 100% bis zu 250€ 100% bis zu 250€ 100% auf Einzahlung, bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.888 200% bis zu 100€ 200% bis zu 100€ 200% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bet3000 100% bis zu 150€ 100% bis zu 150€ 100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.6/5
BONUS EINLÖSEN
4.Unibet 100% bis zu 150€ 100% bis zu 150€ 100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.Tipico 100% bis zu 100€ 100% bis zu 100€ 100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.7/5
BONUS EINLÖSEN

Betsson Sportwetten Steuer: Das sind die Alternativen

Interessante Alternativen
  • Mybet bietet jeden Freitag steuerfreie Wetten an
  • Cashpoint zieht die Steuer immer ab, bietet aber hohe Quoten
  • Bei Big Bet World kann jederzeit steuerfrei gewettet werden
Img für Liste

Natürlich ist es keine Frage, dass die gesonderte Aktion bei Betsson für die steuerfreien Wetten keinesfalls ein Standard-Verfahren auf dem Markt ist. Stattdessen hat sich jeder Buchmacher seinen ganz eigenen Weg für die Behandlung der Steuer überlegt. Und um die Unterschiede schon an dieser Stelle einmal deutlich machen zu können, wollen wir im Folgenden einmal verschiedene Wettanbieter und Modelle der Steuerberechnung vorstellen.

Mybet: Freitags gibt es doppelten Grund zur Freude

Auf den Namen Mybet dürfte eigentlich jeder Sportwetten-Fan bereits gestoßen sein, wenn er sich einmal etwas näher mit den Anbietern auf dem Markt beschäftigt hat. Gegründet wurde der Buchmacher bereits im Jahre 1998 – und fast 20 Jahre Zugehörigkeit zur Branche zeugen natürlich von enormer Qualität. Besonders beruhigend ist gerade für die Kunden aus Deutschland zudem, dass der Bookie seinen Sitz in der norddeutschen Stadt Kiel führt und gleichzeitig eine offizielle Lizenz aus Schleswig-Holstein besitzt. Das Thema Wettsteuer geht Mybet ebenfalls auf interessante Art und Weise an. Abgezogen wird die fünf prozentige Steuer normalerweise bei jeder Wette, mit Ausnahme von Freitagen. Am Ende der Woche ist nämlich immer der „steuerfreie Freitag“ bei Mybet, an dem ihr dann ohne Abzug wetten könnt.

Cashpoint: Zahlreiche Aktionen pushen den Bookie

Ebenfalls ein interessanter und recht ähnlicher Buchmacher ist das Unternehmen Cashpoint. Die Wurzeln des Bookies liegen in Österreich, in Deutschland ist der Kundenkreis mittlerweile aber ebenfalls enorm angewachsen. Selbstverständlich gibt es hierfür gleich mehrere Gründe, schließlich punktet Cashpoint im Sportwetten Bonus Vergleich zum Beispiel mit einem Willkommensbonus von bis zu 100 Euro. Bei den eigenen Wetten muss dann zwar immer schon beim Einsatz die Steuer gezahlt werden, dafür lässt sich dieses Minus aber mit den zahlreichen Aktionen des Anbieters wieder reinholen. So wird ein mobiler Bonus für die Handy Wetten angeboten, gleichzeitig steht ein spezieller Kombi-Bonus zur Verfügung. Je mehr Wetten dabei miteinander kombiniert werden, desto höher fällt auch der jeweilige Bonus im Gewinnfall aus – eine spannende und lukrative Aktion.

Wettsteuer-Ratgeber

Ohne Steuer online Wetten: Unsere Empfehlung

Als bester Wettanbieter ohne Steuerabzug kann der Buchmacher Tipico bezeichnet werden. Bekannt dürfte das Unternehmen in ganz Deutschland und Europa sein, schließlich gehört der Bookie bereits seit 2004 fest zur Branche dazu. Zahlreiche Kooperationen, wie zum Beispiel mit Oliver Kahn, dem HSV oder dem FC Bayern, sorgen zudem dafür, dass sich die Kunden hier jederzeit sicher und wohl fühlen. Ausgestattet ist der Anbieter zudem mit einer offiziellen Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde, so dass hier Seriosität und Sicherheit auf höchstem Niveau geboten werden.

Neben diesen wichtigen Aspekten ist es aber selbstverständlich vor allem das Wettangebot, welches die Kunden vom Auftritt überzeugt. Ein besonderer Fokus wird von Tipico auf die Fußballwetten gelegt, die vermutlich auch das größte Interesse auf sich ziehen. Ebenfalls lukrativ ist zudem der Willkommensbonus für die Neukunden. Als bester Sportwetten Bonus wurde die Offerte zwar noch nicht ausgezeichnet, dennoch könnt ihr euch im Zuge der ersten Einzahlung auf das Wettkonto ganze 100 Euro Extra sichern. Wie es sich für einen starken und kundenfreundlichen Anbieter gehört, ist der Bonus an faire Umsatzbedingungen gebunden und kann nach Erfüllung dieser auch ausgezahlt werden. Unterm Strich zeigt Tipico also in vielerlei Hinsicht seine ganze Klasse und kann daher auch vollkommen gerechtfertigt als unsere Empfehlung bezeichnet werden.

Unsere Top 5 Anbieter

Zum Wettanbieter Vergleich
  • großes Angebot an Sportwetten
  • kompetente Service-Mitarbeiter
  • breites Portfolio an Zahlungsoptionen
99/100
100% bis zu 250 €
Betway Bonus ZUM ANBIETER
  • Moplay Kundendienst ist 24h am Tag erreichbar
  • Anbieter verfügt über Lizenz aus Gibraltar
  • Neukunden werden mit einem 100 € Bonus belohnt
98/100
100% bis zu 100 €
MoPlay Bonus ZUM ANBIETER
  • Bereits 1934 gegründet
  • Gelistet an der Londoner Börse
  • Lizenziert durch die Regierung Gibraltars
97/100
100% bis zu 100 €
William Hill Bonus ZUM ANBIETER
  • 1xBet ist ein seriöser Anbieter von Sportwetten
  • eine Wettsteuer wird nicht erhoben
  • 1xBet bietet ein umfangreiches Wett-Programm
96/100
100% bis zu 100 €
1xbet Bonus ZUM ANBIETER
  • sicherer, börsennotierter Anbieter
  • innovative App für mobile Wetten
  • umfangreiches Wettangebot
95/100
200% bis zu 100 €
888 Bonus ZUM ANBIETER

Der Wettanbieter Betsson im Schnelldurchlauf

Um einen Buchmacher und seine Leistungen richtig bewerten zu können, sollten immer verschiedene Bestandteile des Angebots unter die Lupe genommen werden. Die Betsson Wettsteuer ist also nur eines von mehreren Kriterien. Welche Aspekte ebenfalls interessant sind und wo die Stärken und Schwächen von Betsson liegen, das schauen wir uns jetzt einmal ganz genau an.

Betsson Wettangebot: Das Angebot stimmt

Wenn ihr auf Vielfalt steht, seid ihr bei Betsson definitiv an der richtigen Adresse. Das Wettangebot umfasst nach unseren Erfahrungen mehr als 25 verschiedene Sportarten und dürfte somit für jeden Kunden mindestens eine passende Option bieten. Mit dabei sind zum Beispiel zahlreiche Sonderwetten, die immer wieder aktualisiert angeboten werden. Selbstverständlich spielen hier aber auch die großen Top-Sportarten eine wichtige Rolle, zu denen neben dem Fußball auch Basketball, Eishockey, Tennis oder American Football gehören. Wollt ihr lieber etwas abseits des „Mainstream“ eure Wetten platzieren, geht das bei Betsson zum Beispiel beim Bandy, Cricket, Speedway, den Wetten auf TV-Events oder den Wetten auf Wirtschaft und Politik.

Betsson Wettbonus: Mit 100 Euro Bonus loslegen

Ein Betsson Bonus Code für die Neukunden ist beim Anbieter ebenfalls im Portfolio zu finden. Hierbei handelt es sich nach unseren Erfahrungen um einen Einzahlungsbonus, der im Zuge der ersten Einzahlung mit auf das Wettkonto überwiesen wird. 100 Prozent der Einzahlungssumme werden dabei für den Bonus gewertet, wodurch dieser eine Summe von maximal 100 Euro annehmen kann. Die Mindesteinzahlung liegt aber bei nur zehn Euro, so dass auch die etwas sparsameren Kunden hier problemlos ihr Willkommensgeschenk nutzen können. Nach der Gutschrift auf dem Konto muss die Bonussumme lediglich sechs Mal mit einer Quote von 1,50 umgesetzt werden, um als auszahlbar zu gelten. Wichtig: Die Betsson Sportwetten Steuer wird bei diesen Wetten natürlich ganz regulär abgezogen.

Betsson Quoten: Immer wieder in der Spitzengruppe zu finden

Eine äußerst positive Entdeckung im Test von Betsson sind die Wettquoten. Wer schon einmal einen Vergleich „angeschmissen“ und die Wettquoten mehrerer Bookies verglichen hat, der wird hier recht schnell die Stärken der Schweden entdeckt haben. Beim Fußball sind regelmäßig starke Quoten zu finden, mit denen die Konkurrenz schnell einmal im Regen stehen gelassen werden kann. Das ist natürlich erfreulich, schließlich muss bei jeder Quote immer noch im Hinterkopf an die Betsson Steuer gedacht werden. Ein paar Prozentpunkte über dem Schnitt sind hier also vollkommen angemessen, so dass ein positives Zwischenfazit zu den Quoten gezogen werden kann. Sorgen um eine unfaire Behandlung müsst ihr euch hier definitiv nicht machen.

Betsson Auszahlung und Einzahlung

Wie wir eingangs bereits erwähnten, hat Betsson gleich mehrere Stärken in unserem Vergleich auf den Tisch legen können. Das Zahlungsangebot ist dabei ganz gewiss eine solche Stärke, denn die Auswahl ist enorm ansprechend und vielseitig. Besonders interessant dürfte für die meisten Kunden sein, dass mit Paypal das beliebte eWallet angeboten wird. Darüber hinaus stehen aber auch Skill, die Sofortüberweisung, Neteller, die Paysafecard, die Kreditkarten von Mastercard und Visa, Giropay, Entropay, Ecopay oder die Banküberweisung bereit. Hier und da müssen zwar kleine Gebühren in Kauf genommen werden, der Mindestbetrag für die Einzahlungen ist mit nur zehn Euro aber erfreulich gering. Pluspunkt: Auszahlungen sind beim Anbieter immer ohne zusätzliche Gebühren möglich.

Fazit: Wie hoch ist die Betsson Sportwetten Steuer?

Um eine Betsson Wettsteuer kommen die Tipper aus Deutschland bei diesem Buchmacher eigentlich nicht herum. Allerdings spielt das Wörtchen eigentlich hier eine wichtige Rolle, denn es gibt tatsächlich eine fette Ausnahme in dieser Regel. Solltet ihr eine Kombiwette aus mindestens zwei Auswahlen und einer Gesamtquote von 3,00 platzieren, wird die Steuer voll und ganz vom Anbieter übertragen. Eine tolle Aktion, die klar die Professionalität der Schweden unterstreicht. Ohnehin macht der Anbieter im Gesamten einen richtig guten Eindruck und kann mit zahlreichen unterschiedlichen Aspekten überzeugen. Daher: Wer bis jetzt noch keinen Anbieter entdeckt hat, sollte sich Betsson einmal ganz genau ansehen.

Noch mehr Wettsteuer Themen

Expekt 370x270 wh
Benjamin
Redakteur: Benjamin

Expekt Steuer

Aktiver Tipper stoßen früher oder später auf die Expekt Wettsteuer, welche wir hier einmal genauer erklären.
zum Artikel
12.09.2018
Bet3000 370x270 wh
Benjamin
Redakteur: Benjamin

Bet3000 Steuer

Als Nutzer von Bet3000 kommt irgendwann einmal das Thema Wettsteuer auf. Für diesen Fall hilft unser Ratgeber.
zum Artikel
12.09.2018
Sportingbet 370x270 wh
Benjamin
Redakteur: Benjamin

Sportingbet Steuer

Wenn man Sportingbet nutzt, kommt früher oder später das Thema Wettsteuer auf. Dieses klären wir in diesem Ratgeber.
zum Artikel
12.09.2018

Leave a Reply