Die Expekt Wettsteuer im Test & in der Praxis

Alle wichtigen Infos, die du beim Wetten kennen solltest

Expekt ist als Wettanbieter für Sportwetten schon seit 1999 aktiv – und dennoch ist das Thema Expekt Wettsteuer für die meisten Tipper noch nicht abschließend geklärt. Zugegebenermaßen ist es aber auch nicht ganz einfach, auf dem heutigen Markt dauerhaft die Übersicht zu behalten. Immerhin tauchen regelmäßig neue Buchmacher auf, die möglicherweise wieder einen ganz anderen Weg als die altbekannten Vertreter einschlagen. Um euch zumindest rund um die Expekt Sportwetten Steuer aber mit allen wichtigen Informationen versorgen zu können, haben wir uns den Anbieter und seinen Umgang mit der Wettsteuer im Folgenden einmal ganz genau angesehen.

38.Platz
Expekt

Expekt: bis zu Euro Einzahlungsbonus für Neukunden

Bonusart:
Gratiswette
Anforderung:
Bonusbetrag: Bis zu:
Euro
Mindestquote:
Auszahlbar:
Nein
Zusatzbonus:
Nein AGB gelten, 18+
BONUSCODE ANZEIGEN & EINLÖSEN

So funktioniert die Expekt Wettsteuer

Interessante Alternativen
  • auch bei Big Bet World könnt ihr steuerfrei wetten
  • Mybet und Bet3000 bieten steuerfreie Aktionen an
  • bei Bet365 zwar nicht, dafür mit exzellenten Quoten
Img für Liste

Expekt gehört bereits seit 18 Jahren zur Branche der Wettanbieter, hat dabei in Deutschland aber vor allem in den letzten Jahren erst so richtig für Aufmerksamkeit sorgen können. Einer der Gründe hierfür ist sicher die Zusammenarbeit mit „König“ Otto Rehhagel, der schon seit geraumer Zeit mit seinem Gesicht für das Angebot wirbt. Darüber hinaus empfängt der Buchmacher seine neuen Kunden mit einem Wettbonus von bis zu 100 Euro, der vor allem den unerfahrenen Tippern so richtig gut gefallen dürfte. Gut gefällt hier laut unseren Expekt Erfahrungen aber auch der Umgang mit der Wettsteuer. Die Abgabe von fünf Prozent muss nämlich nur dann von euch gezahlt werden, wenn ihr eure Wette gewinnt. Verlorene Wetten sind demnach für die Kunden immer steuerfrei.

Unsere Redaktionsempfehlung

Tipico ist die steuerfreie Empfehlung unserer Redaktion
Alle Online Wetten können steuerfrei platziert werden
Auf Neukunden wartet ein Bonusbetrag von bis zu 100 Euro

Wie hoch ist die Expekt Sportwetten Steuer?

Die Sportwetten Steuer in Deutschland beträgt exakt fünf Prozent der Einsätze oder Gewinne bei einem Wettanbieter. Dieser Wert ist gesetzlich vorgegeben und dementsprechend bei allen Wettanbietern gleich. Unterschiede gibt es insofern, dass nicht jeder Buchmacher diese Steuerabgabe auch direkt an seine Kunden weiterreicht. Im Falle der Expekt Sportwetten Steuer gibt es so zum Beispiel ein kleines Hintertürchen, durch welche die Sportwetten ohne Wettsteuer platziert werden können. Das Geheimnis liegt in den Kombiwetten, denn die sind ab drei Auswahlen und einer Quote von 1,40 vollkommen steuerfrei verfügbar. Der Unterschied zwischen diesen beiden Wegen wird dabei ziemlich schnell deutlich. Solltet ihr nämlich die klassische Einzelwette beim Anbieter gewinnen, werden euch fünf Prozent der Gewinnsumme als Expekt Wettsteuer abgezogen. Gewinnt ihr beispielsweise 100 Euro, werden nach dem Steuerabzug 95 Euro an euch ausgezahlt. Gewinnt ihr wiederum mit einer Kombiwette aus drei Auswahlen und der vorgegebenen Mindestquote 100 Euro, wird die gesamte Summe auf euer Wettkonto überwiesen.

Welche Auswirkungen hat das auf deinen Gewinn?

Schon bei diesem einen kleinen Beispiel lässt sich also eine Differenz von ganzen fünf Euro feststellen. Wer täglich mehrere Wetten platziert, kann also schon nach kürzester Zeit einen beachtlichen Betrag erspielen, der in Form der Expekt Wettsteuer abgezogen wird. Es kann sich also durchaus lohnen, die eigene Sportwetten Strategie hier auf die Kombiwetten auszurichten. Heißer Tipp: Auch die Wett-Tipps unserer Experten werden euch dabei helfen, da sich diese Empfehlungen natürlich auch ganz einfach kombinieren lassen. Gleichzeitig solltet ihr euch aber nicht nur von einem Wettsteuer-Verzicht allgemein begeistern lassen. Sollte ein Buchmacher zum Beispiel enorm hohe Quoten anbieten, kann auf diesem Wege der „Verlust“ durch die Wettsteuer oftmals wieder ausgeglichen werden. Ihr solltet also vor der Abgabe immer erst ein paar Buchmacher und ihre Quoten unter die Lupe nehmen, um euch so höchste Wettquoten und auch die größten Gewinne zu sichern.

Expekt & Wettsteuer: Das ist unser Fazit

Dass ihr bei Expekt ohne Steuern wetten könnt, ist einer der großen Vorteile des Anbieters gegenüber vielen Konkurrenten. Zwar müsst ihr regulär mit dem Abzug einer Expekt Sportwetten Steuer rechnen, diese lässt sich aber erfreulicherweise auch ganz einfach und bequem umgehen. Platziert ihr nämlich Kombiwetten aus mindestens drei Auswahlen, wird euch keine Expekt Wettsteuer abgezogen – weder beim Gewinn noch beim Einsatz. Darüber hinaus hat der Buchmacher aber noch mehr interessante Angebote in der Hinterhand, zu denen verschiedene Promotionen, ein Willkommensbonus oder auch die attraktiven Wettquoten gehören. Kurzum: Expekt ist eine interessante Anlaufstelle in unserem Wettanbieter Vergleich. Und das nicht nur bezogen auf den Umgang mit der Wettsteuer.

UNSERE TOP 5 BEIM SPORTWETTENBONUS

1.Betway
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.888
4.5/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bet3000
4.4/5
BONUS EINLÖSEN
4.Unibet
4.6/5
BONUS EINLÖSEN
5.Tipico
4.7/5
BONUS EINLÖSEN

Expekt Sportwetten Steuer: Das sind die Alternativen

Interessante Alternativen
  • Guts bietet jederzeit steuerfreie Sportwetten für deutsche Kunden
  • Auch bei Betfair wird dauerhaft auf den Steuerabzug verzichtet
  • Betway verlangt die Steuer von deutschen Kunden nur im Gewinnfall
Img für Liste

Nachdem wir jetzt bereits eine ganze Menge über die Expekt Sportwetten Steuer gelernt haben, wird es Zeit, auch einmal die Modelle der anderen Buchmacher auf ihre Arbeitsweise hin zu untersuchen. Und genau das haben wir getan, so dass wir euch im Folgenden einmal einige interessante Alternativen näherbringen wollen. Tipp: Weitere Informationen und Hintergründe erfahrt ihr zudem in unserer Wettsteuer Hilfe oder der Wettsteuer Übersicht.

Betfair: Der „Comebacker“ meldet sich in Deutschland zurück

Betfair und den Wettmarkt in Deutschland verbindet eine ganz eigene Geschichte. Das Unternehmen war ursprünglich als Wettbörse tätig, hat sich aufgrund der Steuereinführung aber vom Markt verabschiedet. Mittlerweile ist der Bookie in der Bundesrepublik wieder mit Fixquoten am Start und macht gleichzeitig mit der Steuerfreiheit auf sich aufmerksam. Ein gelungenes Comeback also, zumal der Buchmacher nichts von seiner früheren Klasse und Qualität eingebüßt hat. Ganz im Gegenteil, denn das bunte und vielversprechende Portfolio erstrahlt in einem modernen Glanz und kann mit einer richtig starken Übersicht punkten. Stark ist zudem auch der Umgang mit den Kunden. Tauchen einmal Frage auf, sind motivierte Mitarbeiter im Support erreichbar. Darüber hinaus wird ein umfangreiches Hilfe-Center präsentiert, in welchem ihr jederzeit selber nach der Antwort auf eure Fragen suchen könnt. Zusätzlicher „Leckerbissen“: Betfair bietet allen neuen Kunden einen Willkommensbonus von bis zu 100 Euro und kann sich damit auch in unserem Sportwetten Bonus Vergleich auf einen anständigen Platz schieben.

Betway: Ein Gigant mit zahlreichen Stärken

Der Name Betway dürfte mittlerweile eigentlich jedem Sportwetten-Fan aus Deutschland geläufig sein, denn in den letzten Jahren hat der Bookie aus Großbritannien einen beeindruckenden Siegeszug in der Bundesrepublik ans Tageslicht gefördert. Das Wettangebot besteht hier aus mehr als 30 verschiedenen Sportarten und kann im Pre-Match- und Livewetten-Bereich beeindruckende Leistungen vorweisen. Passend dazu liefert Betway auch attraktive Wettquoten, die in vielen Fällen zahlreiche Konkurrenten in den Rückspiegel verweisen können. Ein besonderes Highlight: Obwohl es sich bei diesem Buchmacher um einen britischen Vertreter handelt, wird ein nahezu lückenloser deutscher Kundensupport zur Verfügung gestellt. In dieser Kategorie hat Betway auf jeden Fall das Zeug als bester Wettanbieter ausgezeichnet zu werden, zumal der Bookie ohnehin als einer der besten Sportwetten Anbieter der Branche bezeichnet werden kann. Natürlich werdet ihr zudem auch bei den Briten mit einem kräftigen Willkommensbonus empfangen. Dieser kann bis zu 150 Euro annehmen und richtet sich dabei zu 100 Prozent nach der Höhe der ersten Einzahlung auf das Wettkonto.

Wettsteuer-Ratgeber

Ohne Steuer online Wetten: Unsere Empfehlung

Tipico bewerten, der sich den Titel als stärkster Wettanbieter ohne Wettsteuer sichern kann. Tipico ist bereits seit dem Jahre 2004 aktiv und führt in Deutschland unter anderem ein breites Netz an Wettbüros in nahezu allen deutschen Großstädten. Darüber hinaus liegt ein großer Fokus auf den Online-Wetten, die rund um die Uhr live oder auch vor einem Spiel platziert werden können. Um richtig durchstarten zu können, könnt ihr euch den Tipico Wettbonus sichern, mit dem ihr euch für eure erste Einzahlung ein zusätzliches Guthaben von bis zu 100 Euro sichern könnt. Mit dieser Summe lässt sich eine Menge anfangen, zumal sich das Portfolio definitiv sehen lassen kann.

Ganz besonders im Fokus steht hier der Fußball, wobei insgesamt rund 25 verschiedene Disziplinen im Portfolio zu finden sind. Ansprechend sind dabei die Wettquoten, die trotz des Verzichts auf die Wettsteuer auf einem starken Niveau sind. Ihr profitiert hier also nicht nur von der grundsätzlichen Steuerfreiheit und einem tollen Bonus, sondern könnt die Sportwetten gleichzeitig auch zu enorm fairen Quoten platzieren. Eine echte Win-Win-Situation!

Unsere Top 5 Anbieter

Zum Wettanbieter Vergleich
  • Kundendienst ist 24/7 erreichbar
  • Lizenz aus Gibraltar
  • 100 € Bonus für Neukunden
100/100
% bis zu
MoPlay Bonus ZUM ANBIETER
  • großes Angebot an Sportwetten
  • kompetente Service-Mitarbeiter
  • breites Portfolio an Zahlungsoptionen
99/100
% bis zu
Betway Bonus ZUM ANBIETER
  • Bereits 1934 gegründet
  • Gelistet an der Londoner Börse
  • Lizenziert durch die Regierung Gibraltars
98/100
% bis zu
William Hill Bonus ZUM ANBIETER
  • 50+ Sportarten im Portfolio
  • hervorragender Livewetten-Bereich
  • börsennotierter Wettanbieter
97/100
% bis zu
Bet365 Bonus ZUM ANBIETER
Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.
  • Österreichischer Wettanbieter mit Malta-Lizenz
  • Viele Wettoptionen vorhanden
  • fairer Neukundenbonus von 100 Euro + 10€ Freebet
96/100
% bis zu
Betano Bonus ZUM ANBIETER

Der Wettanbieter Expekt im Schnelldurchlauf

Natürlich ist für eine gute Bewertung in unseren Testberichten nicht nur die Behandlung der Wettsteuer relevant. Hierbei handelt es sich zwar ohne Frage um einen wichtigen Bereich der Portfolios, dennoch spielen selbstverständlich auch noch das Wettangebot, der mögliche Bonus, die Quoten oder die Abwicklung der Einzahlung und Auszahlung eine übergeordnete Rolle. Was es abseits der Expekt Steuer also sonst noch zu entdecken gibt, verraten wir euch in den folgenden Zeilen.

Expekt Wettangebot: Deutlich breiter, als gedacht

Eine erste positive Überraschung zeigt sich beim Blick auf das Wettangebot des Buchmachers. Angeboten werden nach unseren Erfahrungen mehr als 25 verschiedene Disziplinen, die eine bunte Auswahl an Wettmöglichkeiten bereithalten. Als besonders interessant können zum Beispiel die Wetten auf Pesäpallo, eSports oder die zahlreichen Sonderwetten bezeichnet werden, da diese Kategorien keinesfalls bei jedem Anbieter zu finden sind. Gleichzeitig wäre Expekt nicht Expekt, wenn nicht auch Wetten auf Baseball, Fußball, Tennis, Handball oder die Formel 1 möglich wären. Eine echte Unterstützung ist bei der Wettabgabe zudem auch das mobile Portfolio, mit dem ihr jederzeit ohne einen Download von unterwegs aus wetten könnt.

Expekt Wettbonus: Für Neulinge ein echter „Knaller“

Als bester Sportwetten Bonus kann das Willkommensangebot von Expekt zwar noch nicht bezeichnet werden, dennoch ist die Offerte gerade für die unerfahrenen Kunden ein echter Hingucker. Der maximale Bonusbetrag von 100 Euro kann hier nämlich schon mit einer Einzahlung von 200 Euro aktiviert werden, da es sich um einen 50 prozentigen Willkommensbonus handelt. Gutgeschrieben wird der Expekt Bonus Code zudem sofort mit der qualifizierenden Einzahlung und der ersten Wettabgabe (Mindestquote 2,00), so dass keine weiteren Schritte oder Umsatzbedingungen zu beachten sind. Die Anforderungen kommen erst dann ins Spiel, wenn der Bonus ausgezahlt werden soll. Erforderlich ist dann ein einfacher Umsatz der Bonussumme innerhalb von 7 Tagen.

Expekt Quoten: Faire Quoten sind geboten

Der Quotenschlüssel von Expekt bewegt sich im Schnitt zwischen 92 und 95 Prozent. Die höchsten Werte könnt ihr natürlich in den populären Sportarten vorfinden, so dass zum Beispiel Fußballfans, Eishockeyfans und Anhänger vom Tennis eigentlich immer mit einem guten Quotenschlüssel rechnen können. Wer hingegen eher auf die exotischen Sportarten wettet, muss in dieser Hinsicht natürlich den einen oder anderen Prozentpunkt Einbuße in Kauf nehmen. Unfair sind die Wettquoten bei Expekt aber dennoch nicht.

Expekt Auszahlung und Einzahlung

Die Abwicklung der Zahlungen geht bei Expekt jederzeit leicht von der Hand. Verantwortlich dafür sind unter anderem die vielen verschiedenen Zahlungsmethoden, zu denen die Kreditkarten von Mastercard und Visa, Neteller, Skrill, Giropay, die Paysafecard, die Sofortüberweisung und die Banküberweisung gehören. Einzahlungsgebühren werden in aller Regel nicht erhoben, lediglich bei den Kreditkarten können für Summen unter 100 Euro Gebühren anfallen. Auszahlungen lassen sich ebenfalls einfach und bequem abwickeln, so dass der Gewinn nach kürzester Zeit in eurer Tasche landet. Wichtig: Zahlt ihr das erste Mal aus, müsst ihr zwingend eine Kopie des Personalausweises, Reisepasses oder eines anderen offiziellen Dokuments einreichen.

Übersicht der Zahlungsoptionen

Zahlungsmthode
Einzahlung
Auszahlung
Credit card 10€ - -1€ (sofort)
Gebühr: 2,00%
10€ - 50.000€ (24 Stunden)
Gebühr: ab 2. Auszahlung/ 7 Tage 15 Euro
Skrill 10€ - -1€ (sofort)
Gebühr: keine
10€ - 50.000€ (24 Stunden)
Gebühr: ab 2. Auszahlung/ 7 Tage 15 Euro
Neteller 10€ - -1€ (sofort)
Gebühr: 2,00%
-€ - unbegrenzt (-)
Gebühr: -
Paysafecard 10€ - -1€ (sofort)
Gebühr: keine
Auszahlung nicht möglich
Bank transfer 10€ - -1€ (sofort)
Gebühr: keine
-€ - unbegrenzt (-)
Gebühr: -
Instant transfer 10€ - -1€ (3 bis 8 Tage)
Gebühr: keine
10€ - 50.000€ (3 bis 8 Tage)
Gebühr: ab 2. Auszahlung/ 7 Tage 15 Euro
Entropay 10€ - unbegrenzt (Sofort)
Gebühr: Keine
Auszahlung nicht möglich

Fazit: Wie hoch ist die Expekt Sportwetten Steuer?

Der Wettanbieter geht im Bezug auf die Expekt Wettsteuer einen sehr kundenfreundlichen Weg. Solltet ihr eure Wette verlieren, müsst ihr im Nachhinein nicht noch einmal separat eine Steuer bezahlen. Abgezogen wird die Expekt Sportwetten Steuer stattdessen nur dann, wenn ihr mit eurer Wette einen Gewinn erzielt. Positiv hervorzuheben ist dabei natürlich das spezielle Kombi-Angebot, durch welches Dreier-Kombis ohne Steuerabzug platziert werden können. Ohnehin zeigt sich Expekt im Bereich der Bonusangebote und Promotionen enorm stark, so dass ihr gleich mehrere Aktionen nutzen könnt.

Noch mehr Wettsteuer Themen

bwin 370x270 wh
Benjamin
Redakteur: Benjamin

Bwin Steuer

Um bei Bwin richtig zu punkten, sollte man sich mindestens ein mal über ihre Wettsteuer informieren.
zum Artikel
12.09.2018
888sport 370x270 wh
Benjamin
Redakteur: Benjamin

888Sport Steuer

888sport ist derzeit einer der beliebtesten Bookies. Darum wird sie vielleicht dieser Wettsteuern-Ratgeber interessieren.
zum Artikel
12.09.2018
Netbet 370x270 WH
Benjamin
Redakteur: Benjamin

Netbet Steuer

"Wie hoch ist die Netbet Sportwetten Steuer?" ist eine der Fragen die wir hier in unserem Ratgeber beantworten.
zum Artikel
12.09.2018

interwetten banner

Leave a Reply