Die Netbet Wettsteuer im Test & in der Praxis

Alle wichtigen Infos, die du beim Wetten kennen solltest

Was hat es mit der Netbet Wettsteuer auf sich? Der eine oder andere von euch ist mit dem Begriff der Wettsteuer möglicherweise schon einmal in Berührung gekommen und wird dabei mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit ein paar interessante Entdeckungen gemacht haben. Doch wie sieht es konkret bei diesem Anbieter mit der Netbet Wettsteuer aus? Werden die Kosten vom Buchmacher selber übernommen oder direkt an die Kunden weitergetragen? Fragen über Fragen, denen wir uns im Folgenden allerdings einmal angenommen haben. Alle wichtigen Informationen und Details rund um die Netbet Sportwetten Steuer erfahrt ihr also im Folgenden.

20.Platz
NetBet

NetBet: bis zu 100 Euro Einzahlungsbonus für Neukunden

Bonusart:
100% Einzahlungsbonus
Anforderung:
1x Ersteinzahlung + 12x Bonus
Bonusbetrag: Bis zu:
100 Euro
Mindestquote:
1.60
Auszahlbar:
Ja
Zusatzbonus:
Nein AGB gelten, 18+
BONUSCODE ANZEIGEN & EINLÖSEN

So funktioniert die Netbet Wettsteuer

Interessante Alternativen
  • auch bei Big Bet World könnt ihr steuerfrei wetten
  • Mybet und Bet3000 bieten steuerfreie Aktionen an
  • bei Bet365 zwar nicht, dafür mit exzellenten Quoten
Img für Liste

Bereits seit dem Jahre 2001 stellt der Wettanbieter Netbet seine Sportwetten zur Verfügung. Der Anbieter ist also keinesfalls ein junges und neues Gesicht, sondern kann mit seiner Erfahrung von über 16 Jahren im Wettanbieter Vergleich punkten. Die Popularität des Anbieters hat zudem in den letzten Jahren noch einmal deutlich zugelegt, was unter anderem an dem teilweisen Verzicht auf eine Netbet Sportwetten Steuer liegt. Die Wettkunden aus Deutschland müssen sich um mögliche Abzüge nur dann Gedanken machen, wenn die Wette gewonnen wurde. Somit könnt ihr hier zwar nicht ganz steuerfrei wetten, profitiert aber dennoch von einer insgesamt fairen Regelung. Darüber hinaus stimmen hier auch die Rahmenbedingungen, denn der Anbieter kann mit einem bunten Portfolio, einem vielversprechenden Bonus und einer intensiven Kundenbetreuung überzeugen. Es kommt also nicht von ungefähr, dass Netbet eine derart beeindruckende Erfolgsgeschichte schreiben konnte.

Unsere Redaktionsempfehlung

Tipico gibt die Steuer online nie an seine Kunden weiter
Im Bereich der Fußballwetten werden enorm starke Quoten geboten
Jeder Neukunde darf sich über bis zu 100 Euro Bonus freuen

Wie hoch ist die Netbet Sportwetten Steuer?

Wer sich möglicherweise schon einmal näher mit der Sportwetten Steuer in Deutschland beschäftigt hat, wird wissen, dass diese immer bei einem Anteil von fünf Prozent liegt. Wird also eine Sportwette platziert, müssen fünf Prozent vom Einsatz oder Gewinn an den Staat abgezahlt werden. Netbet geht dabei einen sehr erfreulichen Weg, denn diese Kosten werden zwischen Kunden und Buchmacher aufgeteilt. Eine Netbet Wettsteuer für die Tipper aus Deutschland existiert in der Praxis nur im Gewinnfall. An einem Beispiel lässt sich der Unterschied einfach erkennen: Platziert ihr eine Wette mit einem Einsatz von 20 Euro auf eine Quote von 2,50, erhaltet ihr ohne Abzug der Netbet Steuer eine Auszahlung von genau 50 Euro. Da aber ein Steuerabzug vorgenommen wird, liegt die Auszahlung im Gewinnfall bei „nur“ 47,50 Euro.

Welche Auswirkungen hat das auf deinen Gewinn?

Es ist also nicht von der Hand zu weisen, dass bei den Sportwetten ohne Wettsteuer auf den ersten Blick höhere Gewinne rausspringen. Gleichzeitig solltet ihr aber daran denken, dass die Buchmacher noch deutlich mehr zu bieten haben. Werden bei einem Bookie beispielsweise höchste Wettquoten in einer Disziplin geboten, werden die Einbußen aufgrund des Steuerabzugs häufig auf diesem Wege wett gemacht. Steuerfrei zu wetten heißt also nicht immer auch zwangsläufig, dass die größten Gewinne eingefahren werden. Kleiner Tipp: Mybet nimmt hier zum Beispiel eine Sonderstellung ein, da der Bookie jeden Freitag den „steuerfreien Freitag“ ausruft, an dem ihr alle Wett-Tipps unserer Experten steuerfrei platzieren könnt.

Netbet & Wettsteuer: Das ist unser Fazit

Gelungen ist das Modell der Netbet Sportwetten Steuer aus Sicht der deutschen Kunden natürlich in jedem Fall. Die störenden fünf Prozent Abzug werden hier im Verlustfall ganz einfach ignoriert, so dass ihr euch voll und ganz auf eure Sportwetten Strategie und die Gewinne fixieren könnt. Als bester Wettanbieter kann Netbet zwar nicht bezeichnet werden, dennoch hat der Bookie neben der teilweisen Übernahme der Steuer noch ein paar weitere positive Aspekte im Köcher. Wetten machen hier definitiv eine Menge Spaß und so sind die Einzahlung und Abgabe der Sportwetten bei diesem Bookie im Prinzip nur zu empfehlen.

UNSERE TOP 5 BEIM SPORTWETTENBONUS

1.Betway 100% bis zu 250€ 100% bis zu 250€ 100% auf Einzahlung, bis zu 250€
5.0/5
BONUS EINLÖSEN
2.888 200% bis zu 100€ 200% bis zu 100€ 200% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.8/5
BONUS EINLÖSEN
3.Bet3000 100% bis zu 150€ 100% bis zu 150€ 100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.6/5
BONUS EINLÖSEN
4.Unibet 100% bis zu 150€ 100% bis zu 150€ 100% auf Einzahlung, bis zu 150€
4.7/5
BONUS EINLÖSEN
5.Tipico 100% bis zu 100€ 100% bis zu 100€ 100% auf Einzahlung, bis zu 100€
4.7/5
BONUS EINLÖSEN

Netbet Sportwetten Steuer: Das sind die Alternativen

Interessante Alternativen
  • auch bei Big Bet World könnt ihr steuerfrei wetten
  • Mybet und Bet3000 bieten steuerfreie Aktionen an
  • bei Bet365 zwar nicht, dafür mit exzellenten Quoten
Img für Liste

Ohne Frage: Dass die Netbet Sportwetten Steuer nicht immer an die Kunden weitergereicht wird, ist einer der interessantesten Aspekte des gesamten Portfolios. Allerdings lohnt sich immer auch ein Blick auf die Angebote der Konkurrenz. Wer die besten Sportwetten Anbieter ausfindig machen möchte, sollte schließlich immer das Gesamtpaket unter die Lupe nehmen. Damit ihr nicht so ganz auf dem Schlauch steht, wollen wir euch zwei interessante Alternativen im Folgenden jetzt einmal vorstellen.

Tonybet: Hier weiß man, was die Kunden mögen

Tonybet ist einer der Buchmacher mit der interessantesten Entstehungsgeschichte. Im Hintergrund steht hier nämlich der Poker-Profi Antanas Guogas, alias „Tony G“, der den Buchmacher bereits seit über sieben Jahren führt. Es liegt also auf der Hand, dass hier alles geboten wird, was sich echte Spieler und Wett-Fans wünschen. Dazu gehört unter anderem, dass auf den Abzug der Wettsteuer verzichtet wird. Ihr könnt also auch hier steuerfrei wetten und müsst euch dabei keine Gedanken um die Vielfalt im Portfolio machen. Die Auswahl bei Tonybet ist ansprechend, die Quoten sind trotz des Verzichts auf den Steuerabzug als fair zu bezeichnen. Spaß werdet ihr definitiv haben, zumal alle neuen Kunden mit einem saftigen Willkommensbonus von bis zu 100 Euro begrüßt werden. Tonybet trifft den Nagel also gleich doppelt auf den Kopf und ermöglicht euch zusätzlich zu den steuerfreien Wetten auch noch die Chance auf ein deutlich größeres Startkapital.

X-Tip: Ein Anbieter voller Boni, Promotionen und Extras

Den Namen X-Tip dürften einige Wett-Fans bereits kennen, schließlich handelt es sich um ein erfahrenes und traditionelles Unternehmen. Der Wettanbieter zeigt sich hinsichtlich der Wettsteuer zwar nicht ganz so vorbildlich und berechnet diese im Gewinnfall, dennoch lohnt sich eine Registrierung bei diesem Buchmacher definitiv. Stichwort Quoten, denn hier ist X-Tip in zahlreichen Vergleichen immer mit auf den oberen Positionen zu finden. Trotz der anfallenden Steuer lassen sich also dennoch ansprechende Gewinne verbuchen. Darüber hinaus ist der Bookie insbesondere im Bereich der Bonusangebote enorm flexibel aufgestellt. Neue Tipper werden laut unserem Sportwetten Bonus Vergleich mit einem Willkommensbonus empfangen, für Bestandskunden stehen ein Kombi-Bonus und ein mobiler App Bonus zur Verfügung. Alles in allem kann sich das Angebot also mehr als nur sehen lassen und dürfte auch zahlreiche Wett-Freunde aus Deutschland begeistern. Tipp: Möchtet ihr noch mehr zu den unterschiedlichen Modellen der Wettsteuer-Berechnung erfahren, empfehlen wir einen Blick in unsere Wettsteuer Übersicht und die Wettsteuer Hilfe.

Wettsteuer-Ratgeber

Ohne Steuer online Wetten: Unsere Empfehlung

Selbstverständlich wollen wir euch nicht nur mit der Netbet Wettsteuer und möglichen Alternativen vertraut machen, sondern euch gleich auch eine Empfehlung mit auf den Weg geben. Dies ist der Buchmacher Tipico, der schon seit 2004 als Wettanbieter tätig ist. Tipico begeistert seine Tipper mit mehr als 20 verschiedenen Sportarten, die allesamt mit ansprechenden Quoten ausgestattet sind. Ein richtig „heißes Eisen“ ist das Portfolio vor allem für die Fußballfans, die zum Beispiel in Deutschland auch auf Partien in der Regional- und Oberliga wetten können. Pro Partie stehen dabei oftmals an die 100 Wettoptionen zur Verfügung, so dass ihr eure eigenen Strategien also sofort in die Tat umsetzen könnt. Damit ihr dabei gleich von Beginn an gut versorgt seid, schreibt euch Tipico zusammen mit der Einzahlung sogar noch einen 100 Euro Wettbonus gut.

Hinsichtlich der Sicherheit und Seriosität müsst ihr euch beim erfahrenen Anbieter ebenfalls keine Gedanken machen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich auf Malta, weshalb die Lizenzierung und Regulierung auch von der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde übernommen wird. Darüber hinaus arbeitet Tipico mit einer SSL-Verschlüsselung und schützt eure sensiblen Daten bei allen Formulareingaben oder Zahlungsvorgängen.

Unsere Top 5 Anbieter

Zum Wettanbieter Vergleich
  • großes Angebot an Sportwetten
  • kompetente Service-Mitarbeiter
  • breites Portfolio an Zahlungsoptionen
99/100
100% bis zu 250 €
Betway Bonus ZUM ANBIETER
  • Moplay Kundendienst ist 24h am Tag erreichbar
  • Anbieter verfügt über Lizenz aus Gibraltar
  • Neukunden werden mit einem 100 € Bonus belohnt
98/100
100% bis zu 100 €
MoPlay Bonus ZUM ANBIETER
  • Bereits 1934 gegründet
  • Gelistet an der Londoner Börse
  • Lizenziert durch die Regierung Gibraltars
97/100
100% bis zu 100 €
William Hill Bonus ZUM ANBIETER
  • 1xBet ist ein seriöser Anbieter von Sportwetten
  • eine Wettsteuer wird nicht erhoben
  • 1xBet bietet ein umfangreiches Wett-Programm
96/100
100% bis zu 100 €
1xbet Bonus ZUM ANBIETER
  • sicherer, börsennotierter Anbieter
  • innovative App für mobile Wetten
  • umfangreiches Wettangebot
95/100
200% bis zu 100 €
888 Bonus ZUM ANBIETER

Der Wettanbieter Netbet im Schnelldurchlauf

Dass Netbet auf den Abzug der Wettsteuer im Verlustfall verzichtet, ist ohne Frage eine der großen Stärken des Wettanbieters. Aber längst nicht die einzige, denn der erfahrene Anbieter hat natürlich noch ein paar mehr Asse im Ärmel. Welche das genau sind und welche Eindrücke und Erfahrungen das Portfolio noch so hergibt, das zeigen wir jetzt im Folgenden einmal ganz genau.

Netbet Wettangebot: Für jeden etwas dabei

Bei einem so erfahrenen Wettanbieter wie Netbet wundert es natürlich nicht, dass im Portfolio zahlreiche unterschiedliche Sportarten zu finden sind. Insgesamt stehen mehr als 30 Disziplinen zur Verfügung, so dass wir positive Netbet Erfahrungen in dieser Hinsicht sammeln konnten. Neben den Zugpferden in Form von Fußball und Co. präsentiert der Buchmacher zum Beispiel Trotting, Surfen, Tischtennis, Wasserball, Ski Alpin, Rugy, Radfahren, Cricket oder Wetten auf die MMA. Ebenfalls enorm spannend sind zudem die virtuellen Sportwetten, Wetten auf Unterhaltungsshows oder Wetten auf politische Veranstaltungen. Den jungen Bereich der eSport-Wetten hat Netbet ebenfalls bereits schon für sich entdeckt.

Netbet Wettbonus: Zum Start das doppelte Kapital nutzen

Mit einem Willkommensbonus für die Neukunden können die Buchmacher bekanntlich einige Akzente im Vergleich mit der Konkurrenz setzen. Diese Chance lässt sich auch Netbet nicht entgehen und stellt daher einen 100 prozentigen Netbet Bonus Code für alle Neukunden zur Verfügung. Dieser orientiert sich an der ersten Einzahlung auf das Wettkonto, wodurch ein maximaler Bonusbetrag von ganzen 100 Euro eingefahren werden kann. Für die spätere Auszahlung müssen Einzahlungsbetrag und Bonus dann insgesamt sechs Mal umgesetzt werden. Auch wenn wir hier also nicht über den Titelträger als bester Sportwetten Bonus der Branche reden, dürfte diese Offerte allen Neukunden sofort auf die Beine helfen.

Netbet Quoten: Keine negativen Erlebnisse

Oftmals ist es so, dass bei einem eigentlich attraktiven Wettanbieter gewisse Einbußen bei den Quoten in Kauf genommen werden müssen. Bei Netbet allerdings ist das nicht der Fall, denn hier werden in allen Sportarten ansprechende Quoten geliefert. Die wirklich besten Werte sind natürlich dort zu finden, wo das größte Interesse des Publikums besteht. Und das ist im Zweifel immer beim Fußball oder Tennis. In diesen beiden Disziplinen liefert auch Netbet die höchsten Quoten, wobei sich die restlichen Sportarten dann etwas dahinter einsortieren. Wirklich unterirdisch wird es bei diesem Anbieter aber in keinem Wettbewerb, weshalb das Fazit im Bereich der Quoten insgesamt sehr positiv ausfällt.

Netbet Auszahlung und Einzahlung

Einzahlungen auf das Wettkonto bei Netbet sind jederzeit gebührenfrei möglich. Aber nicht nur das, denn zusätzlich liegt das erforderliche Minimum in den meisten Fällen bei nur zehn Euro und ist somit ein gefundenes Fressen für die unerfahrenen Tipper, die noch kein ganz großes Verlustrisiko einbauen wollen. Für die Einzahlungen könnt ihr dabei auf verschiedene Optionen zurückgreifen, zu denen zum Beispiel Neteller, Skrill, die Paysafecard, die Kreditkarten, die Sofortüberweisung, Giropay, die Banküberweisung oder der Bitcoin gehören. Auszahlungen sind auf den gleichen Wegen möglich, wobei Ausnahmen wie die Paysafecard oder Sofortüberweisung auch hier die Regel bestätigen.

Übersicht der Zahlungsoptionen

Zahlungsmthode
Einzahlung
Auszahlung
Credit card 10€ - 900€ (Sofort)
Gebühr: Keine
10€ - unbegrenzt (4-8 Tage)
Gebühr: keine
Skrill 10€ - 4.000€ (Sofort)
Gebühr: Keine
10€ - unbegrenzt (2-4 Tage)
Gebühr: keine
Neteller 10€ - 5.000€ (Sofort)
Gebühr: Keine
10€ - unbegrenzt (2-4 Tage)
Gebühr: keine
Paysafecard 10€ - 100€ (Sofort)
Gebühr: Keine
Auszahlung nicht möglich
Instant transfer 10€ - 900€ (Sofort)
Gebühr: Keine
Auszahlung nicht möglich
Giropay 10€ - 4.000€ (Sofort)
Gebühr: Keine
10€ - -1€ (3 bis 8 Tage)
Gebühr: keine
Bank transfer 10€ - unbegrenzt (Sofort)
Gebühr: Keine
10€ - unbegrenzt (4-12 Tage)
Gebühr: -
Webmoney 10€ - unbegrenzt (Sofort)
Gebühr: Keine
-€ - unbegrenzt (-)
Gebühr: -

Fazit: Wie hoch ist die Netbet Sportwetten Steuer?

Dass im Verlustfall keine Netbet Wettsteuer anfällt, ist für Kunden aus Deutschland eine erfreuliche Nachricht. Nicht viele Wettanbieter können diesen Service zur Verfügung stellen – bzw. möchten es. Umso erfreulicher ist es, dass Netbet zu diesem kleinen Kreis gehört und sich die Tipper aus der Bundesrepublik lediglich bei gewonnenen Wetten auf den Abzug der Steuer einstellen müssen. Selbstverständlich ist und bleibt der Bookie eine seriöse Adresse auf dem Markt, die mit einer offiziellen Lizenz aus Malta „bewaffnet“ ist. Mit den zusätzlichen Aktionen und Angeboten wird das tägliche Wetterlebnis zudem noch einmal in neue Sphären gehoben und macht unterm Strich richtig viel Spaß.

Noch mehr Wettsteuer Themen

Betvictor 370x270 WH
Benjamin
Redakteur: Benjamin

Betvictor Steuer

Wenn man Betvictor nutzt, sollte man sich über seine Wettsteuer informieren. Das könnt ihr in diesem Artikel tun.
zum Artikel
12.09.2018
bwin 370x270 wh
Benjamin
Redakteur: Benjamin

Bwin Steuer

Um bei Bwin richtig zu punkten, sollte man sich mindestens ein mal über ihre Wettsteuer informieren.
zum Artikel
12.09.2018
888sport 370x270 wh
Benjamin
Redakteur: Benjamin

888Sport Steuer

888sport ist derzeit einer der beliebtesten Bookies. Darum wird sie vielleicht dieser Wettsteuern-Ratgeber interessieren.
zum Artikel
12.09.2018

Leave a Reply